Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

warum swtor kein wowklon ist

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
warum swtor kein wowklon ist

Gatongas's Avatar


Gatongas
05.14.2012 , 04:23 PM | #21
Quote: Originally Posted by ichebem View Post
die WoW Story muss sich auf keinen Fall hinter der von SWTor verstecken. Die WoW Story begann ja auch nicht mit WoW, sondern mit anderen Spielen. Eine tolle abgeschlossene Welt, genau wie SWTor. in der man tolle geschichten erzählen kann.

Ich oersönlich bevorzuge StarWars. Aber die WoW story ist auch echt gut.

Warum Star Wars kein WoWClon ist? Weil EA noch nie gute Spielkonzepte kopiert hat.. wissen wir doch alle
Naja, Star Wars fing mit Episode IV an, das hatte Handlung. WoW mit Warcraft (1)... das brauchte keine Handlung war nur lustig. ^^

Decopol's Avatar


Decopol
05.14.2012 , 04:57 PM | #22
Weil WOW weniger Buchstaben als SWTOR hat?
R.I.P German CM
Bei Fragen, Problemen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die
offizielle Beschwerdeabteilung

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
05.14.2012 , 05:09 PM | #23
WoW war und ist in der Presse omnipräsent, eigentlich schon nervtötend
SW-ToR (noch) nicht.

maassus's Avatar


maassus
05.17.2012 , 05:09 PM | #24
SWTOR bedient ein anderes Genre.
SWTOR ist nicht das klassische Medivale Fantasie Spektakel.
SWTOR ist ein SCIFI Märchen
SWTOR spielt in einer Zeitlinie eines eigenen Universums fernab der Erde ( die ist dort nicht bekannt und kein Teil der SW Galaxie)
SWTOR sieht völlig anders aus als WOW ( OK Alderaan würde auch in WOW passen, vielleicht sogar eher in WOW als SWTOR)
SWTOR hat Lichtschwerter, Blaster und keine Bögen und Zauberstäbe
SWTOR macht einfach nur Spaß und gibt ein tolles SW Feeling
SWTOR ist noch kein Halbes Jahr alt und da wird noch vieles kommen was uns Std an Freude macht es zu spielen.
SWTOR baut auf ein fast 30 Tausend Jahre Geschichte des Universums auf

HyperLord_MAC's Avatar


HyperLord_MAC
05.18.2012 , 12:25 AM | #25
SWToR ist kein WoW-Clon weil ich es spiele!
Using No Way As Way
Having No Limitation As Limitation

Isnogut's Avatar


Isnogut
05.18.2012 , 02:13 PM | #26
Quote: Originally Posted by maassus View Post
SWTOR bedient ein anderes Genre.
Das da wäre? Lass mich raten, MMORPG? Ah, ja...
Quote:
SWTOR ist nicht das klassische Medivale Fantasie Spektakel.
SWTOR ist ein SCIFI Märchen
SWTOR spielt in einer Zeitlinie eines eigenen Universums fernab der Erde ( die ist dort nicht bekannt und kein Teil der SW Galaxie)
Und WOW nicht? Ah, ja, wieder was gelernt.
Quote:
SWTOR sieht völlig anders aus als WOW ( OK Alderaan würde auch in WOW passen, vielleicht sogar eher in WOW als SWTOR)
Kennst du den O'ry Wellensitich? ...Ich muss gestehen, ich bin zu faul um sämtliche Gebiete aus WOW aufzuzählen, die hier locker hineinpassen würden.
Quote:
SWTOR hat Lichtschwerter, Blaster und keine Bögen und Zauberstäbe
SWTOR macht einfach nur Spaß und gibt ein tolles SW Feeling
Star Wars Feeling? Das halte ich für ein wildes Gerücht, dass die neuere Star Wars Fangeneration ausgebrütet hat.
Und wie man weiß hat Star Wars Bögen Speere Bolas und auch "Zauberstäbe", bzw Machtpiken.
Mit was haben die Ewoks die Stormtrooper besiegt, mit Blaster?
Quote:
SWTOR ist noch kein Halbes Jahr alt und da wird noch vieles kommen was uns Std an Freude macht es zu spielen.
So wie einst bei WOW. ...Stellt euch vor, bei der Vanila gab es keine Flugmounts!!!11121221elfnachtelfblutelf

Und Spaß um die Eck, geregeltes PVP, geschweigedenn Kampfgebiete gab es viel später nach dem Release. (Wer erinnert sich noch an die Tarrens Mill und XR Schlachten, die einfach so ausgetragen wurden, Hand hoch!)
Quote:
SWTOR baut auf ein fast 30 Tausend Jahre Geschichte des Universums auf
Eh, ... WAS?!

