Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bioware/EA Kundendienst/Support & Swtor als Produkt nicht tragbar!!!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst (schreibgeschützt)
Bioware/EA Kundendienst/Support & Swtor als Produkt nicht tragbar!!!
 

ZorgPremutos's Avatar


ZorgPremutos
12.18.2011 , 09:40 AM | #1
Sehr geehrte Damen und Herrn von Bioware/EA,

es gibt einige sachen die zu zeit nicht tragbar sind und schon seit einigen tagen mehrmals hier im Forum angesprochen werden. Jedoch reagieren Sie nicht bzw. versuchen nicht einmal die Situation zu verbessern.

Wir werden hier als Spieler/Kunden von den Forum-Administratoren und dem offiziellen Support völlig ignoriert. Die null informationspolitik von Ihrer seite wird weiterhin einfach weitergeführt bzw. probleme werden mit sätzen wie diesen nicht ernst genommen.

* das wird in den Tagen schon oder geduldet euch, es passiert in der nächsten zeit schon etwas *


MISSGLÜCKTER START

Fangen wir erst einmal mit dem missglückten start an, wo ein normales Spielen kaum zumutbar ist ( aus meiner sicht ). Mir ist bewusst das wir [ noch ] in der Pre Order sind, wie wird das jedoch nach dem 20.12. gehandhabt?

Müssen wir uns weiterhin mit wartezeiten bis zu 3 oder 4 Stunden abgeben? Wird es weiterhin so sein das aus unerfindlichen gründen ein Spieler aus dem Spiel fliegt um sich dann brav wieder 2 Stunden hinten anzustellen? Werden Sie weiterhin Tickets ignorieren oder gar löschen ( wie Sie es bereits in meinem Fall gemacht haben )?

Wozu haben Sie eine Closed, anschließend eine Open Beta incl. Wochenende stresstest´s veranstaltet? Sie können uns doch nicht erzählen das Sie keinerlei ahnung hatten bzw. das Ihnen nicht bewusst war wie viele Spieler bzw. in welchem ausmaß die Deutschen Server benutzt werden. Sie haben sogar selber die Gilden auf den verschiedenen Server verteilt und das ganze koordiniert!

Oder ist die tatsache das die Deutschen Kunden Ihnen nicht so wichtig sind wie die Freunde aus England oder USA? Mittlerweile fragt man sich das in der Community, den die besagten Freunde haben nicht mit solchen problemen zu kämpfen.

DIE COLLECTORS EDITION


Wie kann es möglich sein das sich so viele Kunden die die Collectors Edition gekauft haben, mich eingeschlossen so beschwären? Wie kann es möglich sein das so viele Kunden eine zerstörte oder fehlerhafte Gentle Giant Figur erhalten und warum werben Sie mit Gentle Giant Qualität wenn diese keine Gentle Giant Qualität ist.

Die Fuguren sind teilweise bereits ab Werk defekt eingepackt worden, diese sind so gut verpackt das es fast unmöglich ist Sie in Ihrer Styroporbox kaputt zu machen ( dazu sind Sie nochmals in 2 weiteren Paketen verpackt ).

Als Gentle Giant Figurensammler kenne ich die Qualität solcher Figuren und kann Ihnen versichern das diese nicht so schlecht verarbeitet und so schlecht bemalt sind wie diese die Sie in der Collectors Edition beilegen.

Dazu haben Sie in diversen Collectors Boxen keine Metall-Hülle incl. Spiele DVD´s und Registrierungs Key beigelegt. Bei manchen Boxen ist kein Sicherheitstoken enthalten und wiederum andere haben Key´s die nicht funktionieren ob es nun Collectors, Digital oder Standart Edition ist.

Sie haben sogar damit geworben das in der Collectors Edition seltene bzw. exklusive Ingame Items sind die andere nicht haben. Nun die wahrheit ist das jedes Item auch gekauft werden kann, ob es nun mit ingame währung ist oder per DLC für 20€ per Premium aufwertung.

* Das Spiel ist noch nicht einmal offiziell gestartet und Sie haben bereits DLC eingeführt, ich denke der erfahren mmo Spieler wird sicherlich die richtung und die priorität Ihrer Interessen erkennen *

Natürlich weiß man als Sammler warum man sich die Collectors Edition kauft, jedoch hätten Sie diesbezüglich ehrlicher mit Ihren Kunden sein sollen ( meiner meinung nach ).

Meiner meinung nach ist Ihre Collectors Edition sehr minderwertig in jeder sicht, was den Preis betrifft..

DER SUPPORT / KUNDENDIENST

Ich habe bei Ihnen zwei Account die ich mit einer Pre Order registriert habe, jedoch habe ich keinen zugrief auf einen von meinen Accounts. Mein Ticket wurde von Ihnen gesperrt um anschließend vom System gelöscht.

Ich kenne Ihren Tel. Support noch so wie Sie urprünglch war, wo man gezielt einen Mitarbeiter zum sprechen haben konnte, mittlerweile habe Sie diesen geändert und lassen den Kunden durch eine vielzahl von Menüs wanden incl. rückfall Menü. Bis der Kunden überhaupt eine möglichkeit hat einen Mitarbeiter von Ihnen zu sprechen und dieser auch das gespräch annimmt vergeht viel zeit.

