Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Optimale Rotation des Pyrotech Söldners


Master-Excutor's Avatar


Master-Excutor
04.25.2014 , 01:02 PM | #21
Quote: Originally Posted by Snooge View Post
Da Du mit so viel Herzblut die Beiträge anderer als "Quatsch" beschreibst, bin ich mal auf die Rechnung gespannt, mit der Du mir erklärst, wie man mit zwei Fertigkeiten, die beide eine proc-Chance von UNTER 100% haben auf 100% proc-Chance kommen kann.

Schaffst du das, dann setzen wir uns zusammen und revidieren die Mathematik unserer Zeit.
Da bei der Söldner Pyro Skillung die proc Chancen addiert werden, also ergo 75% + 45% gleich 120%.
OMG über 100% wie konnte das nur passieren? Diese scheiß Logik.

Snooge's Avatar


Snooge
04.27.2014 , 02:32 PM | #22
Quote: Originally Posted by Master-Excutor View Post
Da bei der Söldner Pyro Skillung die proc Chancen addiert werden, also ergo 75% + 45% gleich 120%.
OMG über 100% wie konnte das nur passieren? Diese scheiß Logik.
NEIN!

Vermutlich hast du nichts studiert, das mit Mathematik zu tun hast, daher nochmal die Erklärung in Kurzform.

Die lange findest du in diesem Thread, in dem es ums Zerlegen geht:
http://www.swtor.com/de/community/showthread.php?p=6049638#post6049638

Also Wahrscheinlichkeiten von aufeinander folgenden Aktionen werden NICHT addiert.

Die Formel für das Zerlegen von Gegenständen (20% Chance) lautet:

W = 1 - ( 1- 0.2 )^n


Übertragen auf die Aktionen der Pyroskillung wird diese Formel erweitert:

W = 1 - (( 1- 0.75 )^n)*((1-0.45)^m)


Wobei "n" und "m" für die Anzahl der jeweiligen Aktionen (75% bzw. 45%) stehen.

Der Witz ist, dass diese Formel die Erfolgswahrscheinlichkeit einer Folge von Aktionen zeigt, wohingegen die Erfolgswahrscheinlichkeit jeder einzelnen Aktion immer bei 75% bzw. 45% liegt.

Jetzt rechnen wir mal die Beispiele Deines Posts durch:

2x Kraftschuss: 1-((1-0.75)^0)*((1-0.45)^2) = 0.6975 entspricht: 69.75%
Kraftschuss und Entladen: 1-((1-0.75)^1)*((1-0.45)^1) = 0.8625 entspricht: 86.25%
3x Kraftschuss: 1-((1-0.75)^0)*((1-0.45)^3) = 0.833625 entspricht: 83.3625%
1x Entladen: 1-((1-0.75)^1)*((1-0.45)^0) = 0.75 entspricht: 75% ...welch wunder.

Also keines Deiner Beispiele hat eine 100%ige Chance auf Erfolg. Rechnerisch die beste ist noch Kraftschuss plus Entladen.


Noch zwei Beispiele aus der Praxis:
Nach deiner Logik müsste beim Würfeln mit einem sechsseitigen Würfel nach sechsmal Würfeln jede Augenzahl genau einmal dran gekommen sein. Jeder einzelne Wurf hat eine Chance von 1:6 und beim sechsten Wurf muss die "fehlende" Augenzahl zu 100% kommen.
Ich denke Du hast schon mal ein Würfelspiel gespielt.

Wenn deine Logik stimmen würde, dann würde ich den ganzen Tag Roulette spielen. Warum?
Ganz einfach. Roulette hat 37 Felder. Ich würde einfach 36 Runden abwarten und mir die Zahlen aufschreiben. Nach 36 Runden ist dann ja nur noch eine Möglichkeit übrig. Da werde ich dann mein ganzes Geld drauf setzen.
Warum macht das nur keiner?


Ach ja, wie immer gibt es auch bei unserem Pyro-Beispiel eine rechnerische Chance von 100%. Wie immer nach dem unendlichsten Versuch.
Mit der Logik ist das so eine Sache...

