Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Der Jedi-Botschafter seine Rüstung und Hüte.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Botschafter
Der Jedi-Botschafter seine Rüstung und Hüte.

Marartdur's Avatar


Marartdur
01.07.2012 , 11:12 AM | #11
Also meine lev 40 Mahlstrom Gear schaut fett aus dank Kapuze!
Noch schlimmer als das eigentliche Design sind die Grafikbugs... bei mir sieht man immer die Frisur durch :-/
Der innere Kern der Sithszene, besteht ja nun aus relativ verwahrlosten Elendsgestalten, denen man gar nicht zutrauen würden, dass sie so einen erheblich Avantgardeeinfluss auf die Geschehnisse in der Republik hat.

Lufti's Avatar


Lufti
01.08.2012 , 04:15 AM | #13
Das Problem ist ja nicht, dass es keine schönen Roben gibt. Nur die roten, modifizierbaren sehen halt k.. aus. Grüne und blaue Roben gibt es genug. Aber wer will die schon?

Clasbyte's Avatar


Clasbyte
01.08.2012 , 04:23 PM | #14
Ich hab irgend wie noch die hoffnung das Schatten mal Medium tragen drüfen wie die Wächter....

Ich find die Rüstung auch leider Optisch nicht gerade sehr ansprechend besonders die Kopf bedeckungen aber die hab ich zu 90% eh immer aus
Zum Einstieg und häufige Probleme / Allgemein Lösungs Vorschläge

Wolf gewinnt jeden Kampf, ausser seinem letzten.

Sasabing's Avatar


Sasabing
01.08.2012 , 08:54 PM | #15
Also ich muss sagen das es sehrwohl Kapuzenumhänge gibt die RICHTIG gut aussehn...auf Voss beim Sozialhändler zb. oder Epische PVP-Brust usw. mann solte halt schon mal die ganzen Händler absuchen und mal kucken was es alles gibt...aber wenn man nur durch PVP oder Raumschiffmissionen hochlvlelt tja...auch Hüte gibts beim PVP-Händler und keine Angst das sind keiner reinen PVPsachen sondern haben auch ganz normale PvE Stats drauf und mann kommt wirklich leicht an die Epischen Teile PVP-Wochen und Tagesquest abschliessen und zack hat mann eigentlich schon das erste teil wenn man bissl Glück hat...

Es kommt schon keine Klasse zu kurz und ganz ehrlich im gegensatz zu andere MMOs is der ´Gesamtstyle wirklich gut gelungen...ich kann nur nochmal sagen: Das Universum is riiieeeesssiiigg....also nehmt euch die Zeit und sucht euch den passenden Händler mit den passenden Equip für Euren Style...



Möge die Macht mit Euch sein.

TheRealFragGyver's Avatar


TheRealFragGyver
01.09.2012 , 10:07 PM | #16
Ja das ist echt ätzend. Die Kleidung wurde vor allem leider nur für Frauen konzipiert. Es gibt glaub ich grad ma 2 Hosen oder so für den Gelehrten. Ich spiel jetzt solange Raumschlachten bis ich die Fliegeruniform hab.
Da muss schnellstens nachgebessert werden.

Marartdur's Avatar


Marartdur
01.09.2012 , 10:23 PM | #17
Quote: Originally Posted by TheRealFragGyver View Post
Ja das ist echt ätzend. Die Kleidung wurde vor allem leider nur für Frauen konzipiert. Es gibt glaub ich grad ma 2 Hosen oder so für den Gelehrten. Ich spiel jetzt solange Raumschlachten bis ich die Fliegeruniform hab.
Da muss schnellstens nachgebessert werden.
0/10 als Sexismustroll
Der innere Kern der Sithszene, besteht ja nun aus relativ verwahrlosten Elendsgestalten, denen man gar nicht zutrauen würden, dass sie so einen erheblich Avantgardeeinfluss auf die Geschehnisse in der Republik hat.

Thanood's Avatar


Thanood
01.10.2012 , 04:38 AM | #18
Quote: Originally Posted by TheRealFragGyver View Post
Ja das ist echt ätzend. Die Kleidung wurde vor allem leider nur für Frauen konzipiert. Es gibt glaub ich grad ma 2 Hosen oder so für den Gelehrten. Ich spiel jetzt solange Raumschlachten bis ich die Fliegeruniform hab.
Da muss schnellstens nachgebessert werden.

Nix da, ich will in ner Robe spielen! Das sieht so richtig Jedi-Like aus.
Gibt aber doch auch Hosen, diese modifizierbaren Klamotten sind doch eh nur leere Hüllen ohne eigene Stats oder vertu ich mich da?

Die Hüte sind doof als männlicher Char, aber dafür hat meine Robe ne Kaputze.

