Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

AddOn Vorbestellung mit Bankeinzug nicht möglich?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
AddOn Vorbestellung mit Bankeinzug nicht möglich?
First BioWare Post First BioWare Post

Fleureth's Avatar


Fleureth
12.22.2012 , 05:10 AM | #61
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Ich verliere halt Händis ständig. Ich hab kein Portemonnaie, weil ich die Teile auch ständig irgendwo liegenlasse, nicht in meinem Zimmer wiederfinde, sonstwo vergesse... Händis haben bei mir ne Halbwertzeit von 7 Wochen oder so. Selbst wenn ich mir ein Händi besorgen würde, wäre das letztendlich teurer als so ein Gerät. Ich will einfach kein Geld dafür ausgeben.

Und es muss doch möglich sein, hier irgendwie zu bezahlen, ohne dafür vorher schon Geld ausgeben zu müssen. (Händi, Kreditkartengebühr, Chip-Gerät).
Warum nimmst Du nicht einen Überweisungsschein? Oder das Telefonbanking? Wär ja auch ne Möglichkeit.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
12.22.2012 , 05:15 AM | #62
Quote: Originally Posted by Fleureth View Post
Warum nimmst Du nicht einen Überweisungsschein? Oder das Telefonbanking? Wär ja auch ne Möglichkeit.
Überweisungsschein wird von meiner Bank nicht angeboten. Zu unsicher. Man kriegt in der Postbank auch keine leeren Überweisungsträger mehr.

Telefonbanking ist halt mega-anstrengend. Musst Dich halt erst für verifizieren und ne PIN anfordern und ein Passwort und was weiß ich.

Vafer's Avatar


Vafer
12.22.2012 , 05:16 AM | #63
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Ich verliere halt Händis ständig. Ich hab kein Portemonnaie, weil ich die Teile auch ständig irgendwo liegenlasse, nicht in meinem Zimmer wiederfinde, sonstwo vergesse... Händis haben bei mir ne Halbwertzeit von 7 Wochen oder so. Selbst wenn ich mir ein Händi besorgen würde, wäre das letztendlich teurer als so ein Gerät. Ich will einfach kein Geld dafür ausgeben.

Und es muss doch möglich sein, hier irgendwie zu bezahlen, ohne dafür vorher schon Geld ausgeben zu müssen. (Händi, Kreditkartengebühr, Chip-Gerät).
Dann bleibt Dir wohl nur die paysave karte

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
12.22.2012 , 05:16 AM | #64
Quote: Originally Posted by Vafer View Post
Dann bleibt Dir wohl nur die paysave karte
Gab's hier nich nen Thread in dem stand, dass das auch nicht funktioniert?

Ich hab ja über ein befreundetes Paypal-Konto abgebucht. Aber von meinem eigenen geht nicht.

Vafer's Avatar


Vafer
12.22.2012 , 05:27 AM | #65
Quote: Originally Posted by Fleureth View Post
Mensch, da hast Du mich aber erwischt. Und er bestätigt ja mit jedem Wort Deine Argument. Kopf->Tisch.
Aber halt, irgendwie hat er überhaupt nichts von Deinen wilden Spekulationen bestätigt. Sondern nur geschrieben, das es das reine ELV für Münzen und DLC nicht gibt.
Ebenso mit Deinem Beispiel für 20 Konten, warum sollte jemand 20 Konten eröffnen? Etwas sinnbefreit Dein Argument, gell?
Natürlich hat er nichts von meinen Spekulationen bestätigt, dieser Satz war auch nicht alzu ernst von mir gemeint ^^. Nur kann sich jeder Normalbegabte denken, aus welchen Gründen die Lastschrift gestrichen wurde, für Abos aber bestehen bleibt. Aber wies aussieht ist das nicht deine Stärke, ist ok, kein Ding Der Tisch hilft.

Edit: 20 Konten, um die Konto-/Accountsperrung (und somit auch die Bankdaten), die EA jemanden auferlegen würde zu umgehen, der eine Lastschrift nach vier Wochen zurück ruft, um weiterhin Tag ein Tag aus neue Charaktere auf Lv 50 pushen zu können, um damit Credits zu farmen und diese, wie Du meintest, bei ebay zu verkaufen? Achtung: Sarkasmus. Bei Nichtverständnis hilft weiterhin die örtliche Tischkante.

Fleureth's Avatar


Fleureth
12.22.2012 , 05:43 AM | #66
Quote: Originally Posted by Vafer View Post
blablabla, jetzt red ich mich mal raus.
Man kann sich aber auch alles schön reden^^
Es war doch schon bekannt, dass man Kartellmünzen und den DLC nicht mit ELV kaufen kann. Was Du geschrieben hast, waren nur Vermutungen, warum das so ist.
Quote: Originally Posted by Vafer View Post
Edit: 20 Konten, um die Konto-/Accountsperrung (und auch somit die Bankdaten), die EA jemanden auferlegen würde zu umgehen, der eine Lastschrift nach vier Wochen zurück ruft, um weiterhin Tag ein Tag aus neue Charaktere auf Lv 50 zu pushen, um damit Credits zu farmen und diese, wie Du meintest, bei ebay zu verkaufen? Achtung: Sarkasmus
Aha, und wenn man nun Münzen kauft, mit einem nichtgedeckten Konto, schaut BW und EA tatenlos zu und freut sich darüber? Oder würde EA hier nicht auch ne Konto-/Accountsperrung hinterlegen um zu verhindern, dass man weiterhin Tag ein Tag aus neue Kartellmünzen mit einem nichtgedeckten Konto kauft um seinen Char auszustatten? Denn in 3-4 Tagen kann man ja soviel mit diesen Kartellmünzen machen. Also irgendwie sollen bei meinem Beispiel 20 Konten nötig sein, bei Deinem aber nur eines? Oh, Logik, welch wundervolles Geschöpf du doch bist. Leider entzieht sie sich Dir immer? Aber mach Dir nix draus.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Fleureth's Avatar


