Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Präzision oder Woge?


Hoem's Avatar


Hoem
07.17.2013 , 01:42 AM | #1
Ich bin seit kurzem etwas unschlüssig, ob sich mit Präzision oder mit Wogenwert höhere DPS erzielen lassen. Gibt es diesbezüglich Erfahrungswerte?

Angenommene Werte:
30% Crit Chance
100%/110% Präzision
70% Wogenwert

Zahlt es sich eurer Meinung nach aus, hier die Präzision zu verringern und mehr in Wogenwert zu investieren? Gleichen die höheren Crits den Schaden aus, der durch Miss fehlt?
z.B. 95%/105% Präzision und 75% Wogenwert (wie auch immer das genau skaliert)
I will always choose a lazy person to do a difficult job...
because he will find an easy way to do it. (B.G.)

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
07.17.2013 , 02:24 AM | #2
An den 100% Präzision solltest Du festhalten, vor allem wenn Du HC/NM Ops machst. Der Rest ergibt sich aus den erschwinglichen Mods/Implantaten/Ohrstücken. Mit voll 72er kommst du ca. auf 99.xx - 100.xx % Präzi, 70-72% Woge.

Diese beiden Werte "konkurrieren" ja miteinander, weil sie auf den gleichen Slots liegen. Verzichten kann man quasi auf keins von beiden, daher ergibt sich mmn diese Aufteilung von ganz allein.

Über Krit kann man streiten. Ich persönlich, und auch die meisten die ich kenne, sockeln so gut wie keinen Krit, stattdessen lieber mehr Angriffskraft. Die meisten DD Skillungen pushen die Mainskills um einige % im Krit, und das reicht eigentlich völlig aus. Daher erhöhen viele im Moment lieber den Basis-Schaden.

Ähnlich beim Wogenwert, auch hier haben viele Skillungen +xx% auf die Mainskills. Man zieht nur eben trotzdem Wogenwert der Schnelligkeit in den meisten Fällen vor. Das ist ja der dritte Wert der mit Präzi/Woge konkurriert. Beim Gelehrten glaub ich aber, ist die Schnelligkeit auch nicht verkehrt, so dass man da ein bisschen probieren kann/muss, wie man das dann aufteilt. Bei anderen Klassen bin ich nicht sicher, beim Revo lass ich Schnelligkeit lieber weg z.B.

Hoffe das hilft dir ein Stück weiter.
Sunkwon Revolverheld
Gilde: Bloody Skies (T3-M4)
Rekrutierung | Armory

Hoem's Avatar


Hoem
07.17.2013 , 05:22 AM | #3
Danke für deine Antwort! Dass derzeit viele auf Crit verzichten, ist mir auch schon aufgefallen. Das werd ich vielleicht auch noch ausprobieren. Damit sollten die Crits aufgrund der höheren Angriffskraft natürlich auch höher ausfallen, ohne viele Punkte in Wogenwert zu ver(sch)wenden.

Je nachdem, wie das skaliert ist das jedenfalls ein interessanter Ansatz....
I will always choose a lazy person to do a difficult job...
because he will find an easy way to do it. (B.G.)

_Steps's Avatar


_Steps
07.17.2013 , 06:55 AM | #4
Beim Gelehrten-Heal oder Blitzschlag (sry. weiß grad das Gelehrten-Gegenstück nicht, mittlere Baum) ist mMn Schnelligkeit etwas von Bedeutung, wobei beim DD'ler einige wohl nicht zu sehr auf Schnelligkeit gehen.

Beim rechten Baum habe ich selber nur die 2% aus dem Heil-Baum mitgeskillt, sonst 0 Schnelligkeit.

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.19.2013 , 04:22 AM | #5
Quote: Originally Posted by _Steps View Post
Beim Gelehrten-Heal oder Blitzschlag (sry. weiß grad das Gelehrten-Gegenstück nicht, mittlere Baum) ist mMn Schnelligkeit etwas von Bedeutung, wobei beim DD'ler einige wohl nicht zu sehr auf Schnelligkeit gehen.
...
Schnelligkeit zahlt sich in keiner Skillung wirklich aus, da sie mittlerweile genau wie auch Krit im Verhältnis zu den investierten Punkten zu wenig bringt. Einzig Heiler haben oft Schnelligkeit mit drin, da diese auf den Setteilen mit drauf ist. Schnelligkeit teilt sich den Slot mit Präzision und Wogenwert und da ein Heiler keine Präzision braucht, bleibt halt etwas Schnelligkeit mit drin.

Als DD sollte man in dem Slot (Verbesserungen, Implantat, Ohrstück) auf folgendes gehen:
1.) Präzi auf ca. 99,xx%
2.) Den Rest alles auf Woge und man kommt dann auf ca. 70-72%.
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Black Bantha Nurania, Carok, Arunya, Arunia T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru TOFN Nu'ra
VC durchschnittlich Runo

_Steps's Avatar


_Steps
07.20.2013 , 01:09 AM | #6
Schnelligkeit haben leider auch Tanks in den Set-Teilen.

OK. Dann streichen wir die auch beim Blitzschlag-Hexer raus, halt bis auf die 2% gratis im Healbaum.

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
07.20.2013 , 09:26 AM | #7
Naja ich sehs auch so, Gelehrter mit Dot-Skillung da kommt Schnelligkeit nicht schlecht. Man kann dann in der Phase wo man Steinchen wirft 1x mehr werfen, das macht schon was aus. Und auch die CDs bei den Dots gehen um einiges schneller, vor allem wenn man den Schnelligkeitsschub noch mit reinnimmt.

Beim Rest der Klassen seh ich aber auch echt wenig Sinn, bei den Heilern schon am ehsten, aber auch da sind die Meinungen unterschiedlich wie ich bisher mitbekommen habe. Jedenfalls kann man sagen, was BW da vor hatte erschließt sich bisher keinem. Die wollten den Wert ja pushen weil er bisher so sinnlos war. Stattdessen wurde eigentlich nur Krit generft, und man geht noch mehr auf Angriffskraft als schon vor 2.0...
Sunkwon Revolverheld
Gilde: Bloody Skies (T3-M4)
Rekrutierung | Armory

schuichi's Avatar


schuichi
07.20.2013 , 11:51 AM | #8
Quote: Originally Posted by _Steps View Post
Schnelligkeit haben leider auch Tanks in den Set-Teilen.

OK. Dann streichen wir die auch beim Blitzschlag-Hexer raus, halt bis auf die 2% gratis im Healbaum.

Schnelligkeit beim Tank sit sehr nützlich wenn du mit angriffen und Spots arbeitest die eine hohen CD haben.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.21.2013 , 09:17 AM | #9
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Schnelligkeit beim Tank sit sehr nützlich wenn du mit angriffen und Spots arbeitest die eine hohen CD haben.
Ist das jetzt echt ernst gemeint?
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Black Bantha Nurania, Carok, Arunya, Arunia T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru TOFN Nu'ra
VC durchschnittlich Runo

_Steps's Avatar


_Steps
07.21.2013 , 05:15 PM | #10
Meines Wissens wird die

- Aktivierungszeit
- Kanalisierungszeit
- Macht-/Gesundheitsregeneration
- Globale Cooldown

verkürzt, bzw. beschleunigt.

Aber kein CD. Der Machtschleier hat auch bei 10% Schnelligkeit immer noch 60 Sek. CD.

Da sind mMn die Werte bei einem Tank andersweitig besser vergeben. Präzi habe ich auch, zum. Assa-/Schatten-Tank nicht auf 100%.