Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Für Kopfgeldjäger sollte es eine dritte erweiterte Klasse geben mit ein Gewehr !!!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Für Kopfgeldjäger sollte es eine dritte erweiterte Klasse geben mit ein Gewehr !!!

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.17.2013 , 06:55 AM | #31
witzig da verfolg ich die Serie nicht und weiß trotzdem ein detail mehr als diejeinge die sie "regelmäßig" verfolgen.

Ich hab dazu son ne art makiing of gesehen, Wo eben Lukas sagt das eine vibroklinge einem lichtschwert nicht ebenbürtig ist, und es daher ein lichtschwert sein muß.

zudem bleibt die fragen nach der lootwürfelei.

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.17.2013 , 07:00 AM | #32
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
[...] es war eine weitere Bestätigung tcw zu ignorieren und tcw spielt ja so 3000 jahre nach dem spiel hier, folglich ist die logische Reihenfolge nicht was es in tcw gibt muß es auch in swtor geben, wenn ergibt sich das eher andersrum, was in swtor gibt müsste auch in tcw existieren.
Meine Argumentation war, dass sich BioWare bei den Klassen stark an den ikonischen Figuren der Filme orientiert hat (das haben sie in einem der alten Entwickler Videos erzählt). Der Juggernaut ist Darth Vader, der Hexer Sidous und der Attentäter Maul usw.

Wenn man also darüber nachdenkt die Waffenbeschränkungen zu lockern, dann sollte man meiner Meinung nach daher als erstes schauen, was für Waffen diese Figuren sonst noch getragen haben.

Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
zudem bleibt die fragen nach der lootwürfelei.
Hatte die Antwort in einen Post noch mit rein editiert:

Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Edit: Lootverteilung akzeptiert ich nicht als Grund. Wenn jeder in gleichem Maße mehr Auswahl hätte, dann würde sich doch nichts ändern. Und sie müssten nur einheitlich für alle Nebenhand-Teile die Armierungen durch Hefte tauschen, damit der Waffentyp ganz egal wäre, es würden nur die Stats zählen.

Gegenargumente sind für mich die Erkenntbarkeit im PvP und der Aufwand neue Animationen zu erstellen. Daher bin ich dafür, dass BioWare dem Vorschlag keine Priorität gibt.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

discbox's Avatar


discbox
02.17.2013 , 07:00 AM | #33
Welche Voraussetzungen hätten wohl diese Licht-Pfeil-und-Bogen der Nachtschwestern auf Dathomir?

Requires: Female
Requires Weapon: ???

Black-General's Avatar


Black-General
02.17.2013 , 07:01 AM | #34
Ich verstehe ja die spezialiesirung auf eine waffe grundlegend für den fähigkeitsbaum und zu der rüstung und den zusammen hängen mit heilen und so weiter hat ja alles so sein Grund das das ja alles "fähr" ist aber man könnte ja waffen erschafen die sich dan dern charakter anpasen.
Das ist ja auch bei den Gefährten ja auch schon so nur für mako z.b.
Also warum sollte es dan nicht für den kopfgeljäger eine waffenart geben nur für ihn ein speziales blastergewehr
oder von mir aus auch scharfschützengewehr.
Wen es die mandalorianer dürfen warum wir nicht auch
Ich wette das sollte schon beim anfang beim prolog schon eine rechtfertigung sein.

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.17.2013 , 07:08 AM | #35
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Welche Voraussetzungen hätten wohl diese Licht-Pfeil-und-Bogen der Nachtschwestern auf Dathomir?

Requires: Female
Requires Weapon: ???

Da fällt mir ein, Ich will meine Lichtpeitsche^^

Black-General's Avatar


Black-General
02.17.2013 , 08:25 AM | #36
Ganz genau mehr waffen solten auch drin sein auch wen es nur solche zum spaß sind.
Ich meine wen man die rüstung vom tusken räuber bekommen kann warum dan nicht auch etwas sinvolles

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.17.2013 , 05:28 PM | #37
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Redeyes, TCW ist nun mal Teil von Lucas' Film-Universum (wenn auch bei den Kanon-Stufen nur zwischen Filmen und EU, weil es nur animiert ist).
TCW hat für mich durch die Darstellung der Mandalorianer arg an Glaubwürdigkeit verloren (das Ganze war in den Republic Commando-Büchern viel schöner dargestellt) und den letzten Rest Glaubwürdigkeit verlor TCW durch die Wiederbelebung von Darth Maul, obwohl es nach EP I hieß, dass er unter anderem deswegen in 2 Teilen geschnibbelt wird, damit er im EU halt NICHT wiederbelebt weerden kann. Darth Maul war tot und sollte tot bleiben. Zur Zeit interessiert mich TCW nur deswegen, weil ic den Klonkrieg an sich interessant finde (für mich die beste Phase von SW) und weil ich gern wissen würde, was aus Asohka wird oder ob man nach TCW dann EP3 entsprechend ändert und Anakin in einem Teilsatz vielleicht das kleine Gör erwähnt

Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Da fällt mir ein, Ich will meine Lichtpeitsche^^
Frag' mal bei Stark Industries...huch, falsches Franchise...egaaaal
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.17.2013 , 06:17 PM | #38
So manches in TCW ist mindestens wunderlich und zeigt, dass GL ein alter gemäßigter Mann geworden ist, dessen Meinung man ändern kann. Nach den letzten paar Folgen - besonders der Kampf Sidious vs Maul/Savage und nun der aktuelle Arc um Ahsoka - sollte aber jeder Star Wars Fan verstanden haben, dass das gut ist.
TCW hat sich von einer netten Animationsserie für Kinder zu einem (für mich) ganz besonderen Werk für alle Star Wars Fans entwickelt. Folge 5.18 war einfach nur beeindruckend und dürfte viele Fans der alten Trilogie mit offenen Mündern vor dem Fernseher zurückgelassen haben. Bei TCW werden nicht nur Episode 2 und 3 verbunden, jetzt wird auch noch die Brücke zur alten Trilogie geschlagen.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
02.18.2013 , 12:50 AM | #39
Hi,

mein Vorschlag wäre, den NICHT Machtklassen (Soldat, Schmuggler, Kopfgeldjäger und Agent) sämtliche Schusswaffen zur Verfügung zu stellen. Ich hätte gerne nen Solaten mit Sniper!

Die Machtklassen sollten so bleiben wie die sind, denn es ist gut so. Ansonsten würde die Spezialisierung meine Meinung nach nicht mehr viel Sinn geben!

FÜR eine Erweiterung des Waffenarsenals der nicht Machtklassen; GEGEN eine dritte Spezialisierung (wenn dann neue Klassen); GEGEN Änderung der Machtklassen

Grüße!
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.18.2013 , 01:14 AM | #40
Eine Erweiterung der Waffenauswahl macht bei den Machtklassen genauso viel Sinn wie bei den anderen Klassen.

Ein Agent mit Sturmkanone? Ein Kommando-Heiler mit Scharfschützengewehr? Es gibt hier genauso Kombinationen, die nicht passen.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter