Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Glactic Counterstrike...


Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
01.03.2014 , 07:04 AM | #11
wenn ständig sniper da sind, dann sollten sich auch eben 1-2 leute ständig darum kümmern, patrouille fliegen und nicht erst dann reagieren, wenn man den ersten treffer bekommt

wenn natürlich die gruppe schwierigkeiten hat, auch nur einen satelliten zu halten, dann sind für sowas keine leute übrig, es hängt also nich immer zwingend an dir, aber irgendjemand aus deiner gruppe muss sich nunmal um die sniper kümmern

wenn ich mitm sniper unterwegs bin, weil ich ums verrecken die dailyreq haben will (sniper is nich mein lieblingsschiff :-), wills nur ausrüsten, falls mans doch mal braucht) und die gruppe is nich die beste, dann gibt es immer gegner, die seitlich herangeflogen kommen, obwohl ich grad erst den 1. schuss abgegeben habe

ist es aber ne gute gruppe, hab ich meist mehrere schüsse zeit, bevor sich jemand um mich kümmert
VC Das Imperium Gnaark / Hódor / Trymon Albtraum in Pastell :-) / Mr'Burns / Haltukjafti / Pilotin Tinny'crow / Zonkh
VC Ähm die äh na das Imperium Ähmperator
VC Ord Mantell United Zottel / Rovdyr / Ashkente / Captain Mòrgan / Blìnzler

Beauford's Avatar


Beauford
01.03.2014 , 07:34 AM | #12
Da gibt es dann probleme die allgemein herrühren,
größten teils radom grp, taktik ehr mau.
Die einzige taktik die da momentan sehr populär zu werden scheint ist, wie ich kürzlich in einem video hörte, das zergen.
Setzt sich wohl überall durch der begriff!?
Die ganze flotte fliegt immer geschlossen zu satelliten die gerade eingeommen werden. hier mal kleiner tip, lasst doch einnehmen, rückerobern gibt mehr punkte als stumpf alle wegballern, aber die fraggeilheit.
Und wie wahrscheinlich schon desöfteren erwähnt, die steigende population von snipern.
Ich kann mich noch an eine runde erinnern da waren sage und schreibe 7 sniper unterwegs.
Die haben zwar verloren weil, wie zu erwarten, sich keiner mal um die satelliten gekümmert hat, aber allein der anblick von einem dutzen lade.. hm ... vorgängen, ..kreise, war schon leicht erschreckend.
2, 3 sniper in einer 12er grp, mag ich verständniss für haben, haben ja auch eine gewisse aufgabe, aber so massen davon
Das ist dann typisches, und das passt dann zum thread, cs-rdm-gamplay.
Bomb defusen? Scheiß drauf, ich bin der "Triple X Ultrakillermastersniper Triple X". Kills um jedenpreis.

JPryde's Avatar


JPryde
01.06.2014 , 05:52 AM | #13
Quote: Originally Posted by Kurunja View Post
Und wenn sich drei Sniper vorm Spawnpunkt postieren? So schnell ist man da nicht ran, die lasern dich in 0,3 Sekunden weg. Ich versuch natürlich über Umwege und hinter Felsen zu fliegen aber idR erreicht man nicht mal die Deckung.
Das ist einfach nur Müll, besonders gegen kack Premade Gruppen
Wenn sich drei Sniper vorm Spawnpunkt postieren, ist es ein garantierter Sieg für das gegnerische Team, weil diese drei Sniper dann keinen einzigen Kill machen (vorrausgesetzt, die Gegner wissen was sie tun). Ein Sniper ist nur dann effektiv, wenn er auch Ziele in seiner 15km Reichweite hat, ansonsten ist er einfach ein Stück Schrott im All.

