Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Neue Raumkampf Missionen O.o


DasVio's Avatar


DasVio
02.22.2013 , 11:01 AM | #71
Quote: Originally Posted by AR-Barbarian View Post
Auch wenn ich mich damit unbeliebt mache.

Ich hoffe das die Missionen nicht einfacher gemacht werden.
Zwei Missionen (Hypori-Eskorte u. Eisfeld von new Cov) konnte ich nur mit einem T7 Teil (das für 300'000 Credits beim Raumschiffhändler) schaffen, für die anderen benötigte ich zwei weitere, den EMP und den Schildgenerator(vom Erlös der normalen Raumschiffmissionen im Galaktischen Handelsmarkt gekauft) und natürlich etwas Zeit zum Ausprobieren.

Fazit:
Die Missionen sind schwer aber machbar auch mit T6-T7 wichtig dabei ist nur das man seine Möglichkeiten richtig ausschöpft wie auch schon von einem Vorredner beschrieben.
Ausweichen d.h. Rollen, Fähigkeiten im richtigen Moment einsetzen, regelmäßig und situationsbedingt zwischen Schild/Schadenboost wechseln und Zeit zum kennenlernen der Missionen/Strecken(sind ja immer gleich )mitbringen.

Tipp: Eventuell in ein paar Tagen mal in den diversen Videoportalen nach Guide oder Anschauungsvideos ausschau halten die einem helfen könnten.
Für eine Daily ein paar Tage hier ein paar Tage da?!?! Gehts noch?
Was gibts bei son 24/7 Gesuchte nen Antrag vom großen A vorgefertigt? Im Grunde hast du vollkommen recht. Das hier ist aber ein Spielzeug und man möchte eventuell mal abends abschalten. Diese Missionen sind so bretthart das man sich selber dabei erwischt wie man sich in einer Stress Situation wieder findet...
Stress beim Spielzeug spielen?!?!? Hallohoo aufgewacht!....Eindeutig zu viel...
Die meisten Swtor Fans haben im Gegensatz zu . . . Ihre Ziele und Prioritäten nicht in Spielsachen, schon gar nicht in Virtuellen.
Ich hab nix dagegen eine auf den Deckel zu kriegen aber nicht so eine Ohrfeige...
Für Menschen die ihre Prioritäten (mein Beileid) in diese Spiele stecken mag das toll sein. Andere wollen nur mal nen bissel Star Wars genießen und überwiegend mit anderen Interessenten zusammen Kleinigkeiten erleben.
Von der Software, vorm eigenen Schreibtisch in seinen Eigenen Heim verprügelt zu werden wohl weniger
SChnüff... die Lösung wäre so Einfach. Story. Autopilot Aimbot, Chips und Zuschauen. HC und für die gestörten:P Nightmare, ende. Sind alle Glücklich

Viel mehr sollten die sich auf richtigse Raumgeballer ausm Cocpit stürzten... das ging schon bei Star Wars Shadows of the Empire. Stein alt der Schinken. Statt uns nen riesigen Casual Schrottplatz da rein zu patchen... Ma so am Rande in den Raum geschubst.

mfg

Das Vio
The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts.