Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Assassine oder Marauder?

LogusKreshan's Avatar


LogusKreshan
12.22.2011 , 06:26 PM | #1
Hallo Sith-Comm!

Ich bin gerade dabei mir einen Sith zu erstellen, allerdings kann ich mich nicht zwischen Inquisitor (als Attentäter) und Sith Krieger (als Marauder) entscheiden, da ich beide recht geil finde und ich vorerst nicht zwei spielen möchte^^

Wie unterscheiden sich die beiden Klassen denn im PvP und PvE in Bezug auf den Schaden?
Das Vizla-Vermächtnis (Jar'kai Sword)
Intech <...> Scharfschütze
Raan <...> Söldner

Lynxie's Avatar


Lynxie
12.22.2011 , 10:31 PM | #2
ich lass mich jetzt mal dazu breitschlagen möglichs ohne sarkasmus eine agefühl mehr zusagt. schaden machen se beide, nahkampf machen se beide. der assassin hat nochn paar mehr "spielereien" und ist taktischer zu spielen (hinter dem gegner stehen, ausm schleichen angreifen) während du mit dem marauder dich mehr oder weniger in die gruppe der gegner stellst und draufhaust und höchstens mal "reagierst" (konterangriffe).

der assassine ist also eher allrounder (cc, tanken), der marauder eher "mitten in die fresse"

ich hoffe das bringt dir mehr als eine aussage über deren schadenswerte.

LogusKreshan's Avatar


LogusKreshan
12.23.2011 , 07:12 AM | #3
ah das ist schonmal gut zu wissen - danke
Das Vizla-Vermächtnis (Jar'kai Sword)
Intech <...> Scharfschütze
Raan <...> Söldner

Chabaa's Avatar


Chabaa
12.24.2011 , 08:07 PM | #4
was er damit sagen will ist..^^

Der attentäter kommt erstmal von hinten macht dich bewegunsunfähig und knallt dich so um (im prinzip! PRINZIP! so wie in WoW)

der krieger.. Kommt von vorne.. reist dir den kopf ab.. lacht sich einen und geht nach hause ;D ne jetzt mal ohne witz.. spiel was dir spaß macht..

Krieger = kampfmaschine wenn sie kommt ist es zuspät man hält bisschen mehr aus als der atti

attentäter = Wenns ein gegner ist.. ist der definitiv mein favorit da ich das einzelne gegner killen im pvp nicht so mag und ich meist nen heiler dabei habe ist der mara für mich besser da der einfach austeilt und einstecken kann (wenn auch nicht soviel wien tank)

Asuna's Avatar


Asuna
12.26.2011 , 09:00 PM | #5
ich zitiere mich mal selbst aus einem anderen thread

Quote:
Ich persönlich spiele einen Wächter und die Kämpfe fühlen sich immer recht rasant und befriedigend an. Kannst beim Wächter auf direkten Schaden oder auf DoTs setzen, wobei mir letzteres sehr sehr gut gefällt, weil es sich nicht anfühlt als würde man DoTs verwenden und zusätzlich zu diesen auch sehr starke burst Fähigkeiten hat, mit denen man sich durch schwache Mobs schnetzelt... Dazu kommt noch, dass man mit ihm, seinen defensiv skills und Doc (dem Heiler Companion) gegen jegliche Mobs (selbst 4er Gruppen Elite Bosse!) bestehen kann. Man kann so ziemlich jeden Angriff unterbrechen und hat einen sehr angenehmen, sehr zügigen und großen Schadensausstoß. CC hat er aber leider nur gegen Droiden und gegen schwache mobs im Kampf. Stealth hat er auch (im Kampf verwendbar) aber nur für 4 Sekunden mit einem 1min CD.

Der Schatten.. joa.. da kann ich dir leider nichts 100% genaues sagen, aber ich habe schon oft genug gegen sie im PvP gekämpft.. sie haben CC, Stealth, guten Schadensausstoß, sind aber sehr squishy und schnell am Boden, wenn man vorbereitet ist.. haben einen sehr sehr coolen Knockback (die Noob-Schleuder, wie ich sie nenne), scheinen aber kein so rasanten Spieltempo zu haben wie der Wächter... es sieht jedenfalls von außen nicht so aus.


Wenn du also dicken Schaden machen, gegen jegliche mobs bestehen können, von mob zu mob quer übers Schlachtfeld springen und wild um dich schlagen willst um alles was dir in die Quere kommt den Boden küssen zu lassen, dann ist der Wächter eine gute Wahl, denke ich ^^
Willst du aber stealthy und squishy mit großem burst sein - Glaskanone wie du sagst - und auch die Möglichkeit haben umzuspeccen und bei Bedarf einen Tank zu spielen, dann sollte der Schatten echt die flexiblere und bessere Wahl für dich sein...


Meine unbedeutende Meinung: Wenn dir der Schmuggler zu fad, langsam und mühsam war, dann ist der Wächter das absolute Gegenteil. Er ist aufregend, rasant, hat einen konstanten Schadensfluss und ist während des Kampfes schneller vom einen zum anderen Ende des Geschehens gehüpft als jeder andere, während er zeitgleich noch einzigartige buffs für die gesamte Truppe liefert (vielleicht sagen dir die Begriffe Kampfrausch bzw Heldentum etwas )
Der Schatten stellt da den Mittelweg dar, glaube ich ^^

ersetze Wächter mit Marauder und Schatten mit Assassin - et voila...

Jidai_geki's Avatar


Jidai_geki
12.27.2011 , 09:06 AM | #6
Finger weg vom Marodeur!