Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Feedback-Anfrage von James Ohlen: Mögliche weitere Planeten

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Feedback-Anfrage von James Ohlen: Mögliche weitere Planeten

UrsulaBrand's Avatar


UrsulaBrand
05.02.2012 , 12:45 PM | #1
Liebe Spieler,

James Ohlen, seines Zeichens Game Director von Star Wars: The Old Republic, möchte euch einmal mehr um gezieltes Feedback zum Spiel bitten.

Diese Woche wirft er einen Blick in die Sterne ... und die Planeten des Star Wars Universums.

Wie immer möchten wir euch bitten, euer Feedback auf die Frage zu beschränken und konstruktiv zu halten.

James Frage diese Woche ist:

Welchen Planeten des Star Wars Universums, der bisher noch nicht im Spiel ist, würdet ihr gerne in Star Wars: The Old Republic sehen?

Ihr könnt uns jeden Planeten nennen, der euch gefällt. Denkt aber daran, dass Planeten in The Old Republic sowohl voll erforschbare Planeten (wie Coruscant, Tatooine, Hoth usw.) und/oder Ziele sein können, die man nur als Teil eines Flashpoints oder einer Operation sieht (wie Taral V, Denova, Kaon, usw.).

Desweiteren könnt ihr James persönlich auf Twitter folgen @JamesOhlen. Selbiges gilt natürlich auch für unseren offiziellen deutschen Account @SWTOR_de.

Quinlana's Avatar


Quinlana
05.02.2012 , 02:04 PM | #2
Ich würde mich über Dathomir und vielleicht auch Dagobar freuen.
Und Yavin fände ich super spannend. Vielleicht mit intakten Tempeln oder so

Darmarslp's Avatar


Darmarslp
05.02.2012 , 02:07 PM | #3
ich fänd felucia und kashyyk ziemlich cool

Sexyeye's Avatar


Sexyeye
05.02.2012 , 02:09 PM | #4
*****

Quote: Originally Posted by UrsulaBrand View Post
Wie immer möchten wir euch bitten, euer Feedback auf die Frage zu beschränken und konstruktiv zu halten.

Desentyer's Avatar


Desentyer
05.02.2012 , 02:13 PM | #5
Quote: Originally Posted by Darmarslp View Post
ich fänd felucia und kashyyk ziemlich cool
Japp, definitiv. Einen kompletten Dschungelplaneten wie Felucia, Kashyyyk oder Yavin 4 wäre echt ziemlich cool!
Noch spektakulärer wäre allerdings ein Planet der vergleichbar mit Manaan ist
EntenClan - Wir sind die Guten!
Cuji, Scoundrel - Anaru, Vanguard -
La're, Commando - Kasali, Jedi-Guardian
<Das Faran-Vermächtnis>

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
05.02.2012 , 02:14 PM | #6
Geonosis. Spart Arbeit, da es Geonosianer schon im Spiel gibt und man eigentlich nur Tattooine-Texturen etwas einfärben müsste. Allerdings würde mir kein vernünftiger Grund einfallen, warum Imperium & Republik Interesse an Geonosis zeigen sollten, aber den Geschichtenerfindern wird da schon irgendwas einfallen.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

BlackDante's Avatar


BlackDante
05.02.2012 , 02:18 PM | #7
Felucia und Kashyyyk.

Felucia weils ein sehr exotischer Ort ist, den zu entdecken bestimmt ne Menge Spaß machen würde.

Kashyyyk naja Wookies, mehr muss man doch dazu nicht sagen.
The journey is the destination

Ebalina's Avatar


Ebalina
05.02.2012 , 02:19 PM | #8
Yavin IV fände ich ned schlecht. hat ne schöne geschichte

Tarairr's Avatar


Tarairr
05.02.2012 , 02:24 PM | #9
ilum 2.0
<atrox> Tarair - Mercenary
Tarair 2.0 - Pyrotech and the Huttball [Guide] youtu.be/ZWJrxe55A8k
Youtube Channel: http://www.youtube.com/user/fan7aX/

Arkando's Avatar


Arkando
05.02.2012 , 02:26 PM | #10
Definitiv Naboo.

Auch wenn Naboo derzeit nur ein paar Siedlungen haben dürfte, wäre ein weiterer schön grüner Planet mit der tollen Artenvielfalt wie Naboo sehr genial.

Ausserdem ist ein Star Wars in dem man seinen Hass auf Jar Jar Bings nicht ausleben kann nur ein halbes Star Wars.
Par'jila meh gar ret'yc, nibral meh gar enteyor, a draar tok'kad!