Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kaon wird belagert


MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.13.2012 , 11:10 AM | #1
Kaon, eine kleine Welt in der Tion-Hegemonie, wird belagert. Ein Ausbruch der Rakghul-Seuche hat unzählige Bürger getötet und andere in schreckliche Monster verwandelt. Inmitten dieses Chaos ist es einer kleinen Gruppe Überlebender gelungen, die Rakghule abzuwehren, doch ihre Zeit wird knapp. Seht euch an, wie ein republikanisches Angriffsteam sich auf Kaon durch Horden von Rakghulen vorkämpft, um die Überlebenden zu finden und den Grund für den Ausbruch zu ermitteln.

Jetzt ansehen

Arlathan's Avatar


Arlathan
01.13.2012 , 11:52 AM | #2
Ich mag ja die Rakghuls nicht wirklich (ein Grund mehr die umzusäbeln), aber neuer Content ist schonmal eine schöne Sache. Vom Thema her hätte das auch gut in die Halloween-Zeit gepasst. Rakghuls sind ja irgendwie Zombie-ähnlich .

todind's Avatar


todind
01.13.2012 , 12:00 PM | #3
cooler Trailer, sieht aber mehr nach ein Apokalyptischen-Zombie Kinofilm aus als ein Content Patch für ein mmo ......


noch ein Grund mehr langsam mal 50 zu werden^^

Xidia's Avatar


Xidia
01.13.2012 , 12:39 PM | #4
Uff, hammer.^^
Sieht echt aus wie so ein Zombiefilm.
Wir sind doch hier bei Star Wars, na da bin ich aber gespannt wie das weitergeht.
Trooper-Commando
Wenn du übers Wasser gehen würdest, würden die Leute sagen "Typisch,sogar zum schwimmen zu blöd!"

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.13.2012 , 12:40 PM | #5
Den zweiten Teil der Story gibt es dann im März mit Patch 1.2

FoxLennon's Avatar


FoxLennon
01.13.2012 , 01:07 PM | #6
Quote: Originally Posted by todind View Post
cooler Trailer, sieht aber mehr nach ein Apokalyptischen-Zombie Kinofilm aus als ein Content Patch für ein mmo ......
Genau das Gleiche hatte ich auch im ersten Moment gedacht.
Ich bin dankbar für einen bisher schönen Content, aber irgendwelche Möchtegern-Zombiegestalten brauche ich im Spiel nun wirklich nicht.
Lasst das Spiel authentisch, BioWare. So, wie es dem StarWars-Fan am besten gefällt.
Für Zombiegestalten gibt's genug Filme, aber sowas passt nicht wirklich in StarWars.

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.13.2012 , 01:09 PM | #7
Naja, Horror ist bei Star Wars ja schon lange kein Tabu-Thema mehr, siehe die Galaxy of Fear Romanserie, und auch Deathtroopers. Auch wenn das beides Expanded Universe ist, und nicht die Filme selbst

Ektoplas's Avatar


Ektoplas
01.13.2012 , 01:19 PM | #8
Bin gespannt was daraus gemacht wird.

Ps: Wann kommen die nächsten Zeitlinien?

Kelremar's Avatar


Kelremar
01.13.2012 , 01:32 PM | #9
Das Expanded Universe ist einfach zu groß geworden, um irgendwelche Genres kategorisch ausschließen zu können. Und Rakghoule wurden mit KOTOR etabliert und spielen auch in SW:TOR auf Taris weiter die entscheidene Rolle. Ich finde es toll, dass deren Geschichte weiter ausgebaut wird, auch wenn ich mich nicht als Fan dieser Monster bezeichnen würde ^^

Ich frag mich, wie der Virus Taris verlassen hat - hoffentlich erfährt man darüber was!

Quote: Originally Posted by Ektoplas View Post
Ps: Wann kommen die nächsten Zeitlinien?
Dafür gibts derzeit keinen Zeiplan. Stephen Raid meinte, als er das letzte mal danach gefragt wurden, dass sie gemerkt haben, dass die verbliebenen Einträge soweit in der Vergangenheit sind, dass sie keine wirkliche Relevanz für den aktuellen Spielinhalt haben. Sie wollen daher erstmal Sachen machen, die mehr mit dem Spiel zu tun haben.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

TheViZe's Avatar


TheViZe
01.13.2012 , 02:21 PM | #10
Der Trailer sieht schon mal total cool aus, erinnert wirklich an einen Zombie Film. Star Wars meets Resident Evil.