Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Community-Diskussion: Blog-Eintrag "Ein Update zum Thema Bugs von James Ohlen"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Community-Diskussion: Blog-Eintrag "Ein Update zum Thema Bugs von James Ohlen"

MarcelHatam's Avatar


MarcelHatam
01.04.2012 , 12:51 PM | #1

Bitte benutzt diesen Thread, um über den neuen Blog-Eintrag von James Ohlen zum Thema Bugs zu diskutieren.


Arkando's Avatar


Arkando
01.04.2012 , 04:58 PM | #2
SWToR hat für ein Spiel dieser größe zum Launch erfreulich wenig Bugs. Macht euch net solche Gedanken. Der Rest kommt schon
Par'jila meh gar ret'yc, nibral meh gar enteyor, a draar tok'kad!

eXXaich's Avatar


eXXaich
01.04.2012 , 05:01 PM | #3
Das ist richtig. Weiter so. Wobei ich schon gerne einen Gilden oder Gruppenchat hätte

StainX's Avatar


StainX
01.04.2012 , 05:05 PM | #4
Ja es gibt viele Bugs, ja es werden welche behoben, aber vor allem ist es lobenswert die Leute zu Informieren!

Aber ich denke die Prioritäten werden auch etwas falsch gesetzt....
z.B.: Ich denke nicht das das "^" Tasten problematisch zu lösen wäre!?

Ansonsten: "Großes Potential, ich sehe! Die Macht stark in Diesen, sie ist!"
+ = Twi'lek Kapuze?
.

Sulfaras's Avatar


Sulfaras
01.04.2012 , 05:42 PM | #5
clever von bioware. letztendlich hat jeder mensch sehr viel mehr geduld, wenn er das gefühl hat, dass man sich darum kümmert. mich persönlich würde es freuen wenn das auch wirklich umgesetzt wird, denn tor hat definitiv sehr viel potential.
Wer auch im Tod nicht untergeht, der lebt.

Jhekarn's Avatar


Jhekarn
01.04.2012 , 05:45 PM | #6
Ich finde es auch gut, dass ihr die Leute informiert.

Anstatt garnichts zu sagen (was hier oft bemängelt wurde) kommen nun wenigstens Infos. Das könnt ihr ruig weiter ausbauen.

Schadet der Community sicher nicht, wenn sie wissen, woran ihr gerade Arbeitet.
Ich war in einer weit weit entfernten Galaxy - was ich dort erlebte, trieb mich zurück zu den Wurzeln von EvE

AirJumper's Avatar


AirJumper
01.05.2012 , 02:06 AM | #7
Das Informieren bringt ja Vorteile für beide Seiten.

Weniger "Sinnlos"Traffic im Forum

Klar fallen manche Bugs mehr ins Gewicht als andere. Nicht jeder Bug der nur klein erscheint ist auch wirklich klein.
Das Spiel is vom Release her mit relativ wenig Bugs behaftet bzw keiner bemerkt jeden Bug somit is dies relativ zu beurteilen. Aber vom Spiel selber muss ich schon mal ein großes Lob ausprechen. Das Spiel ist sehr gut und hat sehr wenn nicht sogar sehr sehr viel Potenzial also bitte macht weiter.
Jedoch wäre es schön zu sehen das auch Ticketbearbeitung etwas besser werden würde. Mir is klar es gehen verdammt viele Tickets täglich ein, aber dies is kein Grund einfach nur noch fertigText zurückzuschicken ohne das Ticket gelesen zu haben. Leider ist dies nun nicht nur einmal bei mir passiert.
Aber gut, holt aus dem Spiel weiterhin so viel raus wie möglich und alles wird gut. Spiel is jung will noch wachsen

Grüße

AJ

Rembrand's Avatar


Rembrand
01.05.2012 , 02:19 AM | #8
Das einzige was mir im moment wichtig ist das das Perfomens Problem behoben wird. In weitläufigen aussenarealen bricht die framrate ins unspielbare das selbe im PVP das muss die höchste Prio bei euch sein :-) !

Dargan's Avatar


Dargan
01.05.2012 , 02:48 AM | #9
Es wäre schön, wenn man sich zu dem Problem mit dem Fehler 9000 konkret äußern würde. Eine Information darüber, wie der Stand der Dinge ist wäre sicherlich hilfreich um die Gemüter ein wenig zu beruhigen.

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
01.05.2012 , 05:25 AM | #10
Jetzt noch immer schön eine Liste wie weit ihr ungefähr bei welchem Problem seid und wann ihr ca soweit sein werdet das aufzuspielen und es wäre Perfekt.

Aber die Info ist schoneinmal etwas Wert