Master-Excutor's Avatar


Master-Excutor
05.05.2014 , 05:43 AM | #23
Es gibt immer noch einen wichtigen Punkt den du nicht beachtest hast. Das tolle an der Pyro Skillung ist das es nicht multiplikativ ist wie du es veruchts zu erklären es ist addiktiv.
Und keine Sorge ich hab mich mit nem Mathe Student zsammen gesetzt.
Deswegen erhälst du auch beim Pyro Söldner bevor die 6 Sekunden ablaufen nach dem Railschuss proc einen Railschuss proc das macht die Skillung aus.
Dies wurde auch in vielen Englischen Foren besprochen.

Snooge's Avatar


Snooge
05.18.2014 , 03:03 AM | #24
Quote: Originally Posted by Master-Excutor View Post
... es nicht multiplikativ ist wie du es veruchts zu erklären es ist addiktiv.
Und keine Sorge ich hab mich mit nem Mathe Student zsammen gesetzt.
Starke Behauptung, Erklärung fehlt.

Den sogenannten "Mathestudenten" schickst Du bitte ganz schnell wieder in die Vorlesung und schenkst ihm vorher noch einen Würfel oder eine Münze.

Ok, letzter Versuch von mir, danach tut es mir leid und Du musst leider dumm sterben. Aber bitte versuch nicht anderen Deinen Unsinn beizubringen.

Vielleicht liegt es ja auch an mir, dass Du mir nicht glauben willst. Daher hab ich mal etwas von anderen raus gesucht:

Quote:
Das Rechnen mit Wahrscheinlichkeiten:

Addieren. Bei einem Experiment lassen sich Wahrscheinlichkeiten sich gegenseitig ausschliessender Ereignisse addieren. Die Wahrscheinlichkeit "1 oder 6" erwürfelt wird, entspricht der Summe der Einzelwahrscheinlichkeiten von "1" und "6": Zwei Sechstel ergeben zusammen eine Wahrscheinlichkeit von einem Drittel. Die Wahrscheinlichkeit des sicheren Ereignisses ist 1.

Multiplizieren. Ereigniswahrscheinlichkeiten unabhängiger Experimente sind multiplikativ. Zweimal hintereinander eine "6" zu erwürfeln, geschieht mit der Wahrscheinlichkeit 1/6 * 1/6 = 1/36 (also ca. 2.78 %). Auch die Wahrscheinlickeit für das gemeinsame Eintreten unabhängiger Ereignisse ist das Produkt der Wahrscheinlichkeiten.

Invertierung. Ist die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses p, so ist die Wahrscheinlichkeit für das Gegenteil (dass das Ereigniss nicht eintritt) genau (1 - p). Ziemlich trivial, wird aber oft verwendet. Wie groß ist die Wahrscheinlicheit, dass bei 6 Münzwürfen "zumindest einmal Wappen" kommt? : p = (1 - 0.5^6) = 98,4 % (1 weniger die Wahrscheinlichkeit, dass nie "Wappen" kommt).
Der volle Artikel: hier

Wie Du jetzt leicht erkennst trifft für uns der Fall "unabhängiger Experimente" zu. Denn was hat schon der aktuell gewirkte Kraftschuss mit dem von vor 5 Minuten zu tun, oder dem von Vorgestern, oder von nächster Woche?

Addieren musst Du die Wahrscheinlichkeiten, wenn Du sagst "Der Kraftschuss proct oder nicht."
Dann wettest Du auf mehrere sich ausschließende Möglichkeiten.

Die Invertierung hab ich in der Formel natürlich auch verwand, da wir ja unsere Erfolgswahrscheinlichkeit berechnen wollen und nicht unsere Misserfolgswahrscheinlichkeit.

So, wenn es jetzt jemand noch nicht verstanden hat, dann kann ich leider auch nicht mehr helfen.

Lendish's Avatar


Lendish
05.18.2014 , 03:49 AM | #25
Es ist aber so das du nach Thermaldetonator/Brandrakete/whatever + 2x Kraftschuss, 3x Kraftschuss oder Entladen + Kraftschuss einen 100% Railshot Proc hast.

