Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP Ausrüstung als Rückkehrer

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP Ausrüstung als Rückkehrer

Viashivan's Avatar


Viashivan
03.23.2013 , 05:14 AM | #1
Hallo,

vor laanger Zeit war ich in SWTOR aktiv und nun zurück. Meine PvP Items sind Streiter, Befehlshaber..
Früher hab es diese Rekruten Items nicht für Credits, oder? Die haben mehr Kompetenz als die Streiter Sets?
Ich hab noch Token die man damals gegen Items tauschen konnte, brauch man die noch?
Im Endeffekt muss ich nur auf den Itemwert achten und die teile mit weniger einfach austauschen oder sollte ich vor dem Patch gar nix mehr austauschen?

bin etwas verwirrt...und so einfach kann man die ganzen Änderungen nicht nachlesen....

bronharth's Avatar


bronharth
03.23.2013 , 05:26 AM | #2
Mit Streiter/Befehlshaber kommst du nicht mehr weit, da auf den neuen PvP-Items sehr viel mehr Kompetenz drauf ist. Im Moment ist wohl so um 1200 Kompetenz das Optimum. Die alten PvP-Marken kannst du noch am Terminal ausgeben. Ich würde mir das Rekrutenset zulegen.

PS: Ich würde die Befehlshaber- und Streiterrüssis jedoch behalten, da man sie nicht mehr farmen kann, bist du damit ziemlich einzigartig. In meiner Streiter-Ausrüstung ist jetzt auch Elitekriegsheld
Teslama | Sovalen - Initium - Blue Suns T3-M4

Delaoron's Avatar


Delaoron
03.23.2013 , 05:35 AM | #3
Solltest am PvP-Terminal ne Quest bekommen haben für ein kostenloses Rekrutenset. Das ist definitiv besser als Streiter und co, da du damit nur 600 Kompetenz oder so hast, es aber mittlerweile bis ~ 1300 hoch geht. Wenn du die Quest nicht bekommen hast, kannst du dir auch das Rekrutenset für Credits holen und innerhalb von 2h beim Händler zurückgeben (auch nachdem du damit in einer Warzone warst) und dein Geld wiederbekommen. Das kannst du so oft machen, bis du Kriegsheldengear zusammen hast.
The Stellaro Legacy on Jar'Kai Sword // Guild: Jen'jidai
Delaoron - Commando Eteral - Shadow Kyola - Gunslinger Seviem - Sage
Ody - Guardian Fez - Scoundrel Quenda - Vanguard Shosha - Sentinel
Wolfe - Sniper Xuun - Sorcerer Ardjor - Marauder Rendor - Powertech

Viashivan's Avatar


Viashivan
03.23.2013 , 06:02 AM | #4
Ok, danke für die Infos.

Viashivan's Avatar


Viashivan
03.23.2013 , 10:18 AM | #5
Hab nun den Terminal angeklickt und gleich ein neues Set geschenkt bekommen ^^

Quote: Originally Posted by bronharth View Post

PS: Ich würde die Befehlshaber- und Streiterrüssis jedoch behalten, da man sie nicht mehr farmen kann, bist du damit ziemlich einzigartig. In meiner Streiter-Ausrüstung ist jetzt auch Elitekriegsheld
Du meinst wegen dem skin? kann ich später dann die Armierungen einfach wechseln?

MourDog's Avatar


MourDog
03.23.2013 , 10:52 AM | #6
Quote: Originally Posted by Viashivan View Post
Hab nun den Terminal angeklickt und gleich ein neues Set geschenkt bekommen ^^
Du meinst wegen dem skin? kann ich später dann die Armierungen einfach wechseln?
ja, dass ist kein Problem!
aka the famous Schissl'ma'nsl

Viashivan's Avatar


Viashivan
03.23.2013 , 11:59 AM | #7
so nun die frage, sollte ich die kriegsgebietmarken alle aufsparen wegen der erweiterung oder brauch ich immer das item davor für das nächste?

Ist denn der Tapferkeitsrang für noch irgendwas gut?

DynamiCtagez's Avatar


DynamiCtagez
03.23.2013 , 04:01 PM | #8
Quote: Originally Posted by Viashivan View Post
so nun die frage, sollte ich die kriegsgebietmarken alle aufsparen wegen der erweiterung oder brauch ich immer das item davor für das nächste?

Ist denn der Tapferkeitsrang für noch irgendwas gut?
Die Marken solltest du auf jeden Fall aufheben. Sobald das Release-Datum bekannt ist, würd ich dir raten zu sparen und keine Marken mehr auszugeben, da mit 2.0 neue PvP-Sets kommen.

Der Tapferkeitsrang ist mehr oder weniger kosmetisch (lediglich die gecrafteteten Kampfmeister/Kriegsheld-Teile erfordern noch einen Rang). Du bekommst alle 10 Ränge einen Titel.
Raicen
TOFN

Devinee's Avatar


Devinee
03.23.2013 , 05:55 PM | #9
es lohnt sich durchaus noch kriegsheld teile zu holen von elite-kriegsheld rate ich eher ab da es kaum ne verbesserung ist und es wesentlich länger dauert ranglisten marken zu sammeln als die geschenkten kriegsgebiet marken

Viashivan's Avatar


Viashivan
03.24.2013 , 03:55 AM | #10
Quote: Originally Posted by DynamiCtagez View Post
Die Marken solltest du auf jeden Fall aufheben. Sobald das Release-Datum bekannt ist, würd ich dir raten zu sparen und keine Marken mehr auszugeben, da mit 2.0 neue PvP-Sets kommen.

Der Tapferkeitsrang ist mehr oder weniger kosmetisch (lediglich die gecrafteteten Kampfmeister/Kriegsheld-Teile erfordern noch einen Rang). Du bekommst alle 10 Ränge einen Titel.
Ist denn schon klar was die neuen Sets kosten oder wie/mit was man diese zahlen muss?

scheinbar kosten die auch normale Kriegsmarken: https://www.youtube.com/watch?v=Xq2sWYMIDQA