Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Die Patchdaten konnten nicht geschrieben werden"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
"Die Patchdaten konnten nicht geschrieben werden"
First BioWare Post First BioWare Post

Naugor's Avatar


Naugor
12.15.2011 , 04:18 AM | #1 This is the last staff post in this thread.  
Hallo zusammen,

Bitte überprüft zuerst, ob euch die Schritte in unserem Thread zu den Problemen mit der Installation und Patches helfen.

Falls ihr im Anschluß weiterhin Schwierigkeiten beim Installieren/Patchen vom Spiel habt ( "Die Patchdaten konnten nicht geschrieben werden" ) und "corrupt source" oder "unknown file" error (Fehler) in euren Programstartproktollen (Launcher Logs) findet, mailt uns bitte die benötigten Informationen an support@swtor.com.


Wichtig: Schreibt bitte [Log Request] in die Betreff Zeile eurer Email, das hilft uns dabei alle Logs so schnell wie möglich zu untersuchen.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns folgende Informationen schickt:
  1. Alle Programmstartprotokolle (Launcher Logs) (siehe unten)
  2. Dxdiag-Bericht (siehe unten)
  3. Prozesse im Task-Manager (siehe unten)
  4. Festplatten Informationen (siehe unten)
  5. Das Land in dem ihr lebt
  6. Installiert ihr das Spiel auf einer SSD (Solid State Drive)?
  7. Installiert ihr das Spiel in einem RAID-System?
  8. Nutzt ihr ein Antivirenprogramm?
  9. Nutzt ihr Datenkompression oder Verschlüsselung für eure Festplatte?
  10. Habt ihr euren Prozessor oder Speicher übertaktet?
  11. Habt ihr vor kurzem Chkdsk auf der Festplatte ausgeführt, auf dem ihr SWTOR installiert habt?
  12. Habt ihr vor kurzem Memtest ausgeführt?
  13. Falls ihr vor kurzem auf einem zweiten Rechner erfolgreich gepatcht habt, war dieser Pc auf die gleiche Art und Weise mit dem Internet verbunden, z.B.: W-Lan, Router/Switch. Falls nein, beschreibt bitte die Unterschiede.

1) Bei einer Standardinstallation, sind die Programmstartprotokolle (Launcher Logs) hier zu finden:
  • Für 64-bit Betriebssysteme - C:\Programme (x86)\Electronic Arts\BioWare\Star Wars - The Old Republic\logs
  • Für 32-bit Betriebssysteme - C:\Programme\Electronic Arts\BioWare\Star Wars - The Old Republic\logs
Musterdateiname: launcher_20111122.Log
2) Euren Dxdiag-Beitrag könnt ihr hier finden:
  1. Öffnet das Windows Start-Menü
  2. Gebt 'dxdiag' in das Suchfeld ein
  3. Wenn der Fortschrittsbalken in der rechten unteren Ecke des Programs abgelaufen ist, klickt auf den Button 'Alle Informationen speichern'. Dadurch wird eine dxdiag.txt Datei angelegt.
3) Die Liste der Prozesse im Task-Manager kann unter Windows 7 wie folgt generiert werden:
  • Öffnet das Windows Start Menü
  • Gebt 'cmd' in das Suchfeld ein
  • Schreibt tasklist und drückt Enter
  • Markiert den Inhalt im Fenster
  • Drückt Strg+C
  • Öffnet eine neue Textdatei
  • Drückt Strg+V
  • Speichert die Textdatei

4) Informationen zur Festplatte können unter Windows 7 wie folgt gefunden werden:
  • Öffnet das Windows Start Menü
  • Rechtsklick auf Computer
  • Wählt 'Eigenschaften'
  • Wählt links 'Gerätemanager’
  • Wählt den Pfeil neben 'Festplatten'
  • Notiert den Namen / die angezeigte Modellnummer der Festplatte, auf dem ihr SWTOR installiert habt
  • Rechtsklickt die Festplatte, auf der SWTOR installiert ist und wählt 'Eigenschaften'
  • Notiert den Hersteller

Wir möchten uns für jegliche Unannehmlichkeiten entschuldigen und bedanken uns für eure Unterstützung.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.