Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

besondere Momente


Lukasius's Avatar


Lukasius
10.21.2013 , 06:48 AM | #1
Vielleicht gab es dazu schon einige Themen.

Zwischen Sieg und Niederlage können einerseits Sekunden entscheiden andererseits gibt es aber besondere Momente in PVP.

PVP ist nicht vergleichbar mit Operationen, wo man Taktiken absprechen kann oder üben kann, hier entscheidet der Moment.

Vor ein paar Tagen erst hatte ich einen solchen Moment. Eingereiht in die Warteliste und schon gings aufs Parkett des Schlachtfeldes.

Ein schon begonnenes Voidstar Match. Ehrlich ich bin kein Fan von angefangenen Spielen, aber wenn ich drin bin, dann bin ich drin. Ich selbst finde es immer wieder interessant, wenn Leute kurz vor Ende oder kurz vor der vermeindlichen Niederlage ein Match verlassen. Ärgern kann ich mich auch ohne Ende, manchmal schreihe ich auch lautstark hinter der Tastatur, wenn etwas so garnicht klappen will.

Nun ich spawne und sehe mich plötzlich schon vor der letzten Tür als Verteidiger. Ohje denke ich bei mir, entweder sind die grad nicht gut drauf oder die Gegner sind einfach stärker. Ein kurzer Blick auf den Timer, 2:50 Minuten noch übrig, ouch denke ich mir, da ist was fürchterlich schiefgegangen. Ein Blick auf das Team, ohje ich bin grad reingekommen und wir sind nur 6 Spieler oO.

Da haben wohl einige das Spiel verlassen, als klar wurde dass das Match fast verloren ist. Nun ich habe mich dann davon nicht beirren lassen und mir gedacht, ich mach auf Störenfried. Kurz nach verlassen der Spawnzone kamen 2 weitere Spieler in das Team, denen schoss vermutlich dass Gleiche durch den Kopf.

Ein paar einfache Worte, wie "hey" und "töten" und das Team stürzte sich in die Schlacht.

Das Team war plötzlich wie umgedreht. Der vermeintliche Sieg der Republik scheiterte an den 2:50 Minuten. Sie schaffen es nicht die Bombe auf die letzte Tür zu legen. Sicherlich waren die Angreifer auch perplex, was für sie anfangs noch wie ein lockerer Win aussah, entpuppte sich plötzlich zu einem Kampf, wo um jeden Meter Richtung Tür bitter gekämpft wurde.

Runde 1 war zu ende und eine Euphorie lag in der Luft, das Team jubelte, die verzweifelten Verteidiger erhielten Unterstützung, Motivation und Teamgeist und widerstanden der anstürmenden Republik.

Runde 2, wir gehen zum Angriff über. Die jetzigen Verteidiger waren unsicher, dass konnte man sehen, sie konnten sich nicht so recht entscheiden, links oder rechts.

Rums, die 1te Tür ist offen, wir stürmen in den 2ten Raum. Der Widerstand nahm zu, die anfängliche Unsicherheit war verflogen. Man leistete uns deutlichen Widerstand, aber die Motivation und der Wille des Teams über den Verteidigungserfolg war größer. Die Brücke ist genommen, geschlossen stürmt das Team auf die 2te Türe zu.

Wie eine Symphonie der Taktik wurden die Verteidiger weggeschubst, gestunnt oder einfach weggeholzt, damit der Bombenleger seine Arbeit tun konnte. Die 2te Tür ist überwunden, wir stürmen weiter.

Die Verteidiger hatten Zeit sich in Position zu bringen. ein Wort kann man im Chat lesen "Draufhalten". Der Sturm bricht los, wir drängen die Republik weiter und weiter zurück. Man spürt förmlich den Sieg in der Luft, die elektrisiert ist vom Wille zum Sieg.

Und plötzlich stehen wir vor dem Kern, Restzeit 1:10 Minuten. Gefühlt kam es mir weniger vor, gefühlt hatte ich den Eindruck wir wären langsamer gewesen, aber das Team hat es geschafft.

