Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wir konnten deine Seriennummer leider nicht finden ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Wir konnten deine Seriennummer leider nicht finden ?
First BioWare Post First BioWare Post

JCOJCO's Avatar


JCOJCO
02.21.2013 , 04:02 AM | #1
Hey zusammen!


Ich wollte mich heute ganz normal Einloggen wie jeden Tag nur wenn ich mein Sicherheitstoken eingebe steht immer : Wir konnten deine Seriennummen nicht finden ?? auf der Homepage zumindest beim Einloggen.

Wenn ich den Client starte habe ich das selbe Problem komischerweise ging es heute in der nacht um 3 Uhr noch ohne Probleme, ich habe weder was verändert noch sonst was seit dem finde es nur ärgerlich das ich jetzt wieder mal nicht Spielen kann obwohl ich nichts falsch gemacht habe.

Hawkeyezzzzz's Avatar


Hawkeyezzzzz
02.21.2013 , 04:10 AM | #2
Wenn du mal die Suche bemühen würdest - bist nicht der Einzige mit dem Problem und nicht der erste Thread .

Lösung: Kundendienst anrufen, Token löschen lassen, Token neu installieren.

JCOJCO's Avatar


JCOJCO
02.21.2013 , 04:14 AM | #3
Ja sorry aber es ging doch um 3 Uhr noch jetzt muss ich den ganzen vormittag warten bis um 1 Uhr dass ich Anrufen kann und dann nochmal tel kosten habe für ein Problem an dem ich nichts dafür kann.

Ich mein ich bezahl mein Abo und ständig wird was gepatcht oder sonst was und jetzt kann ich nicht Spielen weil irgendwas nicht geht was aber nicht ein verschulden von mir ist seh dass nicht ein das mir erstens Spielzeit jedesmal gestohlen wird troz dem ich für das Spiel seid beginn an bezahle und ich jetzt nochmal einen Kostenaufwand habe weil ich dort dann Anrufen muss und zwar nach Deutschland weil in Österreich gibts den tel support nicht.

Aleksin's Avatar


Aleksin
02.21.2013 , 04:46 AM | #4
Und wieso machst du gleich zwei Threads auf?


Dann musste halt mal warten bis 1 Uhr. Dafür sind die ja dann auch länger Abends da.
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
02.21.2013 , 06:12 AM | #5
Quote: Originally Posted by JCOJCO View Post
Ich mein ich bezahl mein Abo und ständig wird was gepatcht oder sonst was und jetzt kann ich nicht Spielen weil irgendwas nicht geht was aber nicht ein verschulden von mir ist seh dass nicht ein das mir erstens Spielzeit jedesmal gestohlen wird troz dem ich für das Spiel seid beginn an bezahle und ich jetzt nochmal einen Kostenaufwand habe weil ich dort dann Anrufen muss und zwar nach Deutschland weil in Österreich gibts den tel support nicht.
Sei doch froh das was gepatcht wird!!
Gestohlene Spielzeit? LOL, mimimimi
Wenn ich 4 Wochen in Urlaub fahre und kein Internet habe (weil da wo ich hinfahre gibt es kein Internet), dann ist das auch kein Problem für mich. Es handelt sich um Cent Beträge die da anfallen (pro Tag) und die jucken echt wenig.

Zum anrufen des Supports.
Ich denke auch im Ösiland wird es Anbieter geben die sehr güntige Tarife zu Verfügung stellen (Beispiel: Deutschland - USA für 1.1 Cent pro Minute, Deutschland - Italien für 0,3 Cent pro Minute, usw...) Man muss sich diese nur suchen und dafür ist das Internet echt eine Klasse Möglichkeit. Ebenfalls kann man den Support via Skype anrufen.

[SARKASMUS ON] Vielleicht sollte Bioware einen Support einrichten der bei jedem Spieler mehrmals am Tag anruft und nachfragt ob alles in Ordnung ist oder ob es irgendwelche Probleme gibt [SARKASMUS OFF]

roxxarr's Avatar


roxxarr
02.21.2013 , 07:39 AM | #6
Quote:
Sei doch froh das was gepatcht wird!!
Gestohlene Spielzeit? LOL, mimimimi
Wenn ich 4 Wochen in Urlaub fahre und kein Internet habe (weil da wo ich hinfahre gibt es kein Internet), dann ist das auch kein Problem für mich. Es handelt sich um Cent Beträge die da anfallen (pro Tag) und die jucken echt wenig.

Zum anrufen des Supports.
Ich denke auch im Ösiland wird es Anbieter geben die sehr güntige Tarife zu Verfügung stellen (Beispiel: Deutschland - USA für 1.1 Cent pro Minute, Deutschland - Italien für 0,3 Cent pro Minute, usw...) Man muss sich diese nur suchen und dafür ist das Internet echt eine Klasse Möglichkeit. Ebenfalls kann man den Support via Skype anrufen.

