Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVE Gear besser als PVP Gear

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVE Gear besser als PVP Gear

Worgrimm's Avatar


Worgrimm
02.23.2012 , 03:20 PM | #1
ABSOLUT INAKZREPTABEL! Es kann nicht sein, dass künftig die PVE Heros und zum Teil jetzt schon mit 5k HP mehr antanzen und locker danke besserer Stats auch noch weit mehr Dmg raus hauen. Wer im PVE Gear im PVP antanzt muss untergehen. So schauts aus!

Das Problem das PVP Gear als Raideinsteiger Gear genutzt wird muss anders gelöst werden.

Lösungsvorschlag:
Buff Kompetenz! Bei 600 Kompetenz:
50% mehr Dmg/Heal out
50% weniger Dmg inc
50% mehr Heal inc

Dafür HP und Dmg-Attribut runter auf dem PVP Gear. Dann ist es auch unattraktiv genug im PVE.

-----

Wenn sich da nichts tut ist mit GW2 das Abo weg, dann könnt ihr die Tür hinter PVP zu machen Freunde! Weil PVP ist für eine nicht unwesentlichen Teil der Spieler sehr wichtig!

Sindiraa's Avatar


Sindiraa
02.23.2012 , 05:36 PM | #2
Quote: Originally Posted by Worgrimm View Post
Lösungsvorschlag:
Buff Kompetenz! Bei 600 Kompetenz:
50% mehr Dmg/Heal out
50% weniger Dmg inc
50% mehr Heal inc

Dafür HP und Dmg-Attribut runter auf dem PVP Gear. Dann ist es auch unattraktiv genug im PVE.
Kompetenz unterliegt den Diminshing Return, sodass du für die ersten 300 Kompetenz viel mehr Bonus bekommst als für die anderen 300 Punkte. Durch die Stärkung von Kompetenz stärkst du auch die anderen Werte, die man nur auf PvE zu genüge finden würde. Ein Mischequip wäre damit im Endeffekt noch effektiver.

/dagegen

Edit: ich bin mir beim zweiten Lesen nicht ganz klar darüber, über was du dich aufregst. Findest du es schlimm, dass deine Mitraider im PvP Equip auftauchen oder stört es dich, dass Spieler PvP mit PvE Equip betreiben.

Der-Eierbaer's Avatar


Der-Eierbaer
02.23.2012 , 06:16 PM | #3
Ich wäre für Kompetenz entfernen und die items genauso stark machen wie die pve teile... mich intressiertz es ehrlich gesagt nicht ob jemmand pve oder pvp an hat... sehe auch kein grund das zu trennen.. jeder sollte das machen worauf er lust hat und deswegen sehe ich die trennung eher als belastung für alle... allein dadurch wenn kompetenz entfernt würde... hätten frischlinge es leichter mitzuhalten und ich hätte demnach keine chancenminderungen mehr durch gammelgear im team... aber das meine meinung die ich schon seid nen monat hier verteidige.. denn alle vorschläge zum Spiel die am Balance was ändern sollen werden sowieso mit einem L2P versehen... XD

Manitusalu's Avatar


Manitusalu
02.23.2012 , 06:47 PM | #4
Der Lösungsvorschlag ist zwar ein bisschen übertrieben aber ich sehe es genau so. Es kann einfach nicht sein, dass man im PvP bessere Chancen im PvE EQ hat. Außerdem kann man das PvE EQ auch noch fürs Raiden benutzen, im Gegensatz zum PvP EQ.

AldoNoba's Avatar


AldoNoba
02.23.2012 , 07:35 PM | #5
Das klingt echt merkwürdig das das PVe Equip im pVP besser ist. Wenn das wirklich so ist bin ich dagegen...man sollte mit dem PVP equip einem Pve equippten deutlich den po versohlen können!

Tikith's Avatar


Tikith
02.23.2012 , 10:24 PM | #6
Also wenn ich ein 1v1 gegen einen PvE Char mache, frisst der dermaßen Schaden, dass er schnell tot ist. Problem ist, ich kriege auch relativ viel. Da muss man mit Stuns arbeiten aber bisher habe ich jeden PvE Char besiegen können.

RobinsonKurt's Avatar


RobinsonKurt
02.24.2012 , 12:33 AM | #7
Das Thema gibt es schon hier

Aber an sonsten völlig richtig, PvE-Rüstung ist im PvP zu stark, das kann nicht sein.
Da kann man gleich PvE Zeug fürs PvP sammeln und das andere PvP Zeug abschaffen.

Midgardsnake's Avatar


Midgardsnake
02.24.2012 , 12:59 AM | #8
Ich weis nciht wer sich jemals den mist mit einem PVP stat ausgedacht hat, der gehöhrt erschossen ^^ man könnte hier mehr mit procchancen auf items arbeiten und diese je nach einsatzgebiet (pve oder pvp) stärken oder schwächen, höhrt sich im ersten moment zwar kompliziert an, hat aber schon in einem der gelungensten pvp systeme (und auch ausgeglichensten trotz 24 individueller klassen) geklappt, Everquest 2

Gutes equip sollte man nicht nur durch stundenlanges BG Farmen bekommen. Und PVE equip in BGs zu schwächen bzw PVP gear noch weiter zu stärken wär ein ganz falscher weg, dadurch wird der graben zwischen neueinsteigern und voll equipten noch größer und wird viel mehr Spieler Frustrieren als wies jetzt schon tut wenn man random BGs geht

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.24.2012 , 01:01 AM | #9
Ich halte es zwar für ein designtechnisches Versagen.

Das Problem dürfte aber wohl nur für die selbsternannten "Ober-PvPler" entstehen, die ihre einzigenErfolge aus der überlegenen Ausrüstung ziehen.

Ist ja nicht so, als ob PvE-Ausrüstung deutlich schwieriger zu bekommen wäre als die "Hohoho - ich habe Zeit und zerge hirnlos rum bis ich in t3 hier stehe" - PvP-Ausrüstung.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

AldoNoba's Avatar


AldoNoba
02.24.2012 , 01:20 AM | #10
Warum kriegt man als DD 8 Medaillen und als Healer nur 2 ???