Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

rated lineup


Soisa's Avatar


Soisa
10.07.2012 , 02:52 PM | #1
Hier und da hört man schonmal den Satz: haben nicht das ideale Lineup.
Deswegen würde ich gerne eine Diskussion starten die sich mit verschiedenen Lineups und verschiedenen Skillungen der Klassen befasst.

Was für Vorteile die ein oder andere Zusammensetzung hat und wie man taktisch damit aggieren kann.
Oder was für Nachteile gewisse Gruppen haben.
Sói / Veloria / Têvâ
Shadow / Scoundrel / Vanguard
Randuhmz

Serahfia's Avatar


Serahfia
10.07.2012 , 03:18 PM | #2
Bin ich ja mal gespannt wer hier so alles seine Taktiken verrät

EDIT: *Zettel zück*
T3-M4
Assassin <Wolfpack>

Archiebold's Avatar


Archiebold
10.07.2012 , 03:20 PM | #3
8 Heiler

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
10.07.2012 , 03:29 PM | #4
Quote: Originally Posted by Archiebold View Post
8 Heiler
...und warten bis Voidstar kommt

...alternativ mit 8 Tanks auf Huttenball warten.

Edit:
Spaß bei Seite würde mich mal interessieren.
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

Eskadur's Avatar


Eskadur
10.08.2012 , 01:20 AM | #5
Die Klasse welche noch am unflexibelsten ist, wäre für mich der Scharfschütze in allen Skillbäumen, zu statisch.
Der Feuerdot ist zwar ganz lustig um das taben zu unterbinden, das wars aber auch.

Die besten taktischen Spielchen kann man mit 1-2 Schleichern machen, mehr sollten es nicht sein, sonst fehlt dem Gegner die Alternative zum Schaden machen.

Nichts ist schlimmer als ein Ungetarnter unter 3 Schleichern...was passiert wohl

Wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich,

1(1)x Tanksmasher - (Hütersprung Huttenball, ggf. auch umskillen für Huttenball, wegstoßen anspringen etc.)
0(1)x Tanksoldat - (umskillen für Huttenball und Gegner ziehen, anspringen)
1x 2 Lichtschwertheini - (Transtendenz --> hohe Mobilität ist in jedem Kriegsgebiet wichtig)
1x Pyro PT - ( Einzelzielschaden, kann der sonst noch was? )
1x Botschafter Heiler - (hohe Mobilität, Huttenball, Ballträger ziehen)
1x Botschafter DD - (Huttenball und Schaden macht der Nebenbei auch ganz gut)
1x Schurkenheiler - (Schleicher --> taktisch gut einsetzbar)
1x Schattentank - (Schleicher, hohe Mobilität, taktisch gut spielbar, Huttenball, Gegner ziehen - Vorzugsweise ins Feuer)

mitnehmen.

Die Zusammenstellung ist stark auf Huttenball ausgerichtet, weil es das einzige Kriegsgebiet ist, in dem man wirklich Spezialisten braucht. In allen anderen Kriegsgebieten, kommen die speziellen Klassenunterschiede nicht so stark zum Tragen.

So würde mein "Wunschteam" wohl aussehen, mangels Alternativen spielen wir (wenn denn mal genug da sind)
2 Heiler, 2-3 Schleicher, Rest DDs (sehr Botschafter lastig)

meine 2 cent
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Papercutss's Avatar


Papercutss
10.08.2012 , 01:25 AM | #6
2 Schatten, 2 Rofler, 1 Hüter, 1 Wächter, 1 Gelehrten Heal, 1 Schurken/Kommando Heal.

Tada! Und falls mal nicht 2 Schatten zur Hand sind, tuts auch nen Revolverheld. Was mein Vorposter an dieser Klasse auszusetzen hat, kann ich mir einfach beim bestem Willen nicht vorstellen. Wahrscheinlich noch keinen guten Revolverhelden im Rated gesehen.
Toc Scoundrel

Soisa's Avatar


Soisa
10.08.2012 , 02:17 AM | #7
8 Rofler wäre ja mein wunsch:-)

ne Spaß bei Seite.