[SARKASMUS ON] Vielleicht sollte Bioware einen Support einrichten der bei jedem Spieler mehrmals am Tag anruft und nachfragt ob alles in Ordnung ist oder ob es irgendwelche Probleme gibt [SARKASMUS OFF]

das ist mal wieder typisch-gelesenes nicht zu verstehen und einfach mal seinen senf dazugeben..
habe seid 2 wochen das selbe prob das der token zwischendurch nicht funzt-und ich muss ihm recht geben- man bezahlt sein abbo richtet den token ein (was vom spiel auch belohnt und erwünscht wird) und ich will meine accountsicherheit gewähleistet haben punkt!-und nicht immer zusätzliche kosten haben (tele support anrufen).Sie bieten den service mit dem token an- also sollen sie sich darum kümmern das dieser service auch richtig funktioniert.

romfis's Avatar


romfis
02.21.2013 , 11:10 AM | #7
Quote: Originally Posted by JCOJCO View Post
und ich jetzt nochmal einen Kostenaufwand habe weil ich dort dann Anrufen muss und zwar nach Deutschland weil in Österreich gibts den tel support nicht.
Ich bin auch aus Österreich und konnte es ohne Probleme und OHNE zusätzlichen KOSTEN lösen!

http://www.swtor.com/de/community/sh...=598797&page=2
PvP-Reichtum stand 12.04.2014 bei 120.000.000 Credits @ TOFN
Notebook: Intel Core i7 2760QM | MS-16F2 | nVidia GeForce GTX 570M | 15.6“ 1920x1080 @ 60 Hz | 4x 4096 MB Samsung | 2x 750GB 7200 Upm Seagate Momentus | MS Windows 8.1 64Bit

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
02.21.2013 , 11:57 AM | #8
Quote: Originally Posted by roxxarr View Post
das ist mal wieder typisch-gelesenes nicht zu verstehen und einfach mal seinen senf dazugeben..
habe seid 2 wochen das selbe prob das der token zwischendurch nicht funzt-und ich muss ihm recht geben- man bezahlt sein abbo richtet den token ein (was vom spiel auch belohnt und erwünscht wird) und ich will meine accountsicherheit gewähleistet haben punkt!-und nicht immer zusätzliche kosten haben (tele support anrufen).Sie bieten den service mit dem token an- also sollen sie sich darum kümmern das dieser service auch richtig funktioniert.
Siehe Deinen ersten Satz (habe ihn für dich mal unterstrichen), damit Du siehst auf WELCHEN Beitrag eigentlich meine Antwort bezogen war (nämlich nicht auf den Startbeitrag)

Ich habe meinen Token (den physikalischen) seit erscheinen am laufen, nutze den jeden Tag und er geht ohne Probleme.
Bei Euch in der Aussage kann man aber nicht erkennen um welchen Token es sich handelt.
Handelt es sich um die App?, dann vom Account löschen lassen und sich einfach den physikalischen Token holen (hat viel weniger Probleme als die App).
Wer das nicht will, der muss halt damit leben das es ab und zu mal zu Problemen kommt.


Quote: Originally Posted by romfis View Post
Ich bin auch aus Österreich und konnte es ohne Probleme und OHNE zusätzlichen KOSTEN lösen!

http://www.swtor.com/de/community/sh...=598797&page=2
Danke, so etwas habe ich ja oben schon beschrieben, aber leider sind die meisten DAUs nicht fähig überhaupt mal zu denken, geschweige zu lesen oder ein wenig Eigeninitiative zu ergreifen.
Sie kennen alles, wollen alles und das am Besten noch gestern, haben aber von nichts eine Ahnung

JCOJCO's Avatar


JCOJCO
02.21.2013 , 03:35 PM | #9
Pass mal auf gscheiter Herr !

Wenn man mal frei hat vom Arbeiten und gerne Spielen will für das man auch bezahlt und sich dann nicht einloggen kann weil der Sicherheitstoken nicht mehr funktioniert und sich deaktiviert hat was ich nach 13 min in der Warteschleife wartend dann auch mitgeteilt bekommen habe und ich den dann neu einrichten musste damit er wieder geht ist schon sehr ärgerlich vor allem weil der Support nur von 13 uhr bis 1 uhr nachts erreichbar ist und wenn dir das aber passiert um 8 Uhr vormittags und du warten musst bis 13 Uhr nur um ein Problem zu lösen an dem der Benutzer am wenigsten dafür kann muss man das wohl verstehen können das man sich da aufregt weil es verlorene Spielzeit ist die man gerne gehabt hätte.

Weiters nix mimimi paar cent zum teln usw. und wenn man im Urlaub ist hat man auch kein Internet und muss es zahlen hey mal ehrlich wenn du in Urlaub fahren willst dann akzeptierst du das auch das die kosten weiter laufen glaube da wird sich auch keiner beschweren also ist dieses Beispiel mal voll zum vergesehen schon allein der vergleich.

