Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wann ist das Imperium verschwunden?


Aliencow's Avatar


Aliencow
12.29.2011 , 08:26 AM | #1
Also, ich bin kein Star Wars Fanboy , aber ich kenne und mag natürlich die Filme, kenne ein paar Comics und habe auch Kotor gespielt. Und seit SWTOR eigne ich mir auch ein paar Hintergrund-Infos zur Geschichte an.

Was mich jetzt interessiert, wann genau ist denn vor Episode 1-6 das Imperium verschwunden? Zu Zeiten von Kotor und SWTOR existiert das Imperium ja als Gegenstück zur Republic, mit Imperator, Armee und allem was man so als Diktatur braucht.

In den Filmen übernimmt ja Palpatine als Sith mit seinem Plan der Seperatisten die Macht über die Republik und wandelt es später in das (neue) Imperium mit sich als Imperator um.

Da in den Filmen also das Imperium nicht die Republik angreift und erobert und offensichtlich auch nicht mehr als Bedrohung existierte (Ep 1), was genau ist mit dem alten Imperium geschehen? Wann und wie wurde es denn besiegt, kann mir da jemand eine Info geben?

Soweit ich mitbekommen habe, existiert das Imperium ja nach Ep6 auch noch, sogar mit Nicht-Sith als Imperatoren.

Zertheron's Avatar


Zertheron
12.29.2011 , 08:36 AM | #2
Quote: Originally Posted by Aliencow View Post
Also, ich bin kein Star Wars Fanboy , aber ich kenne und mag natürlich die Filme, kenne ein paar Comics und habe auch Kotor gespielt. Und seit SWTOR eigne ich mir auch ein paar Hintergrund-Infos zur Geschichte an.

Was mich jetzt interessiert, wann genau ist denn vor Episode 1-6 das Imperium verschwunden? Zu Zeiten von Kotor und SWTOR existiert das Imperium ja als Gegenstück zur Republic, mit Imperator, Armee und allem was man so als Diktatur braucht.

In den Filmen übernimmt ja Palpatine als Sith mit seinem Plan der Seperatisten die Macht über die Republik und wandelt es später in das (neue) Imperium mit sich als Imperator um.

Da in den Filmen also das Imperium nicht die Republik angreift und erobert und offensichtlich auch nicht mehr als Bedrohung existierte (Ep 1), was genau ist mit dem alten Imperium geschehen? Wann und wie wurde es denn besiegt, kann mir da jemand eine Info geben?

Soweit ich mitbekommen habe, existiert das Imperium ja nach Ep6 auch noch, sogar mit Nicht-Sith als Imperatoren.
Das alte Imperium ist mit der Abschaltung des letzten TOR-servers im Jahr 2040 untergegangen

Starocotes's Avatar


Starocotes
12.29.2011 , 03:27 PM | #3
Hierzu sollte man die Darth Bane Trilogie lesen:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...h+Bane&x=0&y=0


Spielt ca. 1000 vor der Schlacht von Yavin, also 2600 Jahre nach dem Spiel.

darthsempai's Avatar


darthsempai
12.30.2011 , 03:21 AM | #4
Irgendwann geht das Sith-Imperium unter, da die Sith sich immer gegenseitig schwächen, während die Republik und die Jedi zusammenhalten und ihre Feinde besiegen. Das Spiel geht auch bei den Nachfolgern des Sith-Imperiums weiter, weswegen Darth Bane die Sith bis auf sich und seine Schülerin vernichtet und mit der Regel der Zwei neu startet. Am Ende aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss, denn wenn wie bei Vader einer aus der Reihe tanzt, sind die Sith gleich vorm Ende. Ob das beim aktuellen Loreendstand mit der Regel des Einen besser wird, darf bezweifelt werden.
"Geniales Spieldesign lässt sich eben nicht durch Checklisten ergründen -man muss es fühlen."

- Jörg Langer, WarCraft 3-Test im Gamestar 08/2002 -

Farangel's Avatar


Farangel
12.30.2011 , 04:53 AM | #5
Die Regel der Zwei wurde aber nicht konsequent durchgehalten, den es gab ja noch andere Jedi die der Dunkelen Seite verfallen waren. Nur hielten diese sich wohl bedeckt... ich denke da besonders an die Vegere Jedi die Jahre vor dem Auslöschen des Jedi Ordens verschwand.

Cephalgy's Avatar


Cephalgy
12.30.2011 , 04:55 AM | #6
Vielleicht findest du hier eine Antwort auf deine fragen.

darthsempai's Avatar


darthsempai
12.30.2011 , 05:59 AM | #7
Quote: Originally Posted by Farangel View Post
Die Regel der Zwei wurde aber nicht konsequent durchgehalten, den es gab ja noch andere Jedi die der Dunkelen Seite verfallen waren. Nur hielten diese sich wohl bedeckt... ich denke da besonders an die Vegere Jedi die Jahre vor dem Auslöschen des Jedi Ordens verschwand.
Im Grunde erkannte ja schon Bane selber, dass die Regel auch Nachteile hat, seien es Schüler, die ihren Meister erst angreifen, wenn dieser alt und schwach ist oder solche (wie der Schüler von Darth Cognus), der die Regel für Unsinn hielt und sich aus dem Staub machte.
"Geniales Spieldesign lässt sich eben nicht durch Checklisten ergründen -man muss es fühlen."

- Jörg Langer, WarCraft 3-Test im Gamestar 08/2002 -

Zertheron's Avatar


Zertheron
12.30.2011 , 08:39 AM | #8
Quote: Originally Posted by Cephalgy View Post
Vielleicht findest du hier eine Antwort auf deine fragen.
Eigentlich nicht - da das genaue Ende des Imperiums (logischerweise) unbekannt ist.

Alizabeth's Avatar


Alizabeth
12.30.2011 , 09:36 AM | #9
vieleicht warten die nur versteckt wo im kälteschlaf auf eine bessere zukunft

Bandukan's Avatar


Bandukan
01.02.2012 , 04:56 PM | #10
Ich denke irgendwann wird wohl das Imperium zurück geschlagen oder besiegt und zieht sich auf Korriban zurück. NAch dem Prinzip das Gute siegt immer. Der Imperator ist ja laut dem Holoaufzeichnungen immer im Hintergrund und Zeigt sich erst in der Zeit vor dem Krieg von Yavin also genauer in Episode I-III zeigt er sich das erste mal. So würde ich jetzt darüber denken.

Was mir nicht gefällt, dass Imperator ca. 1300 Jahre alt wird. Das klingt für mich mehr so wie aus den Fingern gesaugt.