Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Disney kauft Lucasfilm


tman_ac's Avatar


tman_ac
10.30.2012 , 02:52 PM | #1
So, da können wir uns wohl demnächst auf Episode VII freuen.

http://www.foxnews.com/entertainment...film-for-405b/
T3-M4 - Seven Stuck
Dragonslayer The Eternal Warrior Gate Crasher Conquerer of the Dread Fortress

Obrok's Avatar


Obrok
10.30.2012 , 02:56 PM | #2
Oh ich hab schon fast Angst was daaaa raus kommt.
Denn wen man Rückblickend auf Epi 1-3 schaut. Ist die sicher berechtigt.

Ilharn's Avatar


Ilharn
10.30.2012 , 02:58 PM | #3
Die Rückkehr der Bambi-Schnitter
<Underground Zero>
Die Gilde für Republik und Imperium
auf T3-M4
Werde jetzt Mitglied!

Commander_Fox's Avatar


Commander_Fox
10.30.2012 , 03:01 PM | #4
Lol, is das'n verspäteter Aprilscherz?!
GL wird sich schon was dabei gedacht haben, dass es 6 Episoden geworden sind, da können die doch nicht einfach so wild loslegen, gleich 20 neue Episoden zu planen?!
Obwohl, Disney ... wittern halt Kohle
Dharoc | Djagg | Ondawan

Hawns | Wulffe
<Blue Suns> T3-M4

Obrok's Avatar


Obrok
10.30.2012 , 03:02 PM | #5
Bleibt nur zu Hoffen das Epi 7 dann sehr viel weiter von Epi 6 ist.
Denn ich mein Hey. Luke ist auch nicht mehr Jünger in den Letzten 40 Jahren geworden.

Bin auch mal gespannt ob es ein richtiger Film wird oder ein 3D Animationsfilm.
Ich vermute mal auf das Letztere.
Das ganze Prozedere würde sicher viel zu lang dauern bis man einen Realen Film im Kasten hat. Bis 2015 kaum zu schaffen.

SilverChap's Avatar


SilverChap
10.30.2012 , 03:06 PM | #6
Die Handlung beginnt dann bestimmt einige Jahre nach Episode 6 und dreht sich rund um die Nachkommen der auf Endor festsitzenden Sturmtruppen und Ewoks, die einen Weg vom mittlerweile durch die Explosion des Todessterns verstrahlten Mondes suchen.

Juhu...
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

getsnipped's Avatar


getsnipped
10.30.2012 , 03:07 PM | #7
Quote: Originally Posted by Commander_Fox View Post
Lol, is das'n verspäteter Aprilscherz?!
GL wird sich schon was dabei gedacht haben, dass es 6 Episoden geworden sind, da können die doch nicht einfach so wild loslegen, gleich 20 neue Episoden zu planen?!
Obwohl, Disney ... wittern halt Kohle
20 Filme? Habe das ganze nur überflogen, weil ich gerade BBT gucke (und ja ich weiß das 20 übertrieben sind :P): Aber über die Zahl wurde nichts erwähnt oder?
Wie gesagt, habs evtl überlesen, also nicht trollen sondern einfach verbessern, wenn angemessen :P

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
10.30.2012 , 03:16 PM | #8
Quote: Originally Posted by Ilharn View Post
Die Rückkehr der Bambi-Schnitter
Mensch Wuschel, du kannst doch nicht einfach nach so langer Zeit unangekündigt was posten, da bekommt man ja fast einen Herzinfarkt!


Ansonsten sind ja 4 Milliarden für LucasFilm mit allem Drum und Dran fast ein Schnäppchen.
Dass es wieder neue Star Wars Filme geben soll, finde ich persönlich immer gut, ich weiß nur nicht, wie sie diese in das bestehende und sich bereits weiterentwickelte Star-Wars-Universum einfügen wollen, vor allem, da die damaligen Darsteller mittlerweile doch schon etwas in die Jahre gekommen sind.

Meine Befürchtung ist schon, dass man die bisherigen Bücher und Comics einfach ignoriert und irgend was Neues macht. Wobei sie auch gerne bereits vorhandene Bücher verfilmen können. Die Thrawn-Trilogie würde ich gerne sehen, oder die X-Wing-Bücher.

Radkaeppchen's Avatar


Radkaeppchen
10.30.2012 , 03:21 PM | #9
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Die Thrawn-Trilogie würde ich gerne sehen, oder die X-Wing-Bücher.
Die Thrawn-Trilogie ist mir auch sofort eingefallen... Will sehen!
Lieber Brust an Brust mit der Chefsekretärin als Seite an Seite mit dem Parteisekretär!
Lieber Blödeleien als blöde Laien!
Lieber Sesamstrasse als Autobahn!
Lieber ein Lilliput als der Lulli putt!

Diamolo's Avatar


Diamolo
10.30.2012 , 03:25 PM | #10
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post


Ansonsten sind ja 4 Milliarden für LucasFilm mit allem Drum und Dran fast ein Schnäppchen.
Dass es wieder neue Star Wars Filme geben soll, finde ich persönlich immer gut, ich weiß nur nicht, wie sie diese in das bestehende und sich bereits weiterentwickelte Star-Wars-Universum einfügen wollen, vor allem, da die damaligen Darsteller mittlerweile doch schon etwas in die Jahre gekommen sind.
Also ich lese wasanderes

Quote:
Disney is paying $4.05 billion to buy Lucasfilm Ltd.
Spoiler

http://www.youtube.com/watch?v=ZF_NV3yHxyI