Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Verschwinden normale Quests irgendwann?

Darklander's Avatar


Darklander
01.08.2012 , 04:54 AM | #1
Wie läuft das eigentlich mit den Nicht-Klassen-Quests, wenn ich die erstmal auslasse, um in der Story voranzuschreiten und diese erst später machen will. Geht das dann überhaupt noch oder verschwinden die nach einer bestimmten Zeit (bzw. sind zu leicht und machen daher keinen Spaß mehr)?
Bin nämlich bereits Lv 24, aber immer noch auf Taris unterwegs, weil ich jedes "Dreieck", was mir über den Weg gelaufen ist, erstmal abgearbeitet habe. Und da ich meinen Legacy-Namen nicht erst mit Lv 50 bekommen will, wollte ich diesbezüglich jetzt erstmal ein wenig Gas geben und mich nur noch auf die Jedi-Ritter-Klassen-Quests konzentrieren

Cheers
Darklander

Omihod's Avatar


Omihod
01.08.2012 , 05:27 AM | #2
Bleiben tun die wohl schon, nur trifft der Fall ein, den du schon vermutest. Sie werden zu leicht und geben dementsprechend auch keine richtigen XP mehr. Ich hab anfangs auf Hutta paar Quests ausgelassen, die nicht zum Story Arc gehören und ärgere mich nun....Sie funktionieren zwar als Quest und einige sind natürlich auch cool erzählt und aufgebaut, aber sie geben bei Abschluss dann halt auch nur mal 5XP!

Das sollte man dabei bedenken. Ich werde jetzt jedenfalls keine Quests mehr auslassen

Asfrid's Avatar


Asfrid
01.09.2012 , 01:50 AM | #3
Hallo,

es macht unter dem Strich für die gesamt EP keinen (großen) Unterschied in welcher Reihenfolge du die Questen machst.

Auch zwischen den nichtgrauen Questen variiert die EP: Rot > Orange > Gelb > Grün

Option A) Questen gründlich machen sieht vermutlich so aus: gelb gelb grün grün

Option B) Klassenqueste vorwärtpreschen, anschließend Rest einsammeln so: orange orange grau grau


Interressanter ist die Frage, ob die Missionsmarker erhalten bleiben, bis eine Mission erledigt ist.

Gruß,
LG