Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Deathmatch R.i.P.


Beldarrel's Avatar


Beldarrel
06.19.2014 , 01:15 PM | #1
EIn Entwickler von Swtor sitzt an seinem arbeitsplatz. Er überlegt sich wie er es denn am besten schafft GSF in den abgrund zu führen. Ja die ultimative Taktik um das Deathmatch zu ruinieren ist im 8vs8 einfach das 4 mann bomber fliegen die restlichen 4 Gunships. All diese Schiffe setzen sich im Planquadrat c3 fest geschützt durch ihr minenfeld und immer wieder mal die Schadensüberladung abfarmen. Die gegner haben gar nicht die Chance an diese Gruppierung ranzukommen da die emp-rakete wie auch das emp-feld ein witz sind! So geschehen heute abend auf T3-M4 gz an die behämmerten IMPS fürs entdecken dieser Taktik . Gz zum Feiglingskampf.

R.i.P Deathmatch und R.i.P GSF

Herzlichen glückwunsch an die Entwickler. Würde es eine goldene Himbeere für Spielentwickler geben hättet ihr sie inzwischen für das Balancing für gsf verdient!

Legt los ihr Spammer mit eurem Mimimimimibeiträgen und ähnlichem aber diese Luft hier musste ich mir mal verschaffen!

ghosterl's Avatar


ghosterl
06.19.2014 , 05:26 PM | #2
Die Taktik gibt es seit 2.6. Früher war es noch einen Tick besser da man das selbe auf dem eigenen Startpunkt machen konnte und die Geschütztürme bedeuted haben dass so ein Minen/Kampfschifffeld tatsächlich unverwundbar war.

Im Prinzip lässt es sich aber kontern, selber Kampfschiffe mit Ion Rail fliegen und die Schadensüberladungen einsammeln (die haben unterschiedliche Spawnpunkte und wenn wirklich ALLE Feinde am selben Fleck stehen bekommt man tatsächlich welche ab) sollte das Problem eigentlich lösen (kann ich aus Erfahung bestätigen).

Einzig das eigene Team dazu zu überreden nicht wie irrsinnig in das Minenfeld zu fliegen ist das wirklich schwere daran.
Vanjervalis Chain
<Black Bantha> Boris
Nikolaj
Asozialer Welpenschläger, Mafiaboss und Spielverderber

Danalon's Avatar


Danalon
06.19.2014 , 09:58 PM | #3
Vor n paar Tagen haben wir gegen so n Gegnerteam gespielt. die haben 15:6 oder was geführt, danach sind wir einfach hinten geblieben und haben uns die rausgepickt, die meinten sie müssten sich zu weit vorwagen. Ansonsten immer Kampfschiffe angepeilt, die etwas abseits vom Minenhaufen standen und in einem Anflug weggeholt. 28:22 oder so gewonnen. Langweiligstes spiel überhaupt. Danke auch an die 16 Kills von unserem Kampfschiff, das einfach mal besser zielen konnte als die gegnerischen.
Allerdings kann man leider nciht von jedem Team erwarten, dass die Leute die Geduld aufbringen einfach mal 5 Minuten nix zu tun wenn kein Gegner kommt.

Antowar's Avatar


Antowar
06.20.2014 , 04:58 PM | #4
Tja hatte gerade eben ein ähnliches erlebnis...5 Ks 2 Bomber auf der Gegnerseite am mittleren Spawnpunkt...die lagen so eng beieinander...das man einfach nicht rankam...beim Stand von 22 zu 2 haben 5 von uns beschlossen einfach nicht mehr mitzumachen und sind nicht mehr gespawnt RICHTIG so...das ist einfach nur armselig so was und niemand kann mir sagen das das spass macht! Und da wundern sich mache das viele frustriert aufgeben, mich wundert da eher das es überhaupt noch jemand gibt der sich das antut. Auf VC sind es sowieso immer die gleichen die alle anderen frustrieren.
Klar weis ich auch das wenn es Bomber und KS nicht gebe Leute wie ich in der Flash..schlagartig überlegen wären...aber gegen uns ist wenigsten was zu machen...gegen so ein KS/Bomber verhältnis einfach nicht! Und Raketen und EMP nützt garnix wenn du schon auf 15 km abgeknallt wirst! Und jaja ich weis es kommen auch wieder die schlauen antworten das man sein Taktik ändern muss...denen rufe ich nur ein fröhliches BLÖDSINN zu...da ist einfach nix zu machen..ausser man steigt selbst in diese Art schiffe und wendet die selbe Taktik an....aber das ist nicht mein Ding. Mal abgesehen davon das ich eh der Meinung bin KS und Bomber haben nix im Raumkampf verloren...in einem "Realen" Kampf würden dies Art Flieger im Luftkampf einfach keinen Jäger treffen...aber die Railgungeschütze sind ja Lichtschnell..ansonsten würden sie nämlich nix treffen...! Und Bomber bombardieren nunmal Bodenziele..daher der Name Bomber und Minenleger legen ihre Felder vorher und nicht mitten im Kampf...den die müssen nämlich anhalten um die Minen zu plazieren....

