Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Czerka-Unternehmenslabore - Dünenklaue


Booth's Avatar


Booth
08.12.2013 , 12:08 AM | #11
Wie immer - je knapper die Ausstattung, desto mehr kommt es auf ein bissi Glück an (der Zufall ist nunmal keine unbedeutende Grösse im Spiel - allein, wie oft Krits auftauchen kann wichtig werden).

Über den Storymode schreib ich hier nicht - den hab ich gar nicht angespielt. Mir gehts allein um den Hardmode. Ich hatte bisher bei diesem Boss als Heiler (mit allen drei Heil-Varianten) durchaus reichlich Arbeit - aber ihn doch jedesmal in anderen Gruppenzusammenstellungen geschafft. Dabei hing es natürlich stark von der Zusammenstellung der gesamten Gruppe ab. Es ist recht wichtig, daß man schaut, wo man seine Gruppenheilung anbringt. Als Schurke isses in einer 4er Gruppe da aktuell fast noch am leichtesten, wenn die Gruppe oft auseinandergezogen wird - allen den HOT draufwerfen (und draufhalten) und gelegentlich Gruppenheilung anschmeissen... das ist mehr als die halbe Miete. Als Gelehrter/Kommando muss man schauen, wo man sie sinnvollerweise anbringt. Sind zwei Nah-DDs mit dem Tank am Viech, isses genauso klar, wie wenn zwei Fern-DDs mit mir als Heiler weiter wegstehen. Wenn die Gruppe halbiert ist... dann isses ungemütlich, wobei die beiden Fern-Spieler auch versuchen könnten, deutlich näher ans Viech ranzugehen, damit alle was von der Gruppenheilung bei Kommando/Gelehrter abkriegen. Specials wie Bubble (Gelehrter), Hots (Schurke) ebenfalls möglichst intensiv nutzen. Da ist meines Erachtens der Kommando-Heiler eh n bissi schwach auf der Brust (zumal bei zu schneller Heilung schnell Energieprobleme auftreten können)

Gerade als Kommando-Heal (der bei mir auch mit insgesamt ca. 66er Ausstattung der am schwächsten ausgestattete Heiler ist) hatte ich in einer Zufallsgruppe echt reichlich Arbeit und ein Gelehrten-DD hat mich mit ein paar Bubbles und seinem Selbstheal gut unterstützt. Wenn die Ausstattung eher knapp ist, isses halt für alle wichtig, auch ihre Defensiv-Specials zu zünden.

In Gruppen mit grössenteils 72er Ausstattung und wenn die Spieler einigermassen erfahren sind, lässt sich das Viech aber recht problemlos legen, sofern der Tank seinen Job ordentlich macht und das Viech halt dahin zieht, wo es hin muss.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Shekla's Avatar


Shekla
08.12.2013 , 04:32 AM | #12
Zu Beginn postiert sich der Tank mit dem Boss mittig (also in etwa dort, wo man den Boss vorfindet) und läuft, sobald die erste Simulation startet, sofort zum leuchtenden Simulator. Je nach Ausrüstung des Tanks und der DDs muss er evtl. auf dem Weg einen Spott verwenden, um den Boss zu behalten. Ist der Generator zerstört, zieht man wieder sofort weiter, bis an einen Punkt, von dem aus die verbleibenden Generatoren ca. gleich weit entfernt sind. Usw. ...

Die Zeit genügt definitiv auch ohne das Machttempo des Schattens bzw. das Anspringen von Verbündeten (das aber natürlich hilfreich sein kann) und trotz des kurzen Stuns, den man auf dem Weg zum Generator meist erleidet. Schafft der Tank es dennoch nicht in der Zeit, ist er zu spät losgelaufen. Ohne TS oder einen aufmerksamen Blitztipper in der Gruppe muss man die Kamera zu Beginn so einstellen, dass man drei der Generatoren im Blick hat (ja, das geht ) - dann weiß man auf einen Blick, wohin die Reise zu gehen hat.

Quote: Originally Posted by Zottelkrischan View Post
am anfang rennt der jugger vor dem angriff schonmal zu nem generator hin und hofft, dass es der richtige is :-)
Das empfiehlt sich nicht, denn wenn man mit seiner Wahl falsch liegt, ist der Weg dann doch zu weit, der Heiler hat dann also die doppelte Zeit den Sturm gegenzuheilen - was er/sie je nach Ausrüstung zwar auch schaffen kann, klar, aber garantiert ist das nicht.

Leonalis's Avatar


Leonalis
08.12.2013 , 05:27 AM | #13
Quote: Originally Posted by _Steps View Post
Han, auch HM allein?
.
Also als Marodeur sind beide Flashpoints solo machbar, Malavin als Heiler. Wobei, man muss ehrlich sagen: Für mich sind die Storymodes, keine Flashpoints sondern ganz normale Helden 2+ Quests die jetzt einfach in einer Storymodusähnlicher Umgebung gemacht werden.

HM werde ich die Tage mal testen wobei ich denke das dies kaum solo machbar sein wird, dafür werde ich wohl zu viel dmg fressen.

_Steps's Avatar


_Steps
08.13.2013 , 10:38 PM | #14
Ich habe SM noch nicht allein geschafft, weder als Tank noch als DD. Vllt. fehlt noch etwas Equip, vllt. Heiler noch nicht gut genug equipt, vllt. was anderes ignoriert worauf man dann doch mal hätte achten müssen. Allerdings bin ich "nur" (noch) an Vigilant gescheitert.

