Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wieso immer diese Eile?


ZoppoTrump's Avatar


ZoppoTrump
05.15.2012 , 08:41 AM | #31
Schmerzbringer: Ich bin seit 96 dabei .... bei WoW, Lotro etwas, Aion, Runes of Magic und sehe es noch immer so.

Das nennt man eine Spielewelt erleben und erfahren und nicht durchrushen, damit der Endcontent endlich anfängt.

Ganz ehrlich, diese Leute kotzen mich nur noch an, sie machen jedes vielversprechende MMO kaputt.

Jengo_Bajuware's Avatar


Jengo_Bajuware
05.15.2012 , 09:12 AM | #32
An den TE

Ich kann Dir nur voll ung ganz Recht geben. Ich spiele auch wegen dem 'Bauchgefühl'. Wenn bei einem 'schweren' Quest - egal ob Klasse oder Nicht (die mit grüner Tür) klassische Star-Wars-Musik gespielt wird, wirds mir ganz anders. Ich schau mir auch die Gegend an. Und ich mag es auch nicht, wenn Spieler sofort nach Ende einer H4 oder eines FP sich zur Flotte porten.

Die Gründe wurden von anderen Postern bereits dargelegt, die ich auch teile.
Evtl liegts wirklich ein bischen am Alter (bin 40+, habe Starwars IV + V 1979 im Kino noch angesehen.
Wenn ich Abends 1-2 Stunden spiele, dann zur Entspannung.

Mein Soldat ist letzte Woche erst 50 geworden (ich hab aber noch 7 andere Chars, die alle 10+ Sind - wegen den Berufen, die hab ich alle auf 400). Ich freue mich darauf erst auf der Rep-seite, dann auf der Imp-seite die Klassen-Quest und die Spezialisierungen der anderen KLassen noch zu erfahren.

Hab Du einach Deinen Spass, andere haben ihn beim PvP in Top-Equip nach 1 Woche spielen.

Solltest Du auch auf Darth Andeddu Spielen und Rep. Sein, dann melde Dich, dann können wir in RUHE mal gemeinsam was unternehmen.

Grüße
Jengo
Ich wollte mich mit Dir eigentlich geistig duellieren!
Ich musste jedoch feststellen, dass Du unbewaffnet bist
(frei nach Andy Sen.)

dermitni's Avatar


dermitni
05.16.2012 , 05:52 AM | #33
Nochmal hallo zusammen und danke für eure Antworten,

Ich spiele auf einem englischen RP/PvE-Server (spiele PC-Spiele schon seit Jahren nur noch auf Englisch, da mir erstens die deutschen Fassungen meistens zu zerschnitten sind und ich zweitens meinen englischen Wortschatz dadurch ständig erweitere) und habe mich jetzt bei einer der RP-Gilden dort beworben. Mal schauen, ob das was für mich ist, aber so wie ich die Leute bisher einschätze, könnte es hinhauen mit dem "Gemütlich zusammen questen".

Zum Thema "die Umgebung auf sich wirken lassen":
Ich weiß nicht, ob ich in der Hinsicht seltsam bin, aber mir machen Computerspiele hauptsächlich deswegen Spaß, weil ich komplett darin eintauchen kann; ich tausche quasi mit meinem Charakter den Platz und lasse meinen Alltag hinter mir. Außerdem gehöre ich auch zu den Leuten die ein gutes Buch auch öfter als einmal lesen können (manche Bücher gar hunderte male), ich kann quasi selektiv vergessen/ignorieren was ich bereits über die jeweilige Geschichte und/oder bestimmte Charaktere daraus weiß und mich jedes mal aufs neue am Handlungsstrang entlang hangeln. Z.B. habe ich auch Dragon Age mehr als 2 Dutzend mal in allen möglichen Varianten durchgespielt ohne mich dabei zu langweilen. Aber wie gesagt, vielleicht macht mich das ein bisschen seltsam und ihr schüttelt gerade ungläubig die Köpfe.

Zum Thema "End-Content": Bei mir ist es komischwerweise genau anders herum, mir kann es gar nicht genug Story-Quests geben; das reine PvP unter lauter Level-50-Charakteren interessiert mich (eigentlich) gar nicht. Bin halt mehr für kooperatives Spielen (z.B. in Flashpoints) mit anderen zu haben als für das immergleiche Konkurrenzdenken -- das habe ich schon in meinem Beruf mehr als genug.