Um was zu retten...muss das Balancing geändert werden...jeder muss vor dem Kampf festlegen mit was er fliegen will und dann wie in FP 2 Bomber 2 KS 2 Scouts und 2 Jabos pro Seite...dann wird es vielleicht was

ghosterl's Avatar


ghosterl
06.20.2014 , 06:38 PM | #5
Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Klar weis ich auch das wenn es Bomber und KS nicht gebe Leute wie ich in der Flash..schlagartig überlegen wären...aber gegen uns ist wenigsten was zu machen...
Ach wirklich? Die Flashfire/Sting Piloten hatten ihren Platz an der Sonne für eine lange Zeit, 3 Monate lang von Dezember bis Februar in denen sie de-facto unverwundbar alles mehr oder weniger im Alleingang in Einzelteile zerlegt haben was nicht selber ein T2 Scout war (oder ein ganz besonders zusammengeschraubtes T1 Gunship Build welches mit 2.7 extrem die Nerfkeule abbekommen hat).

Im Prinzip konnten die T2 Piloten es den bösen Bomber nie verleiden dass sie ihnen die Unverwundbarkeit weggenommen haben. Plötzlich konnte man nicht mehr in 5 Sekunden einen verminten Satelliten zerlegen. Lustigerweise kann man das immer noch sofern kein Bomber dort verteidigt.

Genau genommen kann man immer noch als Flashfire/Sting Pilot alle anderen Schiffe - egal wie sie denn gebaut sind - in wenigen Sekunden zerlegen. Ja sogar Bomber, sofern man sie abfängt bevor sie ich irgendwo eingraben - und eigentlich selbst dann, sofern man mit Laser/Pods bzw. Quad/Pods und TT spielt. Das Burstschadenpotential von Scouts (selbst vom T1, wenn man es wirklich genau nimmt) ist einfach seit Anbeginn von GSF am höchsten.

Klar, mit der typischen Burst/Cluster Kombination kommt man bei Minenfeldern ins Schwitzen da man einfach so nah ran muss dass die Minen auslösen.

Im Übrigen gab es gerade in 2.8 einen starken Minennerf - zum einen wegen dem Schilddurchschlag und zum Anderen wegen der Änderung dass Minen nur noch in Sichtline auslösen und Schaden machen.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
gegen so ein KS/Bomber verhältnis einfach nicht!
Um es in deinen eigenen Worten zu sagen: BLÖDSINN. Ich selber habe schon öfters gegen Gunship- & Bombermauern im TDM gespielt und trotzdem gewonnen. Nur eben nicht mit einem Scout mit dem ich einfach so mal ins Gewusel reinbooste. Zumindest solange nicht bis jemand mit Ion Rail die Minen weggeräumt und die Kampfschiffe energielos rumliegen hat lassen - weil genau DANN gibt es erstens keine Minen und zweitens keine Abschüsse auf 15km Entfernung.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und Raketen und EMP nützt garnix wenn du schon auf 15 km abgeknallt wirst!
EMP Waffen nützen auch nicht wirklich was wenn man nah genug rankommen würde - dazu sind sie einfach zu schwach und die Rakete macht nichtmal den Schaden den sie laut Beschreibung machen sollte, braucht viel zu lange zum Aufschalten und hat einen viel zu langen Cooldown. Sie ist aber beim besten Willen nicht die einzige wertlose Rakete im Spiel (Ion Missile ist da ja noch viel mieser).

Allerdings gibt das EMP System dem Scout einen dritte Möglichkeit Raketen zu entgehen und es deaktiviert Antriebsfähigkeiten sofern man es reinskillt. Man nimmts - wenn überhaupt - genau dafür, verliert aber dann Burstschaden.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und jaja ich weis es kommen auch wieder die schlauen antworten das man sein Taktik ändern muss...denen rufe ich nur ein fröhliches BLÖDSINN zu...da ist einfach nix zu machen..ausser man steigt selbst in diese Art schiffe und wendet die selbe Taktik an....aber das ist nicht mein Ding.
Hehe. In einem Satzt meinst du "da ist nicht zu machen" und dann kommt gleich danach ein außer. Natürlich lässt sich gegen einen unbeweglichen Haufen Minen und Kampfschiffe was machen, es erfordert nur eine gewisse Menge an Koordination und Teamplay. Aber gut, es ist ja wie du sagst - es ist nicht "dein Ding" also musst du damit leben in solchen Spielen zu verlieren falls alle anderen in deinem Team auch so denken.

Im Grunde wirfst du den Gegnern ja vor gewinnen zu wollen und regst dich drüber auf dass es Situationen gibt wo der arme, edle T2 Scout mal nicht absolut überlegen ist. Tut mir ja sehr leid aber irgendwie fehlt mir da ein wenig das Mitleid.

Was soll der Feind sonst machen? Dir vor die Burstlaser laufen und sterben?

Wenn ich gerade Schiffe fliege die noch nicht gemeistert sind und das Spiel läuft schlecht wechsle ich, weil mir ein Sieg bzw. eine gute Leistung wichtiger ist als Ausrüstung oder sogar mein eigener Spielspaß. Ich mag es eigentlich überhaupt nicht mit Burst/Cluster zu spielen - aber hey, wenn mal wieder ein TDM aufgeht wo ich damit den Unterschied machen kann dann spiel ich so statt mit dem was ich grade spielen würde wollen.

Mir ist schon klar - es sieht nicht jeder so. Ist auch kein Problem - man muss halt nur damit leben wenn mal ein Spiel verloren geht.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Mal abgesehen davon das ich eh der Meinung bin KS und Bomber haben nix im Raumkampf verloren
Wissen wir schon.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
...in einem "Realen" Kampf würden dies Art Flieger im Luftkampf einfach keinen Jäger treffen...aber die Railgungeschütze sind ja Lichtschnell..
In einem "realen" Raumkampf würden sich vermutlich zwei Seiten mit Waffen von relativistischer Geschwindigkeit bekriegen und der Kampf wäre relativ schnell vorbei, je nachdem wer zuerst schießen kann oder die meisten Schiffe hat. Selbst dann wären Raumkämpfe eigentlich total sinnfrei, wozu um einen riesige Menge nichts kämpfen?

