Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR: Zwischen Klassenstory und Aufstieg des Huttenkartells

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Geschichten und Hintergrund der Welt
SWTOR: Zwischen Klassenstory und Aufstieg des Huttenkartells

Insa's Avatar


Insa
01.21.2018 , 07:24 AM | #1
Hallo zusammen, ich habe da eine kurze Frage:

Ich habe jetzt die Klassenstory Kapitel 3 gespielt und im Anschluss die Story auf Ilum und danach jetzt Aufstieg des Huttenkartells begonnen. Zu Beginn erzählt einem Darth Marr da wie schlecht es um das Imperium steht, dass man kurz vor der Niederlage ist usw.

Hab ich da storytechnisch irgendwas verpasst, was das erklärt. Während der Klassenstory ist davon ja nicht viel zu merken, da nimmt das Imperium ja wieder den Krieg gegen die Republik auf. Und Darth Malgus auf Ilum schwächt evt. das Imperium, aber dass es so schlimm um das Imperium steht kommt dabei irgendwie nicht rum.

Wird das irgendwie irgendwo noch näher erklärt wie es dazu gekommen ist?
May the force be with you.

eVoRoxXx's Avatar


eVoRoxXx
01.21.2018 , 05:42 PM | #2
Naja, hast du schon alle Klassenstorys gespielt ? Ich will dich nicht versehentlich Spoilern darum erstmal die vorsichtige Nachfrage.

Falls ja wirst du sehen das beispielsweise die Republikklassen alle mit einem Sieg die Klassenstory beenden und bei den Sith das nur interne Konflikte sind.

Hinzu kommt Malgus, der viele Sith mitgenommen hat, der Tot der Stimme des Imperators, die meisten Welten wurden zu der Zeit von den Jedis zurückerobert. Und in der Botschafter Klassenstory ist ein weitere Rückschlag für das Imperium zu finden.

Es gibt da auch ein Buch, das soll von der Zeit nach dem beenden der Klassenstories handeln, aber ich habe es selbst nicht gelesen. Das Buch heißt Annihilation.

Edit: Habe gerade im englischen Forum einen Beitrag dazu gefunden.. vielleicht erklärt der es dir auch so einigermaßen:. http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=610841

LG

Insa's Avatar


Insa
01.22.2018 , 12:46 AM | #3
Danke dir für den Link, da hab ich tatsächlich ein paar interessante Sachen gelesen. So gesehen ja, die Sith bringen sich gegenseitig um und die Republik erringt Siege gegen die Sith. Schon verständlich irgendwie. :-)

Es ging nur so schnell von der Klassenstory wo die Sith noch Sieg um Sieg erringen durch "meine" Hilfe (hehe) und dann zack sind sie am verlieren. Kam mir halt so seltsam vor. ^^

Ich hatte bei Release damals einen Frontkämpfer und einen Jedi-Botschafter auf 50 gespielt, allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass ich gar nicht mehr so richtig weiss, wer dessen große Endgegner waren. Ist zu lange her und ich hab wieder aufgehört und erst vor kurzem wieder reingeschaut.
May the force be with you.

Keylie's Avatar


Keylie
01.22.2018 , 03:00 AM | #4
Quote: Originally Posted by eVoRoxXx View Post
[...]Es gibt da auch ein Buch, das soll von der Zeit nach dem beenden der Klassenstories handeln, aber ich habe es selbst nicht gelesen. Das Buch heißt Annihilation.[...]

LG
Das Buch Vernichtung, handelt von Theron und der Zerstörung der Ascendant Spear und man erfährt einiges von Therons Hintergrund und seinen Charakter sowie die Ereignisse die so passieren während man selbst seine Klasse lvlt. Die Geschichte handelt einige Zeit bevor man Theron auf der Flotte (als Rep. ...oder Manaan/Imp.) das erstemal trifft. (geschmiedete Bündnisse) ....
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
- Albert Einstein

eVoRoxXx's Avatar


eVoRoxXx
01.22.2018 , 05:09 AM | #5
Quote: Originally Posted by Insa View Post
Ich hatte bei Release damals einen Frontkämpfer und einen Jedi-Botschafter auf 50 gespielt, allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass ich gar nicht mehr so richtig weiss, wer dessen große Endgegner waren. Ist zu lange her und ich hab wieder aufgehört und erst vor kurzem wieder reingeschaut.
Naja beim Botschafter waren es doch die Kinder des Imperators.So ein Kind kam doch auch beim Ritter vor.

Was ich noch hinzufügen möchte ist, das ja auch der imperiale Geheimdienst am Ende der Klassenstory so gesehen eine dauerhafte Niederlage einstecken musste.

Ich denke um das Ganze Ausmaß erkennen zu können muss man eben die Story jeder Klasse verfolgt haben und das dann im großen Ganzen sehen. Ich kenne die Aussage von Darth Marr und war mit meinem ersten Char damals genauso überrascht. ^^

LG