* In meinem Fall war ich ganze 3 Stunden in der warteschlange am Tel. und flog danach einfach raus, ist das für Sie zufriedenstellen, möchten Sie weiterhin Ihre Kunden so behandeln? *

Warum stellen Sie nicht mehr leute ein? Die frage ist simpel und meiner meinung nach berechtigt.

DIE COMMUNITY

Immer wieder lese ich hier ein argument das es bei diversen anderen Spielen ja auch solche probleme gegeben hat und das man doch einfach ruhig bleiben soll und dich in geduld üben soll.

Wenn es sich diesbezüglich nur um Spielrelevante sachen wie warteschlange usw. handelt kann ich es bis zu einem bestimmten grad verstehen und nachvollziehen. Selbstverständlich ist es auch teilweise tragbar und normal bei einem mmo das sich am anfang und auch später fehler einschleichen und behoben werden müssen.

Jedoch gibt es eine aspekte die wir hier nicht vergessen sollten. Bioware/EA haben ganze 5 Jahre der entwicklung hinter sich, wo wichtige und relevante sachen abgesprochen wurden und dementsprechend geplant wurden. In einem Monat ist das Jahr 2012, da können wir keine vergleiche zu WOW oder anderen Titeln ziehen.

Wenn es um eure Accountsicherheit und um die von euch reale bzw. materielle ware geht wie Spieleboxen und deren Inhalt können wir einen gewissen grad von Service bzw. Qualität verlangen.

Eine ordentliche Service Hotline zu erstellen um Kunden mit Ihren problemen zu helfen, ist in unserer zeit kein ding der unmöglichkeit. Es ist etwas was die Community fordern muss und auch erhalten muss.


Es kann nicht richtig sein das sich Kunden hier im Forum und beim Support melden weil Ihr Key als benutzt oder ungültig angezeigt wird und Sie mit dem problem alleine gelassen werden oder nach 3 Tagen immer noch keine hilfe erhalten.

Es kann nicht richtig sein das probleme mit einem gehackten Account völlig ignoriert werden oder nicht umgehend eine lösung gesucht wird ob nun schriftlich oder per Tel.

Ich sehe das ganze nicht aus der sicht eines Fan-Boys und bin meines erachtens auch nicht sonderlich negativ eingestellt. Als Kunde bin ich jedoch völlig enttäuscht und kann das ganze in diesem umfang und mit dieser inkompetenz nicht verstehen.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.18.2011 , 09:43 AM | #2
Hmmm in vielen Punkten hast du Recht, aber das mit der Rechtschreibung solltest du noch üben
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Tabascobaer's Avatar


Tabascobaer
12.18.2011 , 10:08 AM | #3
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Hmmm in vielen Punkten hast du Recht, aber das mit der Rechtschreibung solltest du noch üben
Bei allem Respekt, natürlich hat er Fehler drin doch hält es sich in Grenzen. Solche Kommentare würde ich nur abgeben, wenn sie auch WIRKLICH berechtigt sind, in dem Fall absolut unnötig und vom Thema ebenso unnötig ablenkend!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.18.2011 , 11:07 AM | #4
Quote: Originally Posted by Tabascobaer View Post
Bei allem Respekt, natürlich hat er Fehler drin doch hält es sich in Grenzen. Solche Kommentare würde ich nur abgeben, wenn sie auch WIRKLICH berechtigt sind, in dem Fall absolut unnötig und vom Thema ebenso unnötig ablenkend!
Ist berechtigt. Es ist der Glaubwürdigkeit nicht förderlich, wenn man einerseits EA/BE siezt und dann grundlegende Rechtschreibregeln vergisst...angefangen von klein geschriebenen Anreden über das/dass und unnsinniger Einsatz von Apostroph-S und Leerzeichen.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

LukeSkillwalker's Avatar


LukeSkillwalker
12.18.2011 , 11:16 AM | #5
"Rechtschreibflame" ist einfach nur lächerlich ........
Möge die Macht mit euch sein !

ZorgPremutos's Avatar


ZorgPremutos
12.18.2011 , 12:55 PM | #6
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Ist berechtigt. Es ist der Glaubwürdigkeit nicht förderlich, wenn man einerseits EA/BE siezt und dann grundlegende Rechtschreibregeln vergisst...angefangen von klein geschriebenen Anreden über das/dass und unnsinniger Einsatz von Apostroph-S und Leerzeichen.
Ich bin kein gebürtiger Deutscher und es ist auch richtig das ich bei der Deutschen Sprache schriftlich einige defizite habe. Jedoch verstehe ich nicht was an dem was ich geschrieben haben soll unglaubwürdig sein soll bzw. es ist ja nicht so das man nicht den Sinn des Textes nicht erkennen kann oder nicht heraus lesen kann um was es sich handelt?

Alles was ich geschrieben habe entsprach der wahrheit und gibt das wieder was ich Privat, mit freunden und vielen hier aus der Community erlebt habe. Ich habe so gut wie ich es konnte objektiv und ohne negativ voreingenommen zu sein geschildert wie die situation ist.

Das habe ich nicht gemacht um mich in den mittelpunkt zu drängen oder mich wichtig zu machen sondern weil ich wie viele hier einfach oder irgendwie möchte das die Situation sich ändert oder das wenigstens ein feedback von seiten des Herstellers kommt.

Manchmal sollte die Community zusammenhalte und nicht die threads mit unsinnigem bzw. mit unwichtigen sachen voll posten..es ist halt offtopic.