In einem "realen" modernen Luftkampf sieht man seinen Feind nicht mehr. GSF, genau so wie alle anderen Dogfight bzw. Space Sims basieren auf der Art Luftkampf wie es sie eigentlich nur im ersten Weltkrieg gegeben hat.

So gesehen ist es wirklich nicht notwendig vergleiche mit echten Luftkämpfen zu ziehen und bringt auch gar nichts. Klassiche Dogfights gibt es nur noch im Film und in eben in Spielen.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Um was zu retten...muss das Balancing geändert werden...jeder muss vor dem Kampf festlegen mit was er fliegen will und dann wie in FP 2 Bomber 2 KS 2 Scouts und 2 Jabos pro Seite...dann wird es vielleicht was
Super Idee. Würdest du dann den freien Bomberplatz nehmen wenn das Spiel anderen bereits die freien Scoutplätze zugeteilt hat?
Vanjervalis Chain
<Black Bantha> Boris
Nikolaj
Asozialer Welpenschläger, Mafiaboss und Spielverderber

Laraan's Avatar


Laraan
06.20.2014 , 08:06 PM | #6
Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und da wundern sich mache das viele frustriert aufgeben, mich wundert da eher das es überhaupt noch jemand gibt der sich das antut. Auf VC sind es sowieso immer die gleichen die alle anderen frustrieren.
Stimmt, mich zum Beispiel die Raketenbobs, welche einen auf dem T2 Scout die CM spammend durchs BG verfolgen, und sich dann auch noch beschweren, dass der T3 Strike ja 7 Salven aushält.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Klar weis ich auch das wenn es Bomber und KS nicht gebe Leute wie ich in der Flash..schlagartig überlegen wären...aber gegen uns ist wenigsten was zu machen...gegen so ein KS/Bomber verhältnis einfach nicht!
Wenn man nur den T2 Scout in der Leiste hat nein.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und jaja ich weis es kommen auch wieder die schlauen antworten das man sein Taktik ändern muss...denen rufe ich nur ein fröhliches BLÖDSINN zu...da ist einfach nix zu machen..ausser man steigt selbst in diese Art schiffe und wendet die selbe Taktik an....aber das ist nicht mein Ding.
Du ließt schon was DU schreibst? Du widersprichst dir selbst im gleichen Satz.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Mal abgesehen davon das ich eh der Meinung bin KS und Bomber haben nix im Raumkampf verloren...in einem "Realen" Kampf würden dies Art Flieger im Luftkampf einfach keinen Jäger treffen...aber die Railgungeschütze sind ja Lichtschnell..ansonsten würden sie nämlich nix treffen...! Und Bomber bombardieren nunmal Bodenziele..daher der Name Bomber und Minenleger legen ihre Felder vorher und nicht mitten im Kampf...den die müssen nämlich anhalten um die Minen zu plazieren....

Um was zu retten...muss das Balancing geändert werden...jeder muss vor dem Kampf festlegen mit was er fliegen will und dann wie in FP 2 Bomber 2 KS 2 Scouts und 2 Jabos pro Seite...dann wird es vielleicht was
Also "Realer" Kampf in einem MMO? Davon mal abgesehen stimme ich dir völlig zu am Balancing muß was geändert werden, hätte meiner Meinung nach schon von Beginn an.

Wie wäre es mal mit folgendem.

Jedes Schiff, kann mit jeglicher Komponente beladen werden, nur besitzen diese Komponenten eine mindest Energie, die sie verbrauchen, welche von einem Reaktor stammt, und jede Komponente hat eine bestimmte Masse im Bezug auf Ihre Leistung.
Desweiteren bekommt jedes Schiff eine max. Zuladungsmasse.

So hat der Scout zum Beispiel dann die Wahl, Speed, Wendigkeit oder Feuerkraft alles geht halt nicht.
Aus den Bombern werden Missileboats - also Fliegende Raketenplatformen.
Und die Schiffe werden Alle umgebastelt.
Es gibt endlich Flares gegen Missiles.

Aber das wäre dir dann wohl auch nicht Recht? Weil dann plötzlich der Flash nicht mehr das obere Ende der Nahrungskette wäre, wo du Ihn aber gern siehst.
Und wenn ich von den üblichen Verdächtigen T2 Piloten Sätze höre wie "Ja ich fliege den nur gegen euch" oder er unterstützt meinen Flugstil wegen der Geschwingkeit und der Wendigkeit, die kein anderes Schiff hat" sage ich mal - Gelogen und Blödsinn. Der T1 ist genausogut, nur da muß man ja besser Zielen können, und auch das Aussehen hat damit nichst zu tun. Es ist das Zusammenspiel der besten Komponenten des Spiels vereint in einem Schiff, weshalb viele nur damit fliegen.

Nehmen wir die BLC - Armorpiercing, riesiges Firing Arc, hoher Burst, niedrigerer Energiedrain als der Quad, hohe Präzi, ein Plus auf Krit in Verbindung mit den CM die ein 3 Jähriger bedienen kann, den Deff Möglichkeiten und und und. (Und das mit dem 3 Jährigen war kein Witz, sondern ist bereits getestet worden)

Was ist so schlimm daran, die Vielfallt der Schiffe die wir haben auszunutzen?
Du hast nunmal die Schwäche des T2 kennengelernt, aber Schwächen darf er ja nicht haben, oder?

