Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was hat sich alles geändert?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Was hat sich alles geändert?

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
04.29.2018 , 02:01 PM | #1
Hi,

wollte mal fragen, was sich alles geändert hat. Mein letzter Stand ist 4.x Zeit.
Wie ich mitbekommen hab wurde das PvP Gear rausgepatched. Wie funktioniert das nun mit dem Equip? Raider dominieren alles und die reinen PvPler schauen dumm aus der Wäsche?
Gibt es PvP Templates, oder kann man die Werte selbst bestimmen?

Gruß Laznotz
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

Trayon's Avatar


Trayon
04.30.2018 , 07:13 AM | #2
ganz so schlimm ist es nicht, aber raiden ist, um ein gewisses grundequip zu bekommen, unschlagbar.
gear bekommt man abhängig vom aktuellen kommandorang in kommandokisten. um im kommandorang aufzusteigen musst du eigentlich nur das spiel spielen, gibt für fast alles kommandoerfahrungspunkte (cxp).
das Kommandosystem unterteilt sich in 4 tier stufen, genauso wie das aktuelle gear:
tier 1: rang 0-90; 230er gear kann komplett für ca. 800 Kommandotoken gekauft werden
tier 2: rang 91-180; 234-236er gear
tier 3: rang 181-299; 240-242er gear
tier 4: ab rang 300; 244-248er gear
das jeweils höchste gear in jeder stufe ist legendärer qualität. in tier 1 gibt es allerdings kein legendäres teil.

zusätzlich besteht noch die möglichkeit über zerlegte komponenten, die du über pvp, pve und weltraum pvp erlangst, gezielt gear zu kaufen. dabei benötigst du allerdings das legendäre teil des vortiers, d. h. du musst dir alles mühsam hochkaufen.
dies lässt sich umgehen, indem man glück mit den kommandokisten (erhält man bei jedem kommandolevelaufstieg) hat, oder man raidet. in karagas palast und ewige kammer hc wird dir 236er gear hinterhergeschmissen, wodurch du dir schonmal den ersten schritt sparen kannst.
in den kommandokisten dropt es mittlerweile auch relativ zuverlässig, denn umso näher du einem nächsten tier kommst, umso häufiger droppen setteile und legendäre teile.

was pvp selbst anbelangt ist es im rdm bg egal was du an hast, da du hier auf 242er gear gebolstert wirst (aufwertungen sind trotzdem wichtig!).

swmohican's Avatar


swmohican
05.16.2018 , 12:47 PM | #3
Gruppe > Heal > Rest
im Prinzip wie schon immer , blos heftiger

Um PvE am Leben zu halten werden Tanks und Heal extrem gepusht.

Ob PVP bei Bio/EA überhaupt noch ein Thema ist, dürfte mehr als fraglich sein.

Mal sehen ob das Spiel den kommenden Sommer überhaupt noch überlebt.

merovejec's Avatar


merovejec
06.08.2018 , 05:53 AM | #4
Für einen neuen Spieler ist es schon ein bischen schwer zum Top gear (248 rating) zu gelangen. Das größte Problem ist das der schnellste Weg zum Gear ist eine Kombinatzion aus PVP und PVE.

Im PVP bekommst du UCs (Unassembled Components), die bekommst du aber auch von GSF und ein Paar anderen stellen (auch von der disintrigration des Gears in den Command Packs). Diese kannst du benutzen um direkt Tier 2 Gear zu kaufen. Er ist aber nicht effizient. Das Beste was du machen kannst is so 6000 UCs zu farmen und dan Veteran Modus Operationen machen um 242 Gear Shells zu bekommen. Dann kannst du, mi hilfe der UCs, die 242 zu 248 Gear machen.

Also ja, die raider konnen besser drauf sein als die PVP, aber noch vor all diesen Veranderungen haben Sich die Leute vorbereitet also haben schon alle voll 248 toons. Nur für die neuen ist es ein bischen schwirig.
Merovejec
7 days of being a sub, try it! Refferal Link
Achievements before 5.9.2 67040