Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Abo; Bevorzugt und Kostenlos CharSlot Erweiterung

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Abo; Bevorzugt und Kostenlos CharSlot Erweiterung
First BioWare Post First BioWare Post

Himbi's Avatar


Himbi
02.04.2013 , 02:19 PM | #1
Hallo EA/BIOWARE Admins,

so erst mal meine Frage.
Ich habe mir für 1200 Kartelmünzen zwei Erweiterungen für CharakterSlot gekauft.
Leider ist die Beschreibung so schwammig, dass ich nun hier Frage, da mir per Ticket nicht geholfen wird.
Kann ich durch diese Erweiterungen pro Server zwei Chars mehr haben oder zwei auf alle Server zusammen?!


So nun zum anderen Teil:
Leider will ich meinen frust hier noch los werden.

Ich bin schon seit über einem Jahr hier im Game und ich bin immer mehr schorkiert darüber wie Ihr Euch dieses Kostenlose Modell gedacht habt.
Lange Zeit bin ich mit Abos hier unterwegs und mir graust es schon vor dem Kostenlosen Modell.
Ich spiele einfach zu selten, als das ich hier noch weiter Zahlen möchte.
Aber es kann ja nicht sein, dass die Chars nach dem Abo so stark eingeschränkt sind.

Wollt Ihr Eure Spieler bestrafen? Oder wieso macht Ihr sowas?
Kostenlos ist das nicht wirklich, den um gut bzw. normal Spielen zu können muss man entweder mit Kartelmünzen alles dazu kaufen oder halt Abonennt sein.

Wieso schränkt Ihr das so derbe ein und macht dann noch den Support auf Fast Null?!
Ich bin leider nicht der einzige der darüber sauer ist und sich hier veräppelt fühlt.
Wahrscheinlich werde ich falls es weiter so geht bald weg, alleine weil ich einenTransfer Token erhalten habe und dieser kann nicht genutzt werden, einfach lächerlich.

Die Einschränkungen sind einfach nicht fair, nichtmal der Bevorzugten Status bringt gar nichts.
Bitte überdenkt Euer Modell, den Lohnt es sich damit Spieler zu verlieren? Ich glaube nicht.
Den Ihr lebt von uns Leuten.

Ihr habt soviele gute Spiele gemacht, wozu auch Old Republik zählt, aber durch Euer Modell ist das eines der schlechtesten Kostenlosen MMOs.

So das wäre es erst mal.
Gruß
Perfuga/Yogorn/.../....

Elbartoab's Avatar


Elbartoab
02.04.2013 , 04:45 PM | #2
Das Spiel lebt nicht von den F2P Spielern, die kein Geld dafür ausgeben, denn dann würde es das Spiel nicht geben.
Wer alle Inhalte ohne Einschränkungen will, muss eben ein Abo machen, wie BW es schon oft sagte, ist das F2P Modell nur da, damit man hineinschnuppern kann, und die Klassenstory durchspielen kann. Das Bevorzugte Modell ist reine Kulanz, den Spielern gegenüber, die das Spiel schonmal Aboniert hatten und wiedergekommen sind, bzw für die, die Geld ausgegeben haben um im Kartellmarkt etwas zu kaufen. Mehr nicht....

Man kann nunmal nicht erwarten, das man als F2P Spieler alles bekommt, was man will und alles machen darf. Ist auch bei keinem andern Spiel so.

Wer mehr möchte, muss sich eben ein Abo zulegen, dann hat er alle vorteile, und sogar etwas mehr, denn man bekommt Kartelmünzen im Monat fürs Abo. So einfach ist das.
Wenn F2P Spieler aufhören, oder welche mit bevorzugtem Status kratzt das nicht die Bohne...denn ihr zahlt nichts, wovon BW ihre Server hält, die Arbeitstunden bezahlt usw. Es fällt erst ins Gewicht, wenn sie Abonenten verlieren, und dagegen machen sie mit zusätzlichen Inhalten mehr als genug.

Mundako's Avatar


Mundako
02.04.2013 , 11:43 PM | #3 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Himbi,

soweit ich informiert bin, erlaubt der extra Charakterslot einen extra Charakter pro Server. Sprich als bevorzugter Spieler, normalerweise begrenzt auf sechs aktive Charaktere, kann man mit einem zusätzlichen Charakterslot nun 7 Charaktere pro Server aktiv spielen.

Ich hoffe, dies beantwortet einigermaßen klar die Frage. Falls noch weitere Fragen offen sein sollten, dann bitte nochmal melden. Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Himbi's Avatar


Himbi
02.05.2013 , 02:18 AM | #4
Vielen Dank für die schnelle Antwort und ja dies Beantwortet mir meine Frage.
Somit kann ich da ich zwei Erweiterungen gekauft habe nun überall acht Chars haben.

