Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ilum PVP- totaler flop!?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ilum PVP- totaler flop!?

Scort_'s Avatar


Scort_
01.01.2012 , 03:09 PM | #11
Naja, ich kann den Frust verstehen, aber allen sollte klar sein das wenn das System nach einigen Vorschlägen hier geändert wird es auch viele Nachteile geben wird.

Denn dann müsste rein das z.b nicht mehr als 10% IMP als Republik rein darf, oder das nicht mehr Imperiale Chars eingeloggt sein dürfen als Republik.

Ansonsten wird es so aussehen das auf den meisten Servern.

Imp Chat: 30-40 Republikaner auf Ilum!

10 Minuten Später: 200 Imperiale greifen die 40 Republikaner an.

Da können sie so gut sein wie sie wollen, sie werden direkt abgefarmt, besonders die PvP Gilden würden sich alle drauf stürtzen.

Vieles was hier geforder wird hätte automatisch zur Konsequenz das es für die Überzahlfraktion extrem Nachteile geben würde weil solch ein System eine gewisse Balance oder einen funktionierenden Ausgleich brauch (eine dritte Fraktion wie in DAOC gibt es nicht)

Würde nix für Balance herrschen wäre auch wenn alle Wünsche erfüllt wären das Geheule groß das Trotzdem nix los ist, aber wenn man nicht rein kommt weil zu viele Imperiale schon dort sind wäre das Geheule noch größer.

Das kann man drehen wie man will, der Großteil der Imperialen wäre verdammt unzufrieden, egal wie man es ändert.

Midara's Avatar


Midara
01.01.2012 , 03:39 PM | #12
Quote: Originally Posted by Scort_ View Post
Naja, ich kann den Frust verstehen, aber allen sollte klar sein das wenn das System nach einigen Vorschlägen hier geändert wird es auch viele Nachteile geben wird.

Denn dann müsste rein das z.b nicht mehr als 10% IMP als Republik rein darf, oder das nicht mehr Imperiale Chars eingeloggt sein dürfen als Republik.

Ansonsten wird es so aussehen das auf den meisten Servern.

Imp Chat: 30-40 Republikaner auf Ilum!

10 Minuten Später: 200 Imperiale greifen die 40 Republikaner an.

Da können sie so gut sein wie sie wollen, sie werden direkt abgefarmt, besonders die PvP Gilden würden sich alle drauf stürtzen.

Vieles was hier geforder wird hätte automatisch zur Konsequenz das es für die Überzahlfraktion extrem Nachteile geben würde weil solch ein System eine gewisse Balance oder einen funktionierenden Ausgleich brauch (eine dritte Fraktion wie in DAOC gibt es nicht)

Würde nix für Balance herrschen wäre auch wenn alle Wünsche erfüllt wären das Geheule groß das Trotzdem nix los ist, aber wenn man nicht rein kommt weil zu viele Imperiale schon dort sind wäre das Geheule noch größer.

Das kann man drehen wie man will, der Großteil der Imperialen wäre verdammt unzufrieden, egal wie man es ändert.
Ist doch alles irrelevant, weil niemand PvP in Illum machen will, weil PvP ja keine Daylie/Weekly gibt.

Scort_'s Avatar


Scort_
01.01.2012 , 03:45 PM | #13
Quote: Originally Posted by Midara View Post
Ist doch alles irrelevant, weil niemand PvP in Illum machen will, weil PvP ja keine Daylie/Weekly gibt.
Mein Text bezog sich auf die Vorschläge Illum in die Richtung zu ändern das PvP dort richtig was bringt/nützt Z.b Tapferkeit nur so hochvln oder Einnehmbare Punket für die Gilde usw.

Viele denken halt einfach man könnte so einfach so vieles realisieren/ändern und alles ist dufte.

Aber alles in der Richtung hätte für den Großteil der Spieler auch verdammt große Nachteile.

*Per Edit noch nachträgt*

Was ich meine ist schlicht und einfach, es gibt hier zwar teilweise wirklich gute und lustige Ideen wie man sich ein ultimatives Illum vorstellt, aber alles nicht machbar.

Midara's Avatar


Midara
01.01.2012 , 04:16 PM | #14
Quote: Originally Posted by Scort_ View Post
Mein Text bezog sich auf die Vorschläge Illum in die Richtung zu ändern das PvP dort richtig was bringt/nützt Z.b Tapferkeit nur so hochvln oder Einnehmbare Punket für die Gilde usw.

