Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Server offline]Alle Server offline, ETA 1 Uhr MESZ

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
[Server offline]Alle Server offline, ETA 1 Uhr MESZ
First BioWare Post First BioWare Post

Muhammett's Avatar


Muhammett
04.13.2012 , 10:44 AM | #1831
Eine Fa. Bioware schafft es nicht einen Patch fehlerfrei aufzuspielen?
nein sie leiten einen Rollback ein und verschlimmern es so weitgehend das sie gleich am nächsten Tag wieder patchen müssen und nicht nach der vorgegebenen Zeit wieder online sind sondern bis auf weiteres die Server offline sind?

Bugs (die seid der Beta bekannt sind) nicht behoben wurden?

Ranking Games rausnehmen aus dem 1.2er Patch?


Spruch eines Mitspielers:
na aber hauptsache das Game ist absolut unreif vor Weihnachten erschienen.
ein anderer Mitspieler:
das Spiel ist ein Flop, wollen wir hoffen das Bioware es irgendwann selber erkennt.

Es sind schon eine riesige Menge an Spielern wieder weg und es werden täglich mehr, die Konkurrenz schläft nicht...kommen ja nunmal einige neue Spiele (bzw. einige Beta's laufen ja schon) in nächster Zeit.

Durch viele Gespräche mit anderen Hardcore MMO-Zockern weiss ich das sie sich echt auf SWTor gefreut haben aber durch soviele Fehler etc. ist dies in absolute Enttäuschung umgeschlagen und die meisten haben auch schon gekündigt.

Ich denke mit 30 Tage freeplay ist dies auch nicht wieder gut zu machen, die Leute wünschen sich eher ein funktionierendes Spiel... aber dies sieht leider keiner mehr.

schade schade schade
mfg Muha

und dies ist kein Angriff auf das Yellow-Team!
Die Zukunft liegt bei unseren Kindern!

xNaomyx's Avatar


xNaomyx
04.13.2012 , 10:44 AM | #1832
Quote: Originally Posted by Yomgaba View Post
17 soso...also erstens sind das nicht unsere Server sondern deren!!!
es ist nicht unsere Schuld das die down sind sondern deren!!!
Wir haben bezahlt um zu spielen...und Kritik als Hasstirade zu bezeichnen ist eine Frechheit...und wenn hier einige "Kiddies" über die Stränge schlagen mit Ihren Äusserungen...wer bist Du Ihnen das zu verübeln? Es steht den Moderatoren frei derartige Fehler abzumahnen aber es steht Dir nicht zu...Und diese Firma bezahlt ihre Leute um ihre "GELDQUELLE" am laufen zu halten...WIR bezahlen Ihre Gehälter und erwarten Qualitativ und Quantitativ LEISTUNG die wenn die Server down sind NICHT erbracht werden..und dies ist KEIN NORMALER PATCHTAG!!!

Greetings
Absolut der selben Meinung

NoGamer's Avatar


NoGamer
04.13.2012 , 10:44 AM | #1833
FREITAG DER 13THE hmmmm...
Möge Die Macht Mit Euch Sein Heil Dem Imperium Sith auf Ewig

Nyhylius's Avatar


Nyhylius
04.13.2012 , 10:45 AM | #1834
überbrückt die zeit doch mit iwas zieht euch paar videos/Filme rein oder geht raus gibt doch genug zu tun ^^

Das ganze rumnörgeln lässt die Server auch nich eher hochfahren ^^

Primoxd's Avatar


Primoxd
04.13.2012 , 10:45 AM | #1835
Tiranias oder wie auch immer du dich nennst dein beitrag is irgendwie unnötigda die BW Mitarbeiter diese Sch**** gebaut haben außerdem brauchen die n bischen lang.

Tamea's Avatar


Tamea
04.13.2012 , 10:45 AM | #1836
Quote: Originally Posted by Ivy- View Post
Danke Bioware, danke dass ihr meinen RP Plot kaputt gemacht habt...
MAchen sie das ? Spielen die Chars heimlich ohne den Spieler weiter ?

Luxana's Avatar


Luxana
04.13.2012 , 10:45 AM | #1837
Quote: Originally Posted by Tamea View Post
Nun, früher warfen sich die Kerle vor ein Mammut weil die Familie Fleisch wollte und heute stellt man sich einer Zwiebel
*lol* Man muss sich das nurmalso bildlich vorstellen... man stellt sich ner Zwiebel...
Lerne Gelassenheit im Leben

Yomgaba's Avatar


Yomgaba
04.13.2012 , 10:45 AM | #1838
Quote: Originally Posted by oOAny View Post
geh mal "AgB" lesen. da stehn deine "RECHTE", zu denen du glaubst "BERECHTIGT" zu sein.
Solltest du den Inahalt dort dann verstanden haben, würde aus deinem "BERECHTIGTEM- sauer-wütend-sein" schnell irgendetwas angemessenes werden z.B. ein "enttäuscht-sein".