Zu dem Kostenlosen Modell:
Es ist eine echt schlechte ausrede mit Server halten können.
Klar können Sie das halten, den genug Leute kaufen im Kartelmarkt ein.
Man könnte wie in vielen anderen Kostenlosen MMOs die Möglichkeit schaffen,
das man schneller Levelt, das man einen Boni auf Gegenstände hat(beim Finden und von Epischen), wenn man Abonennt ist.
Man kann hier genug Vorteile schaffen.
Aber damit die Spieler(wie ich) die schon Lange dabei sind(also auch Abonennt) und in letzter Zeit kaum noch Zeit haben, ist das eine Bestrafung dafür.
Es ist nicht wirklich fair gegenüber den Neuen und Alten und die hereinschnuppernden Leute.

Spiele die es schaffen gibt es zugenüge:
wie z.B. World of Tanks (Premium System), Star Trek Online(arbeitet über Münzen[ZIN]), Guild Wars(kostenlos und Ohne schnick schnak) und noch viele mehr die ich noch nicht gespielt habe.

Bitte überdenkt doch dies, da ich dieses Spiel doch recht gerne spiele und Freunde(auch frühere Abonennten) so langsam alle gehen, nachdem deren Abo zuende war und die dann ins Kostenlose Modell gingen.

Viele würden zurück kommen, wenn sich dies bessern würde.

Danke nochmals und
mit freundlichem Gruße
Perfuga/Yogorn/...

JPryde's Avatar


JPryde
02.05.2013 , 03:01 AM | #5
Quote: Originally Posted by Himbi View Post
Aber damit die Spieler(wie ich) die schon Lange dabei sind(also auch Abonennt) und in letzter Zeit kaum noch Zeit haben, ist das eine Bestrafung dafür.
Es ist nicht wirklich fair gegenüber den Neuen und Alten und die hereinschnuppernden Leute.
Du meinst also, es ist eine Strafe, das Du weniger bekommst, wenn du nichts zahlst ?
Und du findest es nicht fair, das Du wenn du aufhörst, regelmäßige Monatsgebühren zu zahlen, auch nicht mehr den vollen Leistungsumfang bekommst ?

Dann versuch doch mal das folgende:
1. lease dir ein Auto und sage nach 6 Monaten dem Händler: "Ich zahl jetzt nicht weiter, weil ich eh kaum fahre, das Auto will ich aber behalten, falls ich es doch mal brauche".
2. werde Mitglied in einem Fitnesscenter und sage nach 6 Monaten "Leute, ich zahl jetzt keinen monatlichen Beitrag mehr, weil ich eh viel zu selten hier bin... wenn ich aber doch mal Zeit habe, will ich alles umsonst benutzen können."

Zu deinen genannten "erfolgreichen" Beispielen:
- World of Tanks ist kein MMOG. Es ist ein instanzierter taktischer Shooter mit Pay to win (das gibt jeder zu, der WoT mal gespielt hat. Premium Munition und Premium Panzer sind einfach extreme Vorteile, da braucht man mit F2P nicht ankommen)
- StarTrek hat im Prinzip das gleiche System wie SWTOR auch. Du bekommst alles, aber von allem weniger. Weniger Crew-Skills, weniger Schiffsauswahl, weniger Ausrüstung, weniger Spielgeld, weniger Rassenauswahl... und wirst auch dort im PvP erbarmungslos von den Premium-Schiffen zerlegt.
- GuildWars ist nicht F2P sondern B2P, das ist ein Unterschied. Kostenlos kann man GuildWars gar nicht spielen (nur testen). Selbiges gilt für GW2.

Viel Erfolg damit
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

romfis's Avatar


romfis
02.05.2013 , 03:17 AM | #6
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Du meinst also, es ist eine Strafe, das Du weniger bekommst, wenn du nichts zahlst ?
Und du findest es nicht fair, das Du wenn du aufhörst, regelmäßige Monatsgebühren zu zahlen, auch nicht mehr den vollen Leistungsumfang bekommst ?

Dann versuch doch mal das folgende:
1. lease dir ein Auto und sage nach 6 Monaten dem Händler: "Ich zahl jetzt nicht weiter, weil ich eh kaum fahre, das Auto will ich aber behalten, falls ich es doch mal brauche".
2. werde Mitglied in einem Fitnesscenter und sage nach 6 Monaten "Leute, ich zahl jetzt keinen monatlichen Beitrag mehr, weil ich eh viel zu selten hier bin... wenn ich aber doch mal Zeit habe, will ich alles umsonst benutzen können."