Viele denken halt einfach man könnte so einfach so vieles realisieren/ändern und alles ist dufte.

Aber alles in der Richtung hätte für den Großteil der Spieler auch verdammt große Nachteile.
Ganz einfach, Daylie Illum 50 Leute toeten, Weekly Illum 500 Leute toeten, Problem vom Kreisraiden geklaert.

Natuerlich kann man das genauso abusen, allerdings dann wenigstens auf PvP Basis.

Dazu zusaetzlich noch Marken fuer getoetete Gegner und man waere Gluecklich, aber wie ich schonmal geschrieben hatte, sobald BG's im Spiel sind, ist Open PvP futsch.

Scort_'s Avatar


Scort_
01.01.2012 , 04:26 PM | #15
Quote: Originally Posted by Midara View Post
Ganz einfach, Daylie Illum 50 Leute toeten, Weekly Illum 500 Leute toeten, Problem vom Kreisraiden geklaert.

Natuerlich kann man das genauso abusen, allerdings dann wenigstens auf PvP Basis.

Dazu zusaetzlich noch Marken fuer getoetete Gegner und man waere Gluecklich, aber wie ich schonmal geschrieben hatte, sobald BG's im Spiel sind, ist Open PvP futsch.
Genau das würde nicht klappen.

in der Regel scheint es 80% Imp 20% Republik zu sein, gehen wir davon aus auf Illum gibt es solche Quests, die Republik müsste damit kämpfen das die 5fache Übermacht nur darauf wartet die quests zu machen und sie niederzumähen.

Folge: Weniger Republik geht hin weil man besseres zu tun hat als sich abfarmen zu lassen, nur noch hartgesottene PvPler gehen hin und das Verhltnis ist etwa 1 zu8 oder mehr.


Hin und wieder kommt es vor das nicht soo viel Imps da sind, aber so bald sich rumspricht dort ist Republik stürzen sich wieder alle hin und die Republik wird von der Überzahl abgefarmt.
Einfach weil jeder die Gunst der Stunde nutzen will seine Quests zu machen.

Und dann wäre wieder im Forum das Geheule in Illum ist kaum was los und man kann die Quests nicht machen.

Midara's Avatar


Midara
01.01.2012 , 04:33 PM | #16
Quote: Originally Posted by Scort_ View Post
Genau das würde nicht klappen.

in der Regel scheint es 80% Imp 20% Republik zu sein, gehen wir davon aus auf Illum gibt es solche Quests, die Republik müsste damit kämpfen das die 5fache Übermacht nur darauf wartet die quests zu machen und sie niederzumähen.

Folge: Weniger Republik geht hin weil man besseres zu tun hat als sich abfarmen zu lassen, nur noch hartgesottene PvPler gehen hin und das Verhltnis ist etwa 1 zu8 oder mehr.


Hin und wieder kommt es vor das nicht soo viel Imps da sind, aber so bald sich rumspricht dort ist Republik stürzen sich wieder alle hin und die Republik wird von der Überzahl abgefarmt.
Einfach weil jeder die Gunst der Stunde nutzen will seine Quests zu machen.

Und dann wäre wieder im Forum das Geheule in Illum ist kaum was los und man kann die Quests nicht machen.
Wohl wahr, aber das waere immernoch 100x besser als das momentane Kreisraiden und Epic's gegenseitig innen Arsch schieben.

Angeluslul's Avatar


Angeluslul
01.01.2012 , 04:46 PM | #17
Quote: Originally Posted by Shakkar View Post

.....

Absolut /sign.
Ich versteh's auch nicht, so ein komisches pvp wie in diesem eigentlich tollen Spiel hätte ich nicht erwartet, was haben die sich nur dabei gedacht, frage ich mich immer wieder ..und ich komme auch keine Lösung.

Lautscho's Avatar


Lautscho
01.01.2012 , 04:49 PM | #18
Mir geht es auch überhaupt nicht in den Kopf, wieso es kein Entwicklerteam seit mythic (daoc) nicht mehr geschafft hat so ein tolles rvr hinzubekommen!
Wie schon ein Vorredner gesagt hat, SOO schwer ist das nicht! Es ist meiner Meinung nach ein grösserer Aufwand über jahre ständig neue Instanzen zu erfinden, als einmal ein Vernünftiges PvP system mit SINN!
Hab mich bisher auch null über swtor aufgeregt, und ich hoffe einfach das der jetztige Stand als so eine art basis plattform gilt und BW sich die Forenkritik in ihrem eigenen Interesse zu Herzen nimmt und das spiel dahingehend entwickelt!
Habe das Gefühl alles wird nur noch so programmiert das man den PC anmacht und es muss einen von der ersten Sekunde an flashen. Grobe Fehlentwicklung meiner Meinung nach.

lg

Horteo's Avatar


Horteo
01.01.2012 , 04:57 PM | #19
Quote: Originally Posted by Lautscho View Post
Mir geht es auch überhaupt nicht in den Kopf, wieso es kein Entwicklerteam seit mythic (daoc) nicht mehr geschafft hat so ein tolles rvr hinzubekommen!
Wie schon ein Vorredner gesagt hat, SOO schwer ist das nicht! Es ist meiner Meinung nach ein grösserer Aufwand über jahre ständig neue Instanzen zu erfinden, als einmal ein Vernünftiges PvP system mit SINN!
Hab mich bisher auch null über swtor aufgeregt, und ich hoffe einfach das der jetztige Stand als so eine art basis plattform gilt und BW sich die Forenkritik in ihrem eigenen Interesse zu Herzen nimmt und das spiel dahingehend entwickelt!
Habe das Gefühl alles wird nur noch so programmiert das man den PC anmacht und es muss einen von der ersten Sekunde an flashen. Grobe Fehlentwicklung meiner Meinung nach.

lg
Absolut korrekt wie ich ja auch schon in meinem vorherigen Post erwähnte. Und besonders traurig finde ich das Mythic ja in BW integriert wurde. Da frag ich mich echt wie man auch nur ansatzweise auf so ein Konzept kommen kann wie sie mit Ilum abgeliefert haben. Im selben Haus hosten sie ja auch noch die DAOC und WAR Server. Know-How im Open PVP Bereich ist also mehr vorhanden als in jeder anderen Firma.

Und dann macht man sowas.....

Ich wünsche mir ein DAOC System, halte es aber für einen Wunschtraum. Ich würde mich auch mit etwas anderem (sinnvollen) zufriedengeben. Schon ein System wie z.b in AION würde schon einiges mehr an Sinn machen.

Edit: Ihr macht euch immer Gedanken das es nicht ausbalanciert sein könnte. Ja und? Wenn nicht? Wer die Herausforderung sucht geht auf die schwächere Seite, hat da garantiert immer was zu klopfen. Bei der übermachtigen Fraktion ist man wohl sicherer, muss sich aber Gegner teilen.

Krieg war noch nie fair und balanciert. Wäre es so, dann wären noch ettliche schon längst entschiedene Kriege noch immer im Gange....

Ich hab übrigens in DAOC Hibernia gespielt. War also mehr oder weniger immer in Unterzahl. Gestört hats mich nie. Im Gegenteil. Ich war stolz für mein Reich in den Krieg ziehen zu dürfen^^

Darkx's Avatar


Darkx
01.01.2012 , 05:07 PM | #20
Also ich bin noch keine Level 50 freue mich aber am Meisten eigentlich auf Ilum, die ganze Diskussion hier versetzt meiner Freude aber einen Dämpfer. Als ich das erste Mal von Ilum hörte, in dem wissen das Mythic bei der Entwicklung mitmischt, malte ich mir Bilder von eroberbaren Punkten, Festungen und der gleichen, aus. Doch was ich hier so lese, ist alles andere als das was ich mir vorgestellt habe... Ich hoffe doch stark das man das noch überarbeitet. Open-PvP ist für mich eins der Hauptreize an einem MMO. Die ganzen Raids kann ich net mehr sehen und mein Bruder hat mir heute erzählt er wurde bereits Systematisch ausgefragt weil er in nen Raid wollte ( Was haste an Items? Noch blaue? sogar 2 grüne? Ne sorry keine lust auf gimpen [Den Namen der Gilde und des Servers lasse ich jetzt mal weg]) verstimmt mich das bereits ungemein und wenn jetzt noch das open pvp kacke ist dann bin ich echt mega enttäuscht...
>>> XoXaan's Order <<<