Ich hatte auch mal den Vorschlag gemacht, es den englischsprachigen Servern gleichzutun und eine Strikenight einzuführen, Ihnen bringt es eine Menge Spaß, und auch die Newbies hätten was von, aber irgendwie wurden die ganzen Flash-Piloten plötzlich ganz ruhig im Pilotenchannel, denn es wäre ja Ihren herrausragenden Flugleistungen abträglich so ein vulgäres Schiff wie nen Strike zu fliegen.

Und wenn du hier nach Balancing schreist und danach, dass gewisse Schiffsklassen raus sollen, sage ich dir mal wieder, dann muß auch der Flash raus, denn er ist den verbliebenen Schiffen gegenüber nicht Gleichwertig.

Und nur mal am Rande, ein Balncing wie ich es gerne hätte werden wir hier nicht bekommen, denn dann müßten sie das ganze GSF neu machen.
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

Antowar's Avatar


Antowar
06.21.2014 , 05:02 AM | #7
Ach Laraan das von dir so eine Antwort kommt war mir durchaus klar "grinst" Darum spiele ich ja auch nicht mehr mit euch zusammen"doppelgrins"
Zu deiner Frage ob ich einen freien Bomberplatz nutzen würde....öhem NÖ...wozu auch gibt ja genug die diese Dinger fliegen wollen....bestimmt weil sie ne echte Herausforderung darstellen ( Und damit du es auch verstehst, das war Ironie)
Zu deiner Annahme man könne im relativistischen Bereich irgendwelche Gefechte betreiben....guckt dir mal in nem Physikbuch an was passiert wenn ein lichtschneller Strahl ein lichtschnelles Schiff beschiesst und/oder ein lichtschnelles Schiff ein lichtschnellen Schuss abgibt! Das sollte dann deine Annahme ändern....(funktioniert nämlich nicht)
Ein Tipp für euch..da ihr im TS spielt solltet ihr das hinkriegen....nehmt 3 Bomber mit Railgundrohnen und 5 Ks...positioniert euch vor dem mittleren Spawnpunkt als engen Block...je 2 KS gehen ein wenig nach links bzw rechts in Richtung der anderen Spawnpunkte... dann liegen ALLE 3 Spawnpunkte in Feuerreichweite eurer Railguns....ihr pustet 90% schon weg wenn sie wieder spawnen...klingt übel für die Gegner ....ist es auch und mega frustrierend.
Und da KS mit ihren Railguns auch keinen Vorhaltewinkel beachten müssen....braucht ihr die Gegner nichtmal ins Ziel zu nehmen...einfach in die Mitte des Kreises halten!
Da haste Null chance...selbst wenn man es schafft alle zu überreden kurz mit dem Spawnen zu warten bis alle auf einmal Spawnen kommste dagegen nicht gegenan...wer das Gegenteil behauptet spinnt!
Und wenn man dann sagt okay machen wir es wie die anderen...gehen ins TS nehmen ähnliche Schiffe und ähnliche Taktik hast Stillstand im Weltall und nen irres Snipergedudel...sehr spannend!
Du sagst (nicht zu unrecht) die Flash war am Anfang durch ihr Verzerrungsfeld ...fast unverwundbar....dagegen wurde was getan....dann darf man doch wohl fordern das gegen diese extreme Überlegenheit vom Bomber und KS ebenfalls was getan wird...bei Bombern entweder wesentlich weniger Hülle/Schilde oder weniger Dmg bei den Minen und weg mit Railgundrohnen...und KS brauchen für Ihre Railgungeschosse dringend nen Vorhaltewinkel
Zu Flares...was sollte ich dagegen haben...Gegenmassnahmen sind Okay hätten dann ja alle!
und da wir ein RP Server sind hier mal ein Szenario in dem alle Schiffstypen vorkommen

ALDERAN
Imperial Truppen haben den Planeten überfallen überall sind Ihre Bodentruppen auf dem Vormarsch...die Republikanischen Einsatzkräfte sind hoffnungslos unterlegen. Die Niederlage steht kurz bevor.
Das Imperium vermint den Raum um Alderan um Entsatzkräfte aufzuhalten...Geschützplattformen unterstützen und schützen die Minenfelder.
Endlich nach Tagen kommt die republikanische Entsatzflotte.
Im Schutze der Großkampfschiffe schiessen Kampfschiffe eine Lücke in das Netz aus Minen und Geschützen. In die entstanden Lücke stoßen die eigenen Scouts vor und bekämpfen die Gegnerischen Scouts..hinter Ihnen fliegen die Bomber, im Schutze der Jagdbomber, den Planeten an unter schweren verlusten gelingt es einigen Bomber und Jabos den Wall zu durchdringen. Sie dringen in die Lufthülle ein und nehmen Kontakt mit dem Widerstand auf...auf deren Anweisung hin bombardieren sie die gegnerischen Stellungen und ermöglichen so den Bodentruppen wieder in die Offensive zu gehen...die Jabos schützen die Bomber vor gegnerischen Fliegern....im Weltraum versuchen die Scouts verzweifelt die Oberhand zu behalten um den eigenen Jabos und Bombern die sichere Rückkehr zu ermöglichen.
............

Das wäre so ein Szenario in dem jede Klasse ihre Aufgabe hätte...KS und Bomber sind in einem "echten" Kampf viel zu langsam und ungeschütz!
Achja by the Way....weisst du warum in den Filmen keine KS/Bomber im Raumkampf auftauchen? Sie würden jede Spannung killen"grinst" Wäre halt nur halb so lustig wenn Luke in einem Bomber sitzt und einfach nur sachen ausklinkt und hinter ihm explodiert alles...fehlt son bisserl die dynamik!!!!! Und KS zur verteidigung würde selbst jeden Jedi aus dem Weg pusten....auch nicht sehr spannungsfördernd! Und ganz genauso ist es im GSF!