Zu deinen genannten "erfolgreichen" Beispielen:
- World of Tanks ist kein MMOG. Es ist ein instanzierter taktischer Shooter mit Pay to win (das gibt jeder zu, der WoT mal gespielt hat. Premium Munition und Premium Panzer sind einfach extreme Vorteile, da braucht man mit F2P nicht ankommen)
- StarTrek hat im Prinzip das gleiche System wie SWTOR auch. Du bekommst alles, aber von allem weniger. Weniger Crew-Skills, weniger Schiffsauswahl, weniger Ausrüstung, weniger Spielgeld, weniger Rassenauswahl... und wirst auch dort im PvP erbarmungslos von den Premium-Schiffen zerlegt.
- GuildWars ist nicht F2P sondern B2P, das ist ein Unterschied. Kostenlos kann man GuildWars gar nicht spielen (nur testen). Selbiges gilt für GW2.

Viel Erfolg damit
SIGN!

Quote: Originally Posted by Himbi View Post
Kostenlos ist das nicht wirklich, den um gut bzw. normal Spielen zu können muss man entweder mit Kartelmünzen alles dazu kaufen oder halt Abonennt sein.
Oder du kaufst dir die Items per Credits gibt genügend F2Per die scheinbar mehrere 100Euro im Monat einzahlen und zu Günstig hineinstellen. z.B. Extra Charakter Slot etwa 185k Credits (oder 600 Kartellmünzen). Aber wenn du keine Zeit hast um Credits zu Farmen kann EA / BW nichts dafür.
PvP-Reichtum stand 12.04.2014 bei 120.000.000 Credits @ TOFN
Notebook: Intel Core i7 2760QM | MS-16F2 | nVidia GeForce GTX 570M | 15.6“ 1920x1080 @ 60 Hz | 4x 4096 MB Samsung | 2x 750GB 7200 Upm Seagate Momentus | MS Windows 8.1 64Bit

Himbi's Avatar


Himbi
02.05.2013 , 07:39 AM | #7
ok WoT stimmt

Guild Wars:
naja um einen Key zu erhalten und danach kostenlos zu spielen (ist immernoch sehr gutes Beispiel)

SWTOR musste ich auch kaufen um einen Key zu erhalten
jetzt ist es halt nicht mehr so

nun zu Star Trek
wenn man hier abonennt vorher war
verliert man dann nicht nachdem man nicht mehr zahlt alles
sondern kann alles was da war immernoch nutzen
ich hab keines meiner guten schiffe verloren
habe immernoch sehr viele davon

das beispiel für ein leasing auto
passt nicht wirklich

fitness center:
das wäre so als würde fitness center vorher alles anbieten für zahler
und später kostenlos aber nur noch eine hantel ohne gewichte
oder laufband ohne antrieb
oder die fahrräder ohne pedal

als derzeit noch abonennt habe ich geld für alles bezahlt (auch für das Spiel selbst)
bevor es komplett kostenlos war
und wenn die nun so machen das alle nichts mehr zahlen müssen (dafür kann ich ja wirklich nichts)

ich verlange ja nicht alles genauso nutzen zu können wie die zahler
aber die normalen Funktionen wären schon nett
einschränkungen in so extremer form rauben den spielspaß

JPryde's Avatar


JPryde
02.05.2013 , 08:32 AM | #8
Auch bei SWTOR verliert man nicht einfach alles, wenn man das Abo beendet. Du jammerst auf hohem Niveau und mit einer Kundendienstanfrage hat das nichts mehr zu tun.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Kheltos's Avatar


Kheltos
02.05.2013 , 08:52 AM | #9
Sei doch froh dass du überhaupt kostenlos spielen kannst...
Vorher: Kein Abo > Keine Spielzeit > Spielen nicht möglich.
Jetzt: Kein Abo > Spielzeit da > Spielen eingeschränkt möglich.
Finde es ok so, denn wenn man mal im urlaub ist lohnt es sich nicht 1 Monatsabo zu kaufen, kann aber trotzdem ab und zu weiter spielen.

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
02.05.2013 , 11:24 AM | #10
Für mich klingt das nach "ich will alles spielen aber um Himmels Willen KEINEN Cent dafür ausgeben!", oder "ich hab doch schon sooooo viel Geld ausgegeben, jetzt will ich kostenlos spielen!"

Lern damit zu leben: Um eine volle Funktionalität zu erhalten mußt Du Geld auf den Tisch legen! Willst Du nichts zahlen, kriegst Du keine volle Funktionalität.

Langsam wirds hier echt lächerlich mit den unsinnigen Forderungen und der hanebüchenen Argumentation: "damit kann man nicht spielen!"
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.