Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Charakter für den Helden am Abend :)


Svelger's Avatar


Svelger
06.06.2013 , 10:30 AM | #1
Hallo liebe Commi,
ich habe mal eine Frage, die mir die SuFu nicht beantworten konnte. Ich bin neu relativ neu dabei und wie viele andere auch plagt mich manchmal der Gedanke, ob ich denn den richtigen Char spiele. Ich habe bisher einen Scharfschützen (Treffsicherheit), der macht recht Spaß und ich bin pve/pvp nicht ganz das Opfer. Leider ist er auf dauer bisschen eintönig. Da gefällt mir mein Kommando (Gunnery) schon mehr - auch mit ihm bin ich recht gut unterwegs. Mit meinem PPT ist das so eine Sache....bin bisher noch nicht wirklich warm geworden mit ihm, obwohl ich mich sehr auf diese Klasse gefreut habe. Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich bin nicht der große Fingerakrobat, vielleicht bin ich auch zu blöd , keine Ahnung - daher würde mich interessieren, welche Klassen es gibt, mit denen man auch nur mit ca. 8 Hotkeys halbwegs erfolgreich ist. Mein Attentäter hat mich überfordert, vielleicht kommt man da auch rein - aber soll ja Spaß machen.
Wäre schön, wenn mir da jemand noch eine Empfehlung aussprechen kann - insbes. vllt. eine Meleeklasse, bin ja bisher nur range - oder sind die zu anspruchsvoll?

Beste Grüße
Svelger

Nioklia's Avatar


Nioklia
06.06.2013 , 12:04 PM | #2
Hey,

ja ich kenne das auch mit den Characteren.
Bin von Anfang an dabei und musste auch so einiges ausprobieren.
Angefangen habe ich mit einem Attentäter, mit dem kam ich ganz gut klar, weil er auch von weiter ferne angeifen kann.
Das hat auch spaß gemacht, aber irgendwie doch nicht das richtige.
Danach hatte ich ein BH mit dem Pyrotech Baum, der hat mir von der spielweise gar nicht zu gesagt.
Die beiden haben mir nicht so viel spaß bereitet und deswegen spiel ich die nur als Twinks.
Als Main-Chara habe ich mich dann am Schluss für den Sith-Marodeur entschieden.
Der lässt sich recht einfach handhaben und die Hotkeys auf der Tastatur habe ich mit meiner Rota auf 7 Slots.
Man ist immer mitten in der Action und das macht wirklich spaß.
Also ich kann diesen Chara sehr empfehlen und er macht wirklich fun.

Dies ist jetzt meine persönliche Empfehlung und kein muss.
Jeder muss natürlich seine Klasse selbst raus finden.

Holokom's Avatar


Holokom
06.06.2013 , 12:43 PM | #3
oder den hexer..meiner ist im mom 45 und ich brauch nur 5 tasten zum bedienen..dazu ist er fernkämpfer also sehr entspannt..kannst immer rum stehen..aber um wirklich im pvp zu überleben musst dann viel rumlaufen und kicken / kiten....aber im pve einfach super..


skillbaum..blitsschlag

Kinraven's Avatar


Kinraven
06.06.2013 , 01:23 PM | #4
Easy to play mit fun-Faktor? Blutbad-Marodeur bzw Kampf-Wächter! Auch recht angenehm spielt sich der Jugger-/Hüter-Tank, wie ich finde (nur das gruppentanking ist anfangs etwas schwierig für einen Neueinsteiger)!