Und richtig die Flash/Sting ist in den richtigen Händen ein ziemlich bösartiges kleines Gefährt^^ und die Flash sieht auch noch klasse aus. Der Macht sei dank können die meisten damit nicht richtig umgehen...ich jedenfalls habe im Kampf gegen andere Sting/Flash selten probleme und falls doch mal ein guter dabei ist umso besser dann macht der Dogfight mal richtig Spass...die anderen Scouts finde ich aufgrund deren Komponenten einfach nicht so gut...und sie sehen...mit ausnahme des neuen...(der aber nun echt beknackte Komponenten hat) doof aus!
Dasgleiche gilt für die Jabos...die Pike sieht ganz gut aus und hat auch ne recht gute Feuerkraft, ab und an ziehe ich sie mir in die Leiste und fliege mal ne Runde damit, ich gebe aber zu das ich ein Scouttyp bin...ich mag den Speed...wendig sind sie zwar....aber nicht so viel wendiger als die anderen Klassen...mit Ausnahme von Bombern und KS wenn du sie einzeln und im freien Raum erwischt! Bomber und KS benutze ich auch ab und an...aber obwohl ich die doof, langsam und hässlich finde habe ich damit WEIT bessere Stats als mit meiner Flash! Zum beweis ich habe mit allen Schiffen die Erfolge erreicht!
Aber ja ich mag die Flash!
Schon in der Schiffbeschreibung steht ja drin wofür sie gemacht wurde...zum Kampf und zu nix anderem!
Und falls du dich darüberbeschwerst...sage ich nur soviel zum Kämpfen sollte man einen Jäger nehmen der zum Kämpfen da ist....zum Aufklären nimmt man einen anderen Scout...gibt aber ja nix zum Aufklären! Und Support? Was für eine absurde Annahme...das funktioniert einfach nicht...es würde in der realität nicht funktionieren und im GSF funzt es auch nicht gescheit! dafür ist das Feld einfach zu groß!

Das hier ist jedenfalls meine Meinung...man mag sie richtig finden oder auch nicht!

Laraan's Avatar


Laraan
06.21.2014 , 07:06 AM | #8
Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Ach Laraan das von dir so eine Antwort kommt war mir durchaus klar "grinst" Darum spiele ich ja auch nicht mehr mit euch zusammen"doppelgrins"
Zu deiner Frage ob ich einen freien Bomberplatz nutzen würde....öhem NÖ...wozu auch gibt ja genug die diese Dinger fliegen wollen....bestimmt weil sie ne echte Herausforderung darstellen ( Und damit du es auch verstehst, das war Ironie)
Lesen - Verstehen - Antworten und das Beginnt schon beim Namen des Postenden. Ich weiß ist schwierig, aber du wirst es auch schaffen, wenn du dich mehr anstrengst.

Und Sorry mein Post war dummerweise, wesentlich objektiver als dein ewiges "alle böse außer Mutti" gebashe auf jedes Schiff, welches kein T2 Scout ist.

Wie war das gleich, "Ich fliege den Flashfire wegen seinem Aussehen?" Ja ne ist klar. Oder dein Post, indem du dich beschwert hast, dass du nichtmehr an einen Nood fliegen kannst, der von 6 Neulingen gedefft wird, um ihn einzunehmen.

Wenn du nicht verlieren kannst laß doch bitte Online Spiele. Denn TS nutzen ist böse. Auf Sieg spielen ist böse, wenn du im anderen Team bist. Und klar alle fliegen immer nur den Dronecarrier oder das KS, außer dir dem einzigen "wahren Piloten", der letzten Verteidigungsline des realistischen Raumkampfes.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Zu deiner Annahme man könne im relativistischen Bereich irgendwelche Gefechte betreiben....guckt dir mal in nem Physikbuch an was passiert wenn ein lichtschneller Strahl ein lichtschnelles Schiff beschiesst und/oder ein lichtschnelles Schiff ein lichtschnellen Schuss abgibt! Das sollte dann deine Annahme ändern....(funktioniert nämlich nicht)
Schau bitte selber mal rein, denn c entspricht c=299792458 m/s der Speedscout 936 m/s. Ok dir mag es vielleicht nah an der Lichtgeschwingkeit vorkommen, doch irgendwie sagt jeder Andere da "Nein".

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Ein Tipp für euch..da ihr im TS spielt solltet ihr das hinkriegen....nehmt 3 Bomber mit Railgundrohnen und 5 Ks...positioniert euch vor dem mittleren Spawnpunkt als engen Block...je 2 KS gehen ein wenig nach links bzw rechts in Richtung der anderen Spawnpunkte... dann liegen ALLE 3 Spawnpunkte in Feuerreichweite eurer Railguns....ihr pustet 90% schon weg wenn sie wieder spawnen...klingt übel für die Gegner ....ist es auch und mega frustrierend.
Und da KS mit ihren Railguns auch keinen Vorhaltewinkel beachten müssen....braucht ihr die Gegner nichtmal ins Ziel zu nehmen...einfach in die Mitte des Kreises halten!
Dies würde vorraussetzen, dass wir mit 8 Leuten in einem Team im TS spielen, oder ? Was wir aber nicht tun.