Überzeug dich doch einfach selbst ^^
Tianna - Sniper

retired

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
05.18.2014 , 04:40 AM | #26
Quote: Originally Posted by Lendish View Post
Entladen + Railshot einen 100% Railshot Proc hast.
Entladen + Kraftschuss

Aber es ist tatsächlich absolut zuverlässig reproduzierbar.
Motetta across the galaxies
Vanjervalis Chain - T3-M4 - Progenitor - TRE - Ebon Hawk

Snooge's Avatar


Snooge
05.18.2014 , 10:28 AM | #27
Das mag gerne so sein, ist dann aber allein dem Glück geschuldet, aber nicht der Mathematik.

Ich weiß sehr wohl, dass der proc sehr häufig kommt, aber was hier über Wahrscheinlichkeiten erzählt wurde, war einfach Unfug und hatte nichts mit Logik oder Mathematik zu tun.

Ich habe auch Kraftschuss + Entladen längere Zeit an der Puppe gecastet.
Ergebnis: Es proct fast immer, aber nur fast. Es waren auch ein paar Versuche dabei, bei denen es nicht funktionierte.
Was mich in dem Glauben bestärkt, dass die Tooltipps richtig sind und die Random-Funktionen richtig progammiert sind.

Die berechneten Wahrscheinlichkeiten sind ja schon recht hoch, dass dieser Eindruck entsteht ist daher nicht verwunderlich.
Aber keiner erzählt hier Unfug über mathematische Gesetze, ohne dass ich einschreite.

Lendish's Avatar


Lendish
05.18.2014 , 10:46 AM | #28
Quote: Originally Posted by Snooge View Post
Das mag gerne so sein, ist dann aber allein dem Glück geschuldet, aber nicht der Mathematik.

Die berechneten Wahrscheinlichkeiten sind ja schon recht hoch, dass dieser Eindruck entsteht ist daher nicht verwunderlich.
Aber keiner erzählt hier Unfug über mathematische Gesetze, ohne dass ich einschreite.
omg, sieh es bitte endlich ein.

Die Chance ist jedes Mal bei 100% das der Railshot proct. Das ist kein Glück, das ist einfach so, jedes Mal. Spiel doch selbst nen Commando/Merc und schau es dir an.

Quote:
Ich habe auch Kraftschuss + Entladen längere Zeit an der Puppe gecastet.
Ergebnis: Es proct fast immer, aber nur fast. Es waren auch ein paar Versuche dabei, bei denen es nicht funktionierte.
Was mich in dem Glauben bestärkt, dass die Tooltipps richtig sind und die Random-Funktionen richtig progammiert sind.
Du musst ja auch zuerst Entladen und dann den Kraftschuss machen.
Tianna - Sniper

retired

Snooge's Avatar


Snooge
05.18.2014 , 11:06 AM | #29
Quote: Originally Posted by Lendish View Post
Du musst ja auch zuerst Entladen und dann den Kraftschuss machen.
Und in welchem Tooltipp steht das?

Also ich spiel selbst einen PyroSöldner und weiß, wie häufig der Zylinder proct!

Mir ging es bei der ganzen Diskussion allein um den Unsinn, der hier über Wahrscheinlichkeiten erzählt wird. (Ist aber beim Thema "Zerlegen von Gegenständen zum Forschen" nicht anders)

KiamS's Avatar


KiamS
06.03.2014 , 07:20 AM | #30
Hi!
Gehe ich aktuell richtig mit der Annahme, dass Pyro prinzipiell die stärkere Spec ist in einer Raid Umgebung?
Ich habe mich jetzt erst ganz zaghaft rangetastet und erst wenige raids hinter mir, aber mir ist aufgefallen, dass ich

a) ziemlich der einzige bin der auf Pyro statt auf Arsenal geht
und
b) zumindest an der Puppe mache ich mit Arsenal knapp 200 dps mehr

Aber zu b) weiß ich gar nicht, wie gut meine Zahlen sind, die ich da bringe: ich habe das meiste 162er oder 168er Zeug, und ich komme auf ca 1900 zu 2100 dps. Ist das ok oder völlig schrotti?
Ich habe die dps bisher auch nur für mich gesehen, kann ich die auch von meinen Gruppen und/oder Raidmitgliedern sehen?

Vielen Dank schonmal!