Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Imperiale Schiffe - Dreiecke


kaktus_jam's Avatar


kaktus_jam
12.28.2011 , 05:46 PM | #1
Huhu, ihr kennt doch die Imperialen Raumschiffe, aus den alten episode (4-6) diese dreieck dinger!

So meine frage, die gibt es ja nun bei KotOR oder hier in SWToR auf der Imperialen Seite!

Nun hab ich gerade, die neuen teile gesehen und da fliegt die Republic diese dreieck raumschiffe!

Warum fliegt die Republic in den Episoden 1-3 diese schiffe, wo sie doch wissen das das Imperium sie damals benutzten und sich nicht irgendwie schlecht fühlen dabei^^

Hat jemand eine Idee? ;D

Und den thread bitte nicht zu ernst nehmen, ist einfach ne fun frage :P

KingRazer's Avatar


KingRazer
12.28.2011 , 06:02 PM | #2
Naja die Republic hat schon eine andere Form. Ich schätze aber auch das das halt die gängigste Form ist. Außerdem werden die Schiffe doch von Kuat o.ä. gebaut und nicht "direkt" von der Republic. Wenn die sagen es gibt nur die Form..


Wobei ich find das jetzt auch nicht schlimm
Darth Vader ist auch DEIN Vater!

Cheraa's Avatar


Cheraa
12.28.2011 , 06:25 PM | #3
Wenn ich mich Recht entsinne sieht man die Zerstörer das erste mal am Ende der 2. Episode. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der Klonkrieg und in gewisser weise auch das Imperium.

Zwischen Episode 2 + 3 liegen ca. 3 Jahre, welche genauer in der animierten Serie "Clone Wars" behandelt werden.

Das keiner bei Ansicht der Raumschiffe an das Imperium denkt, liegt wohl daran, das diese Schiffe wahrscheinlich gute 2-3.000 Jahre nicht mehr gebaut wurden, bzw. seit dem Untergang des Sith Imperiums.

Optisch unterscheiden sie sich eigentlich nur farblich, bzw. einige leichte Änderungen an der Hülle.

Republikanischer Zerstörer im Klonkrieg:

http://media.moddb.com/images/groups...16/Venator.jpg

Imperialer Zerstörer während der Rebellion:

http://images.wikia.com/gbk/images/f...ory-Klasse.jpg

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
12.28.2011 , 07:26 PM | #4
Ich glaube auch, dass es daran liegt, dass Kuat die Dinger baut (schon immer gebaut hat). Die Designer sitzen dort, nicht in der Republic und schon gar nicht im Senat.

Weswegen ich meine Schiffe auf Mon Calamari bauen lasse, wenn ich erst die Galaxis kontrolliere....

@Cheraa:
Du hast da aber grad zum einen den Jedi-Zerstörer der Venator Klasse, statt der in Episode 2 am Ende gezeigten Acclamator Kreuzer gepostet, zum anderen den Zerstörer der Victory-Klasse, nicht den Imperialen Sternenzerstörer. Oder hab ich Dein Posting falsch verstanden?

Wulfson's Avatar


Wulfson
12.29.2011 , 12:24 AM | #5
Es gibt nicht "DEN" Imperialen Sternzerstörer... selbst die Victoryklasse wird als Sternzerstörer tituliert.. was Du meinst sind die Imperial Class Destroyer (ISD) oder zu Deutsch, Imperium-Klasse Sternzerstörer, früher bekannt unter Imperator-Klasse Sternzerstörer. <--- nich zu ernst nehemn

Interessant zum Topic:
http://www.jedipedia.de/wiki/Terrordesign

Desweiteren wurden die Schiffe ja mittelbar, bzw. indirekt (das is jetz iwie doppelt gemoppelt) von Palpatine in Auftrag gegeben, welcher sicher bei den KDY einen Denkanstoß hat geben lassen, da er wohl, ebenso wie das Signum des Imperiums, ein wiederauferstehen der Sith durch nutzung alter Erkennungs- und Stilmittel verdeutlichen wollte.
Ach!... Das ist Deins?... SAGT WER?!

Aliencow's Avatar


Aliencow
12.29.2011 , 01:44 AM | #6
Quote: Originally Posted by kaktus_jam View Post
Huhu, ihr kennt doch die Imperialen Raumschiffe, aus den alten episode (4-6) diese dreieck dinger!

So meine frage, die gibt es ja nun bei KotOR oder hier in SWToR auf der Imperialen Seite!

Nun hab ich gerade, die neuen teile gesehen und da fliegt die Republic diese dreieck raumschiffe!