Und du mußt ja ein famoser KS Pilot sein, denn witziger Weise, muß du Vorhalten, da die Cone der Railgun verkleinert wurde. Ok es sei denn der Pilot probiert einen Joust.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Du sagst (nicht zu unrecht) die Flash war am Anfang durch ihr Verzerrungsfeld ...fast unverwundbar....dagegen wurde was getan....dann darf man doch wohl fordern das gegen diese extreme Überlegenheit vom Bomber und KS ebenfalls was getan wird...bei Bombern entweder wesentlich weniger Hülle/Schilde oder weniger Dmg bei den Minen und weg mit Railgundrohnen...und KS brauchen für Ihre Railgungeschosse dringend nen Vorhaltewinkel
War? Klar der Nerf von 106% auf 60% war nötig, ist aber bei weitem nicht genug. Und nochmal hättest du die Patchnotes oder Boris Beitrag gelesen, hättest du gemerkt, dass auch die Bomber generft wurden. Aber nein sie sind ja beim Verteidigen eines Noods ( übrigens das ist Ihre Stärke ) ja noch zu stark gegen den Flash.

Also nochmal nur für dich, die BLC negiert die geladene Panzerung, welche die meißten Bomber haben, um den Anflug auf einen verminten Nood zu überleben. Sie sind dir im Flash an Wendigkeit, Feuerkraft Speed unterlegen, und ich frage mich wirklich, wieso es Piloten schaffen, wo du scheiterst, einen Bomber vor dem Eingraben wegzuballern. Haben sie die Schwächen Ihres Schiffes erkannt und gehandelt? Möglich.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und richtig die Flash/Sting ist in den richtigen Händen ein ziemlich bösartiges kleines Gefährt^^ und die Flash sieht auch noch klasse aus. Der Macht sei dank können die meisten damit nicht richtig umgehen...ich jedenfalls habe im Kampf gegen andere Sting/Flash selten probleme und falls doch mal ein guter dabei ist umso besser dann macht der Dogfight mal richtig Spass...die anderen Scouts finde ich aufgrund deren Komponenten einfach nicht so gut...und sie sehen...mit ausnahme des neuen...(der aber nun echt beknackte Komponenten hat) doof aus!
Dasgleiche gilt für die Jabos...die Pike sieht ganz gut aus und hat auch ne recht gute Feuerkraft, ab und an ziehe ich sie mir in die Leiste und fliege mal ne Runde damit, ich gebe aber zu das ich ein Scouttyp bin...ich mag den Speed...wendig sind sie zwar....aber nicht so viel wendiger als die anderen Klassen...mit Ausnahme von Bombern und KS wenn du sie einzeln und im freien Raum erwischt! Bomber und KS benutze ich auch ab und an...aber obwohl ich die doof, langsam und hässlich finde habe ich damit WEIT bessere Stats als mit meiner Flash! Zum beweis ich habe mit allen Schiffen die Erfolge erreicht!
Aber ja ich mag die Flash!
Schon in der Schiffbeschreibung steht ja drin wofür sie gemacht wurde...zum Kampf und zu nix anderem!
Und falls du dich darüberbeschwerst...sage ich nur soviel zum Kämpfen sollte man einen Jäger nehmen der zum Kämpfen da ist....zum Aufklären nimmt man einen anderen Scout...gibt aber ja nix zum Aufklären! Und Support? Was für eine absurde Annahme...das funktioniert einfach nicht...es würde in der realität nicht funktionieren und im GSF funzt es auch nicht gescheit! dafür ist das Feld einfach zu groß!

Das hier ist jedenfalls meine Meinung...man mag sie richtig finden oder auch nicht!
Wendigkeit / Speed ohne Aufrüstung
Pitch Yaw Speed
Bomber 1,32 0,78 636
KS 1,5 0,9 696
Scout 1,8 1,08 780
Jabo 1,58 0,98 744

Und das heißt schneller, wendiger mehr Deff's (Verzerrungsfeld, denn nicht getroffen zu werden ist besser als weniger Schaden zu bekommen + 2te Abschaltung von Missiles), beste Waffe für den Nahkampf.

Nach deinem Vorschlag, wäre der T2 Scout wieder die Eierlegende Wollmilchsau, oder etwa nicht?
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

ghosterl's Avatar


ghosterl
06.21.2014 , 07:15 AM | #9
Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Ach Laraan das von dir so eine Antwort kommt war mir durchaus klar "grinst" Darum spiele ich ja auch nicht mehr mit euch zusammen"doppelgrins"
Zu deiner Frage ob ich einen freien Bomberplatz nutzen würde....öhem NÖ...wozu auch gibt ja genug die diese Dinger fliegen wollen....bestimmt weil sie ne echte Herausforderung darstellen ( Und damit du es auch verstehst, das war Ironie)
Wenn das Spiel jedem freie Plätze zuordnen würde je nachdem was gerade frei ist muss irgendjemand Kampfschiffe oder Bomber fliegen. Damit zingt das Spiel dann den Spielern die Klasse auf mit der sie unterwegs sein können, entweder weil alle anderen Plätze vielleicht schon belegt sind oder alle anderen Plätze bereits verteilt wurden.

Das vertreibt dann die Spieler noch viel schneller als die ein oder andere verlorene Schlacht.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Zu deiner Annahme man könne im relativistischen Bereich irgendwelche Gefechte betreiben....guckt dir mal in nem Physikbuch an was passiert wenn ein lichtschneller Strahl ein lichtschnelles Schiff beschiesst und/oder ein lichtschnelles Schiff ein lichtschnellen Schuss abgibt! Das sollte dann deine Annahme ändern....(funktioniert nämlich nicht)
Waffen, nicht Schiffe - und es gibt genug Essays zu dem Thema wie sehr sich Star Wars von richtigen Raumschlachten unterscheiden würden. Das fängt bei so Kleinigkeiten wie der Steuerung im Weltraum an und hört bei sowas wie Sensorreichweite dann auf (wie soll Sensordämpfung im Weltraum denn funktionieren?).

