Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ilum PVP- totaler flop!?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ilum PVP- totaler flop!?

Icya's Avatar


Icya
01.01.2012 , 05:24 PM | #21
Ihr tut so, als wenn sich nichts mehr ändern würde...

Midara's Avatar


Midara
01.01.2012 , 05:26 PM | #22
Quote: Originally Posted by Icya View Post
Ihr tut so, als wenn sich nichts mehr ändern würde...
Das Grundsystem von Illum muesste komplett ueberarbeitet werden und das wird auf keinen Fall passieren, es werden kleine Aenderrungen kommen, genau wie in den BG's, aber die Aenderrungen die fuer Illum kommen werden, werden es niemals so attraktiv machen, wie es sein muesste.

Scort_'s Avatar


Scort_
01.01.2012 , 05:56 PM | #23
Quote:
Edit: Ihr macht euch immer Gedanken das es nicht ausbalanciert sein könnte. Ja und? Wenn nicht? Wer die Herausforderung sucht geht auf die schwächere Seite, hat da garantiert immer was zu klopfen. Bei der übermachtigen Fraktion ist man wohl sicherer, muss sich aber Gegner teilen.

Krieg war noch nie fair und balanciert. Wäre es so, dann wären noch ettliche schon längst entschiedene Kriege noch immer im Gange....

Ich hab übrigens in DAOC Hibernia gespielt. War also mehr oder weniger immer in Unterzahl. Gestört hats mich nie. Im Gegenteil. Ich war stolz für mein Reich in den Krieg ziehen zu dürfen^^
DAOC hatte 3 Fraktionen, wovon die zwei zusammen Arbeiten konnten um auszugleichen das eine gerade stärker ist.

Und mit Krieg kann man es nicht vergleichen, im krieg kann ich nicht einfach sagen"Ich lass den Scheiss und Queste!"

Was bringt das tollste PvP gebiet wenn keine Gegner da sind?

Ich kenne auf jeden Fall niemanden der in einem Spiel in ein Gebiet geht, sich in 3 Sekunden niederzergen lässt und das immer und immer wieder.

Viele hier fordern "BW mach was!"

Aber gutes PvP fängt bei den Spielern an, das würde bedeuten vielleicht mal mal in die Unterzahlfraktion zu gehen, mal nicht mit der 5er Gruppe Leute die Unterzahlfraktion wegzuzergen oder direkt nach Mama zu rufen weil man mal auf die Nase bekommen haben.

Fakt ist doch, momentan würde das Imperium direkt wenn es bei gleicher Anzahl auf die Nase bekommt Hilfe rufen und mit geballter Zahl wegzergen.

Und dann das geheulte das die Gegenseite keine Lust hat sich das anzutun.

Es fängt eben bei den Spielern an.

Die meisten wollen kein spannendes PvP gegen gleichstarke Gegner, vielewürden mit ihrer 50iger Stamm doch schon Angstdurchfall bekommen nur angekündigt werden würde das Gruppen gegen Gruppen kämpfen sollen in Zukunft.

Ganz einfach weil die meisten wollen kein ausgewogenen PvP, die Mehrzahl will leider leichte PvP Siege und die Gegner ohne Aufwand niederzergen und am liebsten direkt ganken, weil man könnte ja sonst verlieren.

Hab ich schon erwähnt das es erst mal bei den Spielern anfängt vielleicht mal eine gewisse Fairnis zu zeigen das der Gegner nicht die Lust am PvP verliert und man dafür dann auch Gegner hat?

Ich seh auf jeden fall keine PvP-Gruppen die mal im Forum sagen"Hey, ändert mal was wir würden lieber gegen Gegner statt Randoms kämpfen"

Da kann Bioware die noch tollsten Ideen liefern, die Spieler werden sie sowieso in den Sand setzen, weil jeder kleine ganker und gimp die Überzahl so verdammt ausnutzen wird bis keiner der Gegenseite mehr mitmacht.

Als Beispiel kann man gerne TW in WoW nehmen, da waren es zu erst nur 4 Stärkungsbuffs die es augleichen sollten, was aber bei weitem nicht gereicht hat.

Die Überzahlfraktion hat später angefangen die Leute am Friedhofzu ganken und es wurden immer weniger Spieler, erst waren 6 Stacks, dann 8stacks, dann 10 Stacks.

Und dann ging das geheule los TW ist ja so langweilig keine Gegner sind da wärend andere prallten wie toll sie doch sind weil sie immer gewinnen.

Als dann eingeführt nur gleichviele rein wurde NOCH lauter geheult, denn auf einmal kam man nur jedes 3x rein und hat auch nur jedes dritte von den Spielen wo man mal rein kamm gewonnen.

Bedeutet, die Spieler werden unzufrieden sein egal wie man etwas ändert, das liegt aber nicht an BW sondern einfach an den Spielern selbst.

Fuchsi's Avatar


Fuchsi
01.01.2012 , 05:59 PM | #24
Argh!!

In welchem aktuellen MMO funktioniert denn Open PvP?
Kommt mir jetzt nicht mit DAoC oder WAR!

Wenn das System in War so toll ist/war warum sind die PvPler dann hier und nicht bei War?
Weil bei War dafür zig andere Sachen daneben laufen....