Gruß, Niko
The Progenitor: Darth Sidaar - Dark Council Member Captain Cael Shor - Militia Leader

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
05.16.2012 , 07:07 AM | #34
warum immer alle rushen und hetzen?? ich glaub weil die dann nen keks bekommen.
was das 3 buchstabenspiel angeht, ja unsere winterjungs habens versaut. ganz ehrlich
früher wars wirklich so wer was lila hatte der war jemand. der war halt jemand der was tat. mann wuste das sojemand in einem dungeon blieb bis er durch war. mann konnte solchen leuten sein (virtuelles) leben anvertrauen und wurde selten enttäuscht. gut da war ja auch die sache mit dem ruf den mann brauchte um in raid mitgenommen zu werden um epics zu ergattern^^.
dieses gerushe und gehetze sowie das "ich bin imba" und alle anderen sind kacknoobs und die grösten looser wenn sie net die ersten, die besten, die coolsten sind kommt von shootern und der ESL das muss mann auch klar zugeben.
aussagen wie von mathew darkwater der mit anfängern in FP´s geht und spass hatt und sich net zu fein ist auch mal den nachhilfelehrer und mentor zu geben sind schon eine echte seltenheit. solche leute kennen halt den wahren wert eines MMO.
ich geniese auch gerne die atmosphäre und story bei einem spiel und helf auch gerne wenn einer hilfe braucht.
mann kann wirklich BW und anderen entwickklern nur nahe legen wieder wert auf die gamecomm zulegen und epics auch wirklich wieder zu epics zu machen.
BW is hier mit wegen der idee mit der sozialstufe schon einen schritt in die richtige richtung gegangen. könnte mann noch ausbauen. zb. bestimmte T-set teile mit einer sozialstufe zu versehen. so müsste mann anderen helfen und dieses gerushe und itemgefarme würde schwer ausgebremst da wer sich wie ein A-loch benimmt raiden kann wie er will, nur epics kriegt er keine angelegt weil er sich für den geilsten hält.^^ klar werden dann wieder alle heulen und jammern aber im endeffekt würden alle gewinnen weil das game einfach sozialer und etwas langsamer wäre. was allen zeit gibt hoch zukommen und gear zubekommen. auch lowies und wenigspieler würden profitieren.
just my 5 cents
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
05.16.2012 , 08:16 AM | #35
@dermitni:

Wenn Du magst, können wir gerne auf einem vereinbarten Server eine Stammgruppe aufmachen. Also nur Du und ich und vllt. noch zwei, die ähnlich empfinden wie Du, bzw. wir.
Würde mich nämlich echt gerne mal in Gruppe durch die Welten leveln, denn alleine spielen ist doof (auf Dauer zumindest )

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
05.16.2012 , 08:19 AM | #36
Quote: Originally Posted by anlashokkerrigen View Post
klar werden dann wieder alle heulen und jammern aber im endeffekt würden alle gewinnen weil das game einfach sozialer und etwas langsamer wäre. was allen zeit gibt hoch zukommen und gear zubekommen. auch lowies und wenigspieler würden profitieren.
just my 5 cents
/sign!

Ausserdem würde es BW mehr Zeit geben, Content nachzuliefern, wenn alles verlangsamt wird.

Ryosan's Avatar


Ryosan
05.16.2012 , 04:04 PM | #37
Irgendwie gefällt mir der Grundtenor des Themas nicht. Hier wird die Meinung vertreten, dass Schnellspieler das Spiel und/oder die Gemeinschaft zerstören. Es wirkt gar so, dass hier eine zweite Front neben der hässlichen Hater/Fanboy-Idiotie zwischen "Genießer" und "Rusher" aufgebaut wird.

Es wird in der Diskussion schlichtweg vergessen (und nur von Ellnassil erwähnt), dass der Entwickler gerade dies und die Itemprogression fördert und fordert, sei es im PvP oder im PvE auf der Höchststufe. Die Schnelligkeit während des Levelns - wenn man sich nur auf einen Charakter bezieht - ist schon verdammt hoch. Quests inklusive der Bonusaufgaben plus den Bonusreihen am Ende der Planetengeschichte geben sehr viel Erfahrung, und selbst wenn man nur die Soloaufaufgaben bestreitet, die Gegend an der Schnur entlang erkundet, ist man am Ende der Questkette schon meist über dem angedachten Level. Das bedeutet, dass man beim nächsten Planeten schon leicht über dem angedachten ist, was das Besiegen der Gegner weiter erleichtert und damit beschleunigt. Dies ist die Spielphilosphie.
Ähnlich sieht es mit der Ausrüstung aus: Hier geht BW sogar noch einen Schritt weiter, da man genau genommen zwei Sets ausbauen muss: eines für sich, das zweite für den Gefährten. Das Spiel fordert die Upgrades an der eigenen und an der Gefährtenausrüstung zum einen dadurch, dass Questbelohnung durchweg Ausrüstungen anbieten, zum anderen ist die Attributsverbesserung nötig, um bei weiteren Aufgaben leichter voranzukommen.

