Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4
First BioWare Post First BioWare Post

scotchbreit's Avatar


scotchbreit
12.02.2012 , 04:24 AM | #501
ich bin nun seit vier monaten abonnent. ich habe einen monat voller entzücken star wars gespielt und mich gefreut über das tolle spiel... dann kam 1.4. probleme, ruckeln, bugs, blabla. das meiste ist bekannt, endlose stunden fehlersuche und optimierungsversuche. dann hab ich es halbwegs am laufen, kommt 1.5. die selbe scheiße wieder von vorne, selbe probleme wie bei 1.4 damals. hab auch hier im thread zahlreiche posts hinterlassen. ende der bilanz: vier monate bezahlt und etwa 1,5 - 2 monate effektiv gespielt. die restliche zeit war das spiel unspielbar. ich habe auch keine lust mehr immer wieder nur abzuwarten... bezahlte zeit übrigens. von einer erstattung der spielzeit oder spielzeit gutschrift hält der support, laut email, übrigens nichts.

schade um das gute spiel, aber ich muss auf der arbeit leistung bringen, wenn nicht, werde ich nicht bezahlt oder verliere meinen job.

das spiel muss wohl untergehen um der spielebranche klarzumachen, dass die spieler sich nicht einfach ausnehmen lassen...

ich habe mittlerweile schlicht und einfach die lust verloren und mein abo ist gekündigt.

ps: man sieht ja wie wichtig es bw und ea ist, da seit oktober keine meldung von offizieller seite hier im thread erfolgt ist...

werjo's Avatar


werjo
12.02.2012 , 02:55 PM | #502
Nach weiteren rumprobieren konnte ich, so glaube ich das Problem eingrenzen.

Folgendes habe ich probiert:

Grafikkarte unter sowie übetraktet, was keinerlei unterschied machte. An der Grafik wirds wohl nicht liegen, weil hier absolut nix eine Änderung brachte.

Kompatibilitätsmodi. Sowohl Win7, als auch XP brachten nix

SWTOR unleached, Razor Game Booster brachten auch nix

Allerdings ist mit bei der CPU was aufgefallen:

Wenn ich meinen Rechner mit nur 2 Kernen boote, dass stürtzt der Rechner bei SWTOR ruckzuck ab
Wenn ich ihn mit 4 Kernen boote, dann stürtzt es auch ab, aber erst etwas später und die Mikrolags sind extrem
Bei allen 6 Kernen das gewohnte bild, etwas alle 1s ein Mikrolag

Irgendwie scheint swtor mit meiner CPU nicht richtig arbeiten zu wollen

Hab einen Phenom II X6 1050T vlt. könnt ihr das bestätigen, wenn ich auch AMD CPUs habt

Umbaldor's Avatar


Umbaldor
12.02.2012 , 06:05 PM | #503
Im aktuellen Sticky Thread vom Kundendienst" Wichtige bekannte Probleme Stand: 29. November"
Ist noch net mal ansatzweise unser Problem gelistet.

Bedeutet es wird gekonnt ignoriert ,oder einfach als "erledigt" abgeharkt....
Seid monaten schau ich in diesen Thread das unser Problem mal dort gelistet wird ,aber nein unser Problem wird mit Bioware Kommentaren abgespeißt das doch uhrplötzlich ab dem Patch wir unsere Grafik runterstellen müssen /sollen ,damit diese Mickrolags verschwinden.

1.Verschwinden diese verdammten Lags nicht durch "Schatten aus"
2.Eine ausblendung der Namensplaketten verringert auch nicht die Mickrolags
3.Wir haben , ich spreche mal von "wir" durchgehend gute FPS egal ob Max. Grafik /low Grafik
4.Tickets werden wenn man dieses Problem nennt nicht beantwortet.

Wir wollen eine Lösung für unser Problem , dieses Problem war vorm Patch 1.4 nicht !!
Dieser Thread hat weit aus mehr Aufrufe als andere,doch trotzdem meldet sich keiner mehr seid Oktober vom Kundendienst??

