Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

kein lust und kein bock streit, jetzt reicht stoppen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
kein lust und kein bock streit, jetzt reicht stoppen
First BioWare Post First BioWare Post

Kinraven's Avatar


Kinraven
01.28.2013 , 04:25 AM | #161
Quote: Originally Posted by ParaDaniel View Post
Wir brauchen keine Troller und Mobber, deshalb weg mit dem Gesocks auf die Harte Tour
Für diese Leute gibt es doch das MMO-"Ghetto", den sog. Marktführer! Sollen sie dahin gehen
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.28.2013 , 04:30 AM | #162
Quote: Originally Posted by Kinraven View Post
Für diese Leute gibt es doch das MMO-"Ghetto", den sog. Marktführer! Sollen sie dahin gehen
Naja wow hat da aber mehr Möglichkeiten
  • Z.b. habe ich ein Add on mit welchem ich blockieren kann das Chars unter LV 10 mich anwispern können. Jeder der mich anwispert bekommt immer die gleiche Meldung das sein Char erst lv 10 haben muss ehe er mit mir /w quatschen kann und ich selbst
  • Wenn ich z.b. geflamed werde so kann ich heute, einfach rechtsklick und die funktion "belästigung" auswählen. Danach wird sofort der gesamte Chat "gespeichert", gelöscht und an Blizzard gesendet (im Hintergrund) und der Spieler wandert auf eine Ignoreliste temporär die ich selbst aber nicht sehe und der Spieler (also der Char) bleiibt so lange auf der ignoreliste bis der Fall seitens blizzard behandelt wurde.
So gesehen habe ich dort ruhe vor Spamer, Mobber usw. weil
  1. keiner spielt extra 10 level hoch um mich zu flamen
  2. lv10+ chars mit 2 klicks gemeldet werden, ingoriert und Blizzard sich den Fall annehmen tut ohne ein Ticket extra schreiben zu müssen


Das sind 2 Punkte wo ich sagen muss, die könnten hier doch auch kommen.

JPryde's Avatar


JPryde
01.28.2013 , 04:55 AM | #163
Auch wenn ich Mobbing oder überhaupt die Ausgrenzung eines Spielers, der sich selbst nichts zuschulden hat kommen lassen, in keiner Weise gutheisse, muss ich dennoch leider darauf hiwneisen, das es keine mir bekannte Grundlage für eine Klage gibt.

Mobbing ist strafrechtlich nicht direkt definiert und kann überhaupt nur an Orten verfolgt werden, an die das Opfer aufgrund einer Pflicht gehen muss (Arbeitsplatz und Schule bsp.). Das Spiel selbst stellt keinen solchen Ort dar, damit ist Mobbing gesetzlich hier keine Möglichkeit.

Diskriminierung folgt ähnlichen Gesetzlichen Grundlagen.

(Ich bin kein Jurist, man möge mich verbessern, wenn meine Web-Recherche hier ungenügend war).

So leid es mir tut, aber wenn auf einem Spielplatz 10 Kinder spielen und die ein elftes Kind aus irgendwelchen Gründen nicht mitspielen lassen wollen, dann gibt es kein Gesetz, das sie dazu zwingen kann. Natürlich sollte eigentlich schon von den Eltern dafür gesorgt werden, das sowas gar nicht erst passiert.

Jeder der irgendjemanden auf der Ignore-Liste hat, weigert sich mit diesem Spieler zusammen zu spielen. Jeder zweite Aufruf für Operationsgruppen verlangt eine Mindestausstattung oder eine Mindestbefähigung und beides liegt ganz in der Verantwortung des Einladenden.

Wenn also ein Spieler nicht mit Unterlord zusammen spielen will, dann ist das zwar nicht nett, oder auch direkt arschig, aber nicht illegal und letztlich nichts anderes als wenn man einen spieler nicht mitnimmt, weil der ständig in Void-Zonen steht oder "fremdpullt".

Es ehrt alle Spieler, die hier im Thread bereitwillig erklären, das sie Unterlord (also seine Chars) in FPs und in OPs mitnehmen und in meinen Augen haben diese Spieler den Sinn eines MMOGs weit besser verstanden als die "gogogo"-Fraktion, die jemandem mit irgendeinen Handicap lieber rausschmeist, als eventuell 10 Minuten länger für nen FP zu brauchen.
Gezwungen ist dazu aber keiner.

Ich finde es auch eine Unverschämtheit, das Unterlord aus der Gilde gekickt wurde, weil er hörbehindert ist.... aber seien wir mal ehrlich, würde es auch so einen Aufschrei geben, wenn er aus einem anderen Grund aus der Gilde geschmissen worden wäre ?

