Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Dinge die SWTOR fehlen und die zu längerer Motivation führen.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Dinge die SWTOR fehlen und die zu längerer Motivation führen.

lord_integer's Avatar


lord_integer
10.22.2012 , 09:14 PM | #51
Ich vermisse auch ein paar Sachen die mir bei SWG sehr gut gefallen haben.

- Auf jeden Fall der Raumkampf.
Ich hab Wochen und vielleicht sogar Monate nur im Weltraum verbracht. Wenn die Motivation auf den Planeten nachgelassen hat, hab ich mich in mein Raumschiff gesetzt.

- Häuser kaufen und einrichten.
Es hat einfach Spaß gemacht

- Sehr gut fand ich auch das ich Missionen für bekannte Gesichter (Leia, Luke usw..) ausführen konnten.
Schon klar das geht hier nicht aber ich fands super. Das hat zur guten Atmosphäre beigetragen.

membarus's Avatar


membarus
10.23.2012 , 02:18 PM | #52
- Mir fehlt das "Open World" Gefühl. Den Weltraum erforschen zu können wäre klasse. Dazu ein paar Objekte einbauen auf denen man landen kann (unbesiedelte Planete, Asteroiden), ein paar nette Weltall-Gimmiks (div. Sonnen, schwarze Löcher, Quasare, ...). Das wäre unendlich spannend!
- Housing! Seit Ultima Online fehlt mir ein Haus / Raumschiff dass ich selbst einrichten kann.
- Begleiter die man bei Lust und Laune ansprechen kann wie in Dragon Age I
- Mehr Questreihen einführen die einen wieder auf alte Questplaneten führen