Heißt aber nicht, dass der immer so einfach bleibt, denn für jede Klasse gilt: ...hard to master!
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Svelger's Avatar


Svelger
06.06.2013 , 01:59 PM | #5
danke schon mal für die Antworten. Was heißt denn für deine Begriffe "easy to play mit funfaktor"? Versteh mich nicht falsch, aber du als "Veteran" hast ja da mehr Erfahrung als ich. Bei Meleeklassen bin ich skeptisch, ich hatte einen Attentäter auf 14 und hatte auch ein paar bg's gemacht, aber im pve wie auch pvp fand ich mich sehr schwach und keine Bereicherung für das Team...fand es aber witzig im Stealthmodus zu stänkern

Kinraven's Avatar


Kinraven
06.06.2013 , 02:21 PM | #6
14 ist natürlich nicht besonder aussagekräftig in Bezug auf die Spielweise der Klasse allgemein. Mein Main ist ein Attentäter (Tank) und ich finde, dass der uneingeschränkt konkurrenzfähig zu den anderen Klassen ist! Aber: 1. Mache so gut wie kein PvP und 2. hängt sowas immer vom Spieler ab (manche Klassen liegen einem eben, andere nicht).

Der Marodeur spielt sich meiner Meinung nach einfach rund, er macht Spaß (wobei auch hier gilt: Lvl 14 ist nicht aussagekräftig), wenn man um seinen Gegner rumwirbelt, die Lichtschwerter schleudert, das gibt einfach ein gutes Spielgefühl, wie ich finde (auch wenn ich gerne über Marodeure schimpfe^^)! Ganz einfach ist er nicht, weil man auch seine defensiven Fähigkeiten nutzen muss, oder man liegt schnell tot im Dreck, bis man dann seinen Heilergefährten bekommt!

Letztlich bleibt dir nur: Ausprobieren!
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
06.06.2013 , 11:23 PM | #7
Hi!

Um eine Klasse einigermaßen einschätzen zu können solltest Du bist mitte 25 bzw Anfang 30 spielen, denn erst dort ist man im Skillbaum soweit fortgeschritten das man sich ein kleines Bild machen kann...

Die Frage ist halt was Du spielen willst - DD Tank oder Heal - Und nur weil tanken oder heilen etwas mehr "Verantwortung" mti sich bringt und vll auch bissi schwieriger zu spielen ist solltest Du nicht davor zurückschrecken.
Wenn Du Dir sicher bist, was für eine Rolle Du im Spiel spielen willst, schränkt das die Klassenwahl schon etwas ein!

Du musst Dich auch ein wenig mit der Klasse und den entsprechenden Bäumen etwas auseinander setzen um DIr ein Bild von dem Char machen zu können...

Meine Favoriten als Klassen sind:
-Saboteur Heiler (Sowohl im PVP als auch im PVE - diese Klasse zeichnet sich durch gute Mobilität aus und ist richtig gespielt kaum tot zu kriegen^^)
-Juggernaut DD (PVE DD Skillung macht der im PVE einfach Laune)
-Juggernaut Tank (Gruppentanken gestaltet sich manchmal etwas schwierig, aber mit etwas Übung bekommt man recht schnell den Dreh raus - PVP technisch macht er auch Spaß, vor allem hat er ne Latte Devensiv Fähigkeiten wodurch das Überleben als Tank gesichert sein sollte^^)

Letztenendes musst Du Dir selbst ein Bild machen, denn die ultimative Klasse gibt es nicht^^

Viele Grüße
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

Svelger's Avatar


Svelger
06.07.2013 , 12:39 AM | #8
Also den Kommando werde ich weiter machen. Fragt sich nur ob Gunnery oder Healer auf lange Sicht. Der PT geht nun doch, hatte gestern mal ein paar Rot's ausprobiert und läuft mit Mako ganz flüssig. Der Schurken-Heiler reizt mich noch ein wenig...mal gucken. Bin lieber in der zweiten Reihe und mache von dort meinen Schaden oder heile...dieses Gewusel der Nahkämpfer ist nicht so mein Ding.

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
06.07.2013 , 03:10 AM | #9
Im reinen gruppenlosen PvE ist es wirklich ehal, welche Klasse du spielst - Spaß haben kannst du mit allen.

Svelger's Avatar


Svelger
06.07.2013 , 12:25 PM | #10
Also gelegentliche bg's mache ich schon Und bin meist auch im oberen Mittelfeld dabei