Ich stelle mir in Gedanken vor, wie es da wohl am TS zugegangen wäre, wenn wir einen gemeinsamen gehabt hätten. Jubel, Freude, Erleichterung.

Es war ein schönes und hartes Match. Levelmässig war uns die Republik überlegen, aber der in diesem Spiel gezeigte Wille und Einsatz, war es alle Mal wert PVP zu spielen.

ishbindeinvater's Avatar


ishbindeinvater
10.28.2013 , 06:57 AM | #2
schreib ein buch darüber!

;-)

Also ich bleib auch immer drinnen, vor allem seit dem es auch fürs Verlieren einen Punkt gibt. Was bringt das Verlassen? Muss mich dann wieder einreihen und gewinne wieviele Minuten? nicht viele und die Chance, genauso wieder bei den Verlieren zu sein. Und unsportlich ist es auch.

Manche verlassen ja, wenn sie sehen dass kein Heiler dabei ist, oder wenn sie die Gegner sehen (wie macht man das eigentlich vor Beginn einer Warzone?!). Aber ich hab auch schon in solchen Teams gewonnen. Ist halt eher selten, aber letztlich kann man auch in einem verlorenen Spiel zumindest seinen eigenen Spaß haben. Und sich selbst im PvP verbessern.
ICH BIN DEIN VAAAATEERRRRR !!!!!!!!!!!

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
10.28.2013 , 07:44 AM | #3
könnt auch in den Dümmste-PVP-Aktion-Thread ... passt hier aber auch.

Einen ganz besonderen Moment habe auch ich am Samstag Abend im Alderan Bürgerkrieg erlebt.

Heldenhaft sind wir mit unseren Gleitern vor dem mittleren Geschütz gelandet und alle auch sofort darauf los gestürmt. Nein, nicht alle. Einer ging links, zwei nach rechts. Der Rest in die Mitte. Schon nach kurzere Zeit färbte sich das rechte Geschütz .... Rot. Na toll! Kurz gestorben wieder in die Mitte ... Links färbt sich Grün ... schön. Nun aber kräftig auf die Gegner und die Mitte holen.
Nach kurzem heftigen Kampf wundere ich mich plötzlich wo den meine ganz Mitstreiter sind. Kaum einer mehr da. Es steht 410:380 für die Gegener. Blick auf die Mini-Map ... oh, alle bei unserem Geschütz, da gab es wohl ein INC.

Kurz nach oben gespurtet, einen Blick Richtung Schnee gewagt ... Fassungslosigkeit! Keine Gegner aber vier Leute deffen ?????? ... "Die haben so viele Heiler" war die Antwort auf die Frage was das soll. Wohlgemerkt, es waren gerade mal ein paar Minuten gespielt. Leaven wollten sie auch nicht, damit jemand ordentliches Nachrücken kann .... Das hab ich dann halt getan.

Das war so ein besonderer Moment wo ich mir überlegt habe: Warum melden wir uns nicht auch einfach mal für einen HC FP an? Hab zwar keine Ahnung von den Maps und den Boss-Mechaniken, hab aber gehört, dass man da gutes Equip für seine Gefährten holen kann ... und als Tank halt ich ja auch ein bischen was aus wenn ich in die Mobs renne um sie umzuprügeln.
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -
Gutwil (Shadow @ TOFN) - Karamella (Commando @ POT5)

Thonex's Avatar


Thonex
11.05.2013 , 11:18 PM | #4
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
könnt auch in den Dümmste-PVP-Aktion-Thread ... passt hier aber auch.

Einen ganz besonderen Moment habe auch ich am Samstag Abend im Alderan Bürgerkrieg erlebt.