Ich halte es für ein Vorurteil, dass diese Spielphilosphie von den Spielern gefordert wird. Der Entwickler besitzt durchaus die Macht, dieses Konzept aufzubrechen, aber im vorliegenden Fall nicht die Chuzpe, dies auch zu tun.

Das ist bedauerlich und ernüchternd zugleich.

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
05.16.2012 , 04:25 PM | #38
Kann schon verstehen das Leute durch MMOs durch hetzen, weil meist der interesante Kram erst beim Level cap anfängt... hatte mir selbst 6 Wochen Zeit gelassen um Level 50 zu werden (habe mir alle cutszenen angeschaut)... level momentan meinen zweiten Charakter (in der anderen Fraktion, laß mir mit dem Charakter sogar noch mehr Zeit, liegt vielleicht aber daran das mein Main immer noch fleißig voon mir gespielt wird). Vermutte mal wenn meine Wenigkeit irgendwann den dritten char spielt (dann wohl wieder Republik) das die Cut-szenen dann solange her sind das die wieder von mir angesehen werden.
My Old Republic Warring is Magic
Lana Everhope - The Drudenfusz Legacy, Shadow Tank on The Red Eclipse
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Luneria's Avatar


Luneria
05.16.2012 , 05:27 PM | #39
Quote: Originally Posted by anlashokkerrigen View Post
warum immer alle rushen und hetzen?? ich glaub weil die dann nen keks bekommen.
was das 3 buchstabenspiel angeht, ja unsere winterjungs habens versaut. ganz ehrlich
früher wars wirklich so wer was lila hatte der war jemand. der war halt jemand der was tat. mann wuste das sojemand in einem dungeon blieb bis er durch war. mann konnte solchen leuten sein (virtuelles) leben anvertrauen und wurde selten enttäuscht. gut da war ja auch die sache mit dem ruf den mann brauchte um in raid mitgenommen zu werden um epics zu ergattern^^.
dieses gerushe und gehetze sowie das "ich bin imba" und alle anderen sind kacknoobs und die grösten looser wenn sie net die ersten, die besten, die coolsten sind kommt von shootern und der ESL das muss mann auch klar zugeben.
aussagen wie von mathew darkwater der mit anfängern in FP´s geht und spass hatt und sich net zu fein ist auch mal den nachhilfelehrer und mentor zu geben sind schon eine echte seltenheit. solche leute kennen halt den wahren wert eines MMO.
ich geniese auch gerne die atmosphäre und story bei einem spiel und helf auch gerne wenn einer hilfe braucht.
mann kann wirklich BW und anderen entwickklern nur nahe legen wieder wert auf die gamecomm zulegen und epics auch wirklich wieder zu epics zu machen.
BW is hier mit wegen der idee mit der sozialstufe schon einen schritt in die richtige richtung gegangen. könnte mann noch ausbauen. zb. bestimmte T-set teile mit einer sozialstufe zu versehen. so müsste mann anderen helfen und dieses gerushe und itemgefarme würde schwer ausgebremst da wer sich wie ein A-loch benimmt raiden kann wie er will, nur epics kriegt er keine angelegt weil er sich für den geilsten hält.^^ klar werden dann wieder alle heulen und jammern aber im endeffekt würden alle gewinnen weil das game einfach sozialer und etwas langsamer wäre. was allen zeit gibt hoch zukommen und gear zubekommen. auch lowies und wenigspieler würden profitieren.
just my 5 cents
Das unterschreib ich Dir jederzeit gerne....ich würde das echt mal ins Vorschlagsforum posten, auch wenns vieleicht niemand beachtet...aber der Grundgedanke dahinter ist echt gut !!

Dierk's Avatar


Dierk
05.16.2012 , 09:06 PM | #40
Naja, ich habe nie durchgerusht, aber mitlerweile ist meine Motivation mit lvl 45 nicht mehr da
es ist sogar so schlimm, das ich wieder zu EvE zurück bin, denn dort hat man noch abwechslung und keinen Vorgefertigten Ablaufkrims krams
Ich persönlich denke, ein KotOR 3 als MMO wäre sinnvoller gewesen, als ein WoW Clone
Aber BW hat ja, nachdem sie die Ausgaben eingespielt hatten wieder Zeit für einen Nachfolger mit besserer Spielmechanik

Ich war immer ein SWTOR Fanboy, und ich verteidige BW immer noch, aber MICH reizt SWTOR nicht mehr.
Wenn mein Accountzeit um ist, werde wohl auch ich gehen, aber bis dahin ist noch Zeit. Vielleicht bekomme ich eine Motivation durch meine Servermates zum Spielen.

Gruss
Jedi-Schatten/Botschafter Servandia lvl 56 [VC]
Schurkin Dexy'ann lvl 38 [VC]
Schurke Warsoo lvl 63 [VC]
Sith-Inquisitor/Assassin Mexi'ann lvl 47 [VC]