Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kartellmarkt-Gegenstand


FJGNOM's Avatar


FJGNOM
12.06.2012 , 04:51 AM | #11
lass gut sein ... bleib am leben und genieße das spiel...

GTN = Galactical (Global) Trade Network / GHN = Galaktischer (Globaler) HandelsNetzwerk
VHS = Volkshochschule
  • Einige Sachen möchten Händler von dir nicht haben, so was wie Banner, Holotänzerin etc...
  • GTN wird keine deine Sachen, die "gebunden" sind, zu verkaufen anbieten wollen, da der Käufer sie nicht tragen/nutzen kann.
  • Sachen aus Flashpoints sind nach 2 Stunden "gebunden", bis dahin kann man sie noch zwischen Flashpoint-gruppe nmitgliedern tauschen/verkaufen.

Unterlord's Avatar


Unterlord
12.06.2012 , 05:26 AM | #12
Ich bin schon einen Jahr mit Abo!!!
Ich sollte schlichtweg zu zerstören.
NIEMALS, Das ist doch verstand verloren, total bestand verloren.
Das ist absolut verbot.
Ich brauche Credits dafür.

Ich zeigt euch Bilder an.

keine Gebunden
mit Gebunden
Die Equip mit Gebunden
Banner hat keinen Gebunden

Noch mehr Rüstung, Banner usw.
Ich habe dir gezeigt die Bilder.
Dieses trotzdem kann verkaufen, Warum da steht 1000 bist 4000 Credits, TROTZDEM KANN ICH VERKAUFEN.
WAUM GEHT NICHT.

DAS IST ALSO BUG, DAS IST DOCH BUG.
Wenn nicht bug ist, Das ist leider zu spät, Warum habt ihr NICHT vorher Informationen.
Das ist bug bleibt Ewigkeiten.
Ich bin stinksauer bleibt für immer.

Ich werde versuche einmal, wenn nicht geklappt, ich werde anzeigen die Rechtsanwalt, für mich kein spaß.
SWTOR ist kein Spiel, Das ist echte.
Du muss selber vorstellen, Du willst Echtgeld ausbezahlt nachher die Rüstung oder Banner bekommt, dass muss vergleichen verkaufen bekommt die Credits, Die Echtgeld ausbezahlt und bekommt Credits, Wenn nicht zum verkaufen, Ich soll geschenkt ausbezahlt mit Echtgeld und wegschmeißen, Das ist Verbot, ich werde angezeigten dem Rechtsanwalt. Muss Echtgeld wieder zurück oder Credits wiederhaben, nur zwei Möglichkeiten, Ich habe die Regeln gegen Verstoß auf keiner fall, Echtgeld ist kein Spaß dem Spiel.

Resuka's Avatar


Resuka
12.06.2012 , 05:39 AM | #13
Quote:
Dieses trotzdem kann verkaufen, Warum da steht 1000 bist 4000 Credits, TROTZDEM KANN ICH VERKAUFEN.
WAUM GEHT NICHT.

DAS IST ALSO BUG, DAS IST DOCH BUG.
kartelmarkt gegenstände sind nicht für den verkauf beim NPC gedacht das du sie also nicht verkaufen kanst an NPC´s ist kein bug. das sie ein verkaufpreis haben das ist ein bug ja aber das ändert nix daran das es nicht vorgesehen ist diese an NPC´s zu verkaufen.

Quote:
Gegenstände und Wirtschaft

Gegenstände aus dem Kartellmarkt und der Heldenbanner haben einen Credit-Wert wenn man sie beim Händler ansieht. Diese Items können nicht verkauft werden, daher dürfte diese Anzeige nicht gezeigt werden.
Bekannte Probleme im Spiel - Stand 5. Dezember


mfg

Allistai's Avatar


Allistai
12.06.2012 , 05:46 AM | #14
alles was man im Kartellmarkt kaufen kann ist erstmal für eine gewisse Zeit gebunden an dich erst wen diese Zeit abgelaufen ist kannst du die sachen verkaufen bei Aboinhaber beträgt die Zeit einen Tag bei F2P 2 Tage

Server: Vanjervalis Chain und PTS

FJGNOM's Avatar


FJGNOM
12.06.2012 , 05:47 AM | #15
stell doch die ungebundene Sachen für den angezeigten preis +500 in GTN ... dann hast du dein geld innerhalb 1 Tages. So o. ä. kannst du dich dann auf der Stuffe 38 weitern 2mio auf deinem Konto erfreuen. Und Kosten für Rechtsanwalt niemals gehabt. ;-)

Resuka's Avatar


Resuka
12.06.2012 , 05:52 AM | #16
Quote: Originally Posted by Allistai View Post
alles was man im Kartellmarkt kaufen kann ist erstmal für eine gewisse Zeit gebunden an dich erst wen diese Zeit abgelaufen ist kannst du die sachen verkaufen bei Aboinhaber beträgt die Zeit einen Tag bei F2P 2
das problem ist er will umbedingt sein zeug an einen NPC verkaufen und das ist auch nach ablauf des timmers nicht möglich. einfach die sachen in den galaktischen markt und gut ist... gibt da ja auch credits.

mfg

Kozrek's Avatar


Kozrek
12.06.2012 , 05:55 AM | #17
Das ist KEIN Bug, das ist gewollt. Du kannst Gegenstände aus dem Kartellmarkt, wenn der Cooldown abgelaufen ist, entweder nur direkt an andere Spieler verkaufen oder ins Auktionshaus bzw. Handelsnetzwerk stellen. Verkauf an NPC-Händler ist nicht möglich und auch nicht vorgesehen.

Unterlord's Avatar


Unterlord
12.06.2012 , 06:49 AM | #18
Ich mache jetzt bereits untersuchen freischaltet.
Ich habe kein Lust, Vorher haben nichts Informationen, ich habe nichts gewusst, die zeit abgelauft.
Aktionhaus ist GEBUNDEN, verdammt nochmal.
Ich mache jetzt gehackt, kein spaß

Mykar's Avatar


Mykar
12.06.2012 , 10:49 AM | #19
1. Du hast es gekauft + benutzt ohne zu merken, dass da ein Timer drauf ist und du es später verkaufen kannst?
2. Nun ist es gebunden und im Inventar und nicht mehr im Handelsmarkt handelbar?
3. Bei den NPCs steht zwar ein Creditswert drin ist aber nicht verkäuflich? (ist ein bekannter Bug und steht auch in der Fehlerliste hier im Kundendienstforum).

Zu Punkt 1 + 2, das ist schlichtweg Pech und du kannst dir sicher sein, dass da nichts mehr rückgängig gemacht wird. Da bleibt nur Banklagerung oder zerstören.
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Unterlord's Avatar


Unterlord
12.06.2012 , 11:43 AM | #20
Niemals werde zerstören, ich brauche Credits
Ich darf niemals Pech gehabt.
Ich werde zornig, ich kann nicht durch hacken.