Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Marodeur Nebenhandlichtschwert > Focus/Schild/Messer

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Marodeur Nebenhandlichtschwert > Focus/Schild/Messer

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
07.12.2012 , 07:29 AM | #21
Sehr sachlicher und sinniger Kommentar @Opaknack, geh einfach woanders deinen geistigen Dünnschiss verbreiten.
Nochmals, ich will hier keine Diskussion über Spielweise oder Statsverteilung anregen, sondern lediglich mal wenn möglich ein Statement, warum es so ist wie es ist, und ja, meiner Meinung nach IST es ein spielrelevanter Vorteil, den Klassen haben, die modbare Nebenhandwaffen haben.
Das hat auch nix mit Klassenbalance zu tun, sondern eventuell mit mangelndem Itemdesign.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

neonicer's Avatar


neonicer
07.12.2012 , 07:33 AM | #22
dann sehs von der balancing seite wir ham söldner und reps ham gunslinger... also ist es im endeffeckt im lot und wie gesgat die paar stats... wenns was skill mäßiges wäre (wie der shock von den gelehrten vor 1.3) dann würde ich dir zustimmen aber so... naja nicht erwähnenswert
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

Graziell's Avatar


Graziell
07.12.2012 , 08:13 AM | #23
Quote: Originally Posted by Lykanthros View Post
Marlmos, das sind weit mehr wie 30 Angriffskraft ;o)
...Schildchance (brauch kein Mensch, Schild absorbiert eh nur irrelevanten Schaden) RS is ranged, scharfschütze hat sehr viele "weiße" attacken
und Machtkraft (wayne?).http://www.torhead.com/ability/cRZ1G4W/force-scream oder http://www.torhead.com/ability/gGGAmYI/backhand profitieren davon
Modbar könnte man solche irrelevanten Stats einfach weglassen und für PvP relevante Stats (Kompetenz durch Farbkristall, AP, Stärke etc.) genauso puschen, wie es zum Beispiel dem Maro durch sein zweites, vollmodbares Lichtschwert möglich ist.
Ich bin kein Experte auf dem Gebiet der 2-Waffen ACs(Merc, Sent/Mara, Slinger) aber soweit ich weiß hat die Nebenhand ja auch verringerte Präzision (66% Grundwert afaik). Hast du dies mit in deine Überlegungen einbezogen?

Mich würde auch interessieren wieviel mehr an AP da wirklich rauskommt, 30 sind ja auch nur 6,9 Bonusdmg mehr.

Delaoron's Avatar


Delaoron
07.12.2012 , 08:41 AM | #24
Quote: Originally Posted by Graziell View Post
Mich würde auch interessieren wieviel mehr an AP da wirklich rauskommt, 30 sind ja auch nur 6,9 Bonusdmg mehr.
Siehe meinen Post. Vergleiche zwischen Hüter und Wächter sind eh nicht zielführend, da sie ganz andere Vorraussetzungen haben. Aber zwischen Revolverheld/Scharfschütze und Kommando/Söldner kann man es recht leicht vergleichen, da die ganzen Ohrteile, Implantate, Setteile etc. die gleichen Stats haben, nur die Offhand ist anders.

Klar, Offhandklassen haben verringerte Präzision. Das gilt aber auch nur für Nah/Fernkampfattacken. Die Techattacken eines Söldners machen zum Beispiel immer mehr Schaden als die eines Commandos, gleicher Equipstand (und eben nur Offhandwaffe/generator als Unterschied).

Davon ab ist das bei der Offhandtrefferchance wohl so gebalanct, dass ein Söldner mit einem Hit der Offhand mehr Dmg (also Main+Offhand) macht als ein Kommando, dafür aber weniger wenn nur die Mainhand trifft. Söldner hat also potentiell einen höheren Dmgoutput, das kann sich mit einer Pechsträhne aber ebenso ins Gegenteil wenden, der Dmg eines Commando ist da gleichmäßiger. Wobei die Unterschiede sowieso nicht so groß sind, das sind 3 oder 4 Skills bei denen die Offhand auch Dmg macht.
The Stellaro Legacy on Jar'Kai Sword // Guild: Jen'jidai
Delaoron - Commando Eteral - Shadow Kyola - Gunslinger Seviem - Sage
Ody - Guardian Fez - Scoundrel Quenda - Vanguard Shosha - Sentinel
Wolfe - Sniper Xuun - Sorcerer Ardjor - Marauder Rendor - Powertech

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
07.12.2012 , 10:18 AM | #25
@ Graziel:

Ich quote hier mal was aus einem anderem Thread:
Quote:
Das Problem als Tank liegt an der Aktuellen Tankmechanick kurz 4 Angriffstypen 4 Schadenstypen