... die leute die meinen Sie hätten tatsächlich irgendwelche Rechte nur weil 13€ gezahlt wurden sind mir immer wieder die liebsten.
Ihr erwerbt euch lediglich die Erlaubnis einen Dienst zu nutzen - wenn Ihr etwaige vorraussetzungen erfüllt die erforderlich sind für den angebotenen Dienst - wenn er den verfügbar ist.("WENN" er verfügbar ist!)

Isser aber grad nicht, also bringt es nix auf ein nicht vorhandenes Recht zu pochen. Mit dem wissen kann man gleich ne andere Tonart anschlagen und seinen Unmut gleich auf ganz angenehme art und weise kundtun
Tja dann less Dir mal die EU-Verbraucherschutzgesetze durch nicht alle in den AGB's stehenden Dinge sind gesetztmässig und damit ungültig...wie gesagt lies lieber selbst mal genau nach...ändert aber an der berechtigten Kritik absolut nix und entkräftig nicht ein Argument meinerseits...und was dir die liebsten sind ist mir ziehmlich egal!

Greetings

Laichzeit's Avatar


Laichzeit
04.13.2012 , 10:45 AM | #1839
Mal ernsthaft,

wenn es wirklich so ist, dass das Spiel auf Grund von EA (die unter anderem Westwood (C&C reihe) und Bullfrog (Dungeon Keeper) übernommen und geschlossen haben) zu früh veröffentlicht wurde, wundert mich nichts mehr.

Gem. Wikipedia scheint Bioware aber mittlerweile eh Komplett EA zu gehören. Was wohl der Grund für nachlassende Qualität der Spiele ist.

Ich kenne keine Games bzw Fortsetzungen welcher unter der Regie von EA besser geworden sind. (EA Sports Spiele ausgenommen davon habe ich keins gespielt).

EA ist ein Konzern dem eines vollkommen egal ist, nämlich die Spiele aus denen sie Ihren Profit schöpfen. Nimmt ja schon seit längerem JooWood ausmaße an.

Zurück zur Argumentation, ein Spiel das zu Früh released wurde, kommt in den seltensten Fällen jemals richtig auf die Beine. Beispiel Hellgate London früher Release (mal von dem miesen Bezahlkonzept abgesehen), wichtige features fehlten zum Start, Spieler weg.

Und Starwars scheint den selben Werdegang nur in größerem Ausmaß zu nehmen.
Spiel zu früh raus und dann unter Druck nur Fehler (was unter dem Druck verständlich ist).

Mein Gott wie gerne würde ich mal Telefonate hören wo der EA Verantwortliche mit dem Chefentwickler von Bioware spricht hören.

Wir haben da in BWL mal ein Schema von der BCG im Bezug auf Produkte gelernt....
http://www.indiskretionehrensache.de...-portfolio.gif
Kurzerklärung:
Poor Dogs --> Abstoßen
Stars --> Investieren / Fördern
Question Marks --> Genau beobachten
Cash Cows --> Gewinne abschöpfen <---- Und genau da harpert es, EA versucht NIE ein Game oben zu halten. Die Kurzsichtigkeit dieses Konzerns ist der helle Wahnsinn.


SWTOR hat so viele sehr gute Ansätze, so viel Potenzial, so viel Charme wie sonst kaum ein Game. Aber wenn das noch 2 Monate so weiter geht, wird das Spiel scheitern bevor es angefangen hat. Die 2 downtimes heute wären doch niemals so gekommen, wenn man sich einfach die Zeit genommen hätte das Spiel fertig zu programmieren.
Ggf. hätte man in der Beta auch mal ein wenig mehr Fokus auf PVP legen können, dann wäre auch dort einiges früher aufgefallen. Aber naja Zeit... Zeit ist ein Luxus den man unter EA nicht hat.

helplezz's Avatar


helplezz
04.13.2012 , 10:45 AM | #1840
Quote: Originally Posted by MarcelHatam View Post
Wenn du schon denkst die Probleme grade sind schlimm...dann lass mich nichts programmieren. Es hat einen sehr guten Grund warum ich CC bin und kein Programmierer.
och viel schlimmer kanns ja nicht mehr werden
Server: Darth Revan's Mask
Charakter: Tekkno (Jedi-Schatten)
Gilde: Teleri Ohtar