Also ich glaub ein richtig ausgeglichenes Team für alle Bg´s ist:

2 PyroRofler 1 Revolverheld/Schatten 1Schattenhybrid 1Schurkenheal 1Kommando/Gelehrtenheal 1 Wächter(combat oder smash) 1Hüter (smash/Tankhybrid)

Die frage ist halt immer bei den meisten BG´s : Wer defft, Wer guarded(muss überhaupt geguarded werden), wer unterbricht?
Killreihenfolge? ja oder nein?
Lieber zu erst Schaden raus nehmen oder doch lieber den dmg reduzieren der aufs eigen team wirkt.
Fragen über Fragen.

Der Ideale deffer ist ein Schleicher und aufgrund seiner def cd´s eigentlich der Schatten
Deswegen tu ich mich auch so schwer mit der Wahl zwischen 2. Schatten oder Revolverheld

Der Revolverheld ist halt so eine Sache. Ich finde halt er ist ne Antirofler Waffe.
Im Huttenball hat er den Vorteil, das er die obere Plattform sauber halten kann, ohne angesprungen werden zu können.
und in den anderen BG´s wenn er sich clever postiert und in Ruhe gelassen wird, ist er echt fast schon ne nummer fieser als so ein rofler

Muss man halt abwägen. Aber ich würde ihn nicht als nutzlos ansehen.

Im Prinzip will ich ja mit dem Post bewirken das man sich ein wenig Gedanken macht und evtl neue Ansätze findet.
Man weiß wie die straken Teams aufgestellt sind, man weiß evtl das man mit seinem Setup unterlegen ist. Aber vieleicht hilft ja das einfache umspeccen und die Situation sieht schon wieder ganz anders aus.
Sói / Veloria / Têvâ
Shadow / Scoundrel / Vanguard
Randuhmz

Eskadur's Avatar


Eskadur
10.08.2012 , 02:38 AM | #8
Quote: Originally Posted by Soisa View Post
8 Rofler wäre ja mein wunsch:-)


Die frage ist halt immer bei den meisten BG´s : Wer defft, Wer guarded(muss überhaupt geguarded werden), wer unterbricht?
Killreihenfolge? ja oder nein?
Lieber zu erst Schaden raus nehmen oder doch lieber den dmg reduzieren der aufs eigen team wirkt.
Fragen über Fragen.

.
Fragst du mich als Botschafterheiler würde ich immer den Pyro zu erst rausnehmen, sonst hab ich nur gefühlte 5 GCD bevor ich wieder hinterm Kraftfeld stehe

Anders herum würde ich den Pyro auch immer einsetzen um Heiler zu brutzeln.
Vom Bewachen halt ich auch nichts, beispiel Pyro....ich sterbe, mein Tank stirbt...ich kann weder Ihn noch mich oben halten. Smasher --> bei ungünstigem Stellungspiel drückst du dem Tank 8-9k rein...

Ist der Schaden so gering, das ich uns beide heilen kann brauch ich auch kein Bewachen. Davon abgesehen sind unsere Tanks i.d.R. Schatten und die bleiben lieber unentdeckt anstatt sich durch den übertragenen Schaden aufdecken zu lassen.

Ok ich mag den Revolverhelden nicht aber ganz unnütz ist er nicht
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Dommz's Avatar


Dommz
10.08.2012 , 02:54 AM | #9
2 Pyros
2 Smasher (jeweils ein Maro und ein Jugger, Maro für Predation)
1 Juggernaut Tank
1 Hexer Heiler (weil Blitzschild einfach for the *********** win)
1 Sabo / Söldner Heiler (wobei Sabo wahrscheinlich besser mit Hexer harmoniert)
1 Sniper (weil ultimativer Solo-Deffer mit krankem Schaden und 20 sek CC-Immunität)