Die SM sind glaub eh 2+, wie BT SM.

Flusswind's Avatar


Flusswind
08.14.2013 , 05:10 AM | #15
Als Erste wäre vielleicht ein Antiaggressionstraining das Richtige für dich . Es ist nur ein Spiel .

Davon ab , ihr seid total toll, gute Ausrüstung und Spielerfahrung und und und , aber bekommt den Gutesten im HM nicht gebacken, soweit richtig ?

Also ,man kann ihn einfach am Eingang stehen lassen und ihn weghauen , sehr lahm, aber geht , kein Sandsturm keine Generatoren , Nix . Und wenn man ihn ganz normal macht, mit einer halbwegs vernünftigen Gruppe sind alle Bosse leider viel zu leicht . Aber nach deinem Bericht ist dem wohl nicht so für Jeden .
Mit persönlich fehlt ein Albtraummodus, aber das sieht sicherlich Jeder anders .

In diesem Sinne, einfach mal probieren , im Grunde können die Bosse alle Nichts , wenn man sich ein wenig bewegen kann und seine Klasse halbwegs im Griff hat .

Hier scheinen aber auch Etliche zu sein, die sogar Asation im Albtraummodus alleine machen, wozu Alleine spielen in einem MMO ? Kann dieser Logik nicht ganz folgen .
Ares-Thek T3-M4
Nitakso auf T3-M4
Quote:
"Aglizismen ? Brauch ich nicht, ich kann auch deutsch lesen und schreiben

Leonalis's Avatar


Leonalis
08.14.2013 , 07:10 AM | #16
Quote: Originally Posted by Flusswind View Post

Hier scheinen aber auch Etliche zu sein, die sogar Asation im Albtraummodus alleine machen, wozu Alleine spielen in einem MMO ? Kann dieser Logik nicht ganz folgen .
Herausforderung?

Luchsi's Avatar


Luchsi
08.15.2013 , 08:02 AM | #17
Hauptsächlich Herausforderung, Spielerei, Training... meist in absteigender Wertigkeitsreihenfolge.

Das heißt nicht, dass man standardmäßig solche Sachen dann nur noch alleine, zu zweit mit 5/8 o.ä. macht.
Ich komme im Schwarzen Loch, auf Makeb, whatever durch H2/4er bequem alleine durch (Section X ist ja nochmal ein anderes Spiel). Bevor ich das aber mache (außer ich will mal wieder z.B. eine neue Skillung testen) frage ich rum, ob wer mitwill... geht dann schließlich fixer und artet nicht so in Richtung Arbeit aus.

Deswegen verstehe ich auch nicht die Vögel die bei "2 Jedi suchen noch Begleitung für die Schattenjagd" (Black-Hole-Rep-H4) mit irgendwelchen "Könnt ihr auch zu zweit machen, lol." kommen (Rechtschreibfehler bitte nach belieben hinzufügen).
Ja kann man. Kann ich auch alleine machen. Habe ich auch schon alleine ohne Gefährten gemacht (das war dann Arbeit!).
War aber nicht die Frage.

(Das man dann z.B. beim dritten oder vierten Mal nachfragen im Chat ein "Was für einen Equipmentstand habt ihr den? Ab 61er solltet ihr das auch bequem zu zweit schaffen können." eintippert ist wieder eine andere Spielwiese... und ja, es geht auch mit weniger... )
Ysissiryl Hitheth-dobluth / Sage / Vanjervalis Chain (formerly: Jen'Jidai (RP-PvP))
Sal'fra Hitheth-dobluth / Operative / T3-M4 (formerly: Sith Triumvirate)
---
Jen'Jidais Vermächtnis - Nettes, zielgerichtetes Chaos

Flusswind's Avatar


Flusswind
08.15.2013 , 09:22 AM | #18
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Herausforderung?
Also ist es für dich/euch eine Herausforderung aus einem Spiel für viele Spieler, ein Spiel für Alleingänger zu machen ?

Aber wozu dann noch Gilde etc. , geht ja auch Alleine ? :-)
Ares-Thek T3-M4
Nitakso auf T3-M4
Quote:
"Aglizismen ? Brauch ich nicht, ich kann auch deutsch lesen und schreiben

Luchsi's Avatar


Luchsi
08.15.2013 , 09:27 AM | #19
Quote: Originally Posted by Flusswind View Post
Also ist es für dich/euch eine Herausforderung aus einem Spiel für viele Spieler, ein Spiel für Alleingänger zu machen ?
Nein.
Ysissiryl Hitheth-dobluth / Sage / Vanjervalis Chain (formerly: Jen'Jidai (RP-PvP))
Sal'fra Hitheth-dobluth / Operative / T3-M4 (formerly: Sith Triumvirate)
---
Jen'Jidais Vermächtnis - Nettes, zielgerichtetes Chaos

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
08.15.2013 , 10:20 AM | #20
Quote: Originally Posted by Flusswind View Post
Also ist es für dich/euch eine Herausforderung aus einem Spiel für viele Spieler, ein Spiel für Alleingänger zu machen ?

Aber wozu dann noch Gilde etc. , geht ja auch Alleine ? :-)
In dem Spiel steht immer noch der Gruppeninhalt (Raids, PvP, HC FPs etc.) im Vordergrund.
Wenn man aber alles clear hat, muss man sich andere Dinge suchen. Und sowas gehört dazu
Krâyt Hüter, Gehin Revo, Cpt. Metäl Kommando, Feliadia Fronti

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4