Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

1 Fix und dafür 2 Bugs


Tigerherz's Avatar


Tigerherz
01.31.2012 , 01:20 PM | #21
Mal davon abgesehn das Herr der ringe durch F2p umstellung mehr einnahmen hat als vorher durch das Abo modell.
Genauso wird es in GW2 auch sein.

Elbarista's Avatar


Elbarista
01.31.2012 , 01:30 PM | #22
Na ja, es ist schon traurig, dass manche Leute einfach nur eine miese Stimmung verbreiten. Ob SWTOR irgendwann einmal F2P wird, wird die Zukunft zeigen. Alles andere ist bisher reine Spekulation und Schwarzmalerei, mehr nicht.
Neuer Anzug: 200.000 Credits - Eigener TIE-Fighter: 1.500.000 Credits - Todesstern zur Unterdrückung der Galaxis: 900.000.000.000 Credits - Die Senatorin schwängern und dann abhauen: Unbezahlbar... - Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen...

SSFFCoRoneR's Avatar


SSFFCoRoneR
01.31.2012 , 01:38 PM | #23
Ich wünsche es BW nicht, aber es definitiv auszuschliessen halte ich für gewagt. Niemand kann wissen was in einem Jahr mit SWTOR los ist. Es wäre besser gewesen gar kein Statement dazu zu geben.

Hragor's Avatar


Hragor
01.31.2012 , 01:43 PM | #24
Quote: Originally Posted by SSFFCoRoneR View Post
Ich wünsche es BW nicht, aber es definitiv auszuschliessen halte ich für gewagt. Niemand kann wissen was in einem Jahr mit SWTOR los ist. Es wäre besser gewesen gar kein Statement dazu zu geben.
Das Statement wurde doch schon einmal hier im Forum getätigt. Also kann man eigentlich davon ausgehen das eher die Server abgestellt werden bevor man auf F2P umsteigt sofern ich mich nach der offiziellen Aussage richte. Was anderes würde mir nicht einfallen aber vieleicht wird SW ToR ja auch ein Erfolg denn der Verkauf lief ja super und einige Abos wurde mit sicherheit auch abgeschlossen. Ohne aktuelle Zahlen wird man nur spekulieren/tippen können.

Grüße
Quote: Originally Posted by StevenLink
Du kannst dir zu 100% sicher sein das SWTOR niemals Free2Play wird.

Naguur's Avatar


Naguur
01.31.2012 , 01:44 PM | #25
Einige Spezialisten hier haben das bestimmt schon als Screenshot auf ner CD verewigt und bringen es als erstes morgen früh zu ihrem Bankschließfach

Dann ... eines Tages ... ist der Schlüssel weg
... und damit treibe ich mich selbst in den Ruin!

nhyc's Avatar


nhyc
01.31.2012 , 01:59 PM | #26
Quote: Originally Posted by StevenLink View Post
Du kannst dir zu 100% sicher sein das SWTOR niemals Free2Play wird.

und du bist dir dessen zu 100% sicher weil...?

Tigerherz's Avatar


Tigerherz
01.31.2012 , 02:00 PM | #27
Ohne einen funktionierenden Online shop es sicht nicht lohnt?.
Bzw muss man für neue inhalte bezahlem was wiederrum aufs selbe rauskommt wie monatlich ein Abozu bezahlen.
Oder denkst du GW2 wird billiger für die spieler weil es f2p startet?^^

Ragnafyr's Avatar


Ragnafyr
01.31.2012 , 02:04 PM | #28
Quote: Originally Posted by StevenLink View Post
Du kannst dir zu 100% sicher sein das SWTOR niemals Free2Play wird.
Das ist doch mal ne Signatur wert
Quote: Originally Posted by Brellon View Post
Wir untersuchen gerade Meldungen von verschwundenen Wookies.

Sensiiseed's Avatar


Sensiiseed
01.31.2012 , 02:06 PM | #29
Quote:
Du kannst dir zu 100% sicher sein das SWTOR niemals Free2Play wird.
Und der STEVEN muss es wissen, der ist neben George Lucas der 2t wichtigste Mann in diesem Projekt und direkt an der Quelle! Und wenn der STEVEN und der George sich doch entscheiden es F2P zu machen ( was durchaus passieren kann denn mit dem Einhalten von Versprechen nimmt man es da nicht gaaaanz so ernst), dann müssen die euch bestimmt nicht fragen

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
01.31.2012 , 02:11 PM | #30
Quote: Originally Posted by Tigerherz View Post
Ohne einen funktionierenden Online shop es sicht nicht lohnt?.
Bzw muss man für neue inhalte bezahlem was wiederrum aufs selbe rauskommt wie monatlich ein Abozu bezahlen.
Oder denkst du GW2 wird billiger für die spieler weil es f2p startet?^^


Guild Wars 2 hat doch keinen Shop, in dem du einkaufen kannst. ( Abgesehen von dem Optik-Shop, aber da gibts nur kosmetische Dinge )

Das Spiel ist genau wie Guild Wars, man bezahlt einmal das Spiel und das war es dann. Und Guild Wars hatte 3 kostenpflichtige ( tolle! ) Erweiterungen. Die finanzieren sich durch den Einmal-Verkauf und anscheinend klappt das auch wunderbar ( denn die Qualität hat auch gestimmt ). Es wird ja gemunkelt, dass Content Patches auch kostenpflichtig sein werden, aber ob sie es so umsetzen weiß ich nicht - hab jedenfalls noch kein off. Statement dazu gefunden.


@ Sensiiseed

Die Ironie spür ich hier neben mir, sie vibriert förmlich.