Fleureth
12.22.2012 , 05:47 AM | #67
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Überweisungsschein wird von meiner Bank nicht angeboten. Zu unsicher. Man kriegt in der Postbank auch keine leeren Überweisungsträger mehr.

Telefonbanking ist halt mega-anstrengend. Musst Dich halt erst für verifizieren und ne PIN anfordern und ein Passwort und was weiß ich.
Soviel ich weiß, gibt es in den Filialen keine leeren Überweisungsträger mehr, allerdings kannst Du Dir die Überweisungsscheine direkt bestellen. In den Päckchen ist immer ein Bestellschein für die nächste Lieferung.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Vafer's Avatar


Vafer
12.22.2012 , 05:48 AM | #68
Quote: Originally Posted by Fleureth View Post
Aha, und wenn man nun Münzen kauft, mit einem nichtgedeckten Konto, schaut BW und EA tatenlos zu und freut sich darüber? Oder würde EA hier nicht auch ne Konto-/Accountsperrung hinterlegen um zu verhindern, dass man weiterhin Tag ein Tag aus neue Kartellmünzen mit einem nichtgedeckten Konto kauft um seinen Char auszustatten? Denn in 3-4 Tagen kann man ja soviel mit diesen Kartellmünzen machen. Also irgendwie sollen bei meinem Beispiel 20 Konten nötig sein, bei Deinem aber nur eines? Oh, Logik, welch wundervolles Geschöpf du doch bist. Leider entzieht sie sich Dir immer? Aber mach Dir nix draus.
Kopf- > Tisch? Ja bitte, mach weiter. Du hast es bitter nötig ^^ Und versuchs danach mal mit einem Fremdwörterbuch unter "Sarkasmus".

Edit: Ich versuchs trotzdem noch einmal: Was glaubst Du was damals wohl geschehen ist, als die Leute sich noch Kartellmünzen per Lastschrift kaufen konnten, die angegebenen Bankkonten jedoch nicht gedeckt waren... EA wird sich dann gesagt haben "ach was, nicht so schlimm"? So wie du es treffend beschrieben hast... Oder gab es da vielleicht ... Accountsperrungen? Mh... wer weiß, vielleicht hat EA die Lastschrift auch einfach nur entfernt, um uns Spieler zu ärgern.
Somit wären hier ebenso 20 Konten vonnöten, um weiterhin Kartellmarken prellen zu können... oder nicht? ^^
Ich wollte damit verdeutlichen, dass es wohl recht unwahrscheinlich ist, dass jemand nach 4 Wochen, wie Du es beschrieben hast, eine Lastschrift zurück ruft, um EA zu prellen, weshalb mein Argument, die Lastschrift sei für die Bezahlung der Abogebühr für EA risikolos, dann falsch sei.
Am besten Du liest dir das, was bereits geschrieben wurde nochmal durch, bevor du weiter versuchst zu argumentieren.

Fleureth's Avatar


Fleureth
12.22.2012 , 06:01 AM | #69
Quote: Originally Posted by Vafer View Post
Kopf- > Tisch? Ja bitte, mach weiter. Du hast es bitter nötig ^^ Und versuchs danach mal mit einem Fremdwörterbuch unter "Sarkasmus".

Edit: Ich versuchs trotzdem noch einmal: Was glaubst Du was damals wohl geschehen ist, als die Leute sich noch Kartellmünzen per Lastschrift kaufen konnten, die angegebenen Bankkonten jedoch nicht gedeckt waren... EA wird sich dann gesagt haben "ach was, nicht so schlimm"? So wie du es treffen beschrieben hast... Oder gab es da vielleicht ... Accountsperrungen? Mh... wer weiß, vielleicht hat EA die Lastschrift auch einfach nur entfernt, um uns Spieler ärgern.
Somit wären hier ebenso 20 Konten vonnöten, um weiterhin Kartellmarken prellen zu können... oder nicht? ^^ Nur macht das keiner, würde ich sagen...
Oder vielleicht hat EA Lastschriften nur entfernt um die Zahlungsarten zu vereinheitlichen? Denk mal drüber nach. Mist, sorry, war keine Absicht.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan

Vafer's Avatar


Vafer
12.22.2012 , 06:04 AM | #70
Quote: Originally Posted by Fleureth View Post
Oder vielleicht hat EA Lastschriften nur entfernt um die Zahlungsarten zu vereinheitlichen? Denk mal drüber nach. Mist, sorry, war keine Absicht.
genau, du hast Recht, ich gebe mich geschlagen. Lastschrift wurde gestrichen, weil zu antiquiert, kompliziert, kundenunfreundlich
gut, reicht jetzt das hin und her.