Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR ist ja nun mal sowas von Tod :-.)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
SWTOR ist ja nun mal sowas von Tod :-.)

Waupee's Avatar


Waupee
03.22.2013 , 06:59 AM | #1
Ja das ist der Thread für unsere lieben Nörgler die immer wieder darauf rumreiten das SWTOR ja

sowas von Tod ist :-)

Hab da so einen schönen Artikel gefunden der da irgendwie zu passt : http://www.gamestar.de/spiele/star-w...3,3010557.html

Das Spiel lebt und ich denke es wird das auch noch ne weile tun, bis es irgendwann mal nen neues MMO im SW Universum geben wird.

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
03.22.2013 , 07:02 AM | #2
Korrigier mal bitte "Tod" in "Tot".

Gestern schrieb jemand im Coruscant-Chat mehrfach, er suche Leute zum "töden" des dortigen Weltenbosses.

Das mit den 2 Millionen ist übrigens dem "Offenen Brief" zu entnehmen, der auf Deutsch hier nachlesbar ist : http://www.swtor.com/de/info/news/blog/20130321

xAirbornerx's Avatar


xAirbornerx
03.22.2013 , 07:04 AM | #3
Wieviel sind denn von diesen 2 Millionen Accounts noch da? Wieviel von diesen 2 Millionen Accounts haben einen müden €uro in dem Spiel gelassen?
Wenn das Spiel jetzt 2 Million weitere Spieler hätte, nicht vergessen zu den Hochzeiten waren es 1,7 Millionen Abo´s, warum wurden keine weiteren Server dazu geschaltet?

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.22.2013 , 07:08 AM | #4
Quote: Originally Posted by xAirbornerx View Post
Wieviel sind denn von diesen 2 Millionen Accounts noch da? Wieviel von diesen 2 Millionen Accounts haben einen müden €uro in dem Spiel gelassen?
Wenn das Spiel jetzt 2 Million weitere Spieler hätte, nicht vergessen zu den Hochzeiten waren es 1,7 Millionen Abo´s, warum wurden keine weiteren Server dazu geschaltet?
Ich bemühe gerade mal meine Glaskugel.
Bioware hat die Wahl zwischen 1. neuer zusätzlicher Server oder 2. Kapazitäten der bestehenden erhöhen

Variante 1. der neue Server kommt nicht über den Bevölkerungsstatus "mittel" hinaus und die Spieler machen wieder schlechte Presse

Variante 2. man erhöht die Kapazitäten und es kommt zu Lagspitzen aber immerhin sind alle auf einem Server und der Pöbel gibt ruhe

such dir was aus.

P.S. war das Updateinterval nicht mal bei 6 Wochen taxiert?
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Kinraven's Avatar


Kinraven
03.22.2013 , 07:08 AM | #5
Verdammt, dann sind die mehreren hundert Spieler auf den Planeten, die ich gestern besucht habe (auf denen je 1-3 Instanzen offen waren), wohl alles bots... Mist!

"WoW, äääh, SWTOR ist tot!!!"
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
03.22.2013 , 07:09 AM | #6
Ich muß gestehen, daß ich mich beim "Server-Stazus" auch oft frage, warum die "Europäischen Server" in Spitzenzeiten oft in roter Farbe dargestellt sind - und EA nichts daran tut.

Aber wahrscheinlich ist das das Äquivalent von LucasArts, die vor vielen Jahren einfach meinten, es gäbe in Europa schlichtweg keine Adventure-Spieler mehr. Und das war dann auch der Grund, warum das zweite "Sam & Max"-Adventurespiel eingestellt worden ist, und LucasArts fortan nur noch Shooter veröffentlichte ...

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.22.2013 , 07:35 AM | #7
Wir haben nun doch seit Sommer schon die Mega-Server - das, womit The Elder Scrolls Online seit Monaten angibt und was auch andere MMOs schon machen: Einfach wenige oder nur einen Server stärker instanzieren statt viele Server möglichst nicht instanzieren.

Daher ist es auch so schwer die Spielerzahl an der Server Auslastung abzulesen: Wenn die Server (Shards/Realms) zu voll werden, dann werden einfach mehr Server (Hardware) dazu geschaltet. Und dann sinkt die Auslastung bei gleichbleibender Spielerzahl.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Eshmael's Avatar


Eshmael
03.22.2013 , 07:35 AM | #8
Warum sollten sie was tun?
Die server laufen und es gibt keine Wartezeit.
Und wenn es dazu kommt, wird an den Cluster noch paar Rechner drangestöpselt und es bleibt weiterhin ein server.
Aktuell haben wir ja auch viel mehr auf JarKaiSword rumrennen als früher auf 3 vollen Servern.

Die haben halt "Megaserver" eingerichtet.

Das ist doch nen alter hut.
Und es wird wohl niemehr nen neuer Server dazu kommen, sondern halt einfach wie während des Illum events zu sehen teilweise 7 instanzen gleichzeitig laufen.

Neglience's Avatar


Neglience
03.22.2013 , 07:39 AM | #9
Selbst poe hat 2 Millionen registrierte Nutzer und das Spiel hat keine XXX Millionen gekostet.

ichebem's Avatar


ichebem
03.22.2013 , 07:40 AM | #10
7? 16 Instanzen! Und dann versuch mal Open PvP zu machen, ganz besonders Toll, wenn in Instanz 1 nur Reps und in 2 nur Imps sind, usw... echt toll mit den Instanzen!