Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entschlossenheit/Resolve sinnlos

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Entschlossenheit/Resolve sinnlos

SethKhan's Avatar


SethKhan
12.13.2012 , 03:11 PM | #1
Ich hatte grad eben ein Huttenballmatch in dem ich mit dem Ball vorm letzten Feuer stand, da hinter stehen 4-5 Gegener. Meine Entschlossenheitsleiste war gerade voll geworden (also weiß). Fest davon überzeugt das die mich nicht stun oder weg pushen können laufe ich nachdem das Feuer aus ist los. "Erster Schritt" - "STUN" ich befreie mich mit Stunbrecher "2ter/3ter Schritt" - "STUN", ich steh mitten auf dem Feuer es geht an *bruzel* *bruzel* TOT

Mein Entschlossenheitsbalken ist immernoch weiß... Ich dachte immer der Entschlossenheitsbalken soll wenn er voll ist vor allen Bewegungseinschränkenden Effekten schützen.

Ich hab schon vor ner weile gemerkt das zb. das anjumpen vom maro oder jugger (wenn man dannach am boden festhängt) da von nicht betroffen ist.

ich wäre dafür das mal endlich alle stun-, anwurzel- und sloweffekte davon verhindert werden

Weil sonst macht das nämlich keinen Sinn mit dem Resolvebar.

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
12.14.2012 , 01:59 AM | #2
Root ist kein Stun und wird auch nicht von der Entschlossenheitsleiste beeinflusst.

Würde Root und Slow die Stunleiste auch füllen, wäre das ziemlich unbalanced, weil einige Klassen dann ziemliche Nachteile hätten. (z.B. Powertech und Hexer, von denen wichtige Bestandteile der Rota den Gegner slowen)
Und wäre man bei voller Entschlossenheit nicht root-/slowbar, wäre das extrem unbalanced in Huttenball. Dann würden nur noch Attentäter rumrennen und sich wie Götter bei voller Entschlossenheit fühlen...
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

Eskadur's Avatar


Eskadur
12.14.2012 , 02:19 AM | #3
Quote: Originally Posted by SethKhan View Post
Fest davon überzeugt das die mich nicht stun oder weg pushen können laufe ich nachdem das Feuer aus ist los. "Erster Schritt" - "STUN" ich befreie mich mit Stunbrecher "2ter/3ter Schritt" - "STUN", ich steh mitten auf dem Feuer es geht an *bruzel* *bruzel* TOT

.
deshalb sollte man immer entweder über das Feuer passen oder über das Feuer springen. Wer einfach drüber wackelt muss damit rechnen, dass er als Brathähnchen endet
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

MundiD's Avatar


MundiD
12.14.2012 , 03:07 AM | #4
dann war deine entschlossenheitsleiste einfach wieder leer gewessen als du rüber wolltest !
aber momentan ist es ja eh so das die leiste schneller leer ist als voll was ich persönlich unfair finde für Klassen die nicht oft stunen können (im 1 gg1)

Wolvereen's Avatar


Wolvereen
12.14.2012 , 03:53 AM | #5
Die Resolve-Bar ist sowieso ein einziger Fail^^

Sie unterstützt in den random WZs sowieso nur die mit full WH-gear!

Die bekommen damit nur noch mehr "Schutz", weil die Anfänger im Rekruten-Gear sie nicht schnell genug down bekommen, weil der Schaden dazu (noch) nicht reicht.

Die Rekruten hingegen können jedoch lange genug im Stun gehalten werden, bis sie abkratzen^^

In diesem Sinne - happy Stun Wars

Newbeer's Avatar


Newbeer
12.14.2012 , 06:56 AM | #6
Quote: Originally Posted by Wolvereen View Post
Die Resolve-Bar ist sowieso ein einziger Fail^^

Sie unterstützt in den random WZs sowieso nur die mit full WH-gear!

Die bekommen damit nur noch mehr "Schutz", weil die Anfänger im Rekruten-Gear sie nicht schnell genug down bekommen, weil der Schaden dazu (noch) nicht reicht.

Die Rekruten hingegen können jedoch lange genug im Stun gehalten werden, bis sie abkratzen^^

In diesem Sinne - happy Stun Wars
WAS?
Was redest du da für ein Blech? Hast du überhaupt auch nur ansatzweise eine Ahnung von dem was du da von dir gibst?
Oder sollte das Sarkasmus sein und ich habs nur nicht verstanden?
Thogort

Wolvereen's Avatar


Wolvereen
12.14.2012 , 07:52 AM | #7
Quote: Originally Posted by Newbeer View Post
Oder sollte das Sarkasmus sein und ich habs nur nicht verstanden?

...eher Letzteres^^

Gruß
W

Newbeer's Avatar


Newbeer
12.14.2012 , 08:00 AM | #8
Quote: Originally Posted by Wolvereen View Post
...eher Letzteres^^

Gruß
W
Dann Schande über mich
Will aber nicht wissen wie viele nun nen Ticket geschrieben haben das das voll unfair ist.
Thogort

SethKhan's Avatar


SethKhan
12.15.2012 , 02:34 PM | #9
nachtrag: ja hab ich dann auch gemerkt das rooten genau wie slow nicht von Entschlossenheit betroffen ist wusste ich vorher nicht

Pericula's Avatar


Pericula
01.21.2013 , 08:43 AM | #10
Die Anzeige ist trotzdem total verbuggt, manchmal bekommt man 10 stuns.Ja stuns, kein mez, kein root sondern Stun: Gegner macht weiter schaden, man selbst kann keine Fähigkeiten nutzt, wäre es ein root wäre mir das scheiss egal als fernkämpfer mach ich einfach weiter schaden, wäre es ein mez, na und bekomm ja keinen schaden sonst mez ende, aber nein man ist 10mal gestunnt und kann die tastatur weglegen, da der Befreiungsskill ja auch ständig nur auf cooldown geht ohne das was passiert)
Ausserdem während der Stun hält geht die Entschlossenheitsanzeige schon wieder so weit runter, dass man am ende wieder stunbar ist juhu welch Nutzen!!
Gegner jedoch meist, 1 stun danach unstunnbar, also die Entschlossenheitsanzeige funktioniert nur zu 0,0000000001% mal wie sie soll.