Tagtraum's Avatar


Tagtraum
01.10.2012 , 04:50 AM | #19
Sich über so etwas aufzuregen... naja.

Ich formuliere es mal so: Ich finde die meisten Rüstungen recht stimmig, bis auf eine Grafikbugs.

Wenn du zwischen nem Haufen Sith stehst, fühlst du dich wie auf nem Slipknot Konzert auf der Bühne :-|

Wenn man sich über etwas aufregen sollte, dann das Twi'leks keine Kapuzen tragen dürfen. :-D

CasinRK's Avatar


CasinRK
01.10.2012 , 05:52 AM | #20
Kann dem TE nur voll und ganz Recht geben!

Ab lvl 30 fing es bei mir auch schon an mit den Gedanken "*** ist das euer ernst?" als ich die Rüstungen gesehen habe.

Zu diesem Zeitpunkt fing es auch damit an das ich mir wünschte ich hätte lieber doch einen Hüter gespielt (ich schwankte zu Release stark zwischen Schatten und Hüter, aber da 2 Freunde schon Wächter spielten, fiel meine Wahl dann auf den Schatten).
Nicht nur die Rüstungen sondern auch die Talente und Fähigkeiten wirken ... arg gewollt, vom Questdesign ganz zuschweigen, aber das ist ein anderes Thema.

Mein Schatten ist nun lvl50 (hab mich dazu durchgezwungen den auf 50 zubringen, wegen Berufen usw.) und nebenher spiele ich mittlerweile einen Hüter hoch (lvl32) und bekomme immer weniger Lust den Schatten weiter zuspielen.

Als ich das erstemal die Botschafter PvE Raid Rüstung gesehen habe ...
Ich dachte: "Ok, für einen Gelehrten mag das noch angehen, aber als Schatten bekomm ich doch sicher eine andere oder?"

Nix da, da wird ein Attentäter (nix anderes ist der Schatten) zum Clown weil er mit dämlichen Hüten und albernen Gewändern rumlaufen darf/muss.

Auch die restlichen Sachen des Botschafters sind ein Witz im Vergleich zudenen der anderen Klassen.

Gefühlte 3 Brustdesigns mit Kapuze
- Robe mit gekreuzten Bändern auf dem Rücken
- eine ohne Umhang, nur mit Kapuze (des Ältesten Vorbilds oder so)
- und dann die mit den Schulterteilen und dämlichen Symbolen drauf

3 ohne Kapuze
- Mit doppeltem Umhang
- die mit Schulterteilen/dämlichen Symbolen nur ohne Kapuze
- und die mit den Streifen auf den Schultern

Das wars und Abwechslung gibts nur in dämlichen Farbkombis.
Dasselbe bei den Hosen, warum MÜSSEN wir "Röcke" tragen?
Grad der Schatten ist ein Nahkämpfer, da würden solche "Röcke" nur die Bewegung einschränken.
Mein Schatten hat seit Alderaan die für Marken zukaufenden "normalen" Hosen an, und seitdem auch keine solche Hosen mehr gesehen.

Wenn jetzt wenigstens die Texturen der Roben und "Röcke" fein aufgelöst wären, dann wäre das noch akzeptabel, aber diesen Pixelbrei will doch keiner sehen. :P

Wenn ich mir da die Ritter Rüstungen ansehe, werd ich neidisch.
Die reichen von einfachen unverzierten, schlichten Roben, bis zu leicht gepanzerten über schwer gepanzerte bis hin zu Darth Vader-like Rüstungen.

Warum zB. die einfachen Mittelschweren Roben der Ritter nicht auch für den Botschafter zulassen?
Schließlich sind wir alle Jedis und nicht nur die Ritter und irgendwelche Rüstungsplatten oder so erkennt man an diesen einfachen Roben auch nicht, nichts was erklären würde warum die jetzt nur Mittelschwer/Schwer sind.

Möglichkeit wäre, dem Botschafter per Talent die Mittelschwere Rüstung freizuschalten (was grad dem Schatten gar nicht schaden würde, soviel kriegt man, vorallem im PvE, die Hucke voll), oder sowas vielleicht sogar über das Vermächtniss laufen zulassen.

Die PvP Rüstung des Botschafters ist immerhin gut gelungen.
Warum würde nicht der gleichen Aufwand fürs PvE aufgebracht?
Ich reduziere nur ungern eine Klasse aufs Optische, aber beim Botschafter gehts ja gar nicht anders.

Naja, auch wenns schade ist, mein Botschafter wird erstmal nur fürs craften und Geld horten genutzt, bis BW etwa Kreativität bezüglich der Rüstungen des Botschafters zeigt, werd ich meinen Hüter weiterspielen.