Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Rakate Gefangener auf Tatooine

werjo's Avatar


werjo
01.04.2012 , 06:13 PM | #1
Hallo,

mir ist als ich diese Qeust gemacht habe wo man dem Czerka Artefakt folgt, dass Leute zu ner Art Zombies macht und am Ende ein Rakata Artefakt findet, wo ein Gefangener Geist drinne ist aufgeallen dass man in Kotor 1 irgendwann mal so ne Pyramide auf der Ebon Hawk hatte. Wenn man die angeklickt hat ist man in ein Rakatagefängnis gekommen und musste gegen den Insassen im Rätsel-Duell bestehen.

Mein Frage: Ist das der selbe Rakata?

SWRelic's Avatar


SWRelic
01.05.2012 , 12:51 AM | #2
***, die beiden sind ein und diesselbe Person. Schade nur, dass er ned das gleiche Rätsel wie mit Revan in Kotor 1 macht^^. Man wären dann viele Charaktere futsch auf den Servern xD

werjo's Avatar


werjo
01.05.2012 , 07:39 PM | #3
also mittlerweile kann ich sagen der auf tatooine isses net, dann schon eher der auf balsavis, allerdings auch ohne Rätsel

Dottore's Avatar


Dottore
01.07.2012 , 10:07 PM | #4
Da wir hier im Spoiler-Forum:

Spiel mal einen Jedi-Gelehrten und/oder Sith-Inquisitor. (Weiß jetzt nicht, welches von beiden die Grundklasse ist). Dort wirst du im Laufe der Klassenquest auf etwas Interessantes und Lustiges stoßen, was genau zu dem passt, was du erwähnt hast

maassus's Avatar


maassus
03.16.2012 , 03:39 AM | #5
Diese Pyramide findet man in KOTOR 2 aud Korriban und nicht auf der Ebon Hawk in KOTOR 1. In Kotor 1 hat man ein Rakata Holo nur auf der Wookiewelt das ein Interaktives Räselspiel ist um an eine der Galaktischen KArten zu kommen um die HEimatwelt der Rakata zu finden.

In Kotor 2 ist es ein Holo von Bastilla wenn mann am Anfang des Spiels Revan als bösen abtut.


DIe Rakata Holopersonen auf Dantoine und Belsavis sind auch unterschiedliche Wesen der Spezies. Selbst die durch die dunkle Macht getriebenden Rakata hatten welche die auch für sie selbst zu bösartig waren, das sie sie weggesperrt haben.