Angriffstypen: Fern-, Nahkampf, Tech und Macht
Schadenstypen: Energie, Kinetich, Körperlich, Elementar

Tech und Macht angriffe kommen immer am Schildvorbei
und Körperlich und Elementar gehen nicht auf die Rüstung sondern gegen die Schadensreduktion gegen diese beiden Schadensarten

Somit wikt deine Schadensreduktion durch die Rüstung nur bei Kinetich und Energie Angriffen
das gleiche gillt übrigens auch für die Verteidigungschance

Bei Kritischen treffern besteht ebenfalls keine chance das das schild auslöst

Somit ist dertzeit das Tank equip relativ nutzlos im PvP da nur 2 von 4 Angrifftypen geschildet werden können und dann im PvP eben zu 90% die leute ihre skillung so gewählt haben das sie fast ausschließlich Macht und Tech angfiffe verwenden und wenn möglich noch dazu die Schadensarten bei denen die Rüstung egal ist.
Wie gesagt, ich wollte hier keinesfalls so eine Diskussion lostreten, sondern lediglich auf einen mMn. Misstand hinweisen.
Ich warte immer noch darauf, das eventuell mal ein Gelber was dazu sagt, ich konnte trotz intensiver Suche im Forum nichts zu diesem Thema finden. Man munkelt ja, das die Gelben auch ab und zu mal im PvP Forum lesen, noch hab ich die Hoffnung nicht aufgegeben.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Celethil's Avatar


Celethil
07.12.2012 , 11:28 AM | #26
Quote: Originally Posted by Graziell View Post
Ich bin kein Experte auf dem Gebiet der 2-Waffen ACs(Merc, Sent/Mara, Slinger) aber soweit ich weiß hat die Nebenhand ja auch verringerte Präzision (66% Grundwert afaik). Hast du dies mit in deine Überlegungen einbezogen?

Mich würde auch interessieren wieviel mehr an AP da wirklich rauskommt, 30 sind ja auch nur 6,9 Bonusdmg mehr.
Bei Dualwielding ist die Präzision der Offhand irrelevant. Nur bei deinen Standardattacken merkst du die Präzision der Offhand. Alle anderen Attacken basieren darauf, dass die Offhand zur Mainhand gezählt wird, wodurch nur die Präzision der Mainhand ausschlaggebend ist.


Zum Topic selbst, da geb ich dem TE recht. Das Problem ist vorallem beim Juggernaut und ähnliche Klassen; Man hat nur eine Def oder Offensive Offhand. Wenn man die Stats nicht mag, muss man damit leben. Weswegen es erwünschenswert wäre von meiner Seite her, wenn da die Offhand alle gleich behandelt werden (Pre 1.2 Streiteroffhand vom Maro war nicht Modbar.)

Sollte ich Fehler gemacht haben, bitte ich um Korrektur

Edit: Tank Absatz rausgelöscht, da schon guter Quote vorhanden.

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
07.12.2012 , 11:39 AM | #27
@Mute: ich würde mir nie erlauben, dir zu widersprechen, du hast definitv mehr Ahnung als ich.
Du hast mit den Mixed Schadensarten natürlich absolut recht, ich wollte auch nicht damit sagen, das Fulltank sinnlos ist oder etwas in der Art.
Ich habe nur für mich persönlich entschieden, das ich mit einer Hybridskillung, DD-Equip und Schild am besten klarkomme, türlich fress ich normal mehr Schaden als ein Fulltank, ich seh mich auch eher als ne Art Offtank von der Spielweise, jedenfalls im rated. Im Normalen BG langt das definitv und ich hau nebenbei noch einigermassen annehmbaren Schaden raus. Aber wie gesagt, das soll hier eigentlich nicht das Thema sein, sondern das mit den modbaren offhands ;o)
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
07.14.2012 , 12:40 AM | #28
*up*
Hätte immer noch gerne eine Stellungnahme oder, wenn vorhanden. einen Link zu irgendeinem Statement eines Offiziellen, wo dieses Thema behandelt wird )
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Standhaft's Avatar


Standhaft
07.16.2012 , 09:23 AM | #29
Man kann sich auch echt über kleinigkeiten aufregen, lol..

ManePaleon's Avatar


ManePaleon
07.16.2012 , 09:58 AM | #30
Quote: Originally Posted by Delaoron View Post

Hab das mal vor einer Weile mit dem Kommando/Söldner gemacht. Der Söldner kann maximal 1313 Kompetenz haben, der Kommando 1275. Zudem hat der Söldner auch noch höhere Basestats.
Wie kommst du auf diese Kompetenz Zahlen? Ich habe mit meinem Kommando jetzt 1283 Kompetenz, und mir fehlt noch die Nebenhand