Wenn bei dem Setup wirklich jeder DD kranken Schaden macht ( was als Pyro oder Smasher nicht wirklich schwer ist), sollte da eigentlich auch ohne Stealther nicht wirklich viel anbrennen. Jedoch wenn man auf ABSOLUTE Nummer sicher gehen will kann man auch einen Attentäter noch mitnehmen anstatt des Snipers, dann hat man halt 3x ziehen im Huttenball. Für Huttenball wär das Setup dann eh total krank ^^ Weil der Attentäter dann einfach sein Tank-Gear anlegt und man 2 komplette Tanks hat. Dazu noch 2 Leute die alles anspringen können (Jugger) sowie ein Pull vom Hexer. Win win in meinen Augen
Juggernaut Full-Tank weil einfach zu krass. Ich mein, wenn der Schmerz ertragen anmacht + Wütende Verteidigung heilt der sich pro Sekunde um ca. 1k selber, das Medipack heilt dann auch so ca. 11k (wenn man von einem umgemoddeten Jugger ausgeht mit ca. 25k Life + 1,3k+ Kompetenz etc). Außerdem hat er fast son lol godmode wie der Maro mit allen CDs, weil er 25% Reduce durch Schwertschutz kriegt, 40% durch Unbesiegbar, 15% durch Aufputscher, 15% durch Wütende Verteidigung... macht also addiert 95% weniger Schaden für 12 Sekunden. Erm... lol ^^ Dazu könnten dann noch die 20% weniger Schaden vom Machtvorstoß kommen, das ihn übrigens dann auch noch CC Immun macht. Hmm... ist das op? Neeeeeeeeeeeein, das ist GEIL.

Bei Voidstar dann einfach permabashen mit dem lol Schaden den man dabei hat, Juggernaut tabt die ganze Zeit -> Zwingt Gegner zum knubbeln
-> Wegaen, durchtaben
Wenn erste Tür getabt, keinen mehr töten. Perma Ae-Slow des Todes vom Juggernaut durchspammen, Attentäter rennt durch und erm... lädt den Datenkern runter.

In Bürgerkrieg einfach Mitte hart dominieren mit dem Schaden, außen relativ schnell mit Predation verschieben und erm... gewinnen ^^?

Novare Coast Mitte einfach hart dominieren.

Zum Thema wen zu erst focusen:
Meiner Meinung nach immer zuerst den Schaden vom gegnerischen Team senken. Das heißt First Target sind IMMER Hexer DDs, weil die einfach platzen wie nix. Danach kommen Pyros, weil die ohne Def-CDs im Stun auch platzen wie nix. Danach kommen Sniper, weil wer nen Sniper durchcasten lässt ist selbst dran Schuld wenn er irgendwen wegrofld. Maros und Juggernauts sollte man vorerst komplett ignorieren meiner Meinung nach, genauso wie Attentäter. Den Schaden von Smasher kann man ja durch NICHT zusammenstehen relativ gut negieren, außerdem kann der Hexerheiler Force Crush dispellen, das heißt der Smasher kriegt alle 18 Sekunden KEINE Stacks und macht erm... ja, keinen Schaden ^^
Mit dem von mir vorgeschlagenen Setup sollte man eigentlich in der Lage sein relativ guten Focus Dmg auszuüben, und sollte dementsprechend auch in der Lage sein relativ eigenensinnig auch eventuell mal kurz ein Target switchen zu können wenn es durch 2 Smashs low geworden ist und kein Guard hat. Weil 2 Smashs + eine Burst Rota vom PT =... naja ihr wisst schon ^^
Außerdem sollte die Survivabillity der Gruppe durch Dauer CC des gegnerischen Teams (BLITZSCHILD OP) und 4 Leute die taunten können + einem Full-Time Guard-Switcher mehr als gegeben sein.

Ihr merkt, dieses Setup ist vollkommen auf Dominanz des gegnerischen Teams ausgelegt und setzt voraus das man den ersten Kill (egal welches BG außer Huttenball natürlich ^^) macht. Weil wenn man selber mit diesem Setup dominiert wird, ist es relativ schwer wieder aus der gegnerischen Dominanz rauszukommen.

Wer jedoch mit diesem Setup dominiert wird ist entweder zu schlecht (zu wenig HPS / DPS), verschiebt zu langsam, spielt zu überheblich oder... spielt gegen das gleiche Setup
Miu'siq
Sa'ga
Corra
R'huzkii

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
10.08.2012 , 04:00 AM | #10
Heiler:

1 Gelehrtenheal (Bubble, Ballträgerziehen)
1 Schurkenheal (Stealth)

Tanks:

1 Schattentank (Gegner ziehn, Ball tragen, Belastbarkeit=nicht cc bar)


DDs:

1 Rofler (joar schaden halt)
2 Wächtersmasher (Joar noch mehr schaden halt)
1 Revolverheld (Starker Rangedmg, Albtraum für smasher)


Variabel:

1 Hüter der je nach Match umskillt tank/dd
(spammbare AOE in der Voidstar für durchmarsch, Wenn die Heiler Guard brauchen)
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*