Wer nah genug an die Satelliten ranfliegt, um eine Bedrohung für das Spielgeschehen zu sein, ist seinerseits auch der Bedrohung von Scouts ausgesetzt. Die 15km überwindet mein Scout ganz locker mit 100% Ausweichen im Flug gradeaus. Dabei zünde ich Ausweichen aber auch nur, wenn der Sniper auch die Ladungswolke hat... sonst isser ja keine Bedrohung. Sobald die Ladungswolke angeht, Ausweichen zünden und volles Feuer. Okay, mein Scout ist auch fast vollständig ausgebaut, aber ich zerblase Sniper ohne Probleme, auch wenn gleichzeitig noch ein Scout in der Nähe ist, der mich abhalten will. Lediglich wenn sich zwei Sniper gegenseitig Deckung geben, wird es schwierig.. Meistens erledigt mich dann der zweite als Rache für den ersten
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
01.06.2014 , 08:41 AM | #14
Ich denke eher, das ist so gemeint, das sich drei Sniper beim Spawnpunkt des Satelliten aufhalten, welcher erscheint, wenn man den erobert. Von dort ist es viel kürzer zum Satelliten und man kann von dort gut auf die Gegner reinsnipern.
Das mit der Fraggeilheit und dem gezerge kann ich so leider nur bestätigen. Kann auch daran liegen, das viele ihre Schiffe aufgewertet haben und keinen Wert mehr auf Punkte legen.
Das Problem ist, gegen solche Zergs, die meistens aus Stammgruppen bestehen hat man Random selten eine Chance. Was mir auch auffällt, auf Imperialer Seite Instant Invites gegen immer die gleichen Spielergruppen und auf REP ewiges Warten und dann meistens Fights REP VS REP. Wobei ich hier schon die Theorie habe, das die ganzen Stammgruppen die Warteschleife blockieren und man so kaum rein kann.

Lifelight's Avatar


Lifelight
01.07.2014 , 01:31 PM | #15
Die ganze Diskussion ist doch etwas überzogen, das Kampfschiff ist keineswegs zu stark. Ja, richtig man kann seine Ziele aus 15 km Entfernung abschießen was aber auch gut so ist weil im dogfight gegen Scouts sieht es düster aus. Wobei ich da auch den einen oder anderen abschieße, allerdings ist es eher selten.

Ich werde häufig von Scouts hinterrücks abgeschossen wenn ich gerade mein nächstes Ziel anvisiere, dafür schieße ich sie halt ab wenn sie es gar nicht erwarten. So ist das nun mal, mal gewinnt man mal verliert man. Ich finde das Scouts viel zu Stark sind, manchmal putzen die mich innerhalb von Sekunden weg und das bei vollen Schilden und Panzerung. Ich spiele auch noch einen Scout aber da will mir nichts rechtes gelingen deswegen bleibe ich beim Kampfschiff ,threads wie diese sind es wert :-D

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
01.07.2014 , 03:46 PM | #16
4 Leute die es nicht schaffen einen Satelliten zu deffen oder die nur um den Kreisen während der Gegner zwei hat. Ich an einem Sateliten, baller 3 Geschütze weg und kann nur noch wie ein Irrer Kreisen (was nicht ewig gut geht) um die 4 Bewacher zu Binden. Was machen die 4 NIX. 3 Andere Versuchen derzeit einen anderen Satelliten einzunehmen. Schaffen das und was passiert? Die 4 Deffer lassen sich Weglocken und ein 2. tapt das DING trotz 3 Satelliten durch.
Sorry, aber dass muss doch nicht sein. Ich bekomm für das Sinnlose herumfliegen um den Satelliten 0 Punkte, weil ich den nicht getappt bekomme. Supporten? Beim anderen Satelliten helfen? Nee.

Wir haben dann das Match ganz knapp gewonnen, nachdem die anderen 3 mich Supportet hatten, wir deren Satelliten Ausgrauen konnten und die anderen 3 dann schnell einen Tappen konnten während unsere Glorreichen Deffer 2 Minuten gebraucht haben um den einen zurück zu tappen. Bei maximal 4 VS 2 Und selbst dann ging das Spiel nicht ewig gut. Irgendwann bekommen sie dich halt down.

Das Traurige war, in dem Match war ich noch Punkte Technisch aufm zweiten Platz und hab die halbe Zeit nix anderes gemacht als 3-4 Gegner zu binden. Mal ganz ehrlich sowas ist wie ein freies Fußballtor und man muss nur noch mit dem Ball reinlaufen und dann schießt man stattdessen und trifft daneben.

Beauford's Avatar


Beauford
01.10.2014 , 02:31 PM | #17
Ganz großes Kino gerad auf t3-m4. Würde mal sagen der schwachsinn aus sniper+campen+premate hat gerade seinen höhepunkt erreicht.
Es reicht halt nicht das man stärker als der gegner ist, nein man muß da noch richtig draufhauen.
Haben die lieben reps hier gerade das spawnpointcampen für sich entdeckt.
Die armen schweine die mutig oder dumm genug waren doch ein stück vom mutterschiff weg zu paddeln habens gute 1000m weit geschaftt.
GZ von mir