Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

BioWare gibt einen Ausblick auf Content in den Patches 1.1 und 1.2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
BioWare gibt einen Ausblick auf Content in den Patches 1.1 und 1.2

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.12.2012 , 12:04 PM | #1
Wir freuen uns euch einen kleinen Ausblick auf den Content der in den nächsten beiden Updates ansteht geben zu können.

In Patch 1.1 "Aufstieg der Rakghoule" kommt ein neuer Level 50 Flashpoint "Kaon wird belagert" sowie 4 neue Bosse in der Operation Karaggas Palast. Einen Trailer dazu findet ihr unter anderem hier:
hier bei der Gamestar

Dieser Patch wird am 17. Januar veröffentlich werden.

Gleichzeitig gibt es auch schon erste News zu Patch 1.2, der im März kommen wird. Dann wollen wir euch einen neuen Solo-Content, und jeweils einen Flashpoint, eine Warzone und eine neue Operation bieten. Des weiteren sind die Gildenbank sowie das Legacy-System für diesen Patch geplant.

Mehr Infos sowie ein Interview zu dem Patch mit James Ohlen findet ihr bei Buffed.

Wie immer gilt: Die Ankündigung von neuem Content heißt nicht dass wir andere Probleme wie Bugs oder Performance vernachlässigen

xAirbornerx's Avatar


xAirbornerx
01.12.2012 , 12:10 PM | #2
Danke für dich Info!

Aber änder mal den Titel der ist verwirrend und lässt auf eine Frage schließen, hätte ich nicht gesehen das du dieses Thema erstellt hättest, hätte ich nicht reingeschaut.

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.12.2012 , 12:12 PM | #3
Guter Punkt, wurde geändert

RCom's Avatar


RCom
01.12.2012 , 12:13 PM | #4
Spitze, dazu noch verlingt!

Micro_Cuts's Avatar


Micro_Cuts
01.12.2012 , 12:13 PM | #5
was mir nicht gefällt:

Quote:
buffed.de: Die Spieler unterhalten sich natürlich auch über neue Features, die sie gerne hätten. Viel diskutiert ist da eine Dungeonfinder-Funktionalität. Plant Ihr so etwas?

James Ohlen: Irgendwann einmal werden wir so ein Feature haben. Wir glauben aber nicht, dass das derzeit Priorität hat. Unsere Daten zeigen uns, dass ein sehr großer Anteil der Spieler sich zu Gruppen zusammenschließen, um Flashpoints und Operationen zu meistern. Das ist also kein Problem für uns. Ich glaube, solche Features werden interessanter, wenn Spiele älter sind und sich ein größerer Teil der Spieler mit dem Endgame beschäftigt. Derzeit sind die meisten noch mit dem Leveln beschäftigt und finden leicht Gruppen. Also, ja, wir werden so ein Feature haben. Aber nein, nicht in nächster Zeit.
ich hoffe er meint ein serverinternes tool

akrisious's Avatar


akrisious
01.12.2012 , 12:13 PM | #6
Infos zu den zwei Instanzen:

Quote:
"Im Flashpoint: Kaon wird belagert reisen Gruppen von bis zu vier republikanischen oder imperialen Spielern nach Kaon, um dem Rakghul-Ausbruch Herr zu werden und so die Loyalität der Tion-Hegemonie für ihre entsprechende Seite zu sichern. Dieser Flashpoint wird ausschließlich Charakteren der Stufe 50 zur Verfügung stehen und im normalen Modus sowie im Heldenmodus spielbar sein.

Die Operation 'Karaggas Palast' ist eine Fortsetzung der zweiten Operation des Grundspiels. In dieser Operation stellen sich Teams von 8 oder 16 Spielern Karagga und dem Huttenkartell, nachdem die Hutten ihre berühmte Neutralität aufgegeben und ihre Abmachungen mit der Republik und dem Imperium gebrochen haben. Beide Gruppierungen sehen in den Hutten eine neue Bedrohung im Kampf um die galaktische Vorherrschaft und entsenden ihre mächtigsten Helden, um Karagga zur Rechenschaft zu ziehen und seine Beweggründe zu erfahren. Diese Operation wird im normalen Modus, im Heldenmodus und im Albtraum-Modus spielbar sein."
Außerdem:

Quote:
"Zusätzlich zu den oben erwähnten Inhalten bietet The Rise of the Rakghouls auch zahlreiche Änderungen im gesamten Spiel, wie zum Beispiel die Stufengruppierung für Charaktere der Stufe 50 in Kriegsgebieten, optionales Anti-Aliasing und Anpassungen im Offene-Welten-PvP auf Ilum."
Bin gespannt und freue mich.
Akri'sious / Republic / Vanjervalis Chain

Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
01.12.2012 , 12:14 PM | #7
Hoffentlich habt ihr bis dahin mal die performance-probleme gelöst..
Sarahlynn | Darth Revan's Mask
Mensch | Weiblich
Jedi-Hüterin | Verteidigung
Dunkel V | CE-Vip

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.12.2012 , 12:16 PM | #8
Wir arbeiten gerade daran die vollständigen Patch Notes für 1.1 zu übersetzen, und werden euch informieren sobald ihr sie euch ansehen könnt

Lange gewünschte Dinge im Patch sind unter anderem das auch DE und FR Clients das Daily PvE-Terminal nutzen können, sowie das sich eure Gefährten jetzt zuverlässig merken wenn ihr gewisse Fähigkeiten von ihnen ausschaltet.

Suess's Avatar


Suess
01.12.2012 , 12:20 PM | #9
tolle arbeit, weiter so gefällt mir alles....
Die Organisation TEAM RED sucht noch Mitstreiter...
http://www.swtor.com/de/gilden/126444/team-red
Direkte Organisation Seite des TEAM RED
http://swtor-team-red.enjin.com/home

Naguur's Avatar


Naguur
01.12.2012 , 12:23 PM | #10
Quote: Originally Posted by MarcelHatam View Post
Wir arbeiten gerade daran die vollständigen Patch Notes für 1.1 zu übersetzen, und werden euch informieren sobald ihr sie euch ansehen könnt

Lange gewünschte Dinge im Patch sind unter anderem das auch DE und FR Clientw das Daily PvE-Terminal nutzen können, sowie das sich eure Gefährten jetzt zuverlässig merken wenn ihr gewisse Fähigkeiten von ihnen ausschaltet.
Whooohooo! das freut mich.

Für das zukünftig wohl kommende Gruppentool erhoffe ich mir jedoch eine Lösung, welche sich stark von den bekannten Tools unterscheidet. Gibt ja genug threads welche die Probleme diskutieren und in diesen auch eine ganze Menge Ideen und Vorschläge wie man es besser machen könnte bzw. wie sich da ein Kompromiss finden lassen kann. Wäre sehr schade wenn all diese Ideen nicht berücksichtigt werden würden.

Sonst gefallen mir die Infos sher gut

Ahoi!
... und damit treibe ich mich selbst in den Ruin!