Abschliessend muss ich sagen, das ich auch nicht einsehe, das das Verhalten von Unterlord als Antwort auf das Mobbing, nicht ebenfalls gerügt wird. Er hat nach mehreren Berichten durchaus heftig zurück geflamed und wollte Hacken/Botten oder hat es sogar schon eine Weile getan (den Einen Beitrag dazu habe ich nicht 100% vestanden). Das ist ebenfalls nicht in Ordnung.

Ich wünsche Unterlord mit allen Chars weiterhin alles gute auf VC.
(Wobei ich zugeben muss, das ich mir das Rollenspiel ohne effektive Kommunikation nur sehr schwer vorstellen kann).
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.28.2013 , 05:05 AM | #164
JPryde in der Schweiz kannst du mittlerweile jemanden aufgrund eines Postings im Internet, Facebook z.b. verzeigen. Das geht. Es ist aber noch nicht in allen Ländern möglich. Auch stellt sich hierbei immer die Frage der Identifizierung. Ist es einfach möglich oder mit Aufwand betrieben.

Hier ein Beispiel

Möglich ist es, aber nicht in jedem Land.

JPryde's Avatar


JPryde
01.28.2013 , 05:13 AM | #165
Wegen Beleidigung geht hier (Deutschland) ja auch, wobei das dann in beide Richtungen funktioniert, oder habe ich das falsch interpretiert ? Ich habe am Anfang ein paar Postings so verstanden, das Unterlord auch gut zurückgeschossen hat, was eine Anklage wegen Beleidigung immer auf wacklige Beine stellt.

Wobei als Gerichtsstand in jedem Fall Irland der Fall wäre, denn dort steht der Server Vanjervalis Chain. Der Ort von dem aus man zugreift ist niemals der Gerichtsstand.

Ich bezog mich auf Mobbing und Diskriminierung, die nicht so leicht wie Beleidigung anklagbar sind.

Quote: Originally Posted by Darth-Bono View Post
Mir ist gestern auf der Flotte im Allgemein-Chat (VC) aufgefallen, dass jemand aus 'ner OP-Gruppe entfernt wurde, weil eben dieser User kein TS hat bzw. benutzen kann. Jedenfalls hat der rausgeworfene erklärt, warum er kein TS benutzen kann, mit dem Zusatz, dass alle als Hu***söhne, W***er etc. beschimpft wurden, womit er von sämtlichen gemeldet bzw. auf Ignore gesetzt wurde.
Wenn ich diesen Beitrag richtig interpretiere wäre die Op gruppe zwar die moralisch bösen, weil sie Unterlord rausgeschmissen haben, er wäre aber vor gesetz der Beleidigende, nicht der Beleidigte. (Mal gesetzt den Fall, das es im zitierten Fall überhaupt um UNterlord geht und es wahrheitsgetreu wiedergegeben wurde)
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.28.2013 , 05:26 AM | #166
Ja das stimmt schon, geschossen wurde von beiden Richtungen wobei eben der Hintergrund gesehen werden muss und den sahen teils die Mods auch nicht. Aber es ist natürlich klar, wenn der beleidigte zurückschiesst dann ist es rechtlich per sofort sehr wacklig weil ein Anwalt würde dann Argumentieren das man die Situation nicht ernst nehmen kann und am schluss fällt das ganze ins Wasser weil man eben selbst sich auf das Niveau hat runterfallen lassen.

Unterlord's Avatar


Unterlord
01.28.2013 , 07:36 AM | #167
Hallo,

Ich würde gern sagen.

Ich habe einen neue Charakter ausprobiert und getestet.
Die T3-M4 sehe ich an, dass das Chat allgemein, Gilde und flüstern ist am besten sehr vernünftig und sehr gut verhalten als Vanjervalis Chain ist sehr schlecht.
Ich spielt jetzt T3-M4 fest.
Ich habe schrieben Kundendienst ebenfalls an.
Da habt ich gefunden Non-TS und mit TS gemischt, das ist echt besten.
Viele Dank für Leute sehr geholfen habt.

mfg
Unterlord
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ von Albert Einstein
„Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.“ von Anatole France -->Signatur von Unterlord<-- Achtung: Ich bin Gehörlos

Darth-Bono's Avatar


Darth-Bono
01.28.2013 , 07:44 AM | #168
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Wenn ich diesen Beitrag richtig interpretiere wäre die Op gruppe zwar die moralisch bösen, weil sie Unterlord rausgeschmissen haben, er wäre aber vor gesetz der Beleidigende, nicht der Beleidigte. (Mal gesetzt den Fall, das es im zitierten Fall überhaupt um Unterlord geht und es wahrheitsgetreu wiedergegeben wurde)
Zu jenem Zeitpunkt wusste ich selbst nicht, welche Char-Namen Unterlord benutzt, deshalb habe ich es so allgemein wie möglich gehalten, damit ich niemanden absichtlich was unterstelle. Eine Vermutung hatte ich jedoch, weil es zwischen diesem Thema und dem "Ereignis" Parallelen aufwies.

