Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Theorycrafting]: Heiler-Spreadsheet


Alycat's Avatar


Alycat
01.04.2012 , 12:53 PM | #1
Hallo liebe Community,

als großer Fan des Theorycrafting habe ich mich mal an ein Spreadsheet für alle gelehrten Heiler gesetzt. Bitte beachtet dabei, dass es sich um work-in-progress handelt und alle nötigen Berechnungen aus Mangel an exakten Formeln von mir allein empirisch ermittelt wurden. Daher kann es sein, dass einige Wert nicht korrekt sind, oder nur eine Näherung darstellen. Ich bin für jedes Feedback dankbar!

Momentan ermöglicht das Spreadsheet eine Übersicht über die wichtigsten Werte zur Beurteilung der Heilungseffektivität (Heilung/Sekunde & Heilung/Macht-Punkt) und damit einen Anhaltspunkt zum Vergleich von Equip. Dazu müsst ihr nur eure Werte für Bonusheilung, Crit, Wogenwert und Schnelligkeit eintragen.

Hier der Link:
https://docs.google.com/spreadsheet/...jFUeTF5d0dwWUE


Mit den aktuellen Formeln gibt es nun auch eine Vergleichs-Tabelle der Wertigkeiten der 5 wichtigsten Werte für den Heiler. Diese ist hier zu finden: https://docs.google.com/spreadsheet/...Fl6TkVjdm5rbkE Erläuterungen zur Tabelle gibt es im folgenden Post: http://www.swtor.com/de/community/sh....php?p=2153566 (Post #5, das Forum schafft es leider nicht trotz richtiger Post-ID direkt zum betreffenden Post zu springen)

Falls jemand die Formeln irgendwie aus versehen verändert oder zerstört hat, hier die Original-Excel-Datei zum Download: http://netload.in/datei0sjV4LSaR4/swtor.xls.htm

Wie gesagt, ich bin für jedes Feedback dankbar und werde versuchen mit steigendem Equip weiter an den Formeln und den Approximationen zu arbeiten.

2Do:
- Englische Version erstellen

MfG, Alyson (Darth Tarya)

Update 05.01.12: - Berechnungen für Güte & Wunderheilung hinzugefügt
Update 11.01.12: - Berechnung des Effektivwerts durch Bonusheilung für Heilungstrance, Erlösung, Machtrüstung & Güte erneuert und validiert
Update 21.01.12: - Siehe Post #2
Update 23.01.12: - Umrechnungsformel des Wogenwerts geändert
Update 24.01.12: - Umrechnungsformeln für Schnelligkeit, Wogenwert und Crit aktuallisiert (Danke an Klikidiklik & Sodie für die Daten)
Update 25.01.12: - Mit Hilfe der neuen Formeln eine Vergleichs-Tabelle der Stats erstellt

Alycat's Avatar


Alycat
01.21.2012 , 04:20 AM | #2
Hallo,

trotz des Mangels an Feedback, habe ich an meinem Spreadsheet weiter gearbeitet, da ich es zumindest für mich nutze. Nach einem größeren Update, möchte ich euch nun erneut daran Teil haben lassen.
Ich würde mich nach wie vor über Feedback freuen

Updates sind: - Vergleich und Umrechnung der Stats nun möglich (Danke an Ganduin für einige der Formeln)
- Anpassung einiger Umrechnungsfaktoren & Koeffizienten

Mit dem Spreadsheet kann man nun recht einfach überprüfen welches Item besser für einen ist (z.B. Vergleich 28 Wogenwert vs. 28 Wille).

Bitte beachtet, dass viele Formeln nach wie vor Approximationen sind und nur auf einem niedrigen Equipstand annähernd korrekt sind!

Viele Grüße
Alyson (Darth Traya)

Ahsoka_Tan's Avatar


Ahsoka_Tan
01.21.2012 , 06:30 AM | #3
Tolle Arbeit. Danke für deine Mühe

joshivinci's Avatar


joshivinci
01.21.2012 , 07:08 AM | #4
Servus,

ich liebe TC und sage Daunen Hoch für deine Mühen!
Weiter so!!!
Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch!