Als Spieler der ersten Stunden hab ich schon so einiges miterlebt mit dem game mit dem Support und vor allem mit patchen und server downs.

Aber mal ehrlich jetzt ist es nicht so wenn man was neues macht content beispielsweise das der eben auf buggs getestet werden sollte bevor der Überhaupt rausgeworfen wird denke eig schon.
Aber dann lauter verbuggte kacke rauszuklatschen und dann alles nach patchen und auf kosten der Gamer die Spielzeit verlieren die bezahlt ist und eigentlich zum Spielen da sein sollte und nicht zum warten bis wieder alles geht ist auch nicht normal oder??

Wenn es nur ab und zu der Fall wäre das was nachgepatcht wird sagt ja keiner was aber seit mal ehrlich wie oft wurde schon nachgepatcht weil einfach Mist gebaut wurde und können wir User leicht was dafür das schlampig gearbeitet wurde, ich mein ihr geht auch nicht zu Ikea und kauft einen Tisch und wenn er dann geliefert wird und zusammengebaut wird und ihr feststellt das ihr nur 3 beine statt 4 habt und aber dafür bezahlt habt und ihr euch dann beschwerd und die euch sagen ja wir liefern den 4ten Fuß in 3 wochen nach und gut is, Essen sie in der zeit wo anders oder in der Küche, glaube ich auch nicht das ihr damit zufrieden seid ist zwar ein dummes beispiel aber es ist einfach nur wahr.

Ihr geht auch nicht auf die tanke tanken mit dem auto bezahlt dafür müsst aber warten 30 min bis das auto voll getankt ist um weiter fahren zu können, aber es normalerweiße nur 3 min dauert ein auto zu betanken fürs selbe geld wo anders.

Also im ernst die was hier immer schreiben ach shcon wieder wer der sich aufregt das er bezahlen muss und nix hat davon, das sind genau die die keine Ahnung haben und sich sowieso mit allem zufrieden geben und sich von vorn bis hinten das geld aus der Tasche ziehen lassen.

Abschliessend zum Thema Support damals war es normal wenn man ein Ticket schrieb das in wenigen Stunden eine Antwort da war meist in Form eines Chat Gesprächs. Jedoch heute gibts sowas nicht mehr nur billige Standart Antworten die die meisten Probleme wenn vorhanden nicht lösen sowas sollt einfach nicht sein.

Denn wir Spieler von Swtor die mit unseren Abo das Spiel und alles drum herum Finanzieren haben schon ein Gewisses Recht auf fehlerfreie Software und das dort Ordentlich gearbeitet wird und das der Support funktioniert, denn immerhin bezahlen wir mit unseren Beiträgen die Leute die dort beschäftigt sind bei dem Projekt Swtor und das ist so.
Ihr müsst genauso Arbeiten gehen und Leistung bringen um bezahlt zu werden ihr bekommt auch kein Geld wenn ihr Mist baut und mangelhaft Arbeitet da gibts Maximal die Kündigung und dann wars das so ist es überall auch bei Spieleentwickler und Hersteller dies ist ein Dienstleister der für erbrachte Leistung gerecht Bezahlt wird und nicht für fehlerhafte Leistung bis gar keine Leistung.

Soviel dazu es ist einfach nach langer Zeit mal angebracht das zu sagen.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
02.21.2013 , 04:01 PM | #10
und wieder mimimimi

Du springst darauf an und fängst an die wildesten Geschichten zu schreiben, aber das was am nächsten liegt, das siehst Du nicht.
Wenn Dein Token Probleme macht, dann lass ihn doch DEAKTVIERT und zwar solange bis das Problem gelöst ist.
Aber Du bist wahrscheinlich auch noch einer der als Passwort: QWERTZ oder PASSWORT verwendet ^^

Ach ja...und Dein Geschreibsel, das solltest Du mal durch die Rechtschreibprüfung von Word laufen lassen, denn so wie Du dich hier gibst und wie Du schreibst ..... tut mir leid, aber da bekomme ich Brechreiz.
Wenn Du so beim Support reagierst, würde ich sagen: "Vielen Dank dass Sie den Support angerufen haben und auf Wiedersehen".

Du spielst Dich hier auf als ob alles nur für Dich da wäre, das alle gleich hüpfen wenn der gnädige Herr einen Furz quersitzen hat, aber so ist das nicht.
Wenn Probleme auftreten muss man sich selbst helfen (das einfachste habe ich Dir oben beschrieben = Token deaktivieren und solange deaktiviert lassen bis es wieder geht). Aber das willst Du ja auch nicht, Du willst ja Deine 100 Kartellmünzen haben.

Damit ist das für mich hier erledigt, anscheinend bist Du erst 12, denn viel älter kann man Dich durch Deine Aussagen nicht schätzen.

Ende und "welcome to ignore"


PS: Spieler der ersten Stunde? Nix besonderes, gibt es weltweit viele viele tausende andere die das gleiche haben (mich eingeschlossen).