Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bitte Schnelle Hilfe kann ich nicht weiter Spielen,Items aus dem Craftfenster weg

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst (schreibgeschützt)
Bitte Schnelle Hilfe kann ich nicht weiter Spielen,Items aus dem Craftfenster weg
 
First BioWare Post First BioWare Post

Regawosch's Avatar


Regawosch
12.06.2012 , 05:23 AM | #11
Ticket #6964476 vom 25.11.2012 Offen
neues Ticket Bugs #7274394 vom 6.12.2012

Gibt es Mittlerweile Infos ob schon in Aussicht ist wann es behoben worden ist?

Habe jetzt drei mal die Programm Reperatur Duchlaufen lassen, sind immer noch weg die Items

Mundako's Avatar


Mundako
12.07.2012 , 12:00 AM | #12 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Regawosch,

ein genaues Datum steht leider noch nicht fest. Es wurde aber bereits Fortschritt gemacht und ein Fix ist in Arbeit. Er wird mit einem zukünftigen Patch aufgespielt werden. Die Reparatur wird in diesem Fall leider nicht weiterhelfen, da es ein Fehler im Spiel ansich ist und nicht an den Spieldateien liegt.

Vielen Dank weiterhin für deine Geduld.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Regawosch's Avatar


Regawosch
12.07.2012 , 04:15 AM | #13
Okay das Hört sich gut an!
Werde eh kaum Zeit haben zu Spielen und Hoffe das es bis nächstes Jahr gefixt ist.
Ist ja nicht mehr so lange

Nnif's Avatar


Nnif
12.07.2012 , 10:41 AM | #14
Dennoch ist das ja noch keine Antwort auf seine Frage:
Werden die Rezepte wieder hergestellt?
Kriegt man die ganzen erzielten blauen und lila Rezepte wieder?
Oder war alles umsonst?

Ich finde schon, dass man den zahlenden Aboleuten dazu wenigstens mal eine Auskunft geben kann.
Mein Ticket dazu (ich habe das Problem bei 4 Charakteren) wird seit Wochen gar nicht beantwortet. Früher wurde man immerhin nochmal vertröstet, aber nun nicht mal eine Antwort.
Muss sagen das stößt schon sauer auf, wenn man die Abo-Gebühren zahlt.

Es kann ja nicht die Lösung sein, Charakter zu löschen und neu die Berufe zu erlernen, damit die Sachen erhalten bleiben. Von daher sehe ich es positiv, wenn gesagt wird es gibt Fortschritte, aber man könnte ja mal eine grobe Richtung angeben:
Fix in ein bis zwei Wochen
Fix in ein paar Monaten
Fix in ferner Zukunft

Das war jetzt etwas übertrieben, aber das musste mal raus