MFG
Herr Verzweiflung....

Vafer's Avatar


Vafer
12.03.2012 , 03:58 AM | #504
Quote: Originally Posted by Umbaldor View Post
4.Tickets werden wenn man dieses Problem nennt nicht beantwortet.
Tickets unter der Kategorie "Fehlerbericht" werden generell nicht mehr beantwortet. Und der anfangs des Öfteren nach einem Ticket vorkommende Ingame-Mitarbeiter-Chat wurde anscheinend seit 1.4 gänzlich gestrichen.
Wie man hier am Kundendienstforum beispiellos erkennen kann, ist man völlig überfordert.

Glaube nicht, dass sich bezüglich dieses Themas hier noch was ergeben wird.

barain's Avatar


barain
12.03.2012 , 07:53 AM | #505
und tickets mit denen man unpassende namen meldet werden einfach ohne kommentar gelöscht^^

werjo's Avatar


werjo
12.03.2012 , 08:22 AM | #506
ich war grad mal aufn Testserver, da lief es flüssig. Was auch daran liegen könnte, weil auf Korriban nur 2 andere waren aber vlt. besteht ja hoffnung mir dem nächsten patch

werjo's Avatar


werjo
12.03.2012 , 06:16 PM | #507
kleines Update ... nach weiterem rumprobiere habe ich nun eine eher drastige Maßnahme vorgenommen ^^

Ich hab meine Kühlkörper mal gereinigt, da hatte sich in der Zeit einiges festgesetzt. Die Mikrolags sind zwar nicht komplett weg aber ich hab nun eine wesentlich bessere Leistung. Ich werd das mal morgen wärend der Prime-Time testen, nicht das es nur an niedrigerer Population liegt.

Zumindest bei mir scheint es so zu sein, dass die CPU niedriger taktet, wenn sie zu warm wird oder die Temperatur zu schnell steigt.

Villeicht hilft dieser Schritt zumindest bei einigen von euch auch was.

Excetbarria's Avatar


Excetbarria
12.03.2012 , 11:37 PM | #508
Ich denke das die meisten hier und auch ich, einfach nicht verstehen das andere Spiele laufen.
Ob Skyrim,Fifa 13 , BF3 und und und ....volle Brille, also mit allen Grafikdetails auf hoch.

Ob online oder offline. Da muss einfach nachgebssert werden.

Ach....... und, vor dem 1.5 Patch lief es ja sahnemässig ! ! !
Alles wird gut

Wolvereen's Avatar


Wolvereen
12.04.2012 , 12:56 AM | #509
/push

@Bioware:

Bitte gebt zu dem Thema mal wieder ein Lebenszeichen ab^^
Euer letzter Beitrag ist vom 27.09.2012 also vor rund 9 Wochen!

Es kann echt nicht sein, dass auf einem gepflegten High-End System mit neuesten Treibern
konstante 60FPS angezeigt werden, obwohl das Spiel Lags und Microruckler hat ohne Ende^^

Irgendwas stimmt da ganz und gar nicht
Könnt ihr nicht einfach die doofe Hero-Engine in die Tonne kloppen und was ordentliches verwenden?

W

khab's Avatar


khab
12.04.2012 , 01:08 AM | #510
Quote: Originally Posted by Wolvereen View Post
Es kann echt nicht sein, dass auf einem gepflegten High-End System mit neuesten Treibern
konstante 60FPS angezeigt werden, obwohl das Spiel Lags und Microruckler hat ohne Ende^^
Irgendwie glaube ich den Teil nicht....
Vielleicht liegt es auch nur daran, dass von allen hier geposteten DxDiag Berichten 4!! aktuelle Treiber zeigen...
Und wie alt die Chipsatztreiber da sind, zeigt die DxDiag ja leider nicht.