Alycat's Avatar


Alycat
01.21.2012 , 09:01 AM | #5
Danke!

Da mir eben aufgefallen ist, dass einige Formeln überschrieben wurden, habe ich die Original-Datei zum Direkt-Download im ersten Post hinzugefügt.
Ich werde mal sehen, ob ich Zellen auch in der Online-Version gegen Editierungen schützen kann.

MfG, Aly

Klikidiklik's Avatar


Klikidiklik
01.23.2012 , 04:15 AM | #6
Also deine Berechnung des Wogenwertes kann so definitiv nicht stimmen. Man hat ja als Grundwert 50%. Ich bin nun bei annähernd 90% Woge. D.h. knapp 40% hol ich mir durch Items.

Bei dir ist aber bei #376 (36,40%) als Itembonus schon Schluss. Das kann nicht sein. Bei jedem weiteren Punkt den man bei dir in Woge reinhaut, nimmt der Wogenwert prozentual ab. Ab 762 Punkten Wogenwert auf den Items käme ich bei dir sogar ins Minus. Das kann ja wohl nicht sein.

Die restlichen Sachen kann ich auch mal Gegenchecken. Aber erst heute Abend.

Alycat's Avatar


Alycat
01.23.2012 , 04:56 AM | #7
Hallo Klikidiklik,

vielen Dank für dein Feedback. Du hast natürlich völlig Recht. Wie ich schon schrieb basieren gerade diese Umrechnungen auf empirischen Daten und stellen lediglich Approximationen dar. Da die Datendichte beim Wogenwert besonders gering ist und ich bisher nur Excel zum Fitten nutzen konnte, stellte diese Umrechnungsformel wohl die schlechteste Approximation dar. Auf Grund des Quadratischen Terms, muss die Funktion irgendwann gegen -unendlich konvergieren (siehe auch Thread von Gaduin). Dass sie dies schon bei so einem frühen und realistisch erreichbaren Wert tut war mir nicht bewusst.
Ich habe daher die Formel im Spreadsheet durch eine Exponentialfunktion ersetzt. Diese ist zwar im allgemeinen nicht ganz so exakt, hat aber einen positiven Grenzenwert und sollte daher auch für höhere Wogenwerte noch verlässliche Zahlen liefern.
Falls du selbst viel Ausrüstung mit Wogenwert besitzt, wäre ich dankbar, wenn du mir ein paar Datensets nennen kannst, damit ich den Fit noch verfeinern kann.

Klikidiklik's Avatar


Klikidiklik
01.23.2012 , 05:13 AM | #8
Kann dir heute Abend gerne noch genauere zahlen liefern. Danke dir auf jeden Fall für deine Arbeit. Ich poste dann nochmal hier rein.

Klikidiklik's Avatar


Klikidiklik
01.23.2012 , 05:48 PM | #9
Wie versprochen die Werte für den kritischen Multiplikator (Wogenwert):
39 = 7,29%
78 = 13,52%
117 = 18,84%
156 = 23,38%
204 = 28,07%
252 = 31,94%
303 = 35,30%
354 = 38,04%
405 = 40,27%
590 = 45,39% (+Relikt mit 20 Sekunden Crit&Wogenwert um 185 erhöht)
1155 = wird nachgereicht
Abweichung zu deiner Berechnung ohne Relikt: 0,94%
Abweichung zu deiner Berechnung mit Relikt: 5,16%

Somit komme ich mit dem Grundmultiplikator von 50% auf insgesamt 90,27%. Mit aktivem Relikt sind es 95,39%.
Bekomme noch heute den Rakata-Macht-Aufputscher. Dieser hebt den Wogenwert um zusätzlich 565 über 15 Sekunden an. Dann ergänze ich das ganze hier nochmal.


