Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sieg wird schlecht belohnt

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Sieg wird schlecht belohnt

Effschlange's Avatar


Effschlange
12.20.2011 , 10:19 AM | #1
Wieso bekommt man für einen Schnellen Sieg weniger an pkt und ep als wenn man lange im bg rumzergt. Ein 6 zu 0 im Huttenball sollte mehr bringen als nen 15 min 0 zu 1 loose

Arminika's Avatar


Arminika
12.20.2011 , 10:25 AM | #2
PVP wird eh komisch bepunktet. wenn du einloggst und dich das ganze Match über in eine Ecke stellst, bekommst du am Ende rund 1/7 Level an EP, egal ob das Team verliert oder gewinnt... PVP ist somit fast am effektivsten zu leveln und gute Items kann man sich auch noch kaufen für die Belohnungen

Effschlange's Avatar


Effschlange
12.20.2011 , 10:59 AM | #3
ka was man sich dabei denkt nen sieg so bescheiden zu belohnen.

Arakos's Avatar


Arakos
12.20.2011 , 11:09 AM | #4
Also finde das man genug belohnt wird, man bekommt immer sau viel EP bei Pvp Matches, für mich fast zu viel da ich so zu schnell lvle^^ und mit den auszeichnungen kann man ausrüstung kaufen, und auch noch sehr gute.


Man bekommt Orden, das wird bewertet, die Kämpfe, wie viel Schaden du gemacht hast, wie gut verteidigst , wenn du nicht stirbst und unschlagbar bist, ja ziele auch... etc.

Ist ja normal dass man so mehr punkte bekommt wenn es länger dauert da man ja mehr geleistet hat, als wenn man gegen ein anfänger Team spielt wo einfach schnell jeder vorbeiläuft und es innerhalbt 5 minuten vorüber ist.



Finde es gut bewertet, wenn man in 5 min fertig ist heißt es ja nich gerade dass man sich anstrengen musste ^^, heißt die teams waren nicht sehr balanciert.

Länger = Mehr Arbeit = Größere Belohnung
Meine Ansicht
(██████████████████≣╬╬╬╬◚◚Ξ◚◚╬╬╬╬≣██████████████████)

Effschlange's Avatar


Effschlange
12.20.2011 , 01:27 PM | #5
Achja und warum gibts keine abzeichen für Bomben platzieren/defusen oder wenn man beim huttenball punktet. Total beschissen das man eig nur fürs zergen belohnt wird

Arakos's Avatar


Arakos
12.20.2011 , 02:34 PM | #6
zählt das nicht zu den punkten der "Ziele"??

Also dachte anfangs auch scheisse^^ dass man für ein Tor kein Abzeichen bekommt

Aber eigendlich ist es doch nicht so dumm, denn es geht ja um Teamspiel, wieso sollte der der durchs Tor rennt ein Abzeichen bekommen, wenn die Beschützer die eigendliche Arbeit machen und die Gegner fern halten^^

Klar gibt auch welche die super gut Ausweichen mit dem Ball, aber sonst will jeder nur selbst mit dem Ball durch rennen, und kommen noch auf Ideen wie "Ach komm lassen wir den Draufgehen damit ich den Ball bekomme , um das Abzeichen zu kriegen" , es gibt wirklich solch tolle Teamspieler


Also ist mir eigendlich egal ob es drin wäre jetzt oder wie jetzt dass es nicht drinnen ist.
Aber punkte bei "Ziele" bekommt man dafür villeicht gibt es ein Abzeichen für genügend Punkte darauf, wie auch beim Schaden, oder so wie beim Verteigen

in einem Leben 1000 Verteigungs Punkte = Verteidiger abzeichen
in einem Leben 2000 Verteigungs Punkte = Wächter abzeichen

Vielleicht gibt es auch eins für genug erfüllte Ziele auch wenn ich keins gesehen habe
(██████████████████≣╬╬╬╬◚◚Ξ◚◚╬╬╬╬≣██████████████████)

Felisto's Avatar


Felisto
12.20.2011 , 02:44 PM | #7
Das sind alles Sachen, die ich schon sehr lange und sehr oft bemängelt habe. Ein 6:0 im Huttenball lohnt sich wirklich nicht.

Aber zu dem "schnell leveln" im PVP, das stimmt so nicht ganz. Ich brauche etwa 1/3 mehr Zeit für ein Level durch PVP als durch PVE. Darüber meckere ich nicht, da gab es schon genug Diskussionen dazu. Ich wünsche mir eher eine bessere Belohnung für eine gute teamdienliche Leistung anstatt für viel Gezerge belohnt zu werden.

In Alderaan ist das mit den Verteidigermedaillen eigentlich ganz gut gemacht, in Voidstar und Huttenball eher nicht.

killbielski's Avatar


killbielski
12.20.2011 , 09:52 PM | #8
Quote: Originally Posted by Effschlange View Post
Achja und warum gibts keine abzeichen für Bomben platzieren/defusen oder wenn man beim huttenball punktet. Total beschissen das man eig nur fürs zergen belohnt wird
Die punkte dafür findes du am ende unter "Ziele", jemehr Ziele-punkte du hast desto mehr exp/Abzeichen bekommste auch am ende. Hat schon alles seine richtigkeit.

Evin's Avatar


Evin
12.20.2011 , 09:56 PM | #9
Ich finde es gut, dass man wenigstens nicht mit leeren Händen aus dem match geht wenn man schon verliert. Republik stinkt bei mir dauernd ab und es ist somit schon frustrierend genug.
'You have to be the change you wish to see in the world.' - Jedi Master M. Ghandi

Effschlange's Avatar


Effschlange
12.20.2011 , 10:38 PM | #10
zb ich spiel shadow und bei Voidstar versuch ich schnell durchzukommen, warte ab bis sich ne gelegenheit ergibt eine bombe zu platzieren etc dadurch geh ich teils mit nur einer Medallie raus weil ich 0 zerge und einfach versuche das bg zu gewinnen, genau wie ich Kanonen hacke und deffe und 2-3 Medallien bekomme oder beim Huttenball auf der gegnerischen Seite warte um fürs Team zu punkten.

Dadurch bekommt man 0 Medallien und die anderen Spieler aussem bg geben dem die mvp stimme der am meisten gezergt hat.

Also ka eigentlich isses total sinnlos für den sieg zu kämpfen und lieber zu zergen aber des macht halt kein spaß, will nen bg gewinnen und net dumm rumzergen^^