Heldenhaft sind wir mit unseren Gleitern vor dem mittleren Geschütz gelandet und alle auch sofort darauf los gestürmt. Nein, nicht alle. Einer ging links, zwei nach rechts. Der Rest in die Mitte. Schon nach kurzere Zeit färbte sich das rechte Geschütz .... Rot. Na toll! Kurz gestorben wieder in die Mitte ... Links färbt sich Grün ... schön. Nun aber kräftig auf die Gegner und die Mitte holen.
Nach kurzem heftigen Kampf wundere ich mich plötzlich wo den meine ganz Mitstreiter sind. Kaum einer mehr da. Es steht 410:380 für die Gegener. Blick auf die Mini-Map ... oh, alle bei unserem Geschütz, da gab es wohl ein INC.


Kurz nach oben gespurtet, einen Blick Richtung Schnee gewagt ... Fassungslosigkeit! Keine Gegner aber vier Leute deffen ?????? ... "Die haben so viele Heiler" war die Antwort auf die Frage was das soll. Wohlgemerkt, es waren gerade mal ein paar Minuten gespielt. Leaven wollten sie auch nicht, damit jemand ordentliches Nachrücken kann .... Das hab ich dann halt getan.

Das war so ein besonderer Moment wo ich mir überlegt habe: Warum melden wir uns nicht auch einfach mal für einen HC FP an? Hab zwar keine Ahnung von den Maps und den Boss-Mechaniken, hab aber gehört, dass man da gutes Equip für seine Gefährten holen kann ... und als Tank halt ich ja auch ein bischen was aus wenn ich in die Mobs renne um sie umzuprügeln.
Oh ja, das hab ich auch schon erlebt. Ich kämpfe dann trotzdem weiter, brauche noch den Erfolg 15mal sterben^^
Uzzî Zaô
Initium
T3M4

derHocki's Avatar


derHocki
11.06.2013 , 04:45 AM | #5
Schön, dass der Thread gerade wieder auftaucht. Jetzt weiss ich direkt, wo ich den ganz "besonderen Moment" von gestern zum Besten geben kann.

Szenario Novare: Wir IMP und starten im Osten.

Noch vor Start erklärt einer im Chat, dass er mit einem anderen Spieler zusammen " Ost-West" geht und der Rest bitte in die Mitte.
Hab ich mir schon meinen Teil gedacht, aber jut, warum schon vor Beginn rummaulen... Wenn die Leute es nich endlich selbst lernen, sollen sie machen. Beide übrigens aus der selben Gilde.
(Wenn das mit dem Namecalling nich sone Sache wär, würde ich keine Sekunde zögern, hier die Namen und die Gilde zu nennen)

Nach dem Start, wie zu erwarten, Mitte und Westen weg. In der Mitte kein durchkommen und das große Krabbeln geht los. Alle schwirren wie aufgescheuchte Insekten auf der Karte herum.
Ein Blick auf die Minimap verrät. Die beiden "Ost-West-Taktiker" stehen sich gemeinsam im Osten die Beine in den Bauch.

Auf die Nachfrage eines Mitspielers hin, warum sie denn da zu zweit deffen, kam: " weil es eben so is und fertig"
Ich habe dann auch irgendwann mit einer nich mehr ganz so freundlichen, rhetorisch formulierten Frage die Situation hinterfragt, worauf aber keine Reaktion, oder Rechtfertigung mehr kam.

Folgerichtig kamen dann mehrere Spieler auf die richtige Idee, die beiden gemeinsam erstmal für den Rauswurf zu Voten und auch ich schrieb: "Seid mal so gut und votet die beiden raus"

Kurz darauf kam dann auch die Meldung im Chat, dass alle Stimmen gegen die Spieler aufgehoben sind, weil diese den Kampf aufgenommen haben.
Ein erneuter Blick auf die Minimap verriet, nun defft keiner von beiden mehr und das Turret ist komplett ungedefft.

Meinen folgenden Kommentar im Chat, bevor ich das Elend durch leaven für mich beendet habe, werde ich hier besser nicht schreiben.

Fazit:
Auf die Gefahr hin, dass ich mich threadübergreifend wiederhole:
SWTOR, deine Community ist es, die dich zugrunde richten wird und nichts anderes.
Die Community in diesem Spiel ist im Querschnitt der schmutzigste und erbämlichste Egoistenhaufen den ich in all den MMO´s meiner Vergangenheit erlebt habe.
Einfach nur asozial.
Und damit meine ich nicht die teilweise geschmacklosen flames im Chat, die mach ich nämlich gerne mal selber und angesichts solcher Situationen lass ich mir das auch nich nehmen.
Nebenbei verliert ein Kommentar im Chat keine BG´s, sondern immernoch die Aktionen, die solche Kommentare auslösen.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
11.06.2013 , 06:16 AM | #6
Auch Novare IMP gestern ... wir haben Ost (1 Deffer) und die Mitte.
Riesen Zerg in der Mitte, Geschütz wird knapp zur Hälfte angetappt .... hilfe, wir sind nur noch 2 gegen 6 .... wo sind denn unsere Mitstreiter? ... Blick auf die Karte ... ah, 3 kommen aus dem Respawn Richtung Süd, ok .... ??????? zwei auf dem Weg nach Ost ?????

Eine wirklich freundliche Anfrage im Chat, als auch ich dann das zeitliche gesegnet hatte ...

OP: Was macht ihr bitte im Westen? Wir loosen gerade Süd
OP: Halts Maul du Affe, wenn ihrs nicht hinkriegt holen wir jetzt halt West

Als die Türe wieder aufgeht, wird gerade Süd druchgetappt und die beiden Helden in West sind auch nicht mehr auf der Map zu sehen. ... Und das Geilste ist, hinterher wirst auf der Flotte noch genau von denen im /1 geflamet, weil du ja als 4er Premade drin warst und man trotzdem geloost hat.
Ti'anka | Tas'rish
DarkSociety
- JKS -
Gutwil (Shadow @ TOFN) - Karamella (Commando @ POT5)

Osdorof's Avatar


Osdorof
11.06.2013 , 06:47 AM | #7
Immer ein besonderer Moment:

Orbital Boom Taktik
Osdorof - Osdo (currently: Gina'Wild)
- Stream -
@ LotRo Osdorof - DE-Vanyar

Nabradiah's Avatar


Nabradiah
11.10.2013 , 04:38 PM | #8
Zwei "besondere" Momente heute, jeweils in 4er Arenen.

Arena 1:
Team 1 - Attentäter-DD, Söldner-DD, Hexer-Heal, Hexer-Heal

Team 2 (wir) - Hüter-Tank, Gelehrte-Heal, Revolverheld-DD, Hüter-Tank

Nach einigem hin und her gelang es uns doch, die Oberhand zu bekommen, bis nur noch der Attentäter stand. Der Attentäter bleibt im Stealth versteckt, scheint es auf die "Zwangsvoidzone" am Ende hinaus laufen zu lassen. Unglaublich faires Spiel, nicht wahr? *hust* Und obendrein höchst sinnlos, da immer noch n Heal bei uns war...und wir uns, damit wir nicht gekickt werden konnten, einfach in den Ecken des Mittelpfeilers verteilen konnten. (kA wie die Map heißt, ähnlich wie Voidstar)
In Runde 2 brachte er genau dasselbe, woraufhin seine Teammates genervt leavten und sich vorher noch entschuldigten. Wer nicht verlieren kann...oh mann.^^

====


Arena 2:

Team 1: Imps, 3 DDs, 1 Heal

Team 2 (wir): 4 Heals.