Und hier die Werte für die kritische Trefferchance:
1. kritische Trefferchance durch Willenskraft (Grundwert ohne Items+Buff+Rakata Stim)
473 = 3,61%
566 = 4,27%
660 = 4,92%
787 = 5,77%
904 = 6,52%
997 = 7,11%
1113 = 7,82%
1228 = 8,50%
1321 = 9,03%
1385 = 9,40%
1480 = 9,92%
1594 = 10,53%
1708 = 11,12%
1823 = 11,70%
Abweichung zu deiner Berechnung: -0,15%

2. kritische Trefferchance durch Kritischer Trefferwert
54 = 2,34%
109 = 4,54%
153 = 6,18%
207 = 8,04%
251 = 9,45%
328 = 11,70%
413 = 13,90%
437 = 14,47%
465 = 15,11%
509 = 16,07%
553 = 16,96%
597 = 17,80%
1162 = 24,79% (+Kritischer Rakata-Aufputscher)
1347 = 26,06% (+Relikt mit 20 Sekunden Crit&Wogenwert um 185 erhöht)
Abweichung zu deiner Berechnung ohne Aufputscher, ohne Relikt: -1,31%
Abweichung zu deiner Berechnung mit Aufputscher: -11,50%
Abweichung zu deiner Berechnung mit Aufputscher mit Relikt: -17,79%
(Das Problem ist hier wie beim Wogenwert, dass deine Berechnung ab 797 kritischer Trefferwert wieder weniger wird. D.h. laut deiner Berechnung gibt es maximal 17,94% mehr an Crit. Das ist falsch. Man kann deutlich mehr haben. Siehe oben.)

Macht insgesamt mit 5% Grundwert und 3% Skillung über Fähigkeitenbaum 37,5% kritische Trefferchance.
Mit dem kritischen Rakata-Aufputscher sind es dann 44,49%. Mit zusätzlichem Relikt sind es 45,76% und mit Schurkenbuff dann 50,76%.

Da mein Equip noch nicht max ist (mir fehlen noch 4 Setitems und die Waffe), gehe ich davon aus, dass ich voll Raidbuffed ohne Relikt und Rakata-Aufputscher in Richtung 50% komme.

Da dieses hier im Übrigen für Heiler gelten soll, werden wohl die meisten nie solche Stats haben, da ein Heiler mehr auf Angriffskraft anstatt auf Crit setzen würde.
Aber ich bin nunmal DD und lege mein Hauptaugenmerk auf Wille, Crit und Woge.

Bei deinen Heilwerten fehlt im Übrigen noch der Einbezug des kritischen Multiplikators. Wenn bei mir als nicht Healgeskillter Erlösung crittet, dann hau ich ca.5,5 - 5,8k raus.

Alycat's Avatar


Alycat
01.24.2012 , 08:18 AM | #10
Hallo Klikidiklik,

vielen Dank für deine Mühe. Ich habe deine Daten genutzt und damit die Formeln signifikant verbessern können. Alles weitere dazu steht im anderen Thread.

Bzgl. des Crit-Mulitiplikators werde ich heute Abend noch einmal schauen, ob es dort noch einen versteckten Skalierungsfaktor gibt. Bisher bin ich von folgender Formel für den Crit-Dmg/Heal ausgegangen: Crit=(Grundheal[#]+Bonusheal[#])*(1+Wogennwert[%])

Dies entspricht etwa meinen Beobachtungen, dass ich mit meinem jetzigen Equip (~390 Bonusheilung, +32% Wogenwert) bei Erlösung im Durchschnitt mit etwa 4700 HP critte.

Ansonsten bin ich für weitere Vorschläge gerne offen

edit:
Quote: Originally Posted by Klikidiklik View Post
Bei deinen Heilwerten fehlt im Übrigen noch der Einbezug des kritischen Multiplikators. Wenn bei mir als nicht Healgeskillter Erlösung crittet, dann hau ich ca.5,5 - 5,8k raus.
Habe nun die Crits am Beispiel von 20 empirischen Daten für Erlösung noch einmal Überprüft. Dabei Ergab sich im Mittel genau er durch obige Formel vorhergesagte Wert für die Kritische Heilung.
Beachte, dass bei der Angabe der Heilung im Spreadsheet für jeden Spell die Durchschnittliche Heilung eines Spells findet, also (1-Crit[%])*Heal+Crit[%]*CritHeal

MfG, Aly