Und zum Thema "Ausgrenzung" kann ich seit gestern auch ein anderes Lied singen.
Ein(e) neue(r) Spieler(in) ... boah, dieses Gendern ... hatte den allerersten Char als Attentäter aufgezogen und das noch als Tank. So wie ich es mitbekommen habe, wollte aber den FP Hammerstation niemand mit ihm/ihr machen, was zu ziemlichen Frustaufbau zur Folge hatte (ich habe es insofern bemerkt, weil ich beim ersten Anflüsterer meinerseits etwas angeschnauzt wurde).
Jedenfalls habe ich mich bereit erklärt, diesen FP mit einem weiteren Spieler zu machen...war halt 'ne gute 3/4 Stunde mit allen Bosserklärungen und generelle "Tank-Regeln". Das Ergebnis von dem FP: Wir drei sind ohne zu sterben durchgekommen, er/sie hat die Rolle des Tank gut gemeistert und - das wichtigste - ihm/ihr hat es totalen Spaß gemacht.

Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Naja wow hat da aber mehr Möglichkeiten
  • Z.b. habe ich ein Add on mit welchem ich blockieren kann das Chars unter LV 10 mich anwispern können. Jeder der mich anwispert bekommt immer die gleiche Meldung das sein Char erst lv 10 haben muss ehe er mit mir /w quatschen kann und ich selbst
  • Wenn ich z.b. geflamed werde so kann ich heute, einfach rechtsklick und die funktion "belästigung" auswählen. Danach wird sofort der gesamte Chat "gespeichert", gelöscht und an Blizzard gesendet (im Hintergrund) und der Spieler wandert auf eine Ignoreliste temporär die ich selbst aber nicht sehe und der Spieler (also der Char) bleiibt so lange auf der ignoreliste bis der Fall seitens blizzard behandelt wurde.
So gesehen habe ich dort ruhe vor Spamer, Mobber usw. weil
  1. keiner spielt extra 10 level hoch um mich zu flamen
  2. lv10+ chars mit 2 klicks gemeldet werden, ingoriert und Blizzard sich den Fall annehmen tut ohne ein Ticket extra schreiben zu müssen
Das sind 2 Punkte wo ich sagen muss, die könnten hier doch auch kommen.
Diese Idee finde ich auch ziemlich gut und würde es begrüßen, wenn sie in SWTOR implementiert wird.
[SIZE="2"] Abaddus (Marodeur, DD), Dirita (Hexer, Heal), Provenator (Power-Tech, Tank)

Seilanya's Avatar


Seilanya
01.28.2013 , 07:58 AM | #169
Quote: Originally Posted by Unterlord View Post
Hallo,

Ich würde gern sagen.

Ich habe einen neue Charakter ausprobiert und getestet.
Die T3-M4 sehe ich an, dass das Chat allgemein, Gilde und flüstern ist am besten sehr vernünftig und sehr gut verhalten als Vanjervalis Chain ist sehr schlecht.
Ich spielt jetzt T3-M4 fest.
Ich habe schrieben Kundendienst ebenfalls an.
Da habt ich gefunden Non-TS und mit TS gemischt, das ist echt besten.
Viele Dank für Leute sehr geholfen habt.

mfg
Unterlord
Das freut mich, dass Du unserem Server eine Chance gibst. Man kann nur hoffen, dass Dir nicht direkt die ersten Vollpfosten über den Weg laufen (die haben wir natürlich leider auch).
Und es ist schön zu lesen, dass Du auch direkt eine Gilde gefunden hast wo Du Dich wohlfühlst. Ich drücke Dir die Daumen, dass es lange so bleibt und Du wieder viel Freude am Spiel haben wirst.

LG
"Who's the more foolish: the fool, or the fool who follows him?" Obi-Wan Kenobi
Saphyr @ T3-M4 (R.I.P. The Jedi Tower)

gargamus's Avatar


gargamus
01.28.2013 , 08:26 AM | #170
Quote: Originally Posted by Unterlord View Post
ja, ich verstehe es.

@Support: Ich mache jetzt nicht weiter Hacken, Ich habe schwerer überlegt eingetroffen.
Die Hacken sind gefährlich, wenn ich angriff bekommt automatisch größer bestraft werden, lass die Thema vergessen Hacken.
Lass gut sein, Ich habe jetzt Kopfschmerzen, da habt ich so viele überlegt und schwerer zweifelt.
Die Wichtig Thema nur: Charaktertransfer
Interpretiere ich den Post von Unterlord hier richtig, dass er bisher einen Hack / Cheats genutzt hat um in FP's oder OP's voranzukommen, dies aber jetzt unterlassen möchte, weil er Angst vor schwerwiegenderen Sanktionen hat ?

Galaktische Grüße von T3-M4
Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen.