Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schiffsdoiden Aufwertung verbuggt ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Schiffsdoiden Aufwertung verbuggt ?

MantustheElder's Avatar


MantustheElder
04.17.2012 , 04:10 PM | #1
Nach Patch 1.2 habe ich mich gleich mal auf den Astromechdoiden gestürzt und eine Aufwertung für meine (nun endlich) etwas schweigsameren Schiffsdoiden besorgt.

Alles gut soweit etwas teuer aber Hey so schlimm war das nicht. Nun kam die Ernüchterung.
Die Teile vom Händler bringen anscheinend gar nichts. Ich spiele z. Zt. mit dem deutschen Client und es wird zur Zeit nichts angezeigt was die Aufwertung bzw. Verbesserung bestätigt.
Auch gefühlt ist mein Schiffdroide nun nicht näher an einem Kritischen Erfolg beim Craften als ich der Sonne.

Nun also zur Frage: geht das nur mir so oder scheint der Doide wirklich eine Bug zu haben (eventl. ja nur ein Anzeigebug ). Wäre nett wenn jemand was dazu sagen könnte, denn er soll ja nicht unschuldig von mir gescholten werden.

So Long and thanks for all the Fish

Zarass's Avatar


Zarass
04.17.2012 , 04:30 PM | #2
Noch während der Beta hatte BW eigentlich die Krit-Wertung von Gefährten offiziell in einem Patch abgeschafft. Nach deren Aussage, um die Wahl der Crewskills nicht von Gefährten abhängig zu machen. Und um das Gleichgewicht zwischen Rep/Imp (Rep hat allgemein höhere Krit-Boni) und Klassen (manche Gefährten bekommt man früher oder später) möglichst nicht zu verzerren.

Danach und auch nach Release haben viele Spieler (auch hier im Forum) über die offensichtliche Wirkiungslosigkeit dieses Bonus geklagt. Es kam sogar mal das Gerücht auf, daß der Bonus negativ wirkt (dem konnte ich mich allerdings nicht anschließen).

Ich für mich habe nie eine besondere Wirkung feststellen können. Meine besten Serien hatte ich bei Gefährten ohne diesen Bonus (gerade vorgestern mit 8 Krits in 10 Versuchen). Nach meiner Erfahrung ist dieser Bonus, wenn er denn überhaupt vorhanden ist, in jedem Fall unmeßbar klein oder geht völlig neben dem Zufalls/Glücksfaktor unter.

Umso mehr habe ich mich gewundert, wieso BW nun mit 1.2 Ausrüstung für den Droiden eingeführt hat, die auch Krit-Bonus für diesen bringt. Wenn der Krit-Bonus schon bei anderen Gefährten so verschindend gering ist, wieso dann den Droiden für viele Credits mit so etwas ausrüsten ?

Ich habe mir zwar aus Neugier den Astromechdroiden geholt aber sonst keine Droidenteile. Es wundert mich nicht, was du über ihre Wirkungslosigkeit schreibst, denn es deckt sich mit meinem Erfahrung der generellen weitgehenden Wirkungslosigkeit dieses Bonus. Insofern sehe ich da keinen Droiden-spezifischen Bug - der Krit-Bonus wirkt wie sonst auch, nämlich nicht meßbar

Wohlgemerkt, ich rede vom Krit-Bonus.
Denn Effizienz (Bau- bzw. Missionszeit) funktioniert auf jeden Fall.

MantustheElder's Avatar


MantustheElder
04.17.2012 , 04:44 PM | #3
Gut das kann sein und wird auch so sein.
Lassen wir mal die Wirkung an sich beiseite, denn leider kenne ich weder den Wert den man hat bzw. braucht noch den Algorithmus hinter der Berechnung.
Es ist einfach dann nur Schade das ich quasi 100 k ausgegeben habe für einen Gegenstand der nicht wirklich eine Wirkung hat.
Nun schade wenn es so ist, ist aber auch nichts was die Galaxis zum Einsturz bringt

P.S. bei der Geschichte gerade möchte ich an merken das der Tooltipp in der deutschen Version zum RE fehlt. Würde die Sache leichter machen, zu wissen welches Item man zerlegen kann um einen Bauplan zu bekommen und von welchem man lieber die Finger lässt

Totenblut's Avatar


Totenblut
04.17.2012 , 07:03 PM | #4
Also ich würde mal behaupten, das ist nur ein Anzeigefehler, denn meine erhöhte Kritquote durch das Droiden-Upgrade ist nach meinem Empfinden sehr wohl spürbar, angezeigt wird sie mir aber auch nicht. Habe bisher so im Schnitt knapp 20% Krits gemacht in der Synth-Fertigung (mit dem +5 Kritbonus des Droiden). Mein Gildenkollege z.B. hat als Rüstungsbauer ohne jeglichen Bonus deutlich schlechtere Quoten zu verzeichnen. Selbst habe ich noch keine Vergleichtests ohne Upgrade gemacht, da mir die Mats dafür zu schade sind, aber wenn ich mir die Ergebnisse meines Kollegen ohne Upgrade betrachte, würde ich schon sagen, dass der Bonus funktioniert.

Grischu's Avatar


Grischu
04.18.2012 , 01:08 AM | #5
Seit froh für Kunstfertigkeit fehlt ein Kritdingens komplett........
Erst wenn das letzte Abo gekündigt ist wird man merken dass man die Server nicht mit leeren Versprechen betreiben kann.

Zarass's Avatar


Zarass
04.18.2012 , 01:54 AM | #6
Quote: Originally Posted by Totenblut View Post
. Habe bisher so im Schnitt knapp 20% Krits gemacht in der Synth-Fertigung (mit dem +5 Kritbonus des Droiden). .
20% ist aber die ganz normale durchnittliche kritische Rate ganz ohne Bonus

Vieles bei dem Thema ist so oder so noch unklar. Mal angenommen, der Krit-Bonus würde noch wirken - was bedeuten dann hythetische +5 Krit ? 5% Mehr ? Sprich statt 20% Chance dann 21% ? Oder meinetwegen 25% ? Man weiß es ja nicht ^^
Ich verteile meine Bauaufträge in der Regel auf mehrere Gefährten. Ich kann keinerlei Tendenz erkennen, daß es mit Krit-Bonus deutlich (!) anders läuft.

Nach meiner Erfahrung wirkt dagegen z.b. die Zuneigung recht deutlich und meßbar. Gefährten am 10k Cap bringen sehr viel öfter einen Krit.

Naja, was Gildenkollegen angeht - gestern baute jemand bei uns leichte Roben mit dem Droiden und krit-Aufwertung. Nach 20 Versuchen hatte er noch immer nichts. Meine Handwerkerin baute fast zeitgleich nur 10 Lichschwerter, je 5 mit Khem und Andronikus (beide ohne jeglichen Bonus). Es gab 3 Krits.
Bei meinem Waffenbauer letzten Sonntag brachten Kaliyo und Vector 8 Krits bei 10 Pistolen-Versuchen - auch ganz ohne Bonus (das war sicherlich eine Sternstunde ). Gestern bauten sie 4 Krits aus 10 Scharfschützengewehr-Versuchen.
Seit 1.2 habe ich schätzungsweise 300 Waffen und 150 Rüstungen gebaut. Meist mit Gefährten ohne Bonus, nur Raina Temple beim Rüssi und Corso Riggs beim zweiten Waffenbauer hatten hier ein Plus (aber beide waren nicht besser als ihre jeweiligen Kollegen). Ich komme so etwa auf 25% Krit (ohne Bonus), allerdings hatten alle Gefährten 8-10k Zuneigung.

Die Zahlen sind allesamt viel zu klein, um irgendeine belastbare Statistik darauf aufzubauen. Ich lasse mich gern von relevanten, größere Meßreihen überzeugen - ja, ich würde mich sogar freuen, wenn man die Krit-Chance durch den Droiden nun wirklich erhöhen könnte.
Ich fürchte allerdings, daß man sich da zu viel erhofft, so wie es auch der TE erfahren mußte

MantustheElder's Avatar


MantustheElder
04.18.2012 , 03:35 AM | #7
Hmmm gefühlt bei dem einen höher bei dem anderen gleich. Manche sagen mit Zuneigung manche sagen ohne gehts genauso.
Sehr verwirrend naja vielleicht äußert sich ja noch ein gelber ob das nur ein Anzeigebug ist.
Scheint ja zumindest keinen zu geben bei dem die Werte (selbst wenn sie etwas bringen oder eben auch nicht) angezeigt werden

Lelitha's Avatar


Lelitha
04.18.2012 , 04:00 AM | #8
Danke für die Info, ich wollte mir tatsächlich so einen Droiden kaufen...
...bzw. mich bei einem aufs Schiff einladen, der einen solchen Droiden schon hat!
?

Zarass's Avatar


Zarass
04.18.2012 , 04:36 AM | #9
Quote: Originally Posted by MantustheElder View Post
Hmmm gefühlt bei dem einen höher bei dem anderen gleich. Manche sagen mit Zuneigung manche sagen ohne gehts genauso.
Ich würde im Einzelfall aber sehr genau darauf schauen, wieviel Herstellungen hinter einer solchen Aussage stehen. Es liegt in der Natur eines zufalls/chancen-basierten Systems, daß es grobe Ausreißer in jegliche Richtung geben kann.
Diese Ausreißer bedeuten dann aber keinen Widerspruch zur theoretischen durchschnittlichen Chance oder der (Nicht)Relevanz von EInflußgrößen.

Quote: Originally Posted by MantustheElder View Post
Sehr verwirrend naja vielleicht äußert sich ja noch ein gelber ob das nur ein Anzeigebug ist.
Scheint ja zumindest keinen zu geben bei dem die Werte (selbst wenn sie etwas bringen oder eben auch nicht) angezeigt werden
Eine Anzeige der Gesamt-Kritchance gab und gibt es nicht, insofern sehe ich da auch keinen Anzeigebug. Auch nicht im englische Client und auch nicht in der Planung.
Angezeigt wird lediglich eine "virtuelle" lokale Zahl als Bonus eines einzelnen Gefährten, bei der man aber nicht einmal weiß, was sie bedeuten soll oder ob sie denn überhaupt noch wirkt.

Wenn es eine solche Anzeige gäbe (Grund-Krit-Chance in %, aktuelle Krit-Chance in % bei Nutzung eines bestimmten Gefährten) fände ich das allerdings Spitze. Dann könnte dieses Rätselraten aufhören ..

MantustheElder's Avatar


MantustheElder
04.18.2012 , 06:27 AM | #10
Quote: Originally Posted by Zarass View Post
Eine Anzeige der Gesamt-Kritchance gab und gibt es nicht, insofern sehe ich da auch keinen Anzeigebug. Auch nicht im englische Client und auch nicht in der Planung.
Angezeigt wird lediglich eine "virtuelle" lokale Zahl als Bonus eines einzelnen Gefährten, bei der man aber nicht einmal weiß, was sie bedeuten soll oder ob sie denn überhaupt noch wirkt.

Wenn es eine solche Anzeige gäbe (Grund-Krit-Chance in %, aktuelle Krit-Chance in % bei Nutzung eines bestimmten Gefährten) fände ich das allerdings Spitze. Dann könnte dieses Rätselraten aufhören ..
Ersten Verbesserungsvorschlag damit man wirklich das System mal versteht.
Vielleicht nimmt BW den Hinweis ja auf, ich wäre dafür.

Gemeint mit dem Anzeigebug war lediglich dass das System diese Aufwertung registriert und dann eben im Crewfenster auch anzeigt.