Warum fliegt die Republic in den Episoden 1-3 diese schiffe, wo sie doch wissen das das Imperium sie damals benutzten und sich nicht irgendwie schlecht fühlen dabei^^

Hat jemand eine Idee? ;D

Und den thread bitte nicht zu ernst nehmen, ist einfach ne fun frage :P


LOL, gerade gestern hatte ich im Teamspeak mit einem Freund (ist Star Wars Fan) genau die selbe Diskussion... In Kotor und SWTOR (das ja vor Ep1-6 spielt), hat das Imperium immer diesen Schiffstyp und in den SW-Filmen kommt es niemanden seltsam vor, dass der Kanzler genau diese Schiffe für die Rep. Armee bereit stellt...



Quote: Originally Posted by Wulfson View Post
Es gibt nicht "DEN" Imperialen Sternzerstörer... selbst die Victoryklasse wird als Sternzerstörer tituliert.. was Du meinst sind die Imperial Class Destroyer (ISD) oder zu Deutsch, Imperium-Klasse Sternzerstörer, früher bekannt unter Imperator-Klasse Sternzerstörer. <--- nich zu ernst nehemn

Interessant zum Topic:
http://www.jedipedia.de/wiki/Terrordesign

Desweiteren wurden die Schiffe ja mittelbar, bzw. indirekt (das is jetz iwie doppelt gemoppelt) von Palpatine in Auftrag gegeben, welcher sicher bei den KDY einen Denkanstoß hat geben lassen, da er wohl, ebenso wie das Signum des Imperiums, ein wiederauferstehen der Sith durch nutzung alter Erkennungs- und Stilmittel verdeutlichen wollte.


thx für die Antwort!

kaktus_jam's Avatar


kaktus_jam
12.29.2011 , 05:43 AM | #7
jop ich danke für die antworten

nen kumpel hat mich gestern nacht auch noch halbwegs aufgeklärt, das diese "so ähnlich" sind/waren.

na dann noch allen einen schönen rutsch und frohes neues

Tesires's Avatar


Tesires
12.29.2011 , 07:05 AM | #8
Die Republikanische Armee mitsamt Equipment auch die Klonarmeen nach Episode III ist die neue Imperialische Armee die ganze Armee ist unter Kommando des Imperators deshalb sind die Schiffstypen auch ziemlich ähnlich ich denke das die Sternenzerstörer in Episode IV-VI die verbesserterten Versionen der alten Republikanischen Zerstörer sind oder generell eine neue Klasse ich hab mich damit nicht so beschäftigt aber eines wissen wir das sie die form beibehalten haben.

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
12.29.2011 , 07:39 AM | #9
@Tesires:
Hm, das ist so glaub ich nicht ganz korrekt. Sicher rekrutierten sich die späteren Imperialen Sturmtruppen zu nem Teil aus Clone-Troopern. Aber je weiter die Zeit vorbeischritt, desto mehr wurden sie ausgemustert und durch herkömmliche Menschen ersetzt, die ganz normal auf die Akademie gingen. Sogar Luke wollte dahin, seine Freunde Biggs und Tank waren auch schon da. Allerdings hat sich Biggs dann den Rebellen angeschlossen, Tank wurde ein Imperialer.

Tesires's Avatar


Tesires
12.29.2011 , 08:00 AM | #10
Quote: Originally Posted by kicknemesis View Post
@Tesires:
Hm, das ist so glaub ich nicht ganz korrekt. Sicher rekrutierten sich die späteren Imperialen Sturmtruppen zu nem Teil aus Clone-Troopern. Aber je weiter die Zeit vorbeischritt, desto mehr wurden sie ausgemustert und durch herkömmliche Menschen ersetzt, die ganz normal auf die Akademie gingen. Sogar Luke wollte dahin, seine Freunde Biggs und Tank waren auch schon da. Allerdings hat sich Biggs dann den Rebellen angeschlossen, Tank wurde ein Imperialer.
Ja das weiss ich schon ;p

Ich habe es deshalb nicht geschrieben weil es wohl klar ist das die Klon Armeen mit der Zeit ausgemustert wurden gegen imperiale Sturmtruppen die aber dann nur noch teilweisse mit Klon Soldaten aufgefüllt wurden aber das war nicht mehr die DNS von Jango Fett ich habe irgendwo mal gelesen das man eine "billigere" Version von Soldaten herstellte aber wie du gesagt hast wurde der grossteils richtige Menschen rekrutiert die auf eine Akademie gingen und dort ausgebildet wurden.

Aber es bleibt Fakt das die Klon Armeen noch gute Dienste geleistet haben auch unter Herrschaft des Imperiums und Soldaten wie Cody haben noch sicher die eine oder andere Schlacht geschlagen vor allem muss man bedenken das die meisten Klonsoldaten mehr Kampferfahrung hatten als die neuen Sturmsoldaten deshalb waren auch viele Commander die Truppen ins Gefecht führten Klonsoldaten etc etc es geht ja noch viel weiter könnte hier noch Stunden schreiben ^.^

Bleiben wir beim Thema Kriegsschiffe jetzt weiss der TE woher die kommen und warum Repbulikanische Kreuzer aus Episode III und die Imperialischen Kreuzer aus Episode IV zb die selbe/ähnliche Form haben.