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Ein Tipp für euch..da ihr im TS spielt solltet ihr das hinkriegen....nehmt 3 Bomber mit Railgundrohnen und 5 Ks...positioniert euch vor dem mittleren Spawnpunkt als engen Block...je 2 KS gehen ein wenig nach links bzw rechts in Richtung der anderen Spawnpunkte... dann liegen ALLE 3 Spawnpunkte in Feuerreichweite eurer Railguns....ihr pustet 90% schon weg wenn sie wieder spawnen...klingt übel für die Gegner ....ist es auch und mega frustrierend.
Und da KS mit ihren Railguns auch keinen Vorhaltewinkel beachten müssen....braucht ihr die Gegner nichtmal ins Ziel zu nehmen...einfach in die Mitte des Kreises halten!
Ja der Schwachsinn der von den Scoutpiloten andauernd kommt ist ja wie einfach das Treffen mit einer Railgun am Kampfschiff nicht ist. Hast du jemals ausprobiert mit dem Kampfschiff einen auf Ausweichen getrimmten Scout zu treffen der halbwegs Ahnung hatte von dem was er tut?

Besonders lustig wenns von jemandem mit einer Burst/Cluster Flashfire kommt. Mit der Burst Laser kommt man locker auf die selben Hit% wie mit einer Railgun, und man ist nicht automatisch ein Opfer wenn jemand auf einen aufmerksam wird. Noch dazu kommt der lächerlich große Feuerkries und genug Trefferchance UND wenig so wenig TP dass man sogar am Rande des Kreises 75% der Zeit trifft.

Also ehrlich. Wenn du T1 Scout mit Laser/Pods spielen würdest könnte ich es dir grade noch so abkaufen, aber als T2 Burst/Cluster Spieler brauchst du aber wirklich GAR nichts darüber sagen wie einfach Bomber oder Kampfschiffe denn nicht zu spielen wären.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Da haste Null chance...selbst wenn man es schafft alle zu überreden kurz mit dem Spawnen zu warten bis alle auf einmal Spawnen kommste dagegen nicht gegenan...wer das Gegenteil behauptet spinnt!
Und wenn man dann sagt okay machen wir es wie die anderen...gehen ins TS nehmen ähnliche Schiffe und ähnliche Taktik hast Stillstand im Weltall und nen irres Snipergedudel...sehr spannend!
Da drehen wir uns jetzt im Kreis, und das bringt nichts. Du sagst mir man kann Bomber- bzw. Kampfschiffwälle nicht durchbrechen und ich sag dir es geht eben WEIL ich es schon gemacht hab - und alle anderen die mit dabei waren wissen das auch und können es gern bestätigen.

Einen Einwand würde es ja geben, aber den bringst du ja gar nicht. Ganz frische Piloten können bei sowas nicht auf ihr Kampfschiff wechseln um zu helfen - meiner Meinung nach wäre es wichtig jedem Spieler zumindest das Grundmodell jeder Klasse von Anfang an freizuschalten (also die T1 von jeweils Scout, Strike, Gunship und Bomber).

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Du sagst (nicht zu unrecht) die Flash war am Anfang durch ihr Verzerrungsfeld ...fast unverwundbar....dagegen wurde was getan....dann darf man doch wohl fordern das gegen diese extreme Überlegenheit vom Bomber und KS ebenfalls was getan wird...bei Bombern entweder wesentlich weniger Hülle/Schilde oder weniger Dmg bei den Minen und weg mit Railgundrohnen...und KS brauchen für Ihre Railgungeschosse dringend nen Vorhaltewinkel
Du hast wirklich nicht nichts außer dem Flashfire gespielt, oder? Rails haben eine TP von 5% pro Grad - das heißt, in anderen Worten, der versuch auf ein Schiff zu feuern welches sich am Rande des Feuerkreises befindet hat ganze 30% Chance zu treffen.

Hättest du dich jemals in ein Kampfschiff gesetzt würdest du wissen dass man gerade gegen Scouts sehr oft verfehlt da die ja selbst bei 100% Trefferchance gehen sie immer noch 33% der Zeit daneben (warte, wie hoch war nochmal die Trefferchance am Rand des Feuerkreises?) sofern man so ausgerichtet ist dass es keine TP gibt. Sobald sie Distortion Field zünden braucht mans gar nicht versuchen, und wenn sie sich auch nur ein paar Grad vom Mittelpunkt wegbewegen (und man kommt nicht hinterher wenn ein Scout boostet - es geht einfach nicht schnell genug) schauts düster aus.

Scouts die gerade auf einen zufliegen oder sich mehr Hitpoints in der Armor-Komponente und mit Quickcharge Shield ins Schiff begeben zählen da nicht als Ausrede, weil unerfahrene Piloten oder solche die keine Ahnung haben (will nicht sagen unfähig sind, aber davon gibt es leider auch eine Menge) kann man selbst im Bomber nur mit den Lasern zerlegen.

