Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Patch für 1.7 bleibt einfach stehen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Patch für 1.7 bleibt einfach stehen
First BioWare Post First BioWare Post

Xaraco's Avatar


Xaraco
02.12.2013 , 02:57 PM | #31
Habe auch alles gemacht was hier so vorgeschlagen worden ist... alles ohne erfolg

hier mein Log

Spoiler

Xaraco's Avatar


Xaraco
02.12.2013 , 03:02 PM | #32
Quote: Originally Posted by Esdalan View Post
Ich habe den Log schon gepostet aber da ich noch keine Antwort erhalten hab - hier nochmal:

Spoiler


Folgendes schon probiert:
- retailclient gelöscht
- Fixlauncher
- mit und ohne swtorunleashed versucht zu patchen
- arbeitsspeicher check, festplatten diagnose, chkdsk
- Anti Virus ist ausgeschaltet
- im Abgesicherten Modus + Internet versucht zu patchen

Alles ohne Wirkung..
Kann man die bisherigen Patches nicht öschen damit er nochmals von vorne anfängt?
habe mal die *assets_swtor_de_de.version* und *assets_swtor_main.version* dateien gelöscht und den launcher gestartet und da wollte er 12GB runterladen ^^ hab sie dann wieder rein gepackt, denn wie gesagt, ich mit meiner 3k leitung komm da net weit

Esdalan's Avatar


Esdalan
02.12.2013 , 03:19 PM | #33
ich patche jetzt einfach mein 1.2 backup.. geht wohl genau so schnell, wie wenn ich meine aktuelle Version zum laufen kriegen würde ^^. Muss nur noch iwie die Interface Dateien finden, kb nochmal alles einzustellen.
Auch mit 3k DSL ftw..
SinthiraSinthoSinthøras
----------- Shockwave -----------

selvemade's Avatar


selvemade
02.12.2013 , 03:39 PM | #34
interessanterweise war ich in der selben situation wie ihr, was ich aber kurios finde. als ich bei 102 0% war und mein rechner abgeschmiert ist hab eine reboot gemacht. darauf hin hat es meine 2te festplatte rausgehauen aber der patch hat dafür funktioniert zumindest bis jetzt bin immernoch am uppen

Miezekotze's Avatar


Miezekotze
02.12.2013 , 04:03 PM | #35
Also mich würde das ganze ja nicht so arg aufregen wenn da nicht ein zeitlich begrenztes Event stattfinden würde
Aber mal im Ernst wir reden doch hier nich von Patch 1.000000001b. Mittlerweile sollte sowas doch nicht mehr passieren. Am Ende vernichten BW oder EA noch die Totalität des Seins in ihrem Patcheifer..............naja aber dann hätten wir auch keinen Stress mehr

jennigton's Avatar


jennigton
02.12.2013 , 04:20 PM | #36
hi... ich habe das selbe problem mit dem patchen....
bei mir sind es 24 datein die repariert werden sollen....
das tolle ist ,dass ich nun seit einer stunde mit 1300 kb/s runterlade und es sind nicht mal 20 % fertig !
soll das ganze nen scherz sein ? was zum teufel ist das ?

Bakaramon's Avatar


Bakaramon
02.12.2013 , 05:42 PM | #37
Quote: Originally Posted by Naugor View Post
Hallo zusammen,

Können bitte alle die noch keine Launcher Logdateien gepostet haben, dies bitte nachholen?

Ansonsten möchte ich alle Betroffenen bitten, die derzeitigen Einstellungen für Firewall und Antivirensoftware für Star Wars: The Old Republic erst zu löschen, und dann erneut hinzuzufügen.

Sollte dies auch nicht helfen, bootet bitte testweise in den Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung und führt den Launcher erneut aus.

Vielen Dank für eure Mithilfe im Voraus.
Hatte mit dem support wie schon mal geschrieben gesprochen am Telefon der mir sagte das ich mal Defragmentieren solle und einen Festplattenfehlertest durchführen solle... das dauerte schon knapp 3 stunden dann sollte ich noch meinen Arbeitsspeicher testen was ich auch gemacht habe.. völlige zeitverschwendung da es genau so ist wie voher.
Jetzt meinst Du das wir das im abgesicherten modus machen sollen was ich auch gemacht habe und wieder keine verbesserung. Mit dem Antivier und der Firewall hab ich es als aller ersten probiert als der Fehler auftrat...
Ich habe keine idee mehr und so langsam werd ich richtig sauer... Bin echt alle schritte durchgegangen die ihr wolltet aber alles ohne erfolg. Was nun??

Hier nochmal der neuste Log
Spoiler

SimcoAB's Avatar


SimcoAB
02.13.2013 , 03:24 AM | #38
Da ich das ganze schon bei einem anderem Patch hatte, will ich Euch mal erklären wie ich das ganze handhabe.

Ihr geht in euren Ordner Assets, dort sind einige Dateien mit 0 Bytes. Dieses sind die neuen Dateinen vom Patch. Die anlten sind aber nach wie vor vorhanden, sie sind an der Endung "_Orig" oder so ähnlich erkennbar. Ich lösche dann erinfach die 0 Byte-Dateien und entferne die genannte Endung bei den alten Dateien.
Anschließend starte ich den Patcher neu und alles geht sauber durch. Vielleicht probiert ihr das mal bei euch.

Viel Glück

Backya's Avatar


Backya
02.13.2013 , 05:29 AM | #39
Quote: Originally Posted by SimcoAB View Post
Da ich das ganze schon bei einem anderem Patch hatte, will ich Euch mal erklären wie ich das ganze handhabe.

Ihr geht in euren Ordner Assets, dort sind einige Dateien mit 0 Bytes. Dieses sind die neuen Dateinen vom Patch. Die anlten sind aber nach wie vor vorhanden, sie sind an der Endung "_Orig" oder so ähnlich erkennbar. Ich lösche dann erinfach die 0 Byte-Dateien und entferne die genannte Endung bei den alten Dateien.
Anschließend starte ich den Patcher neu und alles geht sauber durch. Vielleicht probiert ihr das mal bei euch.

Viel Glück
Aber was wenn in dem Ordner sowas nicht vorhanden ist? Also keine dateien mit der endung Orig oder Dateien die 0 bytes haben . Weil bei mir im ordner nur Dateien mit der endung .Tor drin sind

Miezekotze's Avatar


Miezekotze
02.13.2013 , 03:04 PM | #40
Was ist denn jetzt hier der Sachstand?