Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Problem mit einer Gefährtenaufgabe

SpeedyV's Avatar


SpeedyV
10.28.2015 , 06:23 AM | #1
Hi,

nach dem Update 4.0 habe ich mit meinen Gefährten gesprochen. Unter anderem mit Mako und dabei gibt es ein Gespräch, bei dem sie den Hyperantrieb optimieren will. Sie sagt etwas dazu, man bekommt aber keinen Dialog, in dem man etwas auswählen kann.
Danach habe ich die Mission "Nur die Arbeit und gar kein Vergnügen" in der Liste. Mit Stufe 0 und ohne jeden beschreibenden Text... Weitere Gespräche kann ich mit Mako nicht mehr führen. Bin Stufe 52 und habe die Klassenstory durch. Also eigentlich müssten alle Gespräche mit ihr freigeschaltet sein...

Hat noch jemand das Problem und was kann/soll man machen?
Wer im Schatten leben will, muss für das Licht kämpfen. Denn ohne Licht gibt es keinen Schatten.

Kaidamar's Avatar


Kaidamar
10.28.2015 , 06:38 AM | #2
jop das Problem hab ich auch, noch keine lösung.

Asgahrd's Avatar


Asgahrd
10.28.2015 , 10:00 AM | #3
Habe auch das Problem und es regt mich tierisch auf tut was und gleich daran das die Schiffsdroiden nicht mehr ihre Anpassungen tragen können.... Wofür hab ich die sonst gekauft? Vor dem Addon gings ja auch!
Lasst euch werben! Für jeden Charakter ein Taschenmodul gratis und noch 3 weitere Items. http://www.swtor.com/r/YQsZMn

ReginaDD's Avatar


ReginaDD
10.28.2015 , 01:13 PM | #4
Habe auch die Aufgabe und es tut sich nichts, weiß da nicht weiter.
Mfg

Asgahrd's Avatar


Asgahrd
10.31.2015 , 11:44 AM | #5
Mir ist aufgefallen das die Mako-Story trotz der Bug-Mission abgeschlossen ist. Zumindest unter Vermächtnis - Imperiale Klassen - ist Mako zu sehen und ihre Boni werden gewährt!
Lasst euch werben! Für jeden Charakter ein Taschenmodul gratis und noch 3 weitere Items. http://www.swtor.com/r/YQsZMn

TheCryStal's Avatar


TheCryStal
10.31.2015 , 12:02 PM | #6
Same Problem.

Habe sogar ein Problem mehr, mein Torian ist ganz weg. Habe ihn nach Taris bekommen, durfte einmal mit ihm reden, danach ist er aus meinem Crewfenster und von meinem Schiff verschwunden. Einfach weg.
In manchen Gesprächen ist er da, wenn es um Mako und ihn geht. In der Story, wo er nach Belsavis entführt wurde, war er auch für kurze Zeit da, danach ist er wieder verschwunden.

Reaktion vom Support -> wird in einem der nächsten Patches gelöst.. Echter Müll, wenn man besonders Wert auf Gefährten und ihre Gespräche legt und volle Punkte bei ihnen erarbeiten möchte, bevor ich auch mit diesem Char das Add-On starte, wo sie dann für eine.. Ja, ich Spoiler mal nicht


LG

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
11.01.2015 , 03:46 AM | #7
Das mit Mako habe ich auch.
Mako will unbedingt mit mir unter 4 Augen reden, aber weder auf dem Schiff, noch der Festung noch auf der Flotte oder in einer Cantina klappt das.

Auch ist mir aufgefallen, das keinerlei Beschreibung bei dieser Quest vorhanden ist sowie das Level als 0 angezeigt wird.
Ich habe alle Gespräche mit Mako gemacht, die Quests ebenfalls dazu, denn ich habe vor 4.0 jeden Gefährten sobald ich diesen bekommen habe direkt auf 10k Zuneigung gebracht.
Deshalb waren auch alle Quests sowie Gespräche verfügbar.

Deshalb verstehe ich nicht wieso wieder eine Quest auftaucht und man diese im Gegensatz zu allen anderen nicht abschließen kann.
Freunde werben: klick mich
Probleme mit dem Launcher? Anleitung hier Launcher umstellen

Jusatsu's Avatar


Jusatsu
11.16.2015 , 04:05 PM | #8
grüße. ich habe ebenfalls das problem. das ist unter aller sau, dass der support mittlerweile einem wochenlang warten lässt. man kann froh sein, dass man überhaupt noch diesen kontaktieren kann. ignoriert wird man am ende jedoch sowieso. hauptsache neue pakete und sinnlosen müll rausbringen (ich sage nur: "große pakete"), der geld reinspielt.

das ist also offiziell: der support hier ist echt schlecht. und ich meine damit: richtig schlecht. manchmal wünsche ich mir die beta und den anfang von swtor zurück, da war der support wenigstens kompetent. habe ja schon oft überlegt das spiel liegen zu lassen, aber ich spiele schon seit einiger zeit, wie man merkt, und ich finde das spiel immer noch gut..., wenn da nur nicht immer wieder zahllose fehler auftreten würden und diese auch nicht berücksichtigt werden, wenn man mal den support anschreibt. stattdessen muss man sich, meistens, auf eine automatisch verfasste nachricht freuen. wuhu!

das hier ist einfach ein GROßES problem, was so schnell wie möglich gelöst werden sollte. da geht einem einfach der spielspaß flöten. ich hoffe, dass es bioware eines tages mal versteht. wahrscheinlich aber auch nicht, denn geld wird durch swtor anscheinend doch mehr als genug verdient. aber hey: wenn ihr abonnenten loswerden wollt, dann macht nur weiter so!

das wollte ich nur mal loswerden. das ist grottiger support, der auf nichts reagiert und seine eier schaukelt. punkt.

MiriamR's Avatar


MiriamR
11.18.2015 , 11:36 AM | #9
Sers,

habe das Problem auch. Hatte ja gehofft, es wird mit Patch 4.0.2. gefixt. Das einzige, was sich geändert hat, ist das Mako nicht mehr mit mir sprechen will, die Quest aber immer noch im Log ist. Zurückgesetzt - nichts. Jetzt die Quest abgebrochen. Ich bin gespannt, ob da noch was nach kommt....

RakalWoolver's Avatar


RakalWoolver
11.18.2015 , 02:22 PM | #10
Es kann sein, dass die neu aufgetauchten Quests erst gestartet werden können, wenn Du in KotFE wieder auf die Gefährten triffst. Irgendwo habe ich gelesen, dass z..B. für einen der Gefährten des Jedi-Botschafters eine Quest im Log erscheint. Dafür muss der aber erst mal freigeschaltet werden. Könnte halt mit Mako auch so sein.
Gedanken können lernen, was nicht ist, kann alles werden, niemand muss bleiben wie er ist. Darauf trinke ich, die nächste Runde geht auf mich (Stephan Weidner aka Der W)