Im Duell ist der T2 Scout jeder anderen Klasse dank Burst/Cluster haushoch überlegen, aber du kannst dir einfach nicht erwarten dass man gegen ein koordiniertes Team mit halbwegs kompetenten Piloten alleine gewinnen kann. Weil wen das passieren würde, dann wär wirklich was falsch mit dem Spiel.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Und richtig die Flash/Sting ist in den richtigen Händen ein ziemlich bösartiges kleines Gefährt^^ und die Flash sieht auch noch klasse aus. Der Macht sei dank können die meisten damit nicht richtig umgehen...ich jedenfalls habe im Kampf gegen andere Sting/Flash selten probleme und falls doch mal ein guter dabei ist umso besser dann macht der Dogfight mal richtig Spass...die anderen Scouts finde ich aufgrund deren Komponenten einfach nicht so gut...und sie sehen...mit ausnahme des neuen...(der aber nun echt beknackte Komponenten hat) doof aus!
Glaub hier brauch ich nur drei Buchstaben: LOL.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Bomber und KS benutze ich auch ab und an...aber obwohl ich die doof, langsam und hässlich finde habe ich damit WEIT bessere Stats als mit meiner Flash! Zum beweis ich habe mit allen Schiffen die Erfolge erreicht!
Das ist dann nehm ich an deine "Beweisführung" mit der du uns glauben machen willst die Flashfire sei sehr viel schwieriger zu fliegen als alles andere. Ich hab auf meinem Imperium eine Siegrate von 100%, meinst du ernsthaft das heißt das Ding ist viel besser als alles andere oder heißt das vielleicht ich fieg nur damit wenn klar ist dass wir sowieso gewinnen?

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
Schon in der Schiffbeschreibung steht ja drin wofür sie gemacht wurde...zum Kampf und zu nix anderem!
Und falls du dich darüberbeschwerst...sage ich nur soviel zum Kämpfen sollte man einen Jäger nehmen der zum Kämpfen da ist....zum Aufklären nimmt man einen anderen Scout...gibt aber ja nix zum Aufklären! Und Support? Was für eine absurde Annahme...das funktioniert einfach nicht...es würde in der realität nicht funktionieren und im GSF funzt es auch nicht gescheit! dafür ist das Feld einfach zu groß!
Der Bloodmark/Spearpoint ist unvergleichlich gut um sein Team zu Beginn in Position zu bringen und wenn man von einem Sat zum nächsten verschieben muss. Im TDM machen sie etwas weniger Sinn da ihre Sekundärwaffen nicht wirklich so großartig gut sind - dennoch praktisch um das erste Damage Overcharge zu holen - weil am Anfang ist immer eins da...

Der einzige Unteschied zwischen T1 und T2 Scouts, mal abgesehen von der Burst/Cluster Kombination ist der Reaktor und das Fehlen von BO, wobei ich die Meinung vertrete dass TT sowieso der bessere CD ist. Von der Effektivität im Kampf schenken sich die beiden nicht viel, der einzige wirkliche Unterschied ist - für Laser/Podsbraucht man definitiv mehr Skill als für Burst/Cluster.
Vanjervalis Chain
<Black Bantha> Boris
Nikolaj
Asozialer Welpenschläger, Mafiaboss und Spielverderber

Antowar's Avatar


Antowar
06.21.2014 , 10:59 AM | #10
Ich hab zwar keine Ahnung wann ich je behaubtet hab das alle Schiffe ausser der Flash mist sind....
Ich habe auch keine Ahnung wann ich je behauptet hab das TS böse wäre...ich nutze das ja selbst ab und an im GSF nur nicht mehr mit dir...das ist der Unterschied!^^
Warum ich Bomber und KS nicht mag liegt hierin begründet.

Quote: Originally Posted by Antowar View Post
!
Achja by the Way....weisst du warum in den Filmen keine KS/Bomber im Raumkampf auftauchen? Sie würden jede Spannung killen"grinst" Wäre halt nur halb so lustig wenn Luke in einem Bomber sitzt und einfach nur sachen ausklinkt und hinter ihm explodiert alles...fehlt son bisserl die dynamik!!!!! Und KS zur verteidigung würde selbst jeden Jedi aus dem Weg pusten....auch nicht sehr spannungsfördernd! Und ganz genauso ist es im GSF!
Ich hasse s einfach wenn ich mich mit 2 - 3 Gegner beharke....nach ner Minute endlich den Gegner weit genug runter hab das ich ihn/sie/es endlich weg kriege und dann kommt nen KS daher und beendet son Klasse fight mit einem Schuss aus sicherer Entfernung...sicher deshalb weil ich ja wie gesagt mich mit 2 - 3...manchmal sogar 4 gegnern beharke sodas einfach irgendwo ruhe sein muss...das hat weder mein Gegner noch ich verdient...weder wenn es ihn trifft noch wenn es mich trifft. Und was Bomber an Sateliten angeht nun....sehe ich das sie dran liegen fliege ich halt woanders hin...zumindestens dann wenn ich alleine bin...hat mit der Flash wenig sinn den anzugreifen. Nur wenn ich sie alleine im freien Raum erwische probiere ich es...muss aber weit genug draussen sein weil ich mindestens einmal meine komplette Waffenenergie verbrauche und ihn dann erst so auf 25% hab.
Und nur weil ihr es nicht mitbekommt das ich mit Jabos/Bombern/ks fliege heisst es nicht das ich es nicht mit meinen jeweiligen Twinks tue....nur wisst ihr von den meisten den Namen nicht!
Und ich werde den Teufel tun und sie hier nennen.
Aber mein Main ist nunmal Antowar und das ist der einzige auf den ihr euch beruft! Um Dieter Nuhr zu zitieren...wer keine Ahnung hat einfach mal die Klappe halten!