Was ist das bitte für ein Matchmaking? Immerhin wurde die Runde dann doch noch lustig, da ich 2 der Gegner kannte, kurzerhand in deren TS hopste und mich noch ein wenig amüsierte, indem ich "sanft" hin und her geprügelt wurde, damit wir noch ein paar Marken holen konnten.^^
THE SHARUHN LEGACY • VANJERVALIS CHAIN • CORELLIANISCHER SONNENREGEN
EMPIRE Kalí | S'aidh | Malukha | Shivaree | Rheia | Takada | Abendfrost | Kalipuff | Kaliluff
REPUBLIC Vae'shana | Maven | Tick | Sharuhn | Raveah | Wynnas

Shardas's Avatar


Shardas
11.11.2013 , 04:59 PM | #9
Jetzt hab ich tatsächlich auch mal so einen Moment, heute erlebt im 10 - 29er Huttenball - ich war mit meinem Frontkämpfer-Tank unterwegs (level 28, Vanjervalis Chain für die, die es interessiert). Das Spiel hatte ganz gut angefangen und wir führten 1:0. Nach dem 2:0 hatte aber ein Gegnerischer Spieler - ein Hexer, falls ich mich recht entsinne - sich den Ball in der Mitte geschnappt und ist in Richtung unserer Torlinie gedüst, mit recht wenig Gegenwehr, weil die Meisten von uns noch in der Gegnerhälfte waren.

Ich bin hinterher gerannt und hab versucht den Beinahe-Helden von der Rampe zu ziehen, leider war aber grade dessen Entschlossenheit voll. Stürmen hab ich auch noch nicht. Ich schieße also auf ihn/sie (hab ich vergessen), aber es hilft nicht viel. Der Ballträger ist über das letzte Feuer und nur einer unserer Spieler ist noch zwischen ihm/ihr und dem Tor, die HP sinken, aber er lebt noch. Ich bekomme noch einmal den Standard Angriff los, bevor er aus meinem Blickfeld ist: Bingo, die Ionenzelle ist ausgelöst und er hat einen DoT - bereit für Effektivschuss. Also Verzweiflungstat: Ganz nahe am Zaun springe ich ab, für einen kurzen Moment kann ich den Ballträger wieder sehen, der Effektivschuss fliegt ... "Die Froschhunde erledigen den Ballträger!"

Yay und mein Mitspieler fäng den Ball. Bin nicht sicher, ob mein Effektivschuss letztendlich das Tor verhindert hat, oder ob mein Mitspieler das allein geschafft hätte, aber ich stelle mir gerne vor, dass es an mir lag. Mein kurzer Moment des Ruhmes.
Qc terxepssrw evi jypp sj aiewipw. Mrjsvq xli Uyiir, ws xlex wli qmklx wlss xliq eaec. Livi ai ks 'vsyrh xli qypfivvc fywl. Ks qsroic KS!

Iifrit's Avatar


Iifrit
11.14.2013 , 04:53 AM | #10
Mein persönlich bester Moment Voidstar Simulation auf Imp-Seite. Im 10-29er Bereich.

Erst gedefft und dabei Spass gehabt. Dennoch haben sie eine Tür aufbekommen. Egal. Seitenwechsel. Ansage im Chat: "Schleicher aufteilen."
Meine Antwort, da ich eine Lv12 Assasine spielte: "links."
Runter und hintenrum zum linken Pfeiler vor der Tür gegangen. Lagecheck. 2 Hexer am Deffen und vom Team schön beschäftigt. Aber Bombspot frei. Rangeschkichen, Enttarnt. Bombe gelegt. Zeitgleich wird auf rechts auch die Bombe gelegt. In der ganzen Zeit hat es die Deffer nicht interessiert, dass ich da stand und die Bombe gelegt habe. Nach dem Ablegen wieder in Tarnung und den rechten Hexer direkt am Tor genervt. Dann sie aufgewacht und haben versucht die Bombe zu entschärfen. Alle noch weggeschubst und den Countdown abgewartet. Kurz danach war die Simulation vorbei.

Hat mir zwar kaum Punkte gebracht, aber mir tats gut.
Server: Vanjervalis Chain - Gilde: Macht Wächter / CyberdyneSystemsCorp
Das Tambuur'sa-Vermächtnis
Ja'eena, Li'sha'va, ... / Yolmisa, Belmisa, Sukì, ...