Um eines klar zu stellen, SWTOR ist SWTOR und nicht einfach mal Star Wars. Was hier erfunden wurde, imitiert nur die Episoden 1-6, achtet dabei aber nicht ähnlich zu sein, schließlich soll unser Handlungstrang ~3500 Jahre BbY stattfinden.
Das, was viele als Star Wars deklarieren ist nicht selten die Grundieensammlung, Lichtschwerter, die Macht, Hell gegen Dunkel, Raumschiffe, Jedi und Hand Solo Verschnitte, die eine Prinzessin immer pimpern können. Sobald mindestens eine dieser Sachen auftaucht, schreit man schon hellfauf, es wäre Star Wars.

Back on Topic:
SWTOR ist kein WOW Klon, denn die Entwickler haben auf Biegen und Brechen alles, was sich in WOW bewärmt hat versucht anders umzusetzen und haben bis auf wenige Ausnahmen kläglich versagt. Schlimmer noch, sie lernten nicht aus den Fehlern, die WOW nun seit 7 Jahren versucht auszubügeln!
Allein schon diese Tatsache ist Beweis genug, das SWTOR nicht ein WOW Klon ist.

Dazu muss ich noch anmerken, das WOW als Underdog startete und keine 300 Millionen Dollar als Entwicklungskapital hatte, dennoch von Anfang an gut funktionierte (bis auf die üblichen Kinderkranheiten, die man ja davor so nicht kannte). SWTOR hatte 300 Millionen und insgesammt 10 Jahre Entwicklungszeit und hat für diese Proportionen ein annehmbares Produkt released. ...Erkennt jemand die Relation?

OAlexanderO's Avatar


OAlexanderO
05.18.2012 , 02:29 PM | #27
SWTOR ist kein WoW weil es NIE solange am leben bleiben wird

FroZzen_Fire's Avatar


FroZzen_Fire
05.18.2012 , 02:37 PM | #28
Quote: Originally Posted by OAlexanderO View Post
SWTOR ist kein WoW weil es NIE solange am leben bleiben wird
Heul doch^^
Und jetzt geh in die Ecke und spiel Baum

SWToR ist kein WoW Klon weil es keine hässlichen Ochsen auf zwei Beinen hat...

maassus's Avatar


maassus
05.18.2012 , 11:14 PM | #29
@ Isnogut

SWTOR spielt in einer Epoche die sehr lange vor den Ereignissen um die Filme spielt, das sich vieles was in SWTOR passiert gewisse Erinnerungen mit dem hat was auch in den Filmen zu sehen ist doch völlig klar. Geschichte wiederholt sich, Das ist wie wenn du einen Roman ließt und gewisse Passagen erinnern dich dann an einen Roman den du davor gelesen hast. Weil bestimmte Handlungsbögen sich immer wieder ereignen. Nur die Namen sind anders. Auch die Star Wars Filme haben nun mal Klassische Handlungsbögen die es in X- Filmen bzw. Romanen schon einmal gab, deswegen haben die Original Filme das Rad auch nicht neu erfunden.

SWTOR ist nun mal Zeitlich gesehen der Nachfolger der KOTOR Ara, einer der heftigsten Epochen in der Geschichte des Star Wars Expandet Universums. In einer Zeitspanne von gut 500 Jahren gab es da mehr Galaxis Kriege als in einer Epoche sonst.

SWTOR ist halt ein SW-Spiel, mit SW Handlungen die Zeitlich nach den Ereignisse eines andere Spiels aufbauen (Zu hoffen ist das man auch in Zukunft auch sagen kann auch vom 2 Teil der KOTOR Saga) .

ZUrück zum Topic
SWTOR ist ein SCIFI Märchen, was diese Epoche wiederspiegelt. Als Fan von KOTOR und SW empfinde ich es als gelungenes Gesamtpaket. Und da es vieles neues noch geben wird, wird es sehr vielen Menschen noch sehr viel Freude bringen. Ob es sich dabei jetzt von WOW oder anderen mmorpg abhebt oder anders ist da auch völlig irrelevant, da es Star Wars ist und nicht WOW, EVE, Mass Effekt, oder ein anderes Universum.

"Das Kind ist gerade erst auf die Welt gekommen, nun last es erst mal laufen lernen , bevor Ihr es gleich wieder zu Grabe bringen wollt"

Ravenloft_SdN's Avatar


Ravenloft_SdN
05.21.2012 , 08:46 AM | #30
Quote: Originally Posted by smartwriter View Post
SWTOR basiert auf einer wahren Begebenheit (naja ok ein Film).
Wow basiert auf ...äh..nix. Sagt jetzt bloss nicht Herr der Ringe.
Alsooooo, eigentlich sollte das ursprüngliche WarCraft ein Warhammer-Spiel werden. Doch Games Workshop hat Blizzard vor Fertigstellung die Lizenz entzogen und so dachten sich die Jungs: Wir benennen alles um und bringen es als eigene Idee raus.

Also beruht WoW rudimentär auf dem Warhammer Fantasy Universum