Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kompetenzwert


Fastep's Avatar


Fastep
02.05.2014 , 07:53 PM | #1
Hi
Sicher gibt es den Thread schon "irgendwo", leider konnte ich Ihn nicht finden.
Deshalb hier meine Frage:

In wie weit beeinflusst der Kompetenzwert die einzelnen Attribute?
Ist der KPW (=Kompetenzwert) z.B. von einem Kristall wichtiger, als wenn ich statt dessen die +41 Ausdauer/Angriffskraft ect. nehme?

UND:
Inwiefern wirkt er sich im Low BG aus? Als Charaktere unter Lvl 50/55...

Danke für die Hilfe

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.06.2014 , 02:48 AM | #2
Es gibt im Spiele die tolle Mouseover Funktion, dann wird ein Tooltip angezeigt der dir alle deine Fragen beantwortet.

Nur ganz kurz.
Das Mischen von PvP Inlays mit PvE Inlays ist kontraproduktiv.
Ein U55 PvE ler hat im PvP immer 2018 Kompetenz.

Im 55er hat man als PvEler bis zu einem bestimmten Itemwert (max ~63-66?) volle Kompetenz, trägt man höherwertige Ausrüstung bekommt man Abzüge bei der Kompetenz.

Der Wert Kompetenz steigert prozentual die Heilung/ Schaden/ Schadensreduktion.
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

Ginius's Avatar


Ginius
02.06.2014 , 04:25 AM | #3
Und Ausrüstungsgegenstände mit weniger als 150 Kompetenz aber mehr als 0 sind bähbäh. Diese werden auch nicht gebolstert. Ausnahmen können Waffen mit PvE-Heften/-Läufen sein. Aber da stecke ich nicht tief genug drin.

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.06.2014 , 05:32 AM | #4
Quote: Originally Posted by Ginius View Post
Und Ausrüstungsgegenstände mit weniger als 150 Kompetenz aber mehr als 0 sind bähbäh. Diese werden auch nicht gebolstert. Ausnahmen können Waffen mit PvE-Heften/-Läufen sein. Aber da stecke ich nicht tief genug drin.
Nein, es gibt keine Ausnahmen.
Man darf nicht in eine PVP-Waffe (mit Kompetenz-Mod/Verbesserung) einen PVE-Kristall (Bsp. Angriffskraft) reinpacken.
Umgekehrt genauso...
Man darf nicht in eine PVE-Waffe (ohne Kompetenz-Mod/Verbesserung) einen PVP-Kristall (mit Kompetenz) reinpacken.
Entweder ganz oder gar nicht.

Das gleich gilt auch für Rüstungen.
Entweder man nimmt PVP-Teile (Eroberer 65 / Obroaner 67) mit voller Kompetenz (auf Armierung, Mod + Verbesserung)
oder reine PVE-Teile (komplett ohne Kompetenz) wobei diese nicht Stufe 66 überschreiten sollten (Durchschnitt aus Armierung/Mod/Verbesserung), da sie mit höherer Stufe immer schlechter gebolstert werden.

Die alten Rüstungen (Kampfmeister oder gar Rekrut) sind mittlerweile totaler Müll und echt ein Schuss ins Knie. Das wäre so, also ob jemand mit platten Reifen in der Formel 1 mitfahren möchte. Da ist man sogar nackt (mit leeren Slots) besser dran und das ist kein Scherz. Genauso ist es mit den alten PVP-Relikten mit 57-60 Kompetenz. Diese sollte man auch schnell verschmeißen.

Zusammenfassung:
Wenn man auf einem Teil Kompetenz hat, dann muss es den momentan maximalen Kompetenzwert haben.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

NoseCookie's Avatar


NoseCookie
02.06.2014 , 09:18 AM | #5
Das ist so nicht ganz richtig. Die Summe der Wertigkeit der PvE-Teile in einem Gegenstand sollte den Wert 193 nicht übersteigen um im BG voll gebolstert zu werden.
Drei 66er-Dingsis wären in der Summe bei 198, müssten meines Wissens nach also nicht voll gebolstert werden. Aufwertungen und Farbkristalle fließen nicht in die Rechnung mit ein.

Soisa's Avatar


Soisa
02.06.2014 , 09:47 AM | #6
Dieses gebolster gedrisse....

Trag volle Kompetenz fertig.
2018 komp geben dir 60% schadensschub 40%? Schadenreduktion und x heilungsboni

Schau einfach bei deinem stats auf den pvp Reiter. Ist selbsterklarend. Dann kann man evtl mal nachvollziehen warum mancher im bg direkt geflamed wird. 37k Wächter mit 800 Kompetenz zb.....
Sói / T3M4
<Special Forces>
________________________

Mein Stream

Gildenvideo

lucius_mind's Avatar


lucius_mind
03.03.2014 , 10:29 AM | #7
Wie soll man mit erreichen von Level 55 schon alle PvP-Teile haben?
Man kann die doch nur begrentzt ab Level 40 aufheben.

Opaknack's Avatar


Opaknack
03.03.2014 , 12:26 PM | #8
Waffen kaufen (2 Stunden Rückgaberecht), nach 1,5 Std. verkaufen, neu kaufen.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

Lord_Unterhemd's Avatar


Lord_Unterhemd
03.03.2014 , 03:14 PM | #9
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Waffen kaufen (2 Stunden Rückgaberecht), nach 1,5 Std. verkaufen, neu kaufen.
Entweder so, oder sich die routine angewöhnen es nach jedem BG einzutauschen. Dann gehste zumindest sicher es nich zu vergessen.
Gleiches geht btw auch mit rated marken
Slevrina / Assassin Diehard

Tankqull's Avatar


Tankqull
03.03.2014 , 03:33 PM | #10
Quote: Originally Posted by Lord_Unterhemd View Post
Entweder so, oder sich die routine angewöhnen es nach jedem BG einzutauschen. Dann gehste zumindest sicher es nich zu vergessen.
Gleiches geht btw auch mit rated marken
ranked würd ich nicht so eintauschen hab ziemlich doof geguckt als ich nach einer letzten item aufwertung statt der ranked marken nach dem patch nur kriegsgebiet marken wieder bekam