Das System wie es jetzt ist funktioniert genauso gut wie der Abyss in Aion oder diese lustigen Eroberungspunkte in WoW (Pestländer,Auchindun etc.)
Nämlich gar nicht.
Eine Überraschung ist das nun doch wirklich nicht!

Eine Open PvP Zone funktioniert einfach nicht (mehr) da es nicht zu Balancen ist.
Die Probleme hat jemand weiter oben schon aufgezählt.

Denkt doch mal 5 Minuten darüber nach und versetzt euch auch mal in die Lage der zahlenmässig unterlegenen Partei und ob ihr euch da abfarmen lassen wollen würdet?!

Balanced PvP (und somit weitgehenst frustfrei und motivierend für beide Seiten) geht eben nur in BG's mit garantiert gleicher Spieleranzahl...
Windows 7 Ultimate 64-Bit,Gigabyte P55A-UD3,A-Data 8GB RAM,Intel Core i5 Quad ~3,6Ghz,Nvidia GeForce 560 Ti,OCZ Vertex2 60GB SDD,Samsung HD204UI 2TB

Silbermond's Avatar


Silbermond
01.01.2012 , 05:59 PM | #25
Also ehrlich gesagt mache ich noch nicht einmal die Daily / Weekly mit Ilum. Einfach weil es mir zu blöd ist. Ich war einmal da, warum soll ich meine Freizeit mit so einem Schrott vergeuden? Ich will nicht unsinnige ARBEIT erledigen um an irgendwelche Marken zu kommen, ich will SPASS haben (und nebenbei fallen die Marken ab).
Illum komplett einstampfen und Open PvP gebiete schlicht vergessen. Die können sowieso nicht richtig funktionieren, schon alleine weil die Fraktionen viel zu unterschiedlich in der Spieleranzahl sind.
Macht einfach mal ein großes episches Kriegsgebiet stattdessen. Eines mit 40 gegen 40 o.ä.

Irilith's Avatar


Irilith
01.01.2012 , 06:42 PM | #26
Also ich kann mich recht gut an einen yellow post aus dem alten Forum erinnern, darin erklären die Entwickler wie sie sich das mit Ilum und dem unausgeglichenem Fraktionsverhältnis vorstellen. Ansich klang das nicht so verkehrt:

Man hat fünf Punkte auf einem großen Gebiet verteilt und das Schlachtfeld gehört einer Fraktion erst dann, wenn sie wirklich alle fünf Punkte gleichzeitig hält. Dadurch kann also auch die kleinere Fraktionen immer wieder irgendwo in Überzahl agieren wenn sie sich auf ein Ziel fokusiert. Durch die schiere Größe des Gebietes ist es dann auch nicht möglich im Eiltempo die Truppen zu verlagen. (na gut, nennen wirs nicht Truppen sondern Imp-Zerg)

Soweit ist das ja tatsächlich schon vorhanden...

...aber natürlich fehlt zu diesem Konzept aktuell die Motivation Ilum wirklich zu erobern und zu halten, genau so muss es sich auch für deutlich unterlegene Fraktionen lohnen, einzelne Punkte wieder und wieder zu gewinnen, selbst wenn sie niemals die Gesamtkontrolle erhalten werden.

Irgendwas kommt da schon noch und ich hab die Hoffnung nicht aufgegeben, daß aus der Raupe bald ein Schmetterling wird.

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
01.01.2012 , 09:12 PM | #27
Wo bekommt man denn überhaupt die Aufgabenstellung für Illum pvp ?
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Godmog's Avatar


Godmog
01.01.2012 , 09:44 PM | #28
Quote: Originally Posted by BobaFurz View Post
Wo bekommt man denn überhaupt die Aufgabenstellung für Illum pvp ?
Terminal bei den PvP-Händlern

Gantero's Avatar


Gantero
01.01.2012 , 09:56 PM | #29
Sooo....

Es gibt halt auch noch nicht so viele 50 und es macht ja auch kein Spaß nur mit 2-3 leuten aus der Gilde nach Ilum zugehen und dann niemanden zusehen.Darum wollen auch bestimmt
viele einfach nur die Quest fertig machen und sich die Punkte einsacken.
Ich denke nicht das es ein Flop WIRD.Momentan finde ich kann man es noch nicht Bewerten

Midara's Avatar


Midara
01.01.2012 , 10:04 PM | #30
Quote: Originally Posted by Gantero View Post
Sooo....

Es gibt halt auch noch nicht so viele 50 und es macht ja auch kein Spaß nur mit 2-3 leuten aus der Gilde nach Ilum zugehen und dann niemanden zusehen.Darum wollen auch bestimmt
viele einfach nur die Quest fertig machen und sich die Punkte einsacken.
Ich denke nicht das es ein Flop WIRD.Momentan finde ich kann man es noch nicht Bewerten
Illum ist gefloppt und es wird sich mit sehr großer Warscheinlichkeit auch nicht aendern.

Ich beklage mich nicht, ich habe genug PvP in Illum zwischen den Schlachtfeldern, das Problem ist, dass ich dieses nur habe, weil ein einen Punkt tappe und die Gegner sich auch meisten's nicht wirklich wehren und ich nach dem Kampf mit